Motoball-Bundesliga Süd: MSC Philippsburg - MBV Budel
Philippsburg siegt knapp mit 5:4

Motoball-Bundesliga: MSC Philippsburg - MBV Budel
22Bilder
  • Motoball-Bundesliga: MSC Philippsburg - MBV Budel
  • Foto: Paul Needham
  • hochgeladen von Paul Needham

Philippsburg. Mit einem knappen Endstand von 5:4 gewann das Motoball-Team des MSC Philippsburg am Samstagnachmittag gegen MBV Budel. Torschützen für die Philippsburger waren  Jan Zoll (2) Nuri Arslan (2) und Felix Göder.
Die Niederländer aus Budel erwiesen sich dabei als intensiver und schwieriger Gegner, trotz mehrfacher Führung gestaltete sich der Spielverlauf für die Philippsburger, deren Ziel immer noch die Play-Offs sind, zäher als erwartet. Das am Ende dennoch ein Sieg stand ist der tollen Mannschaftsleistung des MSC Philippsburg geschuldet.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen