An drei Tagen fährt der Bus Kinder kostenlos zum Schwimmpark
Germersheimer Busshuttle zum Freibad nach Bellheim

Die neue Racer-Slide-Rutsche in Bellheim ist das absolute Highlight.
  • Die neue Racer-Slide-Rutsche in Bellheim ist das absolute Highlight.
  • Foto: Archiv
  • hochgeladen von Julia Lutz

Germersheim. Die Stadt Germersheim bietet auch in diesem Jahr einen kostenlosen Busshuttle in den Schwimmpark nach Bellheim an. Die Kreisstadt hat bekanntermaßen kein eigenes Freibad und bietet seit vielen Jahren immer in den Sommerferien einen Fahrdienst an, der die Kinder sicher nach Bellheim und zurück bringt.
Angeboten wird der Busshuttle in den Sommerferien jeweils am Montag, Mittwoch und Freitag. Die erste Fahrt ist jeden Tag um 10 Uhr (Rückfahrt 16.30 Uhr). Eine weitere Tour startet um 14.30 Uhr (Rückfahrt 18 Uhr).
Der Schwimmbadbus fährt ab dem Bahnhof ab und fährt danach den Busbahnhof an der Stadthalle an, die Bushaltestelle in der Bellheimer-Straße und die Bushaltestelle an der L552 im Stadteil Sondernheim. Die teilnehmenden Kinder werden gebeten, rechtzeitig an der jeweiligen Bushaltestelle zu sein.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Den Eintritt müssen die Kinder an der Kasse selbst bezahlten. ps

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen