Wochenblatt Speyer - Ausgehen & Genießen

Beiträge zur Rubrik Ausgehen & Genießen

jüdische Kultur

Vortrag am 30. September im Friedrich-Spee-Haus Speyer
„Schmusen und Schlamassel - jiddische Sprache im Deutschen“

Speyer. Mit der jiddischen Sprache und ihren Spuren im Deutschen beschäftigt sich am Donnerstag, 30. September, um 19.30 Uhr Suse Bauschmid, Universität Trier, in einem Vortrag im Friedrich-Spee-Haus in Speyer. Über viele Jahrhunderte gehört Jiddisch zum jüdischen Leben in Deutschland. Hier entsteht das Westjiddische, das bis etwa 1800 der internen Alltagskommunikation dient. Ab der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts lassen, etwa in Berlin oder Wien, jüdische Einwanderer aus Osteuropa ihr...

Endlich Minimalist … aber wohin mit meinen Sachen?

Am Donnerstag, 28.10.2021, um 19.30 Uhr, lädt Olaf Bossi zum „Leben Ausmisten mit Humor“ in das Alte Rathaus Schifferstadt ein. Wie Olaf Bossi den Minimalismus für sich entdeckte. Ein humorvoll-aufgeräumtes Kabarett- Programm durch den Weniger-ist-mehr-Dschungel. Brauche ich das wirklich? Oder kann das weg? Diese Frage hat sich Olaf Bossi vor einigen Jahren gestellt. Während sich in Wohnung, Kalender und Kopf Gegenstände, Termine und Gedanken türmten, war das Konto immer viel zu schnell leer...

Das Kinder- und Jugendtheater Speyer

26. Festival "Kulturbeutel" in Speyer
Für jeden etwas

Speyer. Freitag, 24. September, startet im Kinder- und Jugendtheater Speyer bereits um 26. Mal das beliebte Kleinkunst-Festival KULTURBEUTEL. Bis zum 10. Oktober gibt es täglich lustige, spannende und bewegende Theaterstücke, Bands, klassische Musik, Kabarettisten und vieles mehr. Das Programm richtet sich an alle Altersklassen, jeweils zu 11 Uhr, 15 Uhr oder 20 Uhr Vorstellungen, freitags und samstags bieten wir zusätzliche „Nachtcafés“ ab 22:30 Uhr an. Der VVK für alle öffentlichen...

PIlze sammeln

Neue Veranstaltungen der Stadtbibliothek Speyer
Spieltage - Pilze sammeln

Speyer. Unter dem Motto „Deine Stimme, dein Recht!“ veranstalten die Stadtbibliothek Speyer und das Kinderbüro der Jugendförderung von Montag, 20. September bis Mittwoch, 22. September, jeweils von 14 bis 18 Uhr die Aktion „Spieltage: Kinder- und Jugendrechte“. Abwechslungsreiche Stationen wie Buttons & Streetart, Fotobox oder Zukunftswerkstatt sorgen für Spiel und Spaß. Die Veranstaltung findet im Außenbereich der Stadtbibliothek statt. Die Aktion ist kostenlos und richtet sich an Kinder und...

Rosa Blütenpracht in Römerberg-Heiligenstein (April_2021)
20 Bilder

Wochenblatt-Reporter Kalender 2022
Meine Wohlfühlorte - gleich vor der Haustür

Kennt ihr das auch? Da spaziert "frau kurz mal um die Ecke", um dem Muff der eigenen 4 Wände für eine halbe Stunde oder mehr zu entkommen und da trifft sie ein Lichtschein, ein Geruch, ein Summen oder einfach ein himmlisch warmer Lufthauch. Die Augen gehen auf und etwas Fühlbares läßt sich einsaugen: ein schöner Moment! Nicht so einer, den man in der Gemeinschaft mit anderen erlebt, sondern ganz für sich alleine! Bin ich froh, dass es heute Smartphones mit hochauflösenden Kameras und leichter...

Gropius Quartett

SchUM-Kulturtage 2021 in Speyer
Jüdische Perspektiven erleben

Speyer. Das jüdische Leben und die jüdische Kultur sind divers, lebendig und vielfältig. Mit den SchUM-Kulturtagen vom 13. Oktober bis 14. November 2021 wird die reiche jüdische Kultur gewürdigt – und mit der Anerkennung der SchUM-Stätten als UNESCO-Weltkulturerbe bieten die jüdischen Kulturtage nochmals einen besonderen Anlass, den Welterbe-Titel gemeinsam zu feiern. Die SchUM-Kulturtage beginnen am Mittwoch, 13. Oktober,  um 17 Uhr mit Schalom Spira, einem kleinen Stationentheater zur...

Gitarre

Konzert in der Johanniskirche Speyer
Saitenreise

Speyer. Kompositionspreisträger Volker Lufts Saitenreise ist ein besonderes Konzerterlebnis: Eine musikalische Reise auf 6 Saiten durch Stilepochen (Barock – Moderne) und Musikstile (Flamenco, Blues, Celtic). Von Gitarrenbearbeitungen der Werke Johann Sebastian Bachs zum andalusischen Flamenco, vom bluesgetränkten Mississippidelta zu den melancholischen, keltischen Klängen Irlands schlägt Volker Luft den musikalischen Bogen. Eine Saitenreise, die neue Höreindrücke verspricht und faszinierende...

Gitarre

Musik im Zimmertheater Speyer
Jazz und Country

Speyer. Für den September hat das Zimmertheater Speyer zwei Veranstaltungen in der Heiliggeistkirche geplant. Los geht es 22. September, um 20 Uhr, mit dem Vinyl Club.  Balu & Zerwas covern Country, Folk und Rock. Der Eintritt ist frei. Am 23. September, um 20 Uhr, gibt es Jazz beim Zimmer Rumble Jam mit Christoph Stadler. Auch hier ist der Eintritt frei.  Obwohl „Eintritt frei-Hut steht dabei“ ist eine Reservierung mit Kontaktformular notwendig im Spei´rer Buchladen, Korngasse 17; 06232 72018...

Speyer
Maximilianstraße

Für mich ist ein Wohlfühlort in Speyer, die Maximilianstrasse. Besonders im Sommer und Frühjahr, wenn man die Strasse entlang läuft,  hat sie für mich ein italienisches Flair. Mir gefallen die alten Pflastersteine als auch die Architektur, die alten denkmalgeschützten Gebäude und ebenso die Oleander und Palmen in den Töpfen. Schön ist der Blick auf auf das Altpörtel und den Dom. Rechts und links der Flaniermeile befinden sich Straßencafes, Eisdielen, Restaurants, die zum Genießen und Verweilen...

Der Kaiserdom ist seit 40 Jahren Unesco-Welterbe und steht dieses Jahr im Mittelpunkt der Internationalen Musiktage in Speyer

Programm der Internationalen Musiktage
Mahlers große Vision der Auferstehung

Speyer. Am Samstag, 18. September, beginnen die Internationalen Musiktage im Dom zu Speyer. Im Eröffnungskonzert wird mit Mozarts Requiem in d-Moll ein Meilenstein der Kirchenmusikgeschichte erklingen. Das Bild des „himmlischen Jerusalems“ ist in den Texten der Totenmesse omnipräsent. Der zeitgenössische Zyklus „Lux aeterna“ erklingt kontrastierend zu dem bekannten Mozart-Werk. Den fünf Sätzen sind jeweils verschiedene liturgische Texte mit Bezug auf das „ewige Licht“ (lat. Lux aeterna)...

Das Museum im Brückenhaus

Buchvorstellung im Museum im Brückenhaus
Fischer, Goldwäscher und Schmuggler

Speyer. Im „Museum im Brückenhaus“ des Schiffbauer-, Schiffer- und Fischervereins Speyer in der Rheinallee 3 stellt der Pfälzer Volkskundler Helmut Seebach sein Buch "Rhein" vor. Am Sonntag, 12. September,  gibt der Autor und Verleger ab 10 Uhr mit einer Power-Point-Präsentation Einblicke in das Leben und Arbeiten der Fischer, Goldwäscher, Schiffbauer, Treidler, Flößer und Schmuggler am pfälzischen Rhein. Seine Studien zu diesem fünften Band der Reihe „Altes Handwerk und Gewerbe in der Pfalz“...

Kraft finden in der Natur

Forstamt Pfälzer Rheinauen
Aus der Begegnung mit dem Baum Kraft schöpfen

Schifferstadt. Die Rucksackschule des Forstamtes Pfälzer Rheinauen lädt Erwachsene zu einem Walderlebnis der besonderen Art ein. Am Samstag, 2. Oktober, wird Heilpraktikerin Silke Funk bei einem Spaziergang im Schifferstadter Wald einige Baumarten vorstellen. Die Teilnehmenden kommen den Bäumen auf eine andere Art als gewohnt näher und können so etwas über die Kraft und Wirkung auf uns Menschen erfahren, sowie Erholung, Ruhe und Stärkung finden. Durch einfache Übungen lernen sich die...

Locomotive Brass

Locomotive Brass
Oktoberfest am Mechtersheimer Badesee

Mechtersheim. Am Freitag, 24. September, gibt es ab 20 Uhr Rhythm’n Blues in der SunSeeBar in Mechtersheim. Die 12-köpfige Band Locomotive Brass spielt anlässlich des Oktoberfestes in der Strandbar am Mechtersheimer Badesee. Das breit gefächerte Repertoire der Musiker reicht von bekannten Klassikern der Blues Brothers über Songs von Joe Cocker, der Spencer Davis Group oder Blood, Sweat & Tears bis hin Arrangements von Chicago und Tower of Power. Zwei stimmgewaltige Sänger, ein fetziger...

"Die Wunderübung" beim Zimmertheater Speyer in der Heiliggeistkirche

Die Wunderübung
Ein Ehepaar im fortgeschrittenen Kampfstadium

Speyer. Das Zimmertheater Speyer zeigt am Freitag, 17. September, um 20 Uhr und anschließend an sieben weiteren Terminen das Drei-Personen-Stück "Die Wunderübung". Die Komödie von Daniel Glattauer zeigt ein ebenso gefühlvolles wie bissiges Porträt eines Paares, dessen beste Zeiten zwar vorbei sind, das aber seine Liebe nicht aufgeben will. Joana und Valentin haben sich entschieden. Nach 14 Ehejahren gehen sie zur Paartherapie. Zwischen ihnen funktioniert gar nichts mehr. Außer dass sie sich...

The Austrian Rock hangelt sich bei einem Weltrekordversuch in Speyer an einer Leiter hoch
2 Bilder

Weltrekordversuch in Speyer
Mensch oder Maschine - wer ist stärker?

Speyer. Im Technik Museum Speyer soll am Samstag, 18. September, ab 13.30 Uhr eine besondere, wenn nicht sogar verrückte Aktion stattfinden: Dragsterpilot und Museumsfan Gerd Habermann tritt gegen den österreichischen Extremsportler Franz „The Austrian Rock“ Müllner an. Ziel ist es, einen neuen Weltrekord aufzustellen. Mensch oder Maschine - wer ist stärker? Franz Müllner versteht es wie kaum ein anderer, durch wahrhaft übermenschliche Performance zu beeindrucken. Jahrelanges Training und ein...

Das Zimmertheater Speyer bringt am Samstag, 11. September, das Zwei Personen-Schauspiel "Dienstags bei Morrie" auf die Bühne der Heiliggeistkirche

Zimmertheater Speyer spielt in der Heiliggeistkirche
Dienstags bei Morrie

Speyer. Am Samstag, 11. September, um 20 Uhr bringt das Zimmertheater Speyer, in der Heiliggeistkirche das Zwei Personen-Schauspiel „Dienstags bei Morrie“ zur Aufführung. Der erfolgreiche Sportjournalist Mitch Albom hat seine Universitätsjahre weit hinter sich gelassen, als er in einem Fernsehinterview seinen früheren Lieblingsprofessor Morrie Schwartz wieder sieht. Da Morrie inzwischen an der unheilbaren Krankheit ALS erkrankt ist und bald sterben wird, beginnt Mitch seinen alten „Coach“...

Beiträge zu Ausgehen & Genießen aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.