Wochenblatt Speyer - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Ein Jugendlicher hat gestern Abend im Rotkehlchenweg in Speyer eine Haustür mit einem Verkehrsschild eingeschlagen.

Polizei Speyer
Jugendlicher beschädigt Haustür im Rotkehlchenweg

Speyer. Am Donnerstag gegen 19 Uhr beschädigte ein Jugendlicher im Rotkehlchenweg in Speyer ein Glaselement der Haustür eines Wohnhauses, indem er mit einem zunächst unbekannten Gegenstand gegen die Tür schlug. Dies führte zu einem Sprung des Glaselements und einem Schaden von zirka 200 Euro. Ein Zeuge konnte der Polizei Speyer Hinweise auf den Täter geben, der die Tür mit einem Straßenschild eingeschlagen haben soll. Das vermeintliche Tatmittel  - ein Verkehrszeichen Fuß-/ Radwegweg an...

Polizei sucht Fahrradbesitzer in Speyer
Zwei "herrenlose" Mountainbikes aufgetaucht

Speyer. Am Mittwoch gegen 13.30 Uhr konnte die Polizei Speyer zwei abgeschlossene Herren-Mountainbikes in der Böschung unter der Siemensbrücke feststellen, die mit mehreren Ästen bedeckt, dort abgelegt waren. Hinweise auf die Eigentümer der Fahrräder konnten nicht erlangt werden. Deshalb wurden sie zur Eigentumssicherung sichergestellt. Bei den Fahrrädern handelt es sich um ein Herren-Mountainbike Marke Bulls, Farbe schwarz, 7-Gang-Shimano-Kettenschaltung und ein Herren-Mountainbike Marke KTM,...

Symbolbild Telefon

Enkeltrick in Schifferstadt
Anrufserie reißt nicht ab

Schifferstadt. Bereits am dritten Tag infolge ereigneten sich am Mittwoch betrügerische Anrufe in Schifferstadt. Zwei Fälle sind bei der Polizeiinspektion Schifferstadt bekannt geworden. In beiden gaben die Anrufer vor, Enkel der vermeintlichen Opfer zu sein und dringend Geld zu benötigen. Die Betrugsversuche wurden jedoch durchschaut und die Gespräche sofort beendet. Ein Schaden ist nicht entstanden

Gleich acht Speyerer meldeten der Polizei am heutigen Vormittag Enkeltrickanrufe.

Die Polizei Speyer warnt
Acht Enkeltrickanrufe an einem Morgen

Speyer. Am heutigen Mittwochmorgen zwischen 10 und 12.20 Uhr erhielten insgesamt acht Bürger aus Speyer Anrufe von einer weiblichen Person, die sich diesen gegenüber als angebliche Enkelin ausgab. Alle Angerufenen erkannten allerdings noch bevor konkrete Geldforderungen gestellt wurden, dass es sich bei dem Anruf um einen Betrugsversuch handelt und beendeten das Gespräch. Zu einem Vermögensschaden kam es in keinem der Fälle. Die Polizei Speyer weist in diesem Zusammenhang nochmals darauf hin:...

Verkehrskontrollen in der Auestraße und in der Rheinallee in Speyer

Verkehrskontrolle in Speyer
Ohne Gurt, aber mit Handy am Ohr unterwegs

Speyer. Am Dienstag richtete die Polizei Speyer zwischen 9.45 und 11.15 Uhr eine Kontrollstelle auf Höhe der Rheinallee und im Zeitraum zwischen 12 und 13 Uhr eine Kontrollstelle in der Auestraße ein. Bei den Verkehrskontrollen konnten sechs Verkehrsteilnehmer festgestellt werden, die während der Fahrt ihr Mobiltelefon bedienten. Zwei Verkehrsteilnehmer wurden beanstandet, weil sie ohne angelegten Sicherheitsgurt unterwegs waren. Bei zwei Verkehrsteilnehmer bemängelte die Polizei die Tatsache,...

Die Polizei Speyer sucht Zeugen für die Beschädigung von geparkten Autos.

Zeugen gesucht
Fahrzeuge in der Josef-Schmitt-Straße beschädigt

Speyer. Unbekannte verkratzten am Montag die Türen eines Audi A8 und einer Mercedes B-Klasse, die zur Tatzeit  - irgendwann zwischen 6.35 und 15.20 Uhr - auf einem Parkplatz gegenüber der Berufsschule in der Josef-Schmitt-Straße geparkt waren. Die Fahrzeugnutzer konnten bei der Rückkehr zu ihren Autos jeweils einen zirka ein Meter langen Kratzer an der Seite feststellen. Der Schaden dürfte sich in beiden Fällen auf etwa 350 Euro belaufen. Die Polizei sucht Zeugen, denen am Montag verdächtige...

Im Dienstgebiet der Polizeiinspektion Schifferstadt ereigneten sich im Laufe des Montags mehrere Betrugsversuche am Telefon.

Polizeiinspektion Schifferstadt
Mehrere Betrugsversuche am Telefon

Update vom 20. Januar: Im Dienstgebiet der Polizeiinspektion Schifferstadt ereigneten sich auch im Laufe des Dienstags mehrere Betrugsversuche mittels Telefon. Diesmal waren die Anrufer angeblich Mitarbeiter von Microsoft oder Börsenmakler. Letzterer stellte eine hohe Rendite bei der Geldanlage in Aussicht. Dies sollte jedoch nur dazu dienen zu erfahren, ob das vermeintliche Opfer über viel Geld verfügt. In einem weiteren Fall gab der Anrufer vor, Polizeibeamter aus Ludwigshafen zu sein....

Unbekannte versuchten irgendwann in den zurückliegenden vier Wochen in ein Gartenhaus der Speyerer Kleingartensiedlung Am Woogbach einzubrechen.

Versuchter Einbruch im Woogbachtal
Sägen aus Schuppen geklaut

Speyer. Unbekannte versuchten irgendwann in den zurückliegenden vier Wochen in ein Gartenhaus der Kleingartensiedlung Am Woogbach einzubrechen. Als dies scheiterte hebelten sie die Tür eines auf gleicher Gartenparzelle befindlichen Geräteschuppens auf. Aus diesem wurden eine Handkreissäge, eine Stichsäge, eine Wasserpumpe, eine Kettensäge sowie 20 Liter Benzin geklaut. Der Sachschaden liegt bei  zirka 240 Euro. Da sich der Parzellenberechtigte längere Zeit nicht mehr auf dem Gartengrundstück...

Der Polizei in Speyer liegen drei neue Anzeigen wegen Onlinebetrugs vor. Zwei davon stammen aus Dudenhofen.

Drei Anzeigen wegen Onlinebetrugs
Playstation und Bücher kamen nie an

Speyer/Dudenhofen. Am Mittwoch erlangte die Polizei Speyer erneut Kenntnis über drei Strafanzeigen wegen Internetbetrug. Bereits am 22. Dezember bestellte eine 57-jährige Frau aus Speyer über das Internetportal Ebay-Kleinanzeigen zwei Bücher zum Preis von insgesamt 22 Euro. Eine Lieferung der Ware erfolgte trotz Überweisung des Kaufpreises auf ein ausländisches Konto nicht. Ebenso erging es einem 36-Jährigen aus Dudenhofen, der am 8. Januar über das selbe Portal eine Playstation4 für 210 Euro...

Wem gehört dieses Mountainbike?
2 Bilder

Eigentümer gesucht
Wem gehören die Werkzeuge und das Mountainbike?

Speyer. Die Polizei Speyer stellte am Montag die abgebildeten Gegenstände - roter Metallkoffer mit losem Werkzeug, schwarzer Werkzeugkoffer "Alpha Tools", Werkzeugtasche "Wera" mit Schraubenschlüsseln, gelbes Herren-Mountainbike Cube - sicher. Ein 20-Jähriger, der im Besitz der Gegenstände war, konnten keinen Nachweis für den rechtmäßigen Besitz der Sachen erbringen. Einer konkreten Straftat sind die Gegenstände bislang nicht zuzuordnen. Die Polizei sucht nach Berechtigten, denen diese...

Heute wurde in den frühen Morgenstunden die Holztür zum Lagerraum des Kletterwaldes Speyer aufgebrochen. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Kletterwald Speyer
Die Holztür zum Lagerraum wurde aufgebrochen

Speyer. Unbekannte verschafften sich in den frühen Morgenstunden des Montags gegen 1.30 Uhr unberechtigten Zutritt in einen Lagerraum des Kletterwaldes Speyer im Ersten Richtweg. Die Holztür zu dem Lagerraum wurde aufgebrochen. Im Lagerraum befanden sich keine Wertsachen, so dass auch nichts entwendet wurde. Die Polizei sucht Zeugen, denen in der Nacht von Sonntag auf Montag verdächtige Personen im Bereich des Kletterwaldes Speyer aufgefallen sind. Hinweise nimmt die Polizei Speyer unter 06232...

Ein Betrunkener soll gestern Abend gegen mehrere Fahrzeuge geschlagen haben. Die Geschädigten werden gebeten, sich bei der Polizei in Speyer zu melden.

Polizei sucht Geschädigte
Betrunkener schlägt gegen mehrere Fahrzeuge

Speyer. Ein 32-jähriger, in Speyer wohnender Mann, erschien am Sonntagabend kurz nach 19 Uhr trotz bestehendem Hausverbot am Drive-In-Schalter eines Schnellrestaurants im Bereich der Wartturmkreuzung. Hier soll er gegen mehrere Fahrzeuge geschlagen und sich dann in Richtung Kreuzung entfernt haben. Dort habe er dann gegen einen Porsche geschlagen, der sich im öffentlichen Verkehrsraum befand. Der 32-Jährige konnte von der Polizei in stark alkoholisiertem Zustand an der Kreuzung angetroffen und...

Die Polizei Schifferstadt sucht Zeugen für einen Einbruch in ein Restaurant am Waldfestplatz, bei dem kiloweise Fleisch aus dem Kühlhaus geklaut wurde.

Restaurant am Waldfestplatz
Einbrecher klauen kiloweise Fleisch

Schifferstadt. Bislang unbekannte Täter sind in der Zeit zwischen Mittwochabend, 20 Uhr, und Donnerstagmorgen, 6.30 Uhr, in ein Restaurant am Waldfestplatz eingedrungen. Der oder die Täter haben die Kellertür aufgehebelt und anschließend aus dem Kühlraum mehrere Kilo Fleisch entwendet. Zeugen, die Hinweise zur Tat oder den Tätern machen können beziehungsweise verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Schifferstadt unter 06235 495-0 oder...

Als sie die Polizei sahen, haben drei junge Männer aus Speyer versucht, ein Butterflymesser und etwas Cannabis verschwinden zu lassen. Weil sie aus drei verschiedenen Haushalten stammen haben die Herren zudem gegen die aktuellen Coronabeschränkungen verstoßen.

Ein bunter Strauß an Verstößen
Cannabis und Butterflymesser weggeworfen

Speyer. Am Donnerstag gegen 16 Uhr stellte die Polizei auf dem Feldweg, der von der Waldseer Straße in Richtung Binsfeld-Siedlung führt, einen parkenden BMW fest. In diesem befanden sich drei junge Männer. Als sie den Streifenwagen sahen, warf einer der Fahrzeuginsassen einen Gegenstand in ein angrenzendes Feld, ein anderer ließ einen Gegenstand zu Boden fallen. Der weggeworfene Gegenstand entpuppte sich als Butterflymesser mit einer Klingenlänge von zehn Zentimetern, der fallengelassene...

Die Polizei in Speyer hat einen 26-jährigen BMW-Fahrer aus Schifferstadt kontrolliert und dabei festgestellt, dass das Fahrzeug so verändert wurde, dass die Betriebserlaubnis erloschen ist.

Technische Veränderungen
Betriebserlaubnis an 3-er BMW erloschen

Speyer. Die Polizei Speyer hat am Donnerstagmorgen in der Oberen Langgasse einen 3-er BMW kontrolliert, weil der Fahrer keinen Sicherheitsgurt angelegt hatte. Neben der Beanstandung des Gurtverstoßes konnten bei der Kontrolle festgestellt werden, dass an dem Fahrzeug diverse technische Veränderungen vorgenommen wurden (Verbau von Tieferlegungsfedern und eines Frontspoilers mit Race-Gitter, Einbau Xenon-Scheinwerfer ohne Auflagenbeachtung). Die Veränderungen führten zum Erlöschen der...

Fahrzeugaufbrüche in Speyer-Nord und Otterstadt
Diebstahl und Sachschaden

Speyer/Otterstadt. Zwischen 12. und 14. Januar kam es zu insgesamt sechs Einbrüchen in Fahrzeuge, die zur Tatzeit in Otterstadt und Speyer-Nord geparkt waren. In fünf Fällen wurde eine Seitenscheibe der betroffenen Fahrzeuge eingeschlagen, in einem Fall wurde die Scheibe hierdurch lediglich beschädigt. Ein Tatzusammenhang scheint aufgrund der zeitlichen / örtlichen Nähe der Tatorte und einer entsprechende Vorgehensweise derzeit als wahrscheinlich. In Otterstadt wurde von Dienstag auf Mittwoch...

Auf der Maxi in Speyer
Einbruch in Telefongeschäft

Speyer. Unbekannte Täter versuchten im Zeitraum 8. Januar bis 12. Januar eine Seitenscheibe der Zugangstür zu einem Telefongeschäft in der Maximilianstraße zum Bersten zu bringen, indem sie mittels unbekanntem Gegenstand an dieser hebelten. Da Vorhaben der scheiterte jedoch, da es sich bei der Scheibe um Sicherheitsglas handelt. An der Scheibe entstand durch das Einwirken der unbekannten Täter ein Schaden in Höhe von  2.000 Euro. Die Polizei sucht Zeugen, denen im Tatzeitraum verdächtige...

Geschwindigkeitsmessungen in Dudenhofen
Vor Schulen und Kitas

Dudenhofen. Am Mittwoch führte die Polizei Speyer Geschwindigkeitskontrollen in Dudenhofen durch. Im Zeitraum 9.10 bis 10.20 Uhr wurden in der Iggelheimer Straße eine Laserkontrollstelle auf Höhe der dortigen Kindertagesstätte bzw. der Realschule Plus eingerichtet. Durch Beschilderung ist in diesem Bereich die Geschwindigkeit von Montag bis Freitag 7 bis 17 Uhr auf 30 km/h begrenzt. Im Kontrollzeitraum konnten insgesamt 15 ortsauswärts fahrende Verkehrsteilnehmer mit Geschwindigkeitsverstößen...

Polizei Speyer gegen die Auto-Tuner-Szene
Getunte Autos im Visier von Verkehrskontrollen

Speyer. Oft ein Ärgernis für Anwohner und andere Verkehrsteilnehmer - so genannte Auto-Poser mit ihren getunten Fahrzeugen. Im Rahmen ihrer allgemeinen Verkehrskontrollmaßnahmen lenkte die Polizei Speyer gerade in den Monaten vor dem Jahreswechsel das Augenmerk verstärkt auf solche Fahrzeuge und ihre Nutzer. Eine Auto-Poser-Szene, wie sie beispielsweise in Mannheim oder Heidelberg erkannt wurde, ist im Dienstgebiet der Polizei Speyer derzeit erfreulicherweise nicht festzustellen. Dennoch...

Unfall in Waldsee
Abgelenkt durch Krampf im Bein

Waldsee. Am Mittwochmorgen gegen 9.20 Uhr ereignete sich in der Ludwigstraße ein Auffahrunfall, bei dem eine der Beteiligten leicht verletzt wurde. Eine Autofahrerin hielt an einem Fußgängerüberweg an. Die nachfolgende Fahrerin eines Pkw bemerkte dies zu spät, da sie durch einen Krampf im Bein abgelenkt war. Trotz Bremsung schaffte sie es auch wegen der winterglatten Fahrbahn nicht mehr rechtzeitig zum Stehen zu kommen und fuhr auf den anderen Pkw auf. Die Fahrerin des vorderen Pkw klagte im...

2 Bilder

Polizeikontrolle auf A61 bei Schifferstadt
Eine Familie - sechs Vergehen

Ludwigshafen. Gleich fünf Strafanzeigen und eine Ordnungswidrigkeitenanzeige waren das Resultat einer Verkehrskontrolle am heutigen Vormittag. Am Mittwoch, 13. Januar, wurde durch Beamte der Polizeiautobahnstation Ruchheim ein Mercedes-Benz Sprinter auf dem Parkplatz "Nachtweide" der Autobahn 61, in Höhe Schifferstadt, einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Nachdem die Beamten den 31-jährigen Fahrer aus Graben-Neudorf baten, Führerschein und Fahrzeugschein auszuhändigen, gab dieser...

Weil sie in der Kurve zu schnell unterwegs war, ist eine Zugmaschine auf der L 524 umgekippt; der Anhänger des Gespanns bliebt stehen.

Auf der L 524 Richtung Mutterstadt
Zugmaschine kippt in der Kurve um

Schifferstadt. Am Dienstagnachmittag gegen 15.25 Uhr ist die Polizei zu einem Unfall auf der L 532 gerufen worden. Ein Lkw mit Container und mit Grünschnitt beladenem Anhänger wollte an der Abzweigung zur L 524 nach links in Richtung Mutterstadt abbiegen. Vermutlich wegen eines Fahrfehlers und der nicht angepassten Geschwindigkeit kippte die Zugmaschine in der Kurve nach rechts um und blieb am Fahrbahnrand liegen. Der Anhänger blieb stehen. Der Fahrer ist durch Ersthelfer vor Ort aus dem...

Der Beifahrer war nüchtern, der Fahrer leider nicht. Gegen die nächtliche Ausgangssperre haben beide verstoßen.

Verstoß gegen Ausgangssperre
Alkoholisiert und ohne Grund unterwegs

Otterstadt. Im Rahmen der Überwachung der nächtlichen Ausgangssperre im Bereich des Rhein-Pfalz-Kreises wurde am Dienstag gegen 21.15 Uhr in der Speyerer Straße in Otterstadt ein Pkw Honda einer Verkehrskontrolle unterzogen. Bei dem 33-jährigen Fahrer aus Otterstadt konnte starker Alkoholgeruch festgestellt werden. Der Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,24 Promille. Der Beschuldigte einer Trunkenheitsfahrt musste deshalb eine Blutprobe abgeben. Sein Führerschein wurde sichergestellt, der...

In den frühen Morgenstunden kam ein Lkw auf der Industriestraße in Speyer auf glatter Fahrbahn ins Schlingern, beschädigte mehrere Straßenschilder und fuhr am Ende in einen Zaun.

Industriestraße in Speyer
Lkw-Unfall auf winterglatter Fahrbahn

Speyer. Den winterlichen Straßenverhältnissen geschuldet war ein Lkw-Unfall, der sich am Mittwochmorgen gegen 2.30 Uhr in der Industriestraße in Speyer ereignete. Ein 33-jähriger Lkw-Fahrer aus Baden-Württemberg geriet aufgrund der winterglatten Fahrbahn aus Richtung Postfrachtzentrum kommend, kurz nach der Einmündung Joachim-Becher Straße nach rechts von der Straße ab. Er kollidierte auf Höhe des Flughafens mit einem Zaun und überfuhr mehrere Verkehrszeichen. Am Lkw entstand hierdurch ein...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.