Wochenblatt Bruhrain - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Sport

Karles Woche - der Kommentar im Wochenblatt Karlsruhe
Fan-Lob

Die Materialschau der Polizei erinnerte in gewisser Weise an einen 1. Mai auf dem roten Platz. Ob Wasserwerfer, Pferdestaffel oder moderne Überwachungsdrohnen in der Luft: Das Derby zwischen dem KSC und dem FCK bot der Polizei die Gelegenheit, ihre Möglichkeiten in voller Stärke zu präsentieren. Ob das die Fans „beruhigt“ hat, ist unklar – jedenfalls verhielten sich die Fans beider Fanlager korrekt, dazu bekam man Gänsehaut bei der Schweigeminute für Sommerlatt und Fütterer, die in jedem...

Sport
Arnd Zeigler

Das „Wochenblatt“ verlost 3x2 Tickets für Arnd Zeigler in Forst
Wunderbare Welt des Fußballs

Forst.Wenn es in Deutschland um Fußball-Kult geht, spielt Arnd Zeigler ganz eindeutig in der Champions League. Seine Shows sind regelmäßig ausverkauft, seine TV-Sendung ist nicht nur bei den Hardcore-Fußballfans beliebt. Denn Zeigler ist nicht nur Vollblutsportjournalist, sondern auch noch ein verdammt unterhaltsamer und witziger Zeitgenosse. Seinen Lieblingssport, die Berichterstattung darüber, sich selbst - Zeigler nimmt jeden aus der Szene gerne und charmant auf die Schippe. So auch in...

Sport
Gemeinnützige Gesellschaft gegründet: Geschäftsführerin Ingrid Auer, Hans-Ulrich Wiedmann (Stellv. Präsident des BRV), Patrick Moster (Sportdirektor des BDR), WRSV-Präsident Klaus Maier und sein Stellvertreter Jochen Dannemann beim Notartermin in Ludwigsburg (v.l.).

Radsport Baden-Württemberg gGmbH gegründet
Ingrid Auer ist ehrenamtliche Geschäftsführerin

Ludwigsburg/Waghäusel. Die baden-württembergischen Radsportverbände haben die Förderung des Leistungssports auf eine neue gemeinsame Grundlage gestellt. Am 14. Februar vollzogen die beiden Landesverbände aus Baden und Württemberg zusammen mit dem Bund Deutscher Radfahrer (BDR) in Ludwigsburg die Gründung der Radsport Baden-Württemberg gGmbH (RBW), in der künftig die Förderung aller Radsportdisziplinen auf Landesebene konzentriert werden soll. Bis zur Einstellung hauptamtlichen Personals ist...

Sport
19 Bilder

Südwest-Derby: volle Hütte in der Karlsruher Baustelle Wildparkstadion / KSC enttäuscht / Bildergalerie
Pomadiger KSC verliert gegen hungrigen FCK

Karlsruhe. Es ist Derbyzeit: KSC gegen FCK, das bewegt im Fußball.  Volle Hütte in der Karlsruher Baustelle Wildparkstadion. Trauerminute für die vor einer Woche verstorbenen KSC-Helden Fütterer (Sprinter und Weltrekordler) und Sommerlatt (verdienter Spieler, dreifacher Pokalsieger und Trainer). Anpfiff. KSC mit Zug nach vorne, versucht über außen den FCK unter Druck zu setzen. Nach 10 Minuten wird es ruhiger, das Mittelfeld bestimmt das Spiel - kaum Aufreger 4 zu 1 Ecken für den...

Sport
Adler Mannheim: Wählen Sie jetzt Ihren persönlichen Liebling der Saison.

Wahl zum „Liebling der Saison 2018/19“
Letzte Chance für Eishockey-Fans

Eishockey. Nur noch bis Sonntag, 24. Februar, können Eishockey-Fans abstimmen, welcher Spieler ihr persönlicher „Liebling der Saison 2018/19“ werden soll. Bereits seit 1979 wird dieser Titel vom WOCHENBLATT und dem Fanclub „Bully Tor’82“ vergeben. Der Gewinner der Abstimmung wird beim letzten Vorrunden-Heimspiel am Sonntag, 3. März, geehrt. Jeder kann an der Wahl teilnehmen. In diesem Jahr gibt es zwei Möglichkeiten abzustimmen: Entweder online auf dem Portal oder per Abstimmungszettel beim...

Sport
So soll das Wildparkstadion einmal aussehen. Am Samstag wird aber erst einmal auf der Baustelle gespielt

"Volle Hütte" auf der Baustelle / Rund 3.000 Karten gingen wohl in die Pfalz
KSC gegen den FCK: „Es ist Derbyzeit“

Derby. Rund 3.000 Karten gingen im Vorverkauf wohl an FCK-Anhänger, erwartet werden in der Baustelle Wildparkstadion rund 20.000 Besucher. „Eine ausverkaufte Baustelle, das wäre toll“, freut sich auch KSC-Trainer Alois Schwartz auf der Pressekonferenz vor dem Spiel. Nach zuletzt zwei Unentschieden im Osten, geht der KSC in der Rückrunde immerhin ungeschlagen ins Derby. „Sicherlich hätten wir zwei Punkte mehr mitbringen können – aber wir gehen zuversichtlich ins Derby“, so Schwartz:...

Sport
2 Bilder

Exklusive Einblicke beim KSC in Karlsruhe erhalten
Öffentliche Stadionführungen im Karlsruher Wildpark

Karlsruhe. Unvergessliche Einblicke in das altehrwürdige Wildparkstadion bekommen, Erinnerungsbilder für das eigene Fotoalbum machen oder Informationen zum Stadionneubau aus erster Hand erhalten: die neuen Führungen mit KSC-Legende Edgar „Euro-Eddy“ Schmitt machen es möglich! Der Karlsruher SC bietet seinen Fans ab sofort die Möglichkeit, exklusive Einblicke hinter die Kulissen des 1955 erbauten Wildparkstadions zu bekommen und das Stadion aus einer neuen Perspektive zu erleben. Nachdem es...

Sport
Andreas Palicka entschuldigt sich bei den Fans.  Foto: Needham

Löwen mit viel Licht und Schatten - 15x2 Löwen-Tickets gewinnen
Durchwachsene Leistung und eine Entschuldigung

Mannheim/ Kronau. Nach dem missglückten Wiedereinstieg in die Champions League am vergangenen Mittwochabend und der damit verbundenen verdienten 27:30-Niederlage gegen Vardar Skopje, lief es am Samstag in der Bundesliga gegen den Bergischen HC wieder besser für die Löwen - am Ende stand in der SAP-Arena ein 26:20-Sieg zu Buche. Dennoch bleibt nach dem Wochenende ein bitterer Geschmack: Zur Niederlage gegen Skopje gab es einen saftigen Shitstorm im Internet, der sich hauptsächlich gegen den...

Sport

FV Graben 1911 e.V. aktuell
Infoabend für alle Mitglieder

Der FV Graben 1911 e.V. lädt am Freitag, den 15.02.2019, ab 19.00h zu einem Infoabend ein. An diesem können sich alle interessierten Mitglieder rund um das Thema "Fußball und Football - zukünftige Symbiose in einem Verein" informieren. Der Verwaltungsvorsitzende Andreas Landkammer vom FV Graben und der Headcoach der Nordbaden Dukes, Dirk Stichnoth, stehen Rede und Antwort. Die Nordbaden Dukes trainieren bereits seit dem 29.09.2018 auf dem Gelände des FV Graben und sollten somit nicht...

Sport
Blick auf das neue KSC-Stadion als Modell

KSC geht vor dem Derby gegen den 1. FC Kaiserslautern mit einstweiliger Verfügung gegen Viagogo vor
Auch der KSC geht gegen überteuerte Ticketpreise vor

Die Zweitmarktplattform Viagogo war in der Vergangenheit regelmäßig Grund für Beschwerden von Fans, die häufig zu deutlich überteuerten Preisen Tickets für Heimspiele des KSC erworben haben. Häufig sogar, ohne dies im Vorhinein zu bemerken. Dagegen geht der Verein nun rechtlich vor. Der Karlsruher SC kämpft gemeinsam mit der Kanzlei "Schütz Rechtsanwälte" aus Karlsruhe für faire Preise und gegen den Schwarzmarkt: Abgesehen von überteuerten Ticketpreisen werden über Viagogo auch immer wieder...

Sport
vorn, vlnr: Andrea  Hoffmann, Kathrin Kotz, Ute Gergel, Vanessa Gärtner
hinten, vlnr: Elios De Vita, Johannes Buchmüller, Andrea Hammes
2 Bilder

Athleten der Lebenshilfe Bruchsal-Bretten bei den Winter Special Olympics in Todtnauberg
Olympische Ausbeute kann sich sehen lassen

Bruchsal. Acht Athleten der Lebenshilfe Bruchsal-Bretten stellten sich den Wettkämpfen bei den Landesspielen der Winter Special Olympics in Todtnauberg. Zusammen mit rund 160 Athleten kämpften sie an drei Tagen in den Disziplinen Ski Alpin - Super G und Riesenslalom - sowie Schneeschuhlauf. Die olympische „Ausbeute“ kann sich sehen lassenIn der Disziplin Ski Alpin, Super G und Riesenslalom, holte Ute Gergel, jeweils Gold, Vanessa Gärtner erreichte jeweils Silber und Kathrin Kotz...

Sport
Gerhard Kimling (63) vom FC Östringen

Ehrenamtspreis des Badischen Fußballverbandes
Auszeichnung für Gerhard Kimling vom FC Östringen

Östringen/Region. Mit dem Ehrenamtspreis stellen der Badische Fußballverband und der DFB jedes Jahr neun herausragende Ehrenamtliche aus den Fußballkreisen des bfv in das Scheinwerferlicht, um ihnen die verdiente Anerkennung und Wertschätzung entgegen zu bringen. Die bfv-Preisträger 2018 stehen nun fest. Die neun Kreisehrenamtsbeauftragten und Kreisvorstände waren erneut bei der Kandidatenauswahl für den Ehrenamtspreis gefragt. Aus allen gemeldeten Kandidaten mussten sie sich jeweils auf...

Sport
Das Wildparkstadion aktuell von oben gesehen foto: helfer

Abrissarbeiten im Karlsruher Wildparkstadion gehen zügig voran / Nordkurve fast abgetragen
Zwei markante Flutlichtmasten im Wildpark bereits entfernt

Stadionneubau. Dem altehrwürdigen Wildparkstadion geht es mehr und mehr an die Substanz: Der Erdwall der ehemaligen Nordkurve ist zu 80 Prozent schon abgetragen und die dortigen beiden Flutlichtmasten bereits demontiert. Nur noch ein paar Wochen, dann kann wohl mit dem Aufbau der temporären Hintertortribüne für 5.000 Zuschauer begonnen werden. Im März soll diese dann einsatzfähig sein. jt

Sport
Die siegreichen D-Junioren der JSG Graben-Neudorf  Foto: ps

D-Junioren der JSG Graben-Neudorf beim VR-CUP 2019
Futsal Hallenkreismeister

Graben-Neudorf/Forst. Am Sonntag traten die D-Junioren der JSG Graben-Neudorf bei der Endrunde des VR-Cup in Forst an. In der Vorrunde musste der FC Östringen, der SV Gölshausen, der VfB Bretten und der FC Germ. Forst bezwungen werden. Alle vier Vorrundenspiele konnten die Graben-Neudorfer mit zwölf Punkten und einem hervorragenden Torverhältnis von 10:1 gewinnen. Somit qualifizierten sie sich als Gruppensieger souverän für das Halbfinale gegen den SV Kickers Büchig. Hier gewannen sie mit 3:2...

Sport

KV Liedolsheim
14. Spieltag Männer

Rheinland-Pfalz Liga 14.Spieltag TSV Schott Mainz 1 : KV Liedolsheim 1 2 : 6 (3364 :3492) Gerade im Start- und Mittelpaar zeigte unsere Erste eine sehr überzeugende Leistung. Allen voran Sandro Zieger mit phänomenalen 642 Kegeln (neue persönliche Bestleistung) sorgte dafür, dass das Spiel bereits vor dem Schlusspaar bei 4:0 MP und +209 Kegeln bereits vorentschieden war. Die Mainzer hingegen laufen weiterhin in dieser Saison den eigenen Ansprüchen hinterher und bleiben erneut auf der...

Sport
2 Bilder

KV Liedolsheim
14. Spieltag Frauen

1. Bundesliga Frauen KV Liedolsheim – SKC Victoria Bamberg 2:6 (3564:3677 Kegel) Wie schon zu erwarten, war diese Begegnung ein Spitzenspiel mit hervorragenden Kegelsport mit vielen spannenden Duellen. Im Startpaar fighteten Yvonne Schneider und Alina Dollheimer um jeden Kegel. Am Ende musste sich Yvonne Schneider mit 2:2 SP (590:593 Kegeln) geschlagen geben. Auch Samy Jones lieferte ein tolles Spiel ab, aber gegen die amtierende Einzelweltmeisterin Sina Beißer hatte Samy nicht den Hauch...

Sport
FV-Präsident Manfred Schweikert (links) und Jugendleiter Uli Oechsler (rechts) verabschieden Manfred Klein als Bambini-Trainer.

Markus Klein geht nach 44 Jahren
Jugendtrainer verabschiedet

Waghäusel. Der Bambini-Spieltag des FV 1912 Wiesental in der Wagbachhalle hatte seinen emotionalen Höhepunkt. Nach 44 Jahren als Jugend-Fußballtrainer der Zwölfer, davon 36 Jahre als Übungsleiter der Bambini-Gruppe, wurde Manfred Klein von FV-Präsident Manfred Schweikert und Jugendleiter Uli Oechsler verabschiedet. Der heutige FV-Vizepräsident für Öffentlichkeitsarbeit und Marketing, der auch mehrere Jahre Schatzmeister des Vereins war, betreute 1972 als Trainer der C2-Jugend erstmals eine...

Sport
"Einmal Löwe, immer Löwe": Uwe Gensheimer freut sich sichtlich auf seine Rückkehr in die Heimat
4 Bilder

Uwe Gensheimer kehrt zu den Rhein-Neckar Löwen zurück
Mit Vertrag bis 2022 und der "legendären" 3

Mannheim. Gerüchte gab es schon lange, am Mittwoch wurden sie vor einer Live-Kulisse von 1.700 Fans in den sozialen Netzwerken endlich bestätigt: Uwe Gensheimer wird wieder ein Löwe. Mit Ablauf seines Vertrags in Paris kehrt der 32-Jährige zur Saison 2019/20 - ausgestattet mit einem Vertrag über drei Jahre - nach Mannheim zurück. "Die Leidenszeit hat endlich ein Ende", fasste Löwen-Geschäftsführerin Jennifer Kettemann den Transfer-Coup zusammen und ergänzte: "Endlich kommt jemand wieder nach...

Sport

Vollversammlung der Turnerjugend in Forst
Tuju-Night in der Jahnhalle

Forst. Eine Pflichtveranstaltung für die Vereine des Kraichturngaus Bruchsal ist die Teilnahme an der Vollversammlung der Turnerjugend, die am Freitag, 1. Februar, um 19.30 Uhr in der Jahnhalle des TV Forst stattfinden wird. Nach den offiziellen Regularien wie Berichterstattung des Jugendvorstandes und der Wahl einer Gaukinderturnwartin wird die Tuju-Night in den Mittelpunkt rücken. In einem kreativen Wettbewerb werden Kinder- und Jugendgruppen der Vereine ihr Show-Talent zeigen und sich um...

Sport
Andreas Hofmann überreichte den Kindern der Kirrlacher Goetheschule den Pokal.

Budenzauber in Wiesental
Kleine Kicker in der Halle

Waghäusel. Am Samstagnachmittag war in der Wagbachhalle sein Sportspektakel angesagt: Dort sorgten die Erst- und Zweitklässler sowie die Dritt- und Viertklässler bei dem vom FV 1912 Wiesental ausgerichteten Fußballturnier der vier Waghäuseler Grundschulen für ein Höllen-Spektakel und einen stimmungsvollen Budenzauber. Trotz verbissenem Kampf um Sieg und Punkte zählten am Ende alle eingesetzten Schüler zu den Gewinnern. Die torerfolgreichste Mannschaft stellten die Dritt- und Viertklässler...

Sport
Die Strecke verläuft entlang des Hockenheimrings.
3 Bilder

Race 4 Charity in am Hockenheimring
Vier mal vier für einen guten Zweck

Laufen und dabei Gutes tun — und das im Team mit Freunden. Beim 1. Race 4 Charity können sich vier Läufer zusammentun und in einer Staffel für einen guten Zweck laufen. Die Erlöse der Veranstaltung kommen der Stiftung Athletes for Charity und einem Hockenheimer Kindergarten zugute. Gelaufen werden vier mal vier Kilometer im Wald nahe des Hockenheimrings. Die Strecke führt über asphaltierte und fein geschotterte Wege erst entlang des Rings wo sonst die schnellen Wagen sausen. Dann geht es...

Sport

Sportkreisjugendtag in Hambrücken
Neuwahlen des Jugendvorstands

Hambrücken. Die Sportkreisjugend Bruchsal lädt zum Sportkreisjugendtag am Dienstag,  5. Februar,  um 19 Uhrin die Gaststätte des FV Hambrücken, Hauptstraße 1c, nach Hambrücken. Tagesordnung TOP 1 Begrüßung TOP 2 Bericht des Vorsitzenden TOP 3 Bericht des Kassiers TOP 4 Bericht der Kassenprüfer TOP 5 Aussprachen zu den Berichten TOP 6 Entlastung des Jugendvorstands TOP 7 Neuwahlen des Jugendvorstands TOP 8 Verschiedenes

Sport

Hallenfußballturnier des FV 1912 Wiesental
Budenzauber in der Wagbachhalle

Waghäusel. Der FV 1912 Wiesental wird am Wochenende in der Wagbachhalle für einen fußballerischen Budenzauber sorgen. Bereits am Samstag, 26. Januar, beginnt der Turnierreigen um 15 Uhr mit einem Wettkampfvergleich von insgesamt zehn AH-Mannschaften. Tags darauf bestimmen die Bambini-Kicker sowie die Waghäuseler Grundschüler das Geschehen. Am Sonntagvormittag treffen sich von 10 Uhr bis 13 Uhr insgesamt 15 Teams der Vereine SG Oftersheim, FC Kirrlach, SV Altlußheim, TSV Wiesental, SG...