Sportbund Pfalz
Online-Tagung des Sportkreises Bad Dürkheim mit Neuwahlen

Alfons Fürst, Petra Hutera, Erika Müller-Kupferschmidt, Rainer Bieling (von links)
  • Alfons Fürst, Petra Hutera, Erika Müller-Kupferschmidt, Rainer Bieling (von links)
  • Foto: Sportbund Pfalz
  • hochgeladen von Wochenblatt Redaktion

Bad Dürkheim. In der vergangenen Woche wurden acht Sportkreistagungen des Sportbundes Pfalz coronabedingt online per Videoversammlung durchgeführt. Bei der Tagung des Sportkreises Bad Dürkheim am 24. September waren von insgesamt 172 stimmberechtigten Vereinen neun eingeloggt, acht davon nahmen an den Neuwahlen ihrer Sportkreismitarbeiter teil. Erika Müller-Kupferschmidt und Petra Hutera wurden wiedergewählt. Neu im Amt ist Alfons Fürst als stellvertretender Sportkreisvorsitzender.

Auf der Online-Sportkreistagung wurde die Vorsitzende des Kreises Bad Dürkheim, Erika Müller-Kupferschmidt, einstimmig für weitere vier Jahre gewählt. Müller-Kupferschmidt hat das Amt im Jahr 2016 übernommen und ist seitdem engagiert für den Sportbund und die 172 Vereine des Kreises im Einsatz. Zudem ist sie auch Beauftragte des Sportbundes Pfalz für das Deutsche Sportabzeichen im Kreis Bad Dürkheim. Einstimmig neu ins Amt als Stellvertreter gewählt wurde Alfons Fürst aus Forst, der als Vizepräsident des Skiverbands Pfalz, dem Sportbund und den Vereinen im Kreis bestens bekannt ist. Fürst übernahm die Funktion von Martin Ammende (TV Ellerstadt), der vier Jahre als Stellvertreter aktiv war, aber immer mehr terminliche Probleme bekam. „Es tut mir leid, ich konnte das Amt nicht so ausführen, wie ich es von mir selbst auch erwartet hatte“, sagte er. Das Sportkreismitarbeiter-Trio komplettiert Petra Hutera (TSV Carlsberg) als Sportkreisjugendleiterin. Sie ist ebenfalls seit 2016 aktiv und wurde einstimmig wiedergewählt.

In ihrem Bericht ging die alte und neue Vorsitzende Erika Müller-Kupferschmidt auf ihre vielfältigen Aufgaben ein, wie Repräsentantin des Sportbundes zu sein bei der Einweihung von Sportstätten, bei Jubiläumsveranstaltungen und Ehrungen. Im Zeitraum von 2016 bis 2019 konnte sie stolz über 570.000 Euro verweisen, die Vereine im Kreis für Baumaßnahmen an Sportstätten über den Sportbund Pfalz erhielten. „Zudem haben wir 48 neue Übungsleiter im C-Breitensport und 23 neue Vereinsmanager hinzubekommen. Das ist wichtig für die Qualität der Vereinsarbeit“, resümierte Müller-Kupferschmidt. Acht Vereine erhielten mit Unterstützung des Sportbundes Defibrillatoren für ihre Anlage.

Sportkreisjugendleiterin Petra Hutera ging auf die Zusammenarbeit der Vereine mit der Jugendorganisation des Sportbundes ein: „Informieren Sie sich intensiv über die Leistungen der Sportjugend Pfalz. Jugendarbeit kann auf vielfache Weise belohnt werden. Nutzen Sie diese Chance für Ihre Arbeit vor Ort“, forderte Hutera auf.

Sportbund Pfalz-Vizepräsident Rainer Bieling moderierte die Tagung und übernahm die Wahlleitung. Er freute sich über die geschlossene Unterstützung der Vereine für ihre Sportkreismitarbeiter, ging auf die Herausforderungen für den organisierten Sport seit der Corona-Krise ein und dankte den neun Vereinen für die Teilnahme. ps

Autor:

Tim Altschuck aus Kaiserslautern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

15 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Im neuen BÖ Shop für Schuhe und Fashion in Neustadt an der Weinstraße können Kunden nach Herzenslust shoppen und die neuesten Modetrends entdecken. Das Geschäft liegt verkehrsgünstig mitten im Weinstraßenzentrum Neustadt.
Video 5 Bilder

BÖ Schuhe & Fashion in Neustadt
Trends für Herbst und Winter

Neustadt an der Weinstraße. Endlich ist es so weit! Unser neuer BÖ Store in Neustadt im Weinstraßenzentrum hat seine Türen geöffnet. Die Kunden können sich im neu eröffneten Modegeschäft der Firma Bödeker auf 4000 Quadratmetern auf Schuhe, Textilien sowie Accessoires für Damen, Herren und Kinder freuen. Mit rund 140 Schuh- und 80 Fashionmarken ist für jeden Geschmack etwas dabei. Entdecken Sie die neuesten Mode-Trends für den Herbst. Insbesondere die Abteilung für Kinderschuhe bietet eine...

Online-Prospekte aus Bad Dürkheim und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen