Aussetzung von Betreuungsbeiträgen und Steuerstundung
Entlastung für Eltern und Unternehmer

Symbolbild

Frankenthal. Die aktuelle Coronakrise und ihre Folgen für Wirtschaft und das öffentliche Leben belasten insbesondere Eltern und Unternehmer schwer. Deshalb hat die Stadtverwaltung Maßnahmen beschlossen, um diese Gruppen zu entlasten.

Beiträge in Kitas und Schulen ausgesetzt

Seit dem 1. April entfallen für Eltern von Kindern in städtischen Kindertagesstätten und Ganztagsschulen die Verpflegungskosten. Ebenfalls bis auf Weiteres ausgesetzt werden die Beiträge für Einjährige und Hortkinder und für die außerschulische Betreuung an Grundschulen. Die Befreiung ist zeitlich zunächst unbefristet, die weitere Entwicklung der Situation ist abzuwarten. Alle betroffenen Familien erhalten in den nächsten Tagen einen Elternbrief. Weitere schriftliche Informationen folgen, wenn sich Veränderungen ergeben.
Rückfragen beantwortet der Bereich Jugend, Soziales und Familie per E-Mail an bereichjugendsozialesundfamilie@frankenthal.de und der Bereich Schulen, der per E-Mail an schulen@frankenthal.deerreichbar ist.

Steuerstundungen für Unternehmer

Unternehmer unterstützt die Stadtverwaltung, indem sie bei der Gewerbesteuer Veranlagungen, die die letzten Jahre betreffen, stundet. Dabei wird angesichts der aktuellen Lage auf die Festsetzung und Erhebung von Stundungszinsen verzichtet. In Bezug auf bisher festgesetzte Gewerbesteuermessbeträge für Vorauszahlungen des laufenden Kalenderjahres werden Steuerpflichtige darauf hingewiesen, dass sie diese mit Antrag beim zuständigen Finanzamt auf Grund der Umsatzeinbrüche herabsetzen lassen können. Ebenso geht die Verwaltung bei Vergnügungssteuer und Schankerlaubnissteuer vor. Bei der Vergnügungssteuer wird außerdem davon abgesehen, den in der Haushaltssatzung festgelegten Mindeststeuersatz zu erheben, wenn die Spielhalle oder Gaststätte, in der die Automaten aufgestellt sind, geschlossen ist.
Entsprechende Schreiben gingen den Unternehmern bereits zu. Weitere Informationen erteilt der Bereich Finanzen per E-Mail an finanzen@frankenthal.de. kim/ps

Autor:

Kim Rileit aus Ludwigshafen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

23 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Versorgung in der Krise

Wirtschaft & HandelAnzeige
Wir bieten Kunden eine große Produktvielfalt mit leckeren und regionalen Fleisch- und Wurstwaren aus eigener Herstellung in Grünstadt an der Weinstraße.
  2 Bilder

Fleischer-Fachbetrieb aus Grünstadt versorgt Kunden auch per Lieferservice mit regionalen Spezialitäten
Eigene Herstellung und Liebe für die Produkte

Grünstadt. Wir, die wiva-Frischeprodukte GmbH mit Sitz in Grünstadt an der Weinstraße, sind ein Fleischer-Fachbetrieb und bieten Kunden ein vielseitiges Sortiment aus Fleisch- und Wurstwaren sowie leckere Pfälzer Spezialitäten an. Unsere Waren stammen aus eigener Herstellung und werden täglich frisch, fachmännisch, mit handwerklichem Können und viel Leidenschaft für die Produkte produziert. Unsere Kunden erhalten von uns ausschließlich kontrollierte und überprüfte Qualitätsware aus...

Online-Prospekte aus Frankenthal und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen