Am Samstag zahlreiche historische Modelle auf dem Gelände des TÜV Rheinland
s+e eröffnet Traktoren- und Oltimerschau

In einem FBW mit Maybach-Getriebe können die Gäste am Samstag eine Runde durch das Gewerbegebiet absolvieren. Das seltene Modell wurde früher in den Schweizer Bergen eingesetzt. Das Lenkrad ist rechts positioniert, damit der Fahrer die Abgründe im Auge behalten konnte.
13Bilder
  • In einem FBW mit Maybach-Getriebe können die Gäste am Samstag eine Runde durch das Gewerbegebiet absolvieren. Das seltene Modell wurde früher in den Schweizer Bergen eingesetzt. Das Lenkrad ist rechts positioniert, damit der Fahrer die Abgründe im Auge behalten konnte.
  • Foto: Jens Vollmer
  • hochgeladen von Jens Vollmer

Kaiserslautern. Am heutigen Freitag hat die Werbegemeinschaft s+e auf dem Pfalz Boulevard im Gewerbegebiet West Kaiserslautern ihren Event intern mit einem Empfang eröffnet. Begrüßt wurden die Gäste mit Reden der ersten Vorsitzenden Dr. Bettina Göbelsmann, der Bürgermeisterin Dr. Susanne Wimmer-Leonhardt und des TÜV Rheinland. 
Im Anschluss hatten die Gäste die Chance mit dem historischen Reisebus, einer Spezialanfertigung für die Schweizer Berge, eine erste Runde über den Pfalz Boulevard zu drehen. Im Anschluss gab es noch etwas zu gewinnen, denn das Preisrätsel von s+e, Medi Max und Wochenblatt wurde aufgelöst (es waren 12 Traktoren zu entdecken) und den fünf Gewinnern die einzelnen Preise zugelost.  Hauptpreis war - passend zum WM-Beginn - ein 55 Zoll-Fernseher von Samsung.
Bei Fingerfood und Sekt lauschten die Gäste den Klängen des Duos Present Art Collection mit Helmuth Engelhardt und Martin Haberer. 
Am Samstag, 16. Juni, werden von 10 bis 18 Uhr unzählige historische Traktoren und weitere Oldtimer auf dem TÜV Rheinland ihr Stelldichein geben. Vorbeischauen ist zu empfehlen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen