33. Kindertag auf dem Bruchsaler Polizei-Areal
Spiel, Spaß, Ferienvergnügen

Kindertag Bruchsal

Bruchsal. Am Donnerstag, 26. Juli, veranstaltet die Bereitschaftspolizei Bruchsal gemeinsam mit dem bfv und seinen Partnern Europa-Park und AOK den 33. Kindertag auf dem Sportplatz des Polizei-Areals in Bruchsal.
Pünktlich zum Start der Sommerferien bekommen Kinder auf dem Polizeiareal in Bruchsal von 10 bis 16 Uhr so einiges geboten: Fußballerisch austoben können sie sich beim DFB-Paule-Schnupperabzeichen (ab fünf Jahren), beim DFB-Fußball-Abzeichen (ab neun Jahren), im Streetsoccer-Feld, auf der bfv-Spielstraße und im AOK-Speed-Kick. Auf der Bühne treten „Ed Euromaus“ und weitere Künstler des Europa-Parks in Rust auf. Auch die Verlosung des Europa-Park Gewinnspiels findet auf der Bühne statt.
Selbstverständlich bietet auch die Polizei vielfältige Mitmachaktionen an: Fahrten mit Polizeifahrzeugen, ein Luftballonwettbewerb, Fotos auf dem Polizeimotorrad, Bobby-Car- und Polizei-Bike-Parcours, die Polizeihundestaffel aus Karlsruhe, eine Hüpfburg und ein Geistertunnel, das Motor-Kinderpark Verkehrstraining, Modellautofahren, ein Bungee-Trampolin und vieles mehr versprechen einen unvergesslichen Ferienanfang.

Alle Kinder und deren Familien sind herzlich eingeladen

33. Kindertag auf dem Bruchsaler Polizei-Areal

Do., 26. Juli, 10  -  16 Uhr
Dittmannswiesen 64
76646 Bruchsal

Autor:

Heike Schwitalla aus Karlsruhe

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

21 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.