Bildung

Beiträge zum Thema Bildung

Lokales
Thomas Stephan

Personelles aus dem Bistum Speyer
Thomas Stephan übernimmt Abteilung „Lernkultur und Schulseelsorge“

Speyer/Region.  Am 1. August wird der Diplom-Theologe Thomas Stephan die Leitung der Abteilung „Lernkultur und Schulseesorge“ in der Hauptabteilung „Schulen, Hochschule, Bildung“ im Bistum Speyer übernehmen. Stephan sieht sich in seinem neuen Amt als Brückenbauer zwischen einer sich ständig weiter entwickelnden Gesellschaft und der Kirche, zwischen Menschen und Institutionen. „Wir leben in einer Zeit, wo Brücken eingerissen werden und daher ist es gerade auch ein Auftrag von Kirche, Brücken zu...

Lokales

Grand Challenge 2020
Studierende der DHBW Karlsruhe entwerfen Visionen für eine Zukunft im Einklang mit Künstlicher Intelligenz!

Dienstag 7. Juli 2020, 9:30 Uhr, Online-Konferenz Die Zukunft der Gesellschaft im Licht der Künstlichen Intelligenz – die Vorstellungen reichen von düsterer Dystopie bis hin zur hellsten Utopie. Dies ist eine Einladung, einen Blick in eine Zukunft des Jahres 2040 zu werfen, die sich gesellschaftlich positiv gestaltet! Wie wird sich das Leben mit der ständig wachsenden Digitalisierung und Automatisierung verändern? Was sind die Herausforderungen für die Arbeitswelt, den Bildungsbereich, die...

Lokales
  4 Bilder

Landtagswahl 2021:
Timo Imhof und Julia Dörr treten für die FDP im Wahlkreis Bruchsal an

Freie Demokraten setzen sich für Normalität an Kindergärten und Schulen nach den Sommerferien ein Bruchsal (TI). Die Mitglieder der Freien Demokraten im Landtagswahlkreis 29 Bruchsal wählten unter Leitung von FDP-Kreisvorsitzenden Heiko Zahn Ende Juni 2020 Timo Imhof aus Bruchsal zum Landtagskandidaten der Liberalen. Der 45-jährige Fachoberlehrer an einer Gemeinschaftsschule sprach sich in seiner Bewerbungsrede für eine Normalität an den Kindergärten und Schulen in Baden-Württemberg nach den...

Lokales

Öffentlicher Bücherschrank für Forst
Forster Sozialdemokraten übergeben offenen Bücherschrank

Die Gemeinde Forst erhält einen öffentlichen Bücherschrank. Gestiftet wird dieser vom SPD-Ortsverein, dessen Mitglieder dafür eine ausgediente Telefonzelle erworben, in liebevoller Kleinarbeit hergerichtet und mit Büchern bestückt haben. "Wir freuen uns, dass Forst nun einen offenen Bücherschrank erhält. Ein Dank den örtlichen SPD-Mitgliedern", so der SPD-Ortsvereinsvorsitzende Christian Holzer. Wie bereits in anderen Gemeinden praktiziert können die Bürgerinnen und Bürger gut erhaltene Bücher...

Lokales
  10 Bilder

Abitur in Bildender Kunst am HBG Bruchsal
Auf der Suche nach Identität

Bruchsal (hb). Großes zeichnerisches Talent stellten die Abiturientinnen und Abiturienten des Heisenberg-Gymnasiums Bruchsal (HBG) beim fachpraktischen Abitur in Bildender Kunst unter Beweis. Eine der zu bewältigenden Aufgaben drehte sich um die US-amerikanische Künstlerin und Fotografin Cynthia „Cindy“ Morris Sherman, die sich vor allem mit Rollenbildern und Fragen der Identität auseinandersetzt. Unter dem Motto „´Bin ich´s?´- Enthülltes und Verborgenes“ sollten sich auch die Prüflinge mit...

Lokales
  5 Bilder

Corona lähmt auch die indische Partnerschule
Maskenpflicht in Mitraniketan

Bruchsal (bm). Auch Mitraniketan, die Partnerschule der Heisenberg-Gymnasien Bruchsal/Karlsruhe/Ettlingen im indischen Kerala, befindet sich seit Wochen im Würgegriff der Corona-Maßnahmen. In Kindergarten und Schule, den Wohnheimen und Lehrwerkstätten herrscht gähnende Leere. Kinder und Jugendliche, die hier eigentlich im Internatsbetrieb beschult und ausgebildet werden, mussten wieder zu ihren Familien nach Hause geschickt werden. Bildung und Ausbildung der Kinder und Jugendlichen, die...

Lokales
  10 Bilder

Solidaritätsaktion am HBG Bruchsal für erkrankten Schülersprecher
„DU MUSST KÄMPFEN, Boran!“

Bruchsal/Mannheim (hb). Das Schicksal ihres Schülersprechers Boran Tanis bewegt die Schulgemeinschaft des Heisenberg-Gymnasiums Bruchsal (HBG). Schülerschaft und Lehrkräfte haben sich deshalb zu einer besonderen Aktion entschlossen. Aufgrund des derzeitigen Kontaktverbots bestellen sie über den Onlineshop der gemeinnützigen Initiative „DU MUSST KÄMPFEN!“ (https://dumusstkaempfen.de) Motivationsbändchen in verschiedenen Farben und lassen sich damit fotografieren oder machen ein Selfie. Die...

Lokales

Kreisjugendring
Kreisjugendring: Ausbildung zum*r Jugendleiter*n 2020

Die Ausbildung zum/zur Jugendleiter*in vermittelt umfangreiche pädagogische, jugendpflegerische, jugendpolitische und organisatorische Kenntnisse und Handlungsfähigkeiten. Nebenbei hat man viel Spaß miteinander, weil sie neben der Theorie auch viele Spiele und praktische Übungen beinhaltet! Außerdem gewinnt man eine ganze Menge für die Entwicklung der eigenen Persönlichkeit. Die Ausbildung umfasst folgende Veranstaltungen: Sa 7.3. Spiele mit Gruppen, Sa 21.3. Kinder stärken, Mi 1.4. Zuschüsse...

Lokales

Kooperationsvereinbarung zwischen der Lußhardt- Gemeinschaftsschule Forst-Hambrücken, der Konrad- Adenauer- Gemeinschaftsschule Bruchsal und der Handelslehranstalt Bruchsal
Hand in Hand in die Zukunft - Schulen arbeiten gemeinsam an Schullaufbahn

Kein Abschluss ohne Anschluss - dieses Ziel verfolgen Bruchsaler Schulen und Umgebung, indem sie Kooperationsvereinbarungen untereinander treffen. Die Gemeinschaftsschulen Forst- Hambrücken und Bruchsal sowie die Handelslehranstalt unterzeichneten aus diesem Grund am 6. Februar 2020 in der Aula der HLA Bruchsal einen Kooperationsvertrag. Schulleiter Gerold Greil betonte, dass man die bestehende gute Zusammenarbeit fortsetzen, ausbauen und mit der Fixierung in einer Kooperationsvereinbarung auch...

Lokales

Neues Jahr, neues Glück: Nimm Deine Zukunft in die Hand und besuche die HLA!
Info-Samstag am 11. Januar 2020 an der Handelslehranstalt Bruchsal

Am Samstag, den 11. Januar 2020, findet zwischen 10:00 Uhr und 13:00 Uhr an der Handelslehranstalt in der Stadtgrabenstraße 1 in Bruchsal ein Informationstag statt. Neben Infovorträgen zu den einzelnen Schularten und den jeweiligen Abschlüssen, Schulhausführungen und vielen spannenden Schülerbeiträgen, stellen sich die einzelnen Fächer sowie die Fachlehrer vor. Wir freuen uns auf viele interessierte Schüler und Eltern!

Lokales

Politische Bildungsreise nach Berlin

Der Grüne Bundestagsabgeordnete Danyal Bayaz lädt alle interessierten Bürgerinnen und Bürger aus der Region zu einer politischen Bildungsreise nach Berlin ein. Es werden drei Fahrten in folgenden Zeiträumen angeboten: 09.02.-12.02.2020; 01.06.-04.06.2020 sowie 25.10.-28.10.2020. Neben dem Besuch verschiedener historischer, politischer Stätten und Museen steht auch ein Besuch im Deutschen Bundestag an. Es besteht weiterhin die Möglichkeit sich bei einem Gespräch über die Arbeit von Danyal...

Lokales

Ausbildung als Erzieher/in
Informationsabend in der Fachschule Sancta Maria Bruchsal

Erzieher und Erzieherinnen sind derzeit gefragt. Sie sind in vielen Bereichen der Jugend- und Erziehungshilfe tätig und begleiten Kinder im Kindergartenalter sowie Kinder und Jugendliche in besonderen Lebenssituationen und Betreuungsformen. Daher laden wir herzlich ein zu einem Informationsabend über die Ausbildung als Erzieher/ in, am 18. November 2019, um 18.30 Uhr in der Kath. Fachschule für Sozialpädagogik Sancta Maria, Bruchsal. Ab 17.45h besteht an diesem Tag die Gelegenheit, die...

Wirtschaft & Handel
Radpflege beim Stopp in Bruchsal: Marta Binder radelt für Schulen in Ghana

Bruchsaler Familie Händel engagiert sich für Schulneubau in Ghana
Bildung fördern, Armut verringern

Die Initiative deutscher Kommunen "1000 Schulen für die Welt" entspricht dem Nachhaltigkeitsgedanken der UN-Resolution für 2030. "Bildung ist die zentrale Ressource. Bildung zu fördern heißt, Armut zu verringern und Perspektiven vor Ort zu schaffen", heißt es in einer Verlautbarung zu dieser Initiative. Mit Bildung Perspektiven schaffen Für Klaus D. Händel, Geschäftsführer der Firma Händel GGG und seinen Sohn Cornelius, Inhaber des Gesundheitsstudios "Therafit am Schloss" war dies ein...

Ratgeber
  2 Bilder

Wir brauchen deine Hilfe!
Ohne Auto - kein Kindergarten

Wir sind acht weltwärts-Freiwillige, die 12 Monate lang einen Freiwilligendienst in der ländlichen Region Madikwe Südafrikas leisten. Dort leben wir auf einer Farm und arbeiten in verschiedenen Kindergärten, in einem Shop, in einem Waisenhaus und in einer Schule. Um für die Projekte und unseren eigenen Haushalt einkaufen zu können, müssen wir in die nächste, 60km entfernte, Stadt fahren. Außerdem bringt unser Fahrer jeden Morgen uns Freiwillige und ca. 25 Kinder aus den umliegenden Dörfern in...

Lokales
  3 Bilder

Zusammenleben heute - einfach oder ein Problem? Eine öffentliche Tagung und eine Einladung zur Teilnahme
Zusammenhalt im Pluarlismus - Facetten einer Kultur der Begegnung

Einladung Am Freitag, den 7.6.2019, wird im Justus-Knecht-Gymnasium eine öffentliche Tagung zum Projekt „Zusammenhalt im Pluralismus. Facetten einer Kultur der Begegnung“ stattfinden. Sie beginnt um 9 Uhr und dauert bis 14 Uhr. Näheres auf der Homepage von Kulturinitiative e.V. Die Tagung, die den Dialog zwischen den unterschiedlichen Gruppen und Institutionen ermöglichen soll, ist kostenfrei. Sie findet statt in Kooperation mit Schulen Bruchsals, katholischem Dekanat, Seelsorgeeinheit...

Lokales

Katholische Fachschule für Sozialpädagogik Sancta Maria
Tag der offenen Tür am 11. April 2019, 15-18.30 Uhr

Osterweg und Tag der offenen Tür in Sancta Maria Zu einem vorösterlichen Rundgang durch die Schule lädt die Katholische Fachschule für Sozialpädagogik Sancta Maria in Bruchsal, Hochstr.6, am Donnerstag, 11. April, 15 bis 18.30 Uhr ein. Das Angebot richtet sich insbesondere an an der Ausbildung interessierte Schüler und deren Eltern sowie an Ehemalige und Freunde der Schule. Die katholische Fachschule Sancta Maria in Trägerschaft der Franziskanerinnen bildet Erzieher und Erzieherinnen für...

Lokales
  3 Bilder

Technoseum Mannheim
Technisches Gymnasium Bruchsal besucht Technoseum Mannheim

Exkursion zum Technoseum Mannheim mit den Seminarkursen „Stadtentwicklung & Industrialisierung“ Am Freitag, den 08.02.19 besuchten die Teilnehmer unserer Seminarkurse das Technoseum in Mannheim. Das frühere Landesmuseum für Technik und Arbeit befindet sich am Eingang der Stadt und besticht sofort durch seine auffällige Architektur. Im Inneren begann eine Zeitreise durch die Industrialisierung unseres Landes. Technik vom 18. Jahrhundert bis heute wurde uns vorgestellt. Große Erfindungen...

Wirtschaft & Handel
  2 Bilder

SAP ehrt in Walldorf die Besten des Informatikbiber-Wettbewerbs
Einblicke in die IT-Welt

Bruchsal (Il/hb). Die erfolgreichsten Teilnehmerinnen und Teilnehmer des renommierten und populären Informatikbiber-Wettbewerbs wurden Ende Februar vom Softwareriesen SAP zu einer feierlichen Bestenehrung eingeladen. Am Heisenberg-Gymnasium Bruchsal (HBG) hatten Lynnelle Anselment und Olivia Oetter (beide 9d) sowie Simon Plato und Till Singler (beide 10c) einen ersten Preis, die höchste Auszeichnung, erreicht und somit eine Einladung zu dieser Veranstaltung erhalten. Neben einigen Geschenken...

Sport
  2 Bilder

Turnerinnen des HBG Bruchsal bei „Jugend trainiert für Olympia“ erfolgreich
Nahe an der Perfektion

Bruchsal (Fe/hb). Im Rahmen von „Jugend trainiert für Olympia“ erlebten die Turnerinnen Isabelle Baier, Sarah Nakielski, Clarée Jung, Lilith Schmitt, Jule Böser und Ava Weis vom Heisenberg-Gymnasium Bruchsal (HBG) spannende und erfolgreiche Wettkämpfe. In der Turnhalle in Odenheim kamen alle Turnmannschaften aus dem Kreis Karlsruhe zusammen und traten am Boden, am Reck, am Sprung und am Schwebebalken gegeneinander an. Besonders beachtlich war die Leistung am Sprungtisch. Alle fünf turnten einen...

Lokales

20 Jahre Qualifikation zur Praxisanleitung
Sancta Maria lädt ein zur Jubiläumsfeier

Zu einer Jubiläumsveranstaltung am Freitag, 15. März, von 14.30 bis 17.30 Uhr lädt die Katholische Fachschule für Sozialpädagogik Sancta Maria ein. Anlass ist das 20jährige Bestehen der Qualifizierung von Erzieherinnen und Erziehern zur Praxisanleitung in Kindertageseinrichtungen. In feierlichem Rahmen wird in Anwesenheit der damaligen Schulleiterin Sr. Michaela Bertsch und weiterer Initiatoren der Fortbildung ein Blick auf die Geschichte dieser umfassenden Fortbildung geworfen. Mit Maria...

Wirtschaft & Handel
  2 Bilder

Berufsinformationstag der drei Heisenberg-Gymnasien am HBG Bruchsal
Per Speed-Dating zum Traumberuf

Bruchsal (Bt/hb). Ob Daimler, SAP und SEW, ob KIT, IHK oder Wissenschaftsministerium – beim internen Berufsinformationstag der drei Heisenberg-Gymnasien Karlsruhe, Bruchsal und Ettlingen Mitte Februar standen den mehr als 300 Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufen zehn bis zwölf namhafte Experten unterschiedlichster Berufszweige als Gesprächspartner zur Verfügung, darunter der amtierende türkische Generalkonsul Dr. Nevzat Arslan (Diplomatischer Dienst) oder der Vizepräsident des...

Lokales

Berufskollegs
Informationsabend an der Balthasar-Neumann-Schule 2 am 8. Februar 2019

Freitag, 08.02.2019 Technisches Berufskolleg 1+2, 17 Uhr, Raum 143 Berufskolleg Mode und Design, 18 Uhr, Raum 108 Berufskolleg Fachhochschulreife, 18 Uhr, Raum 143 Berufskollegs Kommunikation/Gestaltung/Mode und Design Für Bewerber mit mittlerem Bildungsabschluss (Realschulabschluss, Werkrealschulabschluss, Abschluss der zwei-jährigen Berufsfachschule - Fachschulreife oder gleichwertig) besteht die Möglichkeit, einen Aus¬bildungs-abschluss und die Fachhochschulreife zu erwerben. Dazu...

Lokales

UNESCO-AG vernetzt die drei HBG-Standorte
Tauschen für die Umwelt

Bruchsal/Karlsruhe/Ettlingen (sm). Mitte Januar begab sich die UNESCO-AG des Heisenberg-Gymnasiums (HBG) mit ihren Betreuerinnen Vera Honert und Dafina Paloji auf eine Reise, um sich an allen drei HBG-Standorten (Bruchsal, Ettlingen und Karlsruhe) vorzustellen. Die Reise begann in Ettlingen und führte über Karlsruhe nach Bruchsal. Mit dem Auftaktlied „Deine Schuld“ (von den „Ärzten“) begann die Präsentation der UNESCO-AG vor versammelter Schülerschaft in der Mensa der jeweiligen Standorte....

Lokales

Bildungsforum am 10. November in der Konrad-Adenauer-Schule
Schule im Aufbruch

Bruchsal. Das siebte Bruchsaler Bildungsforum steht unter dem Motto „Gelingende Erziehung und Bildung“ und findet, mit erneut Unterstützung der Bildungsstiftung Bruchsal, am Samstag, 10. November, von 10 bis 15 Uhr in den Räumen der Konrad-Adenauer-Schule statt. Moderne Strukturen in der Bildungslandschaft, zukunftsweisende Pädagogik und der Lebensraum Schule in seinen vielfältigen Facetten und mit unterschiedlichsten Herausforderungen bilden in diesem Jahr die drei Themenbereiche der...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.