Alles zum Thema Wochenblatt-Reporter.de

Beiträge zum Thema Wochenblatt-Reporter.de

Lokales
Gewinnspiel am 2. Advent: Hinter dem Türchen stecken fünf Wochenblatt-Reporter-Einkaufstaschen. Mitmachen und gewinnen!
2 Bilder

Wochenblatt-Gewinnspiel zum 2. Advent
Verlosung: Wochenblatt-Reporter-Einkaufstaschen

Wochenblatt-Gewinnspiel. Heute ist es schon so weit, in vielen Haushalten wird symbolisch am Adventskranz die zweite Kerze entzündet. Die Weihnachtsmärkte haben geöffnet, Plätzchenduft liegt in der Luft und obwohl es abends schon früh dunkel wird, erhellen in zahlreichen Fenstern leuchtende Sterne die Nacht. Schritt für Schritt rückt nun Weihnachten näher. Um die Vorfreude auf Weihnachten noch zu steigern, verlosen wir an jedem der vier Adventssonntage sowie an Heiligabend eine kleinere oder...

Ratgeber
Zeigen Sie mit einem Klick auf das Herz unter jedem Beitrag und Schnappschuss, was Ihnen gefällt.
2 Bilder

Tipps für Wochenblatt-Reporter
Ein Herz für Beiträge und Schnappschüsse

Mitmach-Portal. Seit heute gibt es eine neue Möglichkeit zu zeigen, wie interessant, lustig, kurios, faszinierend oder beeindruckend man die Beiträge und Schnappschüsse auf unserem Mitmach-Portal www.wochenblatt-reporter.de findet. in jedem Beitrag findet sich am Ende ein Herz. Durch einen Klick auf dieses können angemeldete Nutzer direkt auf einen Beitrag oder Schnappschuss reagieren, wenn er ihnen gut gefällt. Zeigen Sie allen anderen Wochenblatt-Reportern und uns, welche Beiträge und...

Lokales
Das Wochenblatt ist online - und darum mitmachen und dabei sein bei www.wochenblatt-reporter.de

Im Haus des Gastes wurde live über das neue Mitmach-Portal informiert
Wochenblatt-Reporter werden

Bad Bergzabern. Am vergangenen Donnerstag wurde das neue Mitmach-Portal www.wochenblatt-reporter.de im Haus des Gastes in Bad Berzabern vorgestellt. Es bietet Vereinen, Institutionen und Privatpersonen vielfältige Möglichkeiten über ihre Aktivitäten, Veranstaltungen oder Hobbys zu informieren und sich mit anderen auszutauschen. Zu Beginn der Veranstaltung stellte Chefredakteur Ulrich Arndt den SÜWE-Verlag kurz vor und zeigte die Vorteile des neuen Online-Portals auf bevor Verena Goepfrich...

Lokales
Einfach anmelden und mitmachen: Am 22. November stellt das Wochenblatt das neue Internetportal vor. Es ist jeder willkommen.

Infoveranstaltung am 22. November im Haus des Gastes in Bad Bergzabern
Selbst über das lokale Geschehen berichten

Bad Bergzabern. Es haben sich schon einige Wochenblatt-Reporter aus Bad Bergzabern und den umliegenden Gemeinden registriert, um über ihre Heimat und ihr Engagement vor Ort zu berichten. Für alle, die schon Teil unseres Mitmachportals www.wochenblatt-reporter.de sind, und alle, die sich informieren möchten, welche Möglichkeiten es bietet und wie es genutzt werden kann, findet am Donnerstag, 22. November, im Haus des Gastes, Konferenzraum - Rötzweg 9 in Bad Bergzabern, um 18 Uhr eine...

Lokales
Chefredakteur Ulrich Arndt stellt das neue Onlineportal "Wochenblatt-Reporter.de" vor

Neues Online-Mitmachportal in der Residenz vorgestellt
Wochenblatt auch digital

Kirchheimbolanden. Wochenblatt-Reporter.de ist das neue Online-Mitmachportal für Jedermann. Seit Mai ist es erfolgreich in die digtale Welt gestartet und wächst von Tag zu Tag. Das Portal ist interessