Wochenblatt Speyer - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Blaulicht

Bundespolizei sucht Zeugen
Zug in Speyer mit Glasflaschen beworfen

Speyer. Am Samstagabend gegen 20.50 Uhr wurde in Speyer am Bahnübergang in der Mühlturmstraße ein Zug aus einer Gruppe von mindestens sechs Jugendlichen mit Flaschen beworfen. Polizeibeamte der Polizeiinspektion Speyer und der Bundespolizeiinspektion Kaiserslautern trafen die sechs Jugendlichen im Alter von 15 bis 18 Jahren unweit des Bahnübergangs auf einer Sitzgruppe des Seniorenzentrums Storchenpark an, wo sie lautstark Bier tranken. Die Personengruppe bestritt die Tatbeteiligung. Der...

Blaulicht

300 Euro und EC-Karte aus Handtasche gestohlen
Trickdiebstahl im Supermarkt

Speyer. Eine 63-jährige Frau befand sich am Samstag gegen 19 Uhr an der Kasse des REWE-Marktes in der Iggelheimer Straße. Dort legte sie kurzzeitig ihre Handtasche mit Geldbeutel im Kassenbereich ab. Als sie sich eine Einkaufstüte holen wollte, zeigte sich ein Unbekannter behilflich, stieß beim Weiterreichen der Einkaufstüte jedoch "ungeschickterweise" eine vor ihm stehend Frau auf die 63-Jährige. Diese verlor dadurch kurzzeitig den Blick auf ihre Handtasche. Zuhause stellte sie dann das Fehlen...

Blaulicht

Bier und Softgetränke entwendet
Jugendliche brechen Getränkeanhänger der Stadthalle auf

Speyer. Der Hausmeister und ein weiterer Zeuge teilten am Sonntagabend gegen 18.30 Uhr zeitgleich mit, dass etwa zehn bis zwölf Jugendliche Getränkekisten aus dem, hinter der Stadthalle geparkten, Getränkeanhänger entwenden würden. Auf Ansprache hätten sich die Jugendlichen in alle Himmelsrichtungen entfernt. Am Getränkeanhänger konnte festgestellt werden, dass dortiges Vorhängeschloss aufgebrochen wurde. Aus dem Anhänger fehlten Getränkekisten der Marke Eichbaum Ureich und 0,5 Liter Coca-Cola...

Blaulicht

Tatwerkzeuge auf dem Festplatz gefunden
Unbekannte versuchten vier Parkscheinautomaten aufzubrechen

Speyer. Unbekannte Täter versuchten in der Nacht von Sonntag auf Montag insgesamt vier Parkscheinautomatenan unterschiedlichen Örtlichkeiten des Stadtgebiets (Alter Schlachthof, Stadthalle, Wichernstraße, Festplatz) aufzubrechen, um an das jeweilige Münzfach zu gelangen. An den Münzfachklappen konnten Hebelspuren festgestellt werden. An dem betroffenen Parkscheinautomaten des Festplatzes befand sich bei der Tatortaufnahme noch ein Schraubenzieher im Münzfach und ein Hammer lag unterhalb des...

Blaulicht

16-Jähriger unter Drogen und ohne Fahrerlaubnis unterwegs
Flucht endet in Kirschlorbeerbusch

Speyer. Am frühen Samstagabend bemerkte eine Polizeistreife in der Bahnhofstraße in Speyer ein mit zwei Personen besetztes Kleinkraftrad. Als der Fahrer die Streife erblickte, wollte er sich einer möglichen Kontrolle entziehen und fuhr bei seinem Fluchtversuch auf direktem Weg in einen Kirschlorbeerbusch. Unbekümmert davon, dass er offensichtlich nicht seinen besten Tag hatte, versuchte er weiter zu flüchten und fuhr geradewegs in das nächste Gebüsch, wo er nun zu Fall kam. Bei der...

Blaulicht

Unfallflucht in Dudenhofen
Komplette Vorderseite demoliert

Dudenhofen. Am gestrigen Samstag, zwischen 16.30 und 19.30 Uhr verursachte ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer in der Landauer Straße in Dudenhofen einen Verkehrsunfall, indem er offensichtlich an der kompletten Fahrerseite eines ordnungsgemäß geparkten Ford Ecosport entlangstreifte. Aufgrund des Schadensbildes könnte es sich bei dem Verursacher um einen Motorroller gehandelt haben. Die Schadenshöhe beläuft sich auf schätzungsweise 5.000 Euro. Mögliche Unfallzeugen werden gebeten sich...

Blaulicht

Betrunkene beleidigen Polizisten in Speyerer Innenstadt
"Drecksbullen" und "Hurensöhne"

Speyer. Am frühen Sonntagmorgen erreichte die Polizei ein Hilferuf einer Angestellten aus einer Kneipe in der Speyerer Innenstadt. Sie gab an, dass mehrere männliche Personen aus dem Lokal verwiesen wurden und nun wieder Einlass begehren würden. Vor Ort wurden drei Männer im Alter zwischen 18 und 28 Jahren angetroffen, welche offensichtlich erheblich alkoholisiert waren und verbal aggressiv auftraten. Im Rahmen der Personalienfeststellung begannen die drei Männer die eingesetzten Beamten in...

Blaulicht

Klärung des Unfallhergangs dauert noch an
Radfahrerin in Schifferstadt tödlich verletzt

Schifferstadt. Am Donnerstagmittag gegen 13.45 Uhr ereignete sich im Waldspitzweg ein Verkehrsunfall, bei dem eine Radfahrerin von einem Pkw erfasst und tödlich verletzt worden ist. Nach ersten Erkenntnissen wollte der Pkw von einem Supermarktparkplatz kommend nach links abbiegen. Dabei kam es zu einer Kollision mit der den Waldspitzweg überquerenden Radfahrerin. Die Staatsanwaltschaft Frankenthal hat ein Gutachterbüro zur Klärung des Unfallhergangs beauftragt. Die Personalien der verstorbenen...

Blaulicht

Polizei musste Streit schlichten
Zickenkrieg auf dem Postplatz

Speyer. Ein Posting und Beleidigungen auf Instagram haben zu Streitigkeiten zwischen drei 14-jährigen Mädchen geführt, über die sie sich am Donnerstagmittag auf dem Postplatz aussprechen wollte. Die Aussprache eskalierte jedoch in Schubsereien, bei denen einem der Mädchen zwei künstliche Nägel abbrachen und das Nagelbett zu bluten anfing. Im weiteren Verlauf der Auseinandersetzung wurde ihrer Schwester ein Haarbüschel ausgerissen. Die Streitigkeiten wurden durch die Polizei geschlichtet und die...

Blaulicht

Update: Keine Hinweise auf Einwirken Dritter
Ein Todesopfer bei Brand im Armensünderweg

Update, 12.13 Uhr: Die Ermittlungen zum Brand in Speyer dauern weiter an. Bei dem Toten handelt es sich mit hoher Wahrscheinlichkeit um einen Bewohner des Hauses. Eine Obduktion wurde angeordnet. Zum aktuellen Zeitpunkt ist wahrscheinlich, dass der Brand in Räumen unterhalb der Wohnung des Toten ausgebrochen ist. Nach derzeitigem Ermittlungsstand gibt es keine konkreten Hinweise auf ein Einwirken Dritter. Die genaue Ursache soll ein Brandsachverständiger klären. Die Staatsanwaltschaft...

Blaulicht

Polizei sichert Werkzeug- und Schuhspuren
Versuchter Einbruch in Schifferstadt

Schifferstadt. Unbekannte Täter versuchten sich im Zeitraum von Dienstag auf Mittwoch durch Aufhebeln eines Fensters Zugang zu einem Einfamilienhaus in der Robert-Schumann-Straße zu verschaffen. Entsprechende Werkzeugspuren wurden am Fenster festgestellt. Weil das Fenster technisch zu gut gesichert war, scheiterte der Aufbruchsversuch jedoch. Außer den Werkzeugspuren konnte die Polizei noch Schuhspuren sichern. Zeugen, die Angaben zu den Taten oder Täter geben können, werden gebeten, sich mit...

Blaulicht

18.000 Euro Sachschaden
Fünf BMW in Waldsee aufgebrochen

Waldsee. Von Dienstag auf Mittwoch wurden in Waldsee fünf Fahrzeuge aufgebrochen. In der Schillerstraße wurde an einem 3er BMW die Fensterscheibe auf der Beifahrerseite aufgehebelt. Anschließend entwendeten die bislang unbekannten Täter das Multifunktionslenkrad, Navigationssystem sowie die Mittelkonsole mit dazugehörigem Steuerelement. Die Schadenshöhe beläuft sich auf etwa 5.000 Euro. In der Berliner Straße kam es bei einem 1er BMW ebenfalls zum Diebstahl des Lenkrads, indem die...

Blaulicht

Einbruch in Römerberger Kläranlage
45 Liter Diesel gestohlen

Römerberg. Unbekannte Täter durchtrennten von Montag auf Dienstag mehrere Metallbänder eines Stahlzaunes und verschafften sich so Zutritt auf das Gelände der Kläranlage Römerberg. Dort wurde aus einem Fahrzeug (Mulcher) der SGD Süd rund 45 Liter Diesel entwendet. Weiterhin wurde das Vorhängeschloss eines Container gewaltsam geöffnet. Nach erster Durchsicht wurde nichts entwendet. Derzeit liegen keinerlei Täterhinweise vor.Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter 06232 1370 oder per Mail an...

Blaulicht

Verstoß gegen das Waffen - und Betäubungsmittelgesetz
Mann mit Messer auf Spielplatz gesichtet

Speyer.  Am Dienstagmittag meldete sich bei der Polizei ein Bürger der angab, dass sich am Spielplatz Haspelweg eine männliche Person aufhält, die ein langes Messer mit sich führen und mit diesem herumhantieren würde. Vor Ort wurde durch die eingesetzten Beamten ein 35-Jähriger angetroffen, der einen Dolch in den Händen hielt. Nachdem er diesen nach Aufforderung der Beamten niederlegte konnte bei der Durchsuchung seiner Person 2,4 Gramm Amphetamin bei ihm aufgefunden werden. Das Amphetamin und...

Blaulicht

Polizei Schifferstadt bittet um Zeugenhinweise
Geldbeutel aus dem Auto gestohlen

Waldsee. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag entwendete ein bislang unbekannter Täter einen Geldbeutel aus einem abgestellten PKW. Der männliche Geschädigte stellte sein Fahrzeug in der Immanuel-Kant-Straße/Ecke Adalbert-Stifter-Straße ab und verschloss dieses mittels Funkschlüssel. Für gewöhnlich blinkt das Fahrzeug beim Abschließen und klappt die Spiegel ein, was an diesem Abend nicht der Fall war. Am nächsten Morgen bemerkte der Mann, dass sein Geldbeutel, den er im Fahrzeug verstaut...

Blaulicht

Zusammenstoß mit 8.000 Euro Sachschaden in Dudenhofen
Blinker gesetzt und nicht abgebogen

Dudenhofen. Eine 55-jährige VW Golf Fahrerin befuhr am Montagvormittag die Landauer Straße in Richtung Speyerer Straße. Bereits vor dem Kreuzungsbereich zur Carl-Zimmermann-Straße setzte sie den Fahrtrichtungsanzeiger nach rechts und erweckte dadurch den Anschein, nach rechts in die Carl-Zimmermann-Straße abzubiegen. Daraufhin bog ein Skoda Fahrer aus der Carl-Zimmermann-Straße in den Kreuzungsbereich ein. Die Golf Fahrerin fuhr allerdings geradeaus weiter in Richtung Speyer Straße, so dass es...

Blaulicht

Polizeikontrolle in der Waldsee Straße
Fehlender Versicherungsschutz und Drogenkonsum

Speyer. In der Waldseer Straße wurden am Montagabend bei der Kontrolle einer Ford Sedan Fahrerin drogentypische Auffallerscheinungen festgestellt. Auf Nachfrage gab sie zunächst an, noch nie Betäubungsmittel konsumiert zu haben. Ein freiwillig durchgeführter Test verlief allerdings positiv auf THC. Jetzt räumte die aus Gießen stammende Frau ein, vor ein paar Tagen Cannabis zu sich genommen zu haben. Ihr wurde eine Blutprobe entnommen und die Weiterfahrt untersagt. Bei der Überprüfung des...

Blaulicht

Bekämpfung der Eigentumskriminalität
Großkontrolle in fünf Bundesländern

Pfalz. Im Rahmen der sogenannten Südschienen-Kooperation zur Bekämpfung der Eigentumskriminalität fanden vom 7. bis 9. Februar  an erkannten Schwerpunkten Fahndungs- und Kontrollmaßnahmen der Polizei statt. Neben Rheinland-Pfalz, Bayern, Hessen und Baden-Württemberg nahm erstmals auch Sachsen an der Kontrollaktion teil. Das Land Rheinland-Pfalz beteiligte sich bereits am Donnerstag, 7. Februar,  mit allen Polizeipräsidien. Unterstützt wurden die Präsidien durch Beamte der...

Blaulicht

1.000 Euro Sachschaden
Reifen vor Kfz-Werkstatt platt gestochen

Harthausen. Unbekannte haben von Samstag auf Sonntag in der Modenbachstraße vor einer Kfz-Werkstatt an einem dort geparkten Chevrolet Silverado alle vier Reifen platt gestochen. Der Schaden beläuft sich auf 1.000 Euro. Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter 06232 1370 oder per Mail an pispeyer@polizei.rlp.de entgegen. pol

Blaulicht

Polizei bittet um Zeugenhinweise
Audi Q5 in Waldsee gestohlen

Waldsee. Am Samstag in der Zeit von 0.30 bis 5.30 Uhr wurde ein schwarzer Audi Q5 aus dem Baujahr 2012 in der Albert-Einstein-Allee entwendet. Das Fahrzeug war mit einem Keyless-Go-System ausgestattet. Das bedeutet, dass das Fahrzeug ohne aktive Benutzung eines Autoschlüssels zu entriegeln und durch das bloße Betätigen des Startknopfes zu starten ist. Vermutlich wurde das Signal durch die Täter durch technische Geräte verlängert und so konnte das Fahrzeug ohne den Fahrzeugschlüssel zu besitzen...

Blaulicht

Polizei trennte Streithähne
Schlägerei am Bahnhof

Speyer. Der Streit in einem Linienbus zwischen zwei 28 und 29 Jahre alten Männern aus dem Rhein-Pfalz-Kreis gipfelte gestern Abend gegen 23.40 Uhr am Busbahnhof Speyer in einer körperlichen Auseinandersetzung. Beide Männer wurden leicht verletzt und gingen nach der polizeilichen Sachverhaltsaufnahme getrennter Wege. pol

Blaulicht

Dubioser Anruf
92-Jährige durchschaut falschen Polizeibeamten

Römerberg. Eine Rentnerin aus Römerberg erhielt am Donnerstagabend von einem angeblichen Polizeibeamten der Polizeiinspektion Speyer mit dem Namen Stephan Weber einen dubiosen Anruf. Darin forderte er die 92-Jährige auf, ihren Schmuck und ihr Bargeld in Sicherheit zu bringen. Die Rentnerin durchschaute den Betrugsversuch und teilte dem Anrufer mit, dass sie am Telefon keine Auskünfte gebe und auch sonst nichts machen werde. Daraufhin beendete "Herr Weber" das Telefonat. pol

Blaulicht

Junge wird in Speyer von Auto erfasst
Zehnjähriger schwer verletzt

Speyer. Schwer verletzt wurde ein zehnjähriger Junge am Donnerstagmittag in der Josef-Schmitt-Straße, als er ohne auf den Fahrzeugverkehr zu achten zwischen verkehrsbedingt wartenden Autos über die Fahrbahn rannte. Dabei wurde er von einem Fiat erfasst, der die Josef-Schmitt-Straße in Richtung Conrad-Hist-Straße befuhr. Durch den Zusammenstoß wurde der Junge auf einen BMW geschleudert, der an der rot zeigenden Ampel zur Theodor-Heuss-Straße wartete. Er wurde zur weiteren Behandlung in ein...

Blaulicht

Feuerwehreinsatz in der Woogbachschule
Vom Dach gestürzt und Arm gebrochen

Speyer. Vermutlich aus Unachtsamkeit ist ein 33-jähriger Mann am Mittwochnachmittag auf dem Dach der Woogbachschule gestürzt und hat sich dabei den Arm gebrochen. Da sich der Unfall auf dem geschätzt 15 Meter hohen Dach der Schule ereignete, musste die Feuerwehr mit Drehleiter das DRK unterstützen, was letztlich einige Schaulustige dazu veranlasste, an der Örtlichkeit zu verweilen. Die Rettungsarbeiten wurden dadurch allerdings nicht gestört. pol