Drogenfahrten im nördlichen Kreis Germersheim
Sechs Autofahrer unter Drogeneinfluss erwischt

Schwegenheim/Germersheim/Rülzheim.  Am Dienstagnachmittag fielen vier Autofahrer in Schwegenheim unter Drogeneinfluss am Steuer auf. Bei den Verkehrsteilnehmern handelte es sich um drei Männer und eine Frau im Alter zwischen 19 und 43 Jahren. Konsumiert wurden laut Drogenvortest Cannabis und Amphetamin. Bußgelder in Höhe von jeweils 500 Euro sowie ein einmonatiges Fahrverbot sind nun die Folge.

Ein weiterer Autofahrer fiel auf, als er mit seinem Auto zur Polizei fuhr, um dort eine Anzeige zu erstatten. Die Beamten stellten Auffälligkeiten bei dem 44-Jährigen fest, sodass die Fahrtüchtigkeit des Mannes überprüft werden musste. Der Drogenvortest zeigte Cannabis-Konsum an. Dem Mann wurde eine Blutprobe entnommen und ein entsprechendes Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet.

Ohne Führerschein und unter Drogeneinfluss wurde am Dienstagabend ein 25-jähriger Autofahrer in der Bahnhofstraße in Rülzheim kontrolliert. Schon beim Blick in das Fahrzeug des 25-Jährigen fielen den Beamten Utensilien zum Konsum von Betäubungsmitteln auf. Bei der Überprüfung der Fahrtüchtigkeit des Mannes wurden entsprechende Auffälligkeiten festgestellt. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen. Des Weiteren wurde im Fahrzeug ein Einhandmesser aufgefunden. Das Messer wurde sichergestellt und ein Verfahren wegen des Verstoßes gegen das Waffengesetz eingeleitet. ps

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen