Gelungenes Jubiläumsfest sehr gut besucht
Jugendfeuerwehr zeigt ihr Können

Jugendfeuerwehr Maximiliansau bei der Übung am Sonntag.  Foto: hb

Maximiliansau. Im Rahmen des traditionellen Feuerwehrfestes wurde dieses Jahr das 45-jährige Jubiläum der Jugendfeuerwehr Maximiliansau gefeiert. An beiden Tagen war das Fest sehr gut besucht.
Höhepunkt am Samstag war eine große Wanderrallye mit allen Jugendfeuerwehren aus dem Kreis Germersheim. Hierbei gewann die Jugendfeuerwehr Vollmersweiler. Die Rockband Alive sorgte für einen gelungenen Abend.
Am Sonntag spielte der Musikverein Harmonie zum gemütlichen Frühschoppen. Neben leckerer Bewirtung und abwechslungsreicher Unterhaltung in und um das Feuerwehrhaus in der Tullastraße gab es verschiedene Vorführungen. Auch die Jugendfeuerwehr Maximiliansau demonstrierte in einer Schauübung ihren hohen Ausbildungsstand.
Die Jugendfeuerwehr Maximiliansau zählt zurzeit 18 Mitglieder. Sie treffen sich montags unter Leitung von Sven Riether. Mitmachen kann man ab zehn Jahren. hb

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen