Verlängerung der Einreichungsfrist für Ideen bis zum 22. Oktober 2018
„ Deine Idee für Lautern – die Lautrer Jugend macht mit“

Ideenwettbewerb. Der Ideenwettbewerb „Deine Idee für Lautern – die Lautrer Jugend macht mit“, der im Rahmen des Modellprojekts „JES – eigenständige Jugendpolitik in Rheinland-Pfalz“ vom Stadtjugendring Kaiserslautern und vom Referat Jugend und Sport der Stadt Kaiserslautern durchgeführt wird, ermöglicht es Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen zwischen 12 und 27 Jahren, die in Kaiserslautern oder der näheren Umgebung wohnen, ihre „Idee für Lautern“ vorzuschlagen.
Ziel des Wettbewerbs ist es, jungen Menschen in Kaiserslautern die Möglichkeit zu geben, an der Gestaltung „ihrer Stadt“ mitzuwirken, sich mit ihren Ideen und Vorstellungen einzubringen und zu beteiligen.
Gesucht sind daher Ideen, die den Alltag betreffen, die sich auf Gegebenheiten in der Stadt beziehen, die ein bestimmtes Projekt oder eine konkrete Vorstellung im Blick haben - einfach alles, was Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene in Kaiserslautern betrifft und zu dem sie Verbesserungsvorschläge haben oder Wünsche für Neues.
Der Einsendeschluss wurde bis zum 22. Oktober 2018 verlängert, danach kann online vom 26. Oktober bis zum 11. November 2018 über die abgegebenen Ideen abgestimmt werden.
Die zehn Ideen mit den meisten Stimmen werden in einer Veranstaltung im Jugendzentrum „Steinstraße“ von den Ideengebern vorgestellt und von den anwesenden Stimmberechtigten werden die drei Gewinnerideen gewählt.
Alle zehn Ideen werden anschließen in Workshops besprochen und gemeinsam mit Jugend auf ihre Umsetzbarkeit hin überprüft. Auch die Ideen, die den Sprung unter die ersten Zehn nicht geschafft haben, werden auf ihre Machbarkeit durchleuchtet. Ziel ist es, alle Ideen ernst zu nehmen und mit Jugend zu begutachten.
Ideen einreichen, können Einzelpersonen oder Gruppen von Leuten, Schulklassen, Gruppen von Jugendverbänden, Vereinsmannschaften und so weiter. ps

Informationen zur Teilnahme:
www.sjr-kl.de

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen