Böhl-Iggelheim - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Emma Schubert, Selina Reiser und Fabian Griesbach
2 Bilder

TSV Iggelheim
Drei Bezirksmeistertitel für TSV-Leichtathleten und Leichtathletinnen

Bad Dürkheim. Bei den am 1. Mai 2022 stattgefundenen Meisterschaften des Leichtathletikbezirkes Vorderpfalz errangen am Sonntag die Nachwuchsathleten des TSV Iggelheim drei erste Plätze. Die 14jährige Selina Reiser steigerte sich in ihrer Paradedisziplin Kugelstoßen bei ihrem Siegesstoß auf ausgezeichnete 9,54 Meter und erhielt die Goldmedaille, wobei sie ihre Bestleistung um über einen Meter verbesserte. Beim Weitsprung landete sie bei ebenfalls neuer Bestleistung von 4,43 Meter als...

Glückliche Siegerin Melanie Schröter mit ihren beiden Kindern
6 Bilder

BriMel unterwegs
And the winner is Melanie Schröter

Böhl-Iggelheim. Am 10. April fand der 12. Marathon Deutsche Weinstraße 2022 in Bockenheim unter höchst unwirtlichen Bedingungen statt. Es war ein Kältetest der Superlative, denn zum Start um 10 Uhr maß man die Temperaturen am Gefrierpunkt und es war sehr rutschig. Die Teilnehmer*innen hatten wohl fast alle Thermounterwäsche an. Drei Jahreszeiten innerhalb weniger Stunden muss der Kreislauf auch erstmal verkraften. Erst Schnee, dann kam die Sonne durch und dann regnete es auch noch. So einen...

Die jüngsten Handballer mit ihren betreuenden Eltern

TSV Iggelheim - Handball
Spielfest der Handball-Minis ein voller Erfolg

Böhl-Iggelheim. Strahlende Kinderaugen! Glückliche Eltern! Was will man mehr? Beim Eltern-Kind-Handball der Minis des TSV Iggelheim wurde am letzten Januar-Wochenende beides erreicht. Eigentlich hätten die Handball-Minis ein Spielfest gegen zwei andere Mannschaften austragen sollen. Leider kam dieses Turnier wegen der aktuellen Corona-Situation nicht zustande. Kurzerhand musste Ersatz her und wer wäre hier besser geeignet als die eigenen Eltern? Endlich durften die jüngsten Handballer des TSV...

Selina Reiser bei ihrer Paradedisziplin Kugelstoßen (Archivfoto von den Vereinsmeisterschaften 2021)

TSV Iggelheim - Leichtathletik
Selina Reiser erfolgreich bei Rheinland-Pfalz-Meisterschaft

Ludwigshafen. Am 22. Januar fanden in Ludwigshafen die Hallen-Rheinland-Pfalz-Meisterschaften statt. Auch vom TSV Iggelheim gab es eine Teilnehmerin. Nach ihrem Pfalz-Hallen-Vizetitel vor 14 Tagen im Kugelstoßen erkämpfte sich die 14-jährige Selina Reiser den 3. Rang. Bei starker Konkurrenz aus ganz Rheinland-Pfalz konnte sich Selina mit 7,91 Meter gut behaupten, erreichte aber leider die Bestleistung von den Pfalzmeisterschaften nicht ganz. Trotzdem ist der 3. Platz in ihrem Jahrgang der...

Bronze-Pfalzhallenmeisterin Emma Schubert
5 Bilder

TSV Iggelheim - Leichtathletik
Emma Schubert erkämpft Bronzemedaille bei Pfalzmeisterschaft

Ludwigshafen. Nach den Pfalzmeisterschaftswettbewerben von Selina Reiser war am 15. Januar nun auch die demnächst 12-jährige Emma Schubert bei den Leichtathletik-Hallen-Pfalzmeisterschaften in Ludwigshafen am Start und holte ihre erste Bronzemedaille. Bei ihrer erstmaligen Teilnahme musste die junge TSV-Athletin im 800-Meter--Lauf gegen starke Konkurrenz antreten. Emma zeigte sich in ihrem Lauf aber sehr kämpferisch, überholte in der Schlussrunde noch zwei Läuferinnen und wurde mit...

800-Meter-Lauf, eine der Disziplinen

TSV Iggelheim - Leichtathletik
TSV-Vereinsmeisterschaften 2021 bei Kaiserwetter

Böhl-Iggelheim. Fast wie in alten Zeiten war die Beteiligung an den TSV-Vereinsmeisterschaften und das obwohl noch nicht das ganze Jahr über trainiert werden konnte. So war der Platz am 25. September 2021 mit 42 Teilnehmern mit Fans und Trainern gut besucht. Bei den Dreikämpfen konnten sich folgende Kinder mit dem Titel „Vereinsmeisterin“ schmücken: Die sechsjährige Luisa Schönig mit 225 Punkten, Aurora Heller (W7) mit 520 Punkten, Elise Mericantante (W8) mit 493 Punkten, Lara Becker (W9) mit...

Nicht nur Stefan Feick während des 3000-Meter-Laufs wurde angefeuert
89 Bilder

BriMel unterwegs
TSV Iggelheim veranstaltet Vereinsmeisterschaften

Böhl-Iggelheim. Im Vergleich zu den frostigen Vereinsmeisterschaften in 2020 hatten wir dieses Jahr am 25. September herrliches Kaiserwetter und somit die besten Voraussetzungen für top Leistungen bei den leichtathletischen Disziplinen. Pünktlich um 13.30 Uhr begrüßte Hans Koob alle anwesenden Sportler sowie ihre Angehörigen, die zum Anfeuern mitgekommen waren. Es sei der diesjährige Höhepunkt des TSV Iggelheim und man solle auch für das Sportabzeichen mitmachen, wenn möglich sogar als drei...

Gruppenbild der neuen Vorstandschaft

BriMel unterwegs
Neuwahlen beim TSV Iggelheim

Böhl-Iggelheim. Am Freitag, den 03.September 2021 wurde zur diesjährigen Mitgliederversammlung des Turn- und Sportvereins Iggelheim 1884 e. V. mit anstehenden Neuwahlen geladen. Hermann Gebhardt stand als 1. Vorsitzender nicht mehr zur Verfügung. Egon Schach verabschiedete sich nach einer Wahlperiode im TSV-Vorstand und stand als 3. Vorsitzender ebenfalls nicht mehr zur Verfügung. Nicole Hanussek wurde als Vereinskassenwartin auch nicht wiedergewählt. Leider ließ sich auch Alexander Holtkamp...

Selina Reiser in ihrer Paradedisziplin Kugelstoßen
2 Bilder

TSV Iggelheim - Leichtathletik
Selina Reiser Kugelstoß-Pfalzmeisterin

Böhl-Iggelheim. Nach der Coronapause mischen nun auch Athleten des TSV Iggelheim wieder bei der Leichtathletik in der Pfalz mit. Bei den Pfalzmeisterschaften in Landau am 18. September trat die 13jährige Selina Reiser im Kugelstoßen, Diskus- und Speerwurf an. Auf Anhieb erkämpfte sie sich ihren 1. Pfalzmeistertitel in ihrer Paradedisziplin Kugelstoßen mit 8,12 Meter. Schon beim ersten Stoß setzte die junge Nachwuchsathletin des TSV ihre Konkurrenz stark unter Druck und schaffte mit der 3 Kg...

Alle Mann aufs Fahrrad - Start - Mitte Claudia Wagner
3 Bilder

BriMel unterwegs
Radfahren für das Sportabzeichen beim TSV Iggelheim

Böhl-Iggelheim. Am Morgen des 19. September fanden sich ein paar Herren zum Radfahren am festgelegten Treffpunkt ein, um sich für die vorgegebenen 20 km abzustrampeln. Der Grund war, die Disziplin „Ausdauer“ für das Sportabzeichen abhaken zu können. Bei herrlichem Sommerwetter führte die Strecke von der Iggelheimer Tankstelle an der Ampelanlage bis nach Dudenhofen zur Schule, hier Wendeschleife und gleicher Weg wieder zurück. An der Ampelanlage wartete Trainerin Claudia Wagner mit ihren...

Sportplatz des TSV Iggelheim

TSV Iggelheim - Leichtathletik
Sportabzeichenabnahme im Radfahren und Vereinsmeisterschaften

Böhl-Iggelheim. Am Sonntag, dem 19. September, wird von der Sportabzeichengruppe des TSV Iggelheim die Radfahrprüfung für das Sportabzeichen (Bereich Ausdauer) abgenommen. Anmeldung und Startschuss für die 20 km lange Fahrt in Richtung Speyer erfolgt um 10.00 Uhr an der Shell-Tankstelle in Iggelheim. Auch Nicht-TSV-Mitglieder und Sportabzeicheninteressierte sind herzlich willkommen. Bei den TSV-Vereinsmeisterschaften am 25. September können ab 13.30 Uhr auf dem TSV-Gelände noch...

Archivbild von der Sportabzeicheneröffnung 2019 - Warm up

TSV Iggelheim - Leichtathletik
Sportabzeichensaison 2021 im Endspurt

Böhl-Iggelheim. Auch nach den Sommerferien wird beim TSV Iggelheim wie gewohnt noch freitags ab 18:00 Uhr in der Jahnstraße für das Sportabzeichen trainiert und Prüfungen können abgelegt werden. Je nach Leistungsvermögen können Prüfungen in Bronze, Silber oder Gold erfolgen. Es muss in den vier Bereichen Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination jeweils eine Übung erfolgreich abgelegt werden. Erfahrene Übungsleiter/innen und Sportabzeichenprüfer/innen des TSV geben zum Gelingen gerne...

Da isse, unsere Bronzemedaillegewinnerin Jasmin Grabowski
4 Bilder

BriMel trifft
Olympische Bronze-Medaillen-Gewinnerin Jasmin Grabowski

Böhl-Iggelheim. Am 12. August traf ich mich mit der frisch gekürten Bronze-Medaillen-Gewinnerin der Olympischen Spiele von Tokyo Jasmin Grabowski, geborene Külbs, in ihrem Heimatort Böhl-Iggelheim. Die 29-Jährige trat in der Disziplin Judo an. Der 31. Juli war wohl der größte Tag im Leben der 178 cm großen Jasmin Grabowski vom 1. JC Zweibrücken, die allerdings beim Olympiastützpunkt in Köln trainiert. Sie hat bereits bei der Europameisterschaft 2020 in Prag den 5. Platz erreicht und nun als...

Die Neuzugänge der Eulen: (hinten, v. l.)Trainer Ceven Klatt, Stefan Slager, Matej Ašanin, Žiga Urbic, Enes Keskic, Co-Trainer Frank Müller; (vorne, v.l.) Marc-Robin Eisel, Jan Waldgenbach, Tim Schaller
11 Bilder

Saisonvorbereitung unter neuem Trainer
Eulen Ludwigshafen wieder am Ball

Ludwigshafen. Die Eulen Ludwigshafen starteten mit dem Trainingsauftakt in der Günter-Braun-Halle in Friesenheim in die Saison unter Neu-Trainer Ceven Klatt. Im Mittelpunkt des Interesses stand der neue Eulen-Coach Ceven Klatt (38). Und natürlich auch die vier Neuzugänge der Eulen, die sich in der zweiten Bundesliga behaupten wollen. Linksaußen Enes Keskic (21) ist von den Füchsen Berlin, wo er in der Drittliga-Mannschaft daheim war, aber schon Bundesligaluft schnupperte, nach Ludwigshafen...

Petter Pettersson ist neuer Athletiktrainer der Adler Mannheim.

