Ehemaliger Beigeordneter in Germersheim geehrt
Auszeichnung für Gert Müller

Andreas Müller, Vorsitzender der FWG, Gert Müller und Friedel Rentschler, Ortsvorsteher Sondernheim (von links nach rechts)
  • Andreas Müller, Vorsitzender der FWG, Gert Müller und Friedel Rentschler, Ortsvorsteher Sondernheim (von links nach rechts)
  • Foto: ps
  • hochgeladen von Jessica Bader

Germersheim. Der Gemeinde- und Städtebund Rheinland-Pfalz hat Gert Müller (FWG) für seine Verdienste um das Gemeinwesen während seiner 30-jährigen kommunalpolitischen ehrenamtlichen Tätigkeit als Beigeordneter und Ratsmitglied der Stadt Germersheim
mit einer Ehrenurkunde gewürdigt.

Den größten Teil seines politischen Einsatzes in Germersheim hat Gert Müller in derFreien Wählergruppe Germersheim-Sondernheim gewirkt. Er wird sich zukünftig noch im Germersheimer Kreistag als Kreistagsmitglied für die FWG politisch betätigen.

In Germersheim setzte sich Gert Müller zuerst als Ratsmitglied und später während seiner 20-jährigen Tätigkeit als ehrenamtlicher Beigeordneter, insbesondere für die Integration der Deutschen aus Russland, für Senioren und Jugend und für die Entwicklung der Stadt ein, wobei ihm das gemeinsame Wirken von Germersheim und Sondernheim besonders am Herzen lag. ps

Autor:

Jessica Bader aus Ludwigshafen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.