Wochenblatt Speyer - Ratgeber

Beiträge zur Rubrik Ratgeber

Kranarbeiten in Speyer
Friedrich-Hölderlin-Weg gesperrt

Speyer. Wegen Kranarbeiten muss der Friedrich-Hölderlin-Weg auf Höhe der Hausnummer 12 am Freitag, 22. November, von 12.30 bis voraussichtlich 14.30 Uhr für den Durchgangsverkehr gesperrt werden. Für Rückfragen steht die Straßenverkehrsbehörde unter: 14-2739, 14-2682 oder 14-2492 zur Verfügung. ps

Kochkurs der Volkshochschule Speyer
Pfälzer Kraut und Rüben

Speyer. Die Volkshochschule Speyer bietet am Dienstag, 19. November, ab 18 Uhr, den Kochkurs „Pfälzer Kraut und Rüben“ an. Passend zur Herbst- und Winterzeit werden in diesem Kochkurs kreative Rezepte mit Kraut, Kohl, Rüben und Knollen gekocht. ps Weitere Informationen: Anmeldung und nähere Informationen unter: www.vhs-speyer.de oder bei der Volkshochschule, Bahnhofstraße 54, Speyer, Telefon: 06232 141360.

Rhetoriktraining in Waldsee
Sicher im Wort – wirkungsvoll im Auftritt

Waldsee. Vorträge halten, Strategien erläutern oder spontan zu bestimmten Themen Stellung nehmen: Für viele Menschen stellt diese Art der persönlichen Darstellung im öffentlichen Raum eine große Herausforderung dar. Um diese Hemmschwelle zu überwinden, gilt es, ihre innere Einstellung zu Rede und Vortrag positiv zu gestalten sowie eine systematische und zielgerichtete Planung zu entwerfen. In einem Intensivtraining der Volkshochschule des Rhein-Pfalz-Kreises erweitern und vertiefen...

Abiturtraining Mathematik in Schifferstadt
Vorbereitung auf die Prüfung

Schifferstadt. Der Kurs „Abiturtraining Mathematik: Vorbereitung auf die schriftliche Prüfung (Leistungskurs mit WTR)“ der Volkshochschule des Rhein-Pfalz-Kreises richtet sich an Schüler allgemeinbildender Gymnasien, die ihre Chancen auf ein gutes Mathematikabitur verbessern wollen. Er soll, kurz vor der Abiturprüfung, entstandene Lücken schließen und bestehendes Wissen festigen. Durch die ausführliche Bearbeitung früherer Abitur- und prüfungsähnlicher Aufgaben wird eine zusätzliche Sicherheit...

Symbolfoto

Speyerer Gesundheitsgespräch am 13. November
Tabuthema Hämorrhoiden

Speyer. Am Mittwoch, 13. November, 19.30 Uhr, hält Privat-Dozent Dr. Dirk Jentschura, Chefarzt der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie am Diakonissenkrankenhaus Mannheim, im Mutterhaus der Diakonissen Speyer (Fliedner-Saal, Hilgardstraße 26, 67346 Speyer) einen Vortrag zum Thema „Hämorrhoiden – ein Tabuthema, das viele betrifft“. In seinem Vortrag stellt er Ursachen und Therapiemöglichkeiten vor. Der erfahrene Chirurg gibt auch Tipps dazu, wie man Hämorrhoiden vorbeugen und was man als...

Symbolbild

Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler hat ein offenes Ohr für Bürger
Vierte Sprechstunde mit der Oberbürgermeisterin

Speyer. Zur vierten Bürgersprechstunde in diesem Jahr lädt Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler für Montag, 18. November, ein. Von 13.30 bis 17 Uhr findet die Sprechstunde im Sitzungssaal S2 des Historischen Rathauses, Maximilianstraße 12, statt. Interessierte Bürgerinnen und Bürger werden gebeten, sich per E- Mail bei Jennifer Braun, Persönliche Referentin, unter der E-Mail-Adresse: jennifer.braun@stadt-speyer.de bis spätestens Freitag, 15. November, anzumelden. Derzeit sind noch sechs...

Energietipp der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz
Energieberatung der Verbraucherzentrale gibt es auch online und telefonisch

Speyer. Welche Fördermittel gibt es für Energiesparmaßnahmen? Was sollte ich bei der geplanten Dachsanierung beachten? Ist es sinnvoller, die Dachschrägen zu dämmen oder den Speicherboden? Was ist ein hydraulischer Abgleich der Heizungsanlage und lohnt sich das? Rechnet sich eine Solaranlage? Diese und viele weitere Fragen stellen Ratsuchende tagtäglich an die Energieberater der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz (VZ-RLP). Hauptsächlich Besitzer selbst genutzter Eigenheime finden den Weg in...

Besuch im Purrmann-Haus Speyer am 15. November
Netzwerk Kultur und Demenz lädt ein zur „Winterreise“

Speyer. Am Freitag, 15. November 2019, von 10 bis 11.30 Uhr organisiert das Netzwerk Kultur und Demenz ein Angebot für Menschen mit Demenz im Purrmann-Haus, Kleine Greifengasse 14. Durchgeführt wird diese Veranstaltung, die unter dem Motto „Winterreise“ steht, von Maria Leitmeyer. Schüler der städtischen Musikschule begleiten das Programm. Der Besuch im Purrmann-Haus soll für Menschen mit Demenz zu einem lebendigen, aktiven Erleben werden. Die gemeinsamen Betrachtungen von Gemälden zum Thema...

Erste-Hilfe-Kurs in Schifferstadt
Medizinische Grundlagen lernen an nur einem Tag

Schifferstadt. Die Malteser bieten einen Erste-Hilfe-Grundlehrgang an am Samstag, 16. November, um 9 Uhr im Pfarrzentrum St. Jakobus in Schifferstadt, Eingang im Hof der Kirchenstraße 16. Der Grundlehrgang ist das Basisangebot für die Grundlagen der Ersten Hilfe, das Erkennen und Einschätzen von Gefahren und die Durchführung der richtigen Maßnahmen, wie zum Beispiel die Wiederbelebung. Die Kurse sind so gestaltet, dass das Lernen Spaß macht. Moderne Medien und eine entsprechende...

Symbolbild

Workshop am 15. November in Speyer
Schutzkonzepte für Kinder entwickeln

Speyer. Bis in die aktuelle Gegenwart nehmen Presseberichte kein Ende: Kinder erleben sexuellen Missbrauch dort, wo sie geschützt, gestärkt und gefördert werden sollten. Das natürliche Machtgefälle zwischen Betreuenden und Betreuten kann dazu führen, dass Kinder von Betreuern, die ihre Macht missbrauchen, ausgenutzt, misshandelt und sexuell missbraucht werden. Ergebnisse einer im September veröffentlichten Monitoring-Studie, durchgeführt von dem unabhängigen Missbrauchsbeauftragten der...

Die Stadt Speyer informiert
Allerheiligenstraße gesperrt

Speyer. Aufgrund von Leitungsarbeiten im Auftrag der Stadtwerke Speyer wird die Allerheiligenstraße auf Höhe der Hausnummer 24 bis voraussichtlich Montag, 2. Dezember, für den Durchgangsverkehr gesperrt. Die Allerheiligenstraße wird beidseitig als Sackgasse ausgewiesen. Die Einbahnstraßenregelung wird aufgehoben. ps

Taschendiebstahl und Trickbetrug auf dem Schillerplatz
Infoveranstaltung von Sicherheitsberatern und Polizei

Am Freitag, 15. November ab 9 Uhr laden die ehrenamtlichen Sicherheitsberater der Stadt zusammen mit der Polizeiinspektion Schifferstadt interessierte Bürgerinnen und Bürger zur Infoveranstaltung auf den Schillerplatz ein. Von Taschendiebstahl, über Trickbetrug bis hin zur kostenlosen Schwachstellenanalyse in Verbindung mit dem Wohneigentum – an ihrem Infostand haben Polizei und Sicherheitsberater einige hilfreiche Tipps für die Wochenmarktbesucher vorbereitet.

Treffen am 6. November
Arbeitskreis „Fahrradstadt Speyer“

Speyer. Die nächste Sitzung des Arbeitskreises „Fahrradstadt Speyer“ findet am Mittwoch, 6. November,  um 19 Uhr im Restaurant "Pfalzkeller" in der Iggelheimer Straße 17 statt. Hauptthema wird dann ein „Netz von Fahrradstraßen in Speyer“ sein, wer an dem Thema Radfahren in Speyer interessiert ist, ist herzlich willkommen.

10. Netzwerkkonferenz „Kindeswohl-Kindergesundheit Speyer“
Achtsamkeit und Selbstfürsorge im Fokus

Speyer. 130 Fachkräfte aus Kinder- und Jugendhilfe, Kindertagessstätten und Schulen sowie Frauenärzte, Kinder- und Jugendärzte, Therapeuten, Hebammen und andere Fachkräfte des Gesundheitswesens treffen sich am Mittwoch, 6. November, von 13 bis 18 Uhr im Historischen Rathaus zur zehnten Netzwerkkonferenz „Kindeswohl-Kindergesundheit Speyer“. Anlässlich des zehnten Jahrestages stehen insbesondere Angebote für die Fachkräfte und ihre Organisationen im Mittelpunkt. Zum Thema Resilienz, was mit...

Tipps und Tricks für Opfer und ihre Verwandte
Das Phänomen Cybermobbing

Speyer. Am Montag, 11. November, 16 Uhr, organisiert das Seniorenbüro im Historischen Ratssaal die zweite Veranstaltung in der Reihe „Digitalisierung unserer Gesellschaft“. Das Thema lautet „Cybermobbing“. Claudia Schumacher vom Projekt Digitalisierung Pfalz von der Technischen Universität Kaiserslautern wird zum Thema referieren und Fragen beantworten. Digitale Online-Medien spielen in der heutigen Lebenswelt eine wichtige Rolle. Sie werden aber leider auch missbräuchlich verwendet, um...

Die Speyerer Pfadfinder sammeln am 9. November
Altpapier loswerden und Gutes tun

Speyer. Wer die Jugendarbeit der Pfarrei Sankt Konrad unterstützen möchte, kann am Samstag, 9. November, sein Altpapier spenden. Die Deutsche Pfadfinderschaft Sankt Georg (DPSG), Stamm St. Konrad in Speyer, sammelt in den Stadtgebieten Speyer-Nord, Speyer-West (Iggelheimer Straße bis Woogbach) sowie dem Industriegebiet West, Rinkenbergerhof und Spitzrheinhof Papier und Kartonagen, die am Samstag, 9. November, bis 8 Uhr gebündelt am befahrbaren Straßenrand bereitgestellt werden. Gesammelt...

Die Strickjacke von Kurt Cobain des Auktionshauses Julien in New York

Vintage und Wertvoll. Trash or Cash? Teil 1
Warum Kurt Cobains Strickjacke wirklich 334.000 Dollar wert ist

Haben Sie es auch gehört oder gelesen? Eine Strickjacke von Kurt Cobain wurde am 25. Oktober 2019 im amerikanischen Auktionshaus Julians für 334’000 Dollar versteigert. Sagenhaft. Bevor Sie jetzt gleich auf den Dachboden rennen und Opas alte Strickjacke mit einem Farbklecks versehen, warten Sie noch einen Moment. Es fehlt auch noch ein Knopf und Brandlöcher hat die Weste auch. Für diese hohe Summe braucht die Jacke weitere folgende Eigenschaften: Der Träger Kurt Cobain war Leadsänger der...

Termine
Frauenselbsthilfe nach Krebs

Die Frauenselbsthilfe nach Krebs - Gruppe Speyer Abend-Aktiv trifft sich am Dienstag, 12.11.2019 um 19 Uhr im St. Georgenhaus bei der Dreifaltigkeitskirche, Große Himmelsgasse 4 in Speyer. Thema "Soulcollage" mit Ergotherapeutin Renate Kintea - Bitte Zeitschriften, Schere und Prittstift mitbringen. Unsere Gruppe trifft sich jeden 2. Dienstag im Monat von 19 bis 21 Uhr ganz unverbindlich und ohne Mitgliedsbeitrag. Betroffene Frauen, Männer und Angehörige sind jederzeit bei uns...

Fortbildung bei Diakonissen Speyer am 14. November
Die Macht der Worte – Wege zum Erlernen einer weisen Kommunikation

Speyer. Unter dem Titel „Die Macht der Worte – Wege zum Erlernen einer weisen Kommunikation“ können Interessierte am 14. November an einer Diakonischen Fortbildung mit der Theologin Judith Hildebrandt teilnehmen. Schwierige Situationen in Beziehungen sind unvermeidlich. Damit sie uns im persönlichen und beruflichen Alltag nicht unnötig viel Energie rauben, ist es wichtig, in solchen Situationen die richtigen Worte zu finden – Worte, die helfen und verstehen, nicht verletzen. Theologin Judith...

Polizei warnt vor unangemessenen Streichen zu Halloween
Kleine Streiche enden schnell als Sachbeschädigung

Halloween. In der Nacht vom 31. Oktober auf den 1. November ist es wieder soweit: Kinder und Jugendliche ziehen von Haus zu Haus und fordern "Süßes oder Saures!". Wer nichts Süßes für die verkleideten Gestalten parat hat, der staunt am nächsten Morgen oft nicht schlecht. Denn dann wurde durch einen "Streich" das umgesetzt, was der originale englische Spruch "trick or treat" bedeutet: Wer nichts Süßes gibt, dem wird ein fieser Streich gespielt. Aus den oft nicht böse gemeinten Streichen wird...

Am 9. und 10. November in der Volkshochschule Speyer
Selbstmanagement mit dem Zürcher Ressourcen Modell

Speyer. Die Volkshochschule (vhs) Speyer bietet am Samstag und Sonntag, 9. und 10. November, den Kurs „Selbstmanagement mit dem Zürcher Ressourcen Modell“ (ZRM) an. Das spannende, lustbetonte und effektive Selbstmanagement-Training beruht auf neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen und kann direkt in den Alltag integriert werden. ps Weitere Informationen: Informieren und anmelden können sich Interessierte online unter www.vhs-speyer.de, telefonisch unter 06232 14-1360 oder direkt bei...

So schön das bunte Laub auch ist, es macht auch viel Arbeit.

Die Rechte von Mietern, Nachbarn und Passanten
Wer muss das Laub wegräumen?

Herbst. So schön die bunte Natur auch ist,  im Herbst sind viele Verbraucher von Herbstlaub in Gärten und auf Straßen oder von abfallendem Obst genervt.  Laub vor dem Haus: Wer muss es wegräumen? Zuständig ist hier grundsätzlich der Hauseigentümer. Mieter müssen nur fegen, wenn es ausdrücklich im Mietvertrag steht. Allerdings befreit das den Vermieter nicht von der Verantwortung zu kontrollieren, ob die Mieter der Verkehrssicherungspflicht nachkommen. Für öffentliche Fußwege und Gassen...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.