Neuer Athletiktrainer für Adler Mannheim
Petter Pettersson kommt

Mannheim. Die Adler Mannheim haben mit Petter Pettersson einen neuen Athletiktrainer für diekommenden zwei Jahre an sich gebunden. Der 46-jährige Schwede tritt die Nachfolge von ALLOUT Performance an, das seit 2019 für die Off-Ice-Trainingsgestaltung verantwortlich war. „Mit Petter haben wir einen passenden Nachfolger auf der wichtigen Position desAthletiktrainers gefunden. Die Ausbildung der sportlichen Fähigkeiten wie Kraft, Schnelligkeit, Beweglichkeit und Körpergefühl nehmen einen hohen...

Fleißig beim warm-up auf dem Sportplatz mit Übungsleiter/in

TSV Iggelheim - Leichtathletik
Sportabzeichensaison wird eröffnet

Böhl-Iggelheim. Am Freitag, den 9. Juli, findet um 18:00 Uhr auf dem Iggelheimer TSV-Sportgelände an der Jahnstraße die Eröffnung der diesjährigen Sportabzeichensaison statt. Nachdem die Corona-Inzidenzzahlen jetzt deutlich gesunken sind, ist auch wieder für alle Altersgruppen Sport im Freien und damit auch für das Sportabzeichen möglich. Alle Personen ab sechs Jahren können das Deutsche Sportabzeichen ablegen. Begonnen wird mit dem Training und ersten Abnahmen – vor allem in den...

Eine der Übungen bei den Reha-Kursen

TSV Iggelheim
Orthopädische REHA-Kurse beim TSV Iggelheim

Böhl-Iggelheim. Der TSV Iggelheim hat im März wieder mit den REHA-Kursen begonnen. Die Freitagskurse begannen wieder am 19. März: Freitags Beginn jeweils 9:00, 10:00 und 11:00 Uhr. Diese Kurse werden von Katja betreut. Die Mittwochskurse begannen wieder am 24. März: Mittwochs Beginn jeweils 8:15 und 9:15 Uhr. Diese Kurse werden von Anne betreut. Bitte beachten Sie, dass Sie bereits in Sportkleidung zu den Kursen kommen. Wegen den Corona-Bedingungen bitten wir Sie, sofern vorhanden, die eigene...

TSV-Platz

TSV Iggelheim
Es geht wieder los - Leichtathletiktraining

Böhl-Iggelheim. Mit etwas Verspätung fängt das sommerliche Leichtathletiktraining beim TSV Iggelheim für die Kinder und Jugendlichen an, wenn auch im kleineren „abgespeckten“ Rahmen. Das Dienstagstraining der 5- bis 9-Jährigen findet von 17.00 bis 18.30 Uhr unter Leitung der beiden Übungsleiterinnen Elena Löchner und Claudia Wagner statt. Die 10-13-Jährigen trainieren mit Claudia Wagner freitags von 16:30 bis 18:00 Uhr. Unter Leitung von Hans Koob findet das Jugendtraining (14-18 Jahre)...

In seiner allerersten Profisaison gelangen dem in Moskau geborenen Angreifer zehn Tore und 28 Vorlagen in 54 Liga-Partien.

Adler Mannheim verpflichten russisches Talent
Ruslan Iskhakov kommt

Mannheim.  Der Kader der Adler Mannheim für die Saison 2021/22 nimmt weiter Form an. Vom finnischen Vizemeister TPS Turku wechselt Angreifer Ruslan Iskhakov nach Mannheim. Der erst 20-jährige Russe erhält bei den Adlern einen Einjahresvertrag. „Dass sich Ruslan für Mannheim entschieden hat und überzeugt ist, bei und mit uns den vielleicht entscheidendsten Schritt auf dem Weg zur NHL zu machen, ist eine besondere Ehre für uns und erfüllt uns mit großem Stolz“, freut sich Sportmanager Jan-Axel...

Tosto, der in der zurückliegenden DEL2-Hauptrunde zum Förderlizenzspieler des Jahres gewählt wurde, sammelte für die Tölzer in 38 Ligaspielen 32 Punkte.

Adler Mannheim verpflichten Luca Tosto
Talentierter Stürmer kommt

Mannheim. Die Adler Mannheim vermelden mit Blick auf die kommende PENNY-DEL-Saison 2021/22 den nächsten Neuzugang. Vom DEL2-Club Tölzer Löwen wechselt der 20-jährige Luca Tosto nach Mannheim und erhält einen Zweijahresvertrag. Zudem wird der Linksschütze mit einer Förderlizenz für die Heilbronner Falken ausgestattet, dem Kooperationspartner der Adler. „Mit Luca konnten wir einen talentierten Stürmer von Mannheim überzeugen. Seine Entwicklung, gerade in der vergangenen Saison, ist bemerkenswert....

Korbinian Holzer absolvierte 211 Spiele in der NHL.

Adler Mannheim verkünden Wunschtransfer
Korbinian Holzer kommt

Mannheim. Die Adler Mannheim haben sich im Hinblick auf die neue Spielzeit in der PENNY DEL die Dienste von Korbinian Holzer gesichert. Der NHL-erfahrene Verteidiger, der beim achtmaligen deutschen Meister einen Zweijahresvertrag unterzeichnet hat, spielte zuletzt für Avtomobilist Yekaterinburg in der multinationalen Kontinental Hockey League. „Korbinian gehört zweifelsfrei zu den besten Verteidigern, die das deutsche Eishockey hervorgebracht hat. Er ist groß, räumt vor dem eigenen Tor...

Wie in diesem Vorbereitungsspiel waren die Ränge in der SAP Arena auch zum Play-off-Start leer.

Adler Mannheim verlieren in Overtime
2:3 gegen Straubing Tigers

Von Christian Gaier  Mannheim. Böse Überraschung: Die Adler Mannheim sind mit einer 2:3 (2:2, 0:0, 0:0; 0:1)-Heimschlappe nach Verlängerung gegen die Straubing Tigers in die DEL-Play-offs gestartet. Nach 1:39 Minuten in der Overtime war Jeremy Williams mit dem Siegestor für die Gäste zur Stelle.   Das erste Drittel war furios, bot packendes Play-off-Eishockey mit hoher Intensität. Denis Reul sorgte für einen vermeintlichen Traumstart der Adler, als er in der dritten Spielminute die 1:0-Führung...

Die Adler bedanken sich vor dem Spiel gegen Krefeld bei den Fans.

Adler Mannheim wie im Meisterjahr
Bestes Team der Hauptrunde

Eishockey. Die Adler-Fans werden es sicherlich als gutes Omen sehen, dass ihre Lieblinge die DEL-Hauptrunde 2020/2021 am vergangenen Sonntag mit einem 4:2-Heimsieg über den Krefelder EV als punktbestes Team abgeschlossen haben, denn als dies letztmals der Fall war, da wanderte 2019 der Pokal des deutschen Eishockeymeisters in die Quadratestadt. Nach der Hauptrunde der DEL Saison 2019/2020 hatten die Adler ebenfalls eine starke reguläre Saison hingelegt, wurden damals allerdings Zweiter hinter...

Joonas Lehtivuori trifft zum 3:2-Sieg in Düsseldorf.

Adler-Schlappe gegen Berlin schmerzt
Play-offs beginnen am 20. April

Eishockey. Die Hauptrunde der DEL-Saison 2020/2021 geht für die Adler Mannheim am kommenden Sonntag, 18. April, 14.30 Uhr, mit dem Heimspiel gegen die Krefeld Pinguine zu Ende und schon am Dienstagabend standen sich der Südtabellenführer aus Mannheim und das abgeschlagene Schlusslicht der Nordgruppe in Krefeld gegenüber - 1:0 gewannen die Adler nach Penaltyschießen, wobei Stefan Loibl der entscheidende Treffer gelang. Während für die Pinguine die DEL-Saison am Sonntag beendet ist, weil sie...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.