Wochenblatt Speyer - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Diebe brechen Pkw auf
Trikots der HSG Dudenhofen-Schifferstadt geklaut

Dudenhofen/Schifferstadt. Bei der Polizeiinspektion Speyer wurde am Samstagmittag eine Strafanzeige wegen eines Diebstahls erstattet. Ein unbekannter Täter entwendete von Freitag auf Samstag unter anderem die Trikots der HSG Dudenhofen-Schifferstadt aus dem verschlossenen Pkw einer 22-jährigen. Die junge Frau hatte die Trikots übergangsweise in ihrem Pkw, der in der Bodelschwinghstraße in Dudenhofen geparkt war, aufbewahrt. Bei dem Diebesgut dürfte es sich um einen Gesamtwert von rund 1.650...

"Enkeltrick" und Gewinnspiel-Scam in Schifferstadt
Erneut Betrüger am Telefon

Schifferstadt. In der Zeit von 14. November bis 17. November kam es erneut zu mehreren betrügerischen Anrufen. Dabei wurde den Angerufenen zum einen vorgetäuscht, bei einem Gewinnspiel gewonnen zu haben, wobei es zur Gewinnauszahlung noch weiterer Schritte des Anrufers bedürfe, um den Gewinn auszahlen zu können. Zum anderen gaben sich die Betrüger als Angehörige aus und spielten eine Notlage vor. In diesem Fall wurde angegeben, dass man auf Grund eines Immobilienkaufs dringend Geld für die...

Wenig Bargeld aber viele Gegenstände gestohlen
Einbruch ins Vereinsheim in Römerberg

Römerberg. Unbekannte Täter brachen in der Nacht zum Donnerstag, 14. November, in das Vereinsheim des ASV Heiligenstein in Römerberg ein und entwendeten dort einen Beamer samt Deckenhalterung, eine GIGA Vodafone Box mit Sim-Karte, eine Bluetooth Musikbox, ein Laptop, eine Thekenlampe sowie 70 Euro Bargeld. In das Vereinsheim gelangte/n der/die Täter über die Holztür eines angrenzenden Nebengebäudes, welche gewaltsam geöffnet wurde. Der Gesamtschaden beläuft sich auf rund 1500 Euro. Vor Ort...

Mit viel Glück wurde niemand verletzt
Hanhofen- Mit Lkw auf Gegenfahrbahn geraten und Unfall verursacht

Speyer. Ein 37-jähriger Lkw-Fahrer aus Lambrecht geriet am Donnerstagmorgen, 14. November, 12.37 Uhr aus bislang ungeklärter Ursache mit seinem 7,5-Tonner auf der B39 aus Richtung Neustadt kommend in Höhe der Anschlussstelle Hanhofen/Ost von seinem Fahrstreifen nach links ab in den Gegenverkehr. Ein Frontalzusammenstoß mit einem ihm dort entgegenkommenden Hyundai konnte nur dadurch verhindert werden, dass der 72-jährige Fahrer des Pkw sein Fahrzeug nach rechts in eine Böschung lenkte. Hierdurch...

In einem Park im Speyer
Jugendliche beim Dealen erwischt

Speyer. Der Polizei wurde am Mittwochmorgen zwei Jugendliche gemeldet, die offensichtlich gerade ein Drogengeschäft in einem Park an der Kreuzung Wormser Landstraße/Bahnhofstraße/Friedrich-Ebert-Straße abwickeln. Die beschriebenen Personen konnten durch die Polizei dann im Adenauerpark festgestellt werden. Einer der Jugendlichen, ein 17-Jähriger aus Speyer, ergriff sofort die Flucht, konnte jedoch in der Wormser Landstraße gestellt werden. Der andere Jugendliche im Alter von 16 Jahren wurde...

Taschen für einen Moment unbeaufsichtigt
Beim Einkaufen bestohlen

Speyer. Gleich zwei Geschädigte erstatteten am Mittwoch Strafanzeige, weil sie während ihres Einkaufs in unterschiedlichen Lebensmittelmärkten bestohlen wurden. Eine 86-jährige Frau aus Speyer befand sich  bereits am 8. November, gegen 10 Uhr in einem Lebensmitteldiscounter in der Else-Krieg-Straße. Hier ließ sie, als sie sich an der dortigen Bäckerei aufhielt, kurzzeitig ihre im Einkaufswagen abgelegte Handtasche aus den Augen. Die Unaufmerksamkeit dürfte ein unbekannter Täter genutzt haben,...

57-Jähriger bedroht und schlägt Sicherheitsbediensteten
Mann rastet in der Agentur für Arbeit Speyer aus

Speyer. Am Dienstagmorgen kam es in der Agentur für Arbeit in der Bahnhofstraße zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen einem 57-jährigen Speyerer und einem 55-jährigen Security-Mitarbeiter. Der 57-Jährige hatte zuvor bei der für ihn zuständigen Sachbearbeiterin Geld gefordert, welches ihm wegen nicht vorgelegter Belege verweigert wurde. Daraufhin schlug der Mann mit der Faust auf den Tisch und sprach Gewaltandrohungen aus. Danach verließ er aufgebracht das Gebäude, kehrte jedoch...

Streitigkeiten vor dem Kindergarten St. Conrad
Speyer - Müllwagenfahrer packt Anlieferer am Kragen

Speyer. Zu Streitigkeiten zwischen einem 65-jährigen Mann aus Mannheim und einem Müllwagenfahrer kam es am Montagmorgen vor dem Kindergarten St. Conrad in der Kolpingstraße in Speyer. Der 65-Jährige hielt dabei mit seinem Auto direkt vor dem Eingang des Kindergartens, da er dort einen Termin hatte und mehrere Sachen an diesen ausliefern musste. Durch den Fahrer eines Müllfahrzeugs wurde der 65-Jährige dann aufgefordert, sofort den Weg freizumachen, worüber es im weiteren Verlauf zu einem...

Geldbeutel aus der Jackentasche geklaut
Dreister Dieb beklaut 97-Jährige in Speyer

Speyer. Am Montagmittag, 4. November,  wurde einer 97-jährigen Frau aus Speyer zwischen 14 und 14.51 Uhr während ihres Einkaufs in einem Lebensmitteldiscounter in der Else-Krieg-Straße der Geldbeutel aus der Jackentasche entwendet. Als diese an der Kasse bezahlen wollte, stellte sie das Fehlen des Geldbeutels fest, in welchem sich Bargeld in kleiner dreistelliger Höhe sowie ihre Bankkarte und der dazugehörige PIN befanden. Als sie am Folgetag ihre Bankkarte sperren ließ wurde bekannt, dass...

Wohnsitzloser Mann verhaftet
Haftbefehl in Speyer vollstreckt

Speyer. Am Samstag, 2. November,  gegen 19:25 Uhr wurde der Polizei eine offensichtlich stark desorientierte und augenscheinlich hilflose, männliche Person am Willy-Brandt-Platz Speyer gemeldet. Vor Ort konnte die Beamten einen 42-jährigen, derzeit wohnsitzlosen Mann antreffen. Die Überprüfung seiner Personalien ergab, dass ein offener Untersuchungshaftbefehl gegen diesen bestand. Er wurde deshalb auf die Dienststelle verbracht. Bei seiner Durchsuchung konnte eine geringe Menge Cannabis (ca....

Einfamilienhaus im Visier von Unbekannten
Einbruch in Dudenhofen

Dudenhofen. Im Zeitraum vom 25. Oktober 19 Uhr  bis zum 3. November 14 Uhr gelangte ein Täter oder mehrere Täter durch Überklettern eines Zauns in den Garten eines Einfamilienhauses in der Albrecht-Dürer-Straße in Dudenhofen. Das Haus war zur Tatzeit unbewohnt. Durch Aufhebeln eines Badezimmerfensters im Erdgeschoß gelang es dem/den Täter/n, sich unberechtigt Zutritt in das Wohnhaus zu verschaffen. Dort wurde eine Schmuckschatulle aus Silber im Wert von rund 200 Euro entwendet. Der an dem...

Drei Jugendliche wurden beobachtet
Wieder Autopiegel in Speyer abgetreten

Speyer. An Allerheiligen, 1. November,  gegen 19.40 Uhr wurden in der Goethestraße und der Eichendorffstraße an insgesamt 3 Fahrzeugen jeweils die Außenspiegel abgetreten. Ein Zeuge konnte hierbei drei dunkelgekleidete Jugendliche beobachten, die anschließend in Richtung Dudenhofener Straße flüchteten. Trotz einer sofort eingeleiteten Fahndung konnten die Täter nicht gefasst werden. In den letzten Wochen kam es immer wieder zu gleichen Delikten (siehe hier). pol

Zusammenstoß nur knapp verhindert
81-jähriger Falschfahrer verursacht Unfall auf der B9

Speyer. Am Samstagmorgen, 2. November,  gegen 6.35 Uhr befuhr ein 81-jähriger VW-Polo Fahrer die B9, Fahrtrichtung Germersheim als Falschfahrer. Einige hundert Meter vor der Ausfahrt Speyer/Zentrum bemerkte ein anderer Verkehrsteilnehmer, der auf der rechten Fahrspur in Richtung Germersheim mit seinem Fahrzeug unterwegs war den Falschfahrer und wisch geistesgegenwärtig nach rechts aus. Hierdurch konnte ein Frontalzusammenstoß verhindert werden und die beiden Fahrzeuge trafensich lediglich...

Diebstahl in Speyer
Fünf wertvolle iPhones aus Laden gestohlen

Speyer. Am Donnerstag,  31. Oktober, gegen 12 Uhr, entwendeten zwei bislang unbekannte Täter zunächst insgesamt fünf Apple iPhone 11 und flüchteten anschließend aus dem Ladengeschäft in der Kameliterstraße. Zwei der Geräte verloren die Täter bei ihrer Flucht. Ein bislang unbekannter Zeuge teilte über Dritte mit, dass er die Täter in der Allerheiligenstraße in ein Fahrzeug einsteigen und davonfahren sah. Insbesondere dieser Zeuge wird gebeten sich bei der Polizei zu melden. Zeugenhinweise nimmt...

Brutale Tritte und Schläge in der Nacht
Taxifahrer und Taxigast in Speyer prügeln sich

Speyer. Auf einer Taxifahrt kam es heute Nacht, 1. November, gegen 1.15 Uhr aufgrund unterschiedlicher Ansichten zur Fahrweise zum Streit zwischen zwei Fahrgästen und dem Taxifahrer. Als das Taxi stand, stiegen alle drei Beteiligten aus. Ein Fahrgast packte den Taxifahrer an seinem Oberteil und äußerte seinen Unmut. Als der Taxifahrer ebenfalls unmütig wurde, schlug ihn der andere Fahrgast mit der Faust. Die Fahrgäste liefen davon und wurden durch den Taxifahrer kurz danach erneut angehalten....

Gefährliche Körperverletzung in Speyer
27-Jährige vom Rad gerissen und getreten

Speyer. Am Mittwoch gegen 18.35 Uhr kam es in der Spaldinger Straße auf Höhe der Skaterbahn zu einem handgreiflichen Streit zwischen drei Männern und einem Ehepaar, das mit seinen Rädern auf  Radweg Richtung Birkenweg unterwegs war. Die 27-jährige Radfahrerin klingelte bei Erreichen der Gruppe, um diese darauf aufmerksam zu machen, dass sie auf dem Radweg stehen. Daraufhin ergriff einer der Männer die Frau und riss sie vom Fahrrad. Danach traten die Männer mehrfach auf die Frau ein. Dem...

Tragischer Unfall auf der B9 in Speyer
Schwerverletzter Arbeiter der Straßenmeisterei

Speyer. Um 10.02 Uhr wollte ein 23-jähriger Harthäuser mit einem Audi von der Dudenhofer Straße auf die B9 in Richtung Ludwigshafen auffahren. Dazu zog er vom Beschleunigungsstreifen direkt hinter einem LKW auf die linke Fahrspur der B9. Hier sah er sich mit einer Sperrwand mit Blinksymbol der Straßenmeisterei konfrontiert, die dort eine Tagesbaustelle eingerichtet hatten. Um nicht mit dieser zu kollidieren, zog er nach rechts und stieß gegen den LKW, den er zu überholen versuchte....

Polizei kündigt Geschwindigkeitsmessungen in Speyer und Region an
Radarkontrollen im November

Region. Im Bereich der Polizeidirektion Ludwigshafen finden wie folgt Kontrollen statt: Dienstag 5.November,  im Bereich Waldsee, Mittwoch 13. November,  im Bereich Ludwigshafen, Montag 18. November, im Bereich Römerberg, Freitag 22. November im Bereich Speyer. Im Bereich der Polizeidirektion Landau finden wie folgt Kontrollen statt: Dienstag 12. November im Bereich Kandel, Mittwoch 20. November, im Bereich Albersweiler, Montag 25. November, im Bereich Lingenfeld, Dienstag 26.November,  im...

Fahrradfahrerin fährt gegen Auto
Mit dem Schrecken davon gekommen

Speyer. Am Montagnachmittag, 28. Oktober, gegen 16.55 Uhr  kam es an der Einmündung Rützhaubstraße/Wormser Straße zu einem Verkehrsunfall zwischen einem 22-jährigen Radfahrer und einer 35-jährigen Pkw-Fahrerin. Die Hyundai-Fahrerin wollte dabei von der Rützhaubstraße nach rechts in die Wormser Straße abbiegen. Vor dem Abbiegevorgang blieb sie an der Einmündung stehen, um sich durch einen Blick nach links zu versichern, dass von dort kein Fahrzeug kommt. Der auf dem rechten Gehweg der Wormser...

Wer hat gestern eine Unfallflucht beobachtet?
Unfallzeugin in Speyer gesucht

Speyer. Die Polizei sucht nach einer Radfahrerin, welche am Montag, 28. Oktober, gegen 21.05 Uhr Zeugin eines Verkehrsunfalls in der Ludwigstraße Höhe Hausnummer 66 geworden sein soll. Dort beschädigte der Fahrer eines Suzuki beim Einparken ein im Einmündungsbereich zur Slevogtstraße stehendes Verkehrszeichen und einen neben ihm stehenden Citroen C1. Der Schaden beläuft sich auf rund 630 Euro. Nach dem Einparken verließ der Fahrer sein Auto und entfernte sich zu Fuß von der Unfallstelle,...

Zugriff über Terrassentüren
Einbrecher im Brahmsweg Speyer unterwegs

Speyer. Zwischen Freitag und Sonntag kam es im Brahmsweg zu einem Einbruch sowie einem Einbruchsversuch. In einem Fall hebelten die Täter dabei die Terrassentür eines Einfamilienhauses auf und verschafften sich so Zutritt in das Haus. Dort wurden sämtlich Zimmer durchwühl und Bargeld in 3-stelliger Höhe entwendet. In einem zweiten Fall machten sich die Täter ebenfalls an der Terrassentür des dortigen Wohnhauses zu schaffen. An dieser konnten bei der Tatortaufnahme mehrere Hebelmarken...

Geschwindigkeitskontrollen in Rheinland-Pfalz
Sonderprogramm zur Bekämpfung von Geschwindigkeitsunfällen und Gefahren im Straßenverkehr in der Herbstzeit

Rheinland-Pfalz. Die Polizei Rheinland-Pfalz führt in der Zeit vom 28. Oktober bis 10. November 2019 auf Bundes-, Landes- und Kreisstraßen vermehrt Geschwindigkeitsmessungen durch. Die Kontrollen finden an Verkehrsunfallschwerpunkten statt, die der Landesbetrieb Mobilität Rheinland-Pfalz (LBM) durch Auswertungen erkannt hat. Überhöhte Geschwindigkeit zählt zu den häufigsten Unfallursachen, insbesondere bei Verkehrsunfällen mit schweren Folgen. Bei über einem Drittel aller tödlichen...

Aus Autokorso geschossen
Vier Schreckschusspistolen, kein Waffenschein

Speyer. Aus einem Pkw auf dem DM-Parkplatz in der Wormser Landstraße wurden mehrere Schüsse abgegeben. Das Fahrzeug setzte sich mit zwei weiteren in Richtung Innenstadt in Bewegung, wo sie in Höhe Rauschendes Wasser einer Kontrolle unterzogen wurden. Eigentliches Ziel sei eine Hochzeit in Haßloch. In den drei Pkw befanden sich insgesamt vier Schreckschusspistolen, die von zwei jungen Männern im Alter von 16 und 22 Jahren mitgeführt wurden, die nicht im Besitz von Waffenscheinen waren. Die...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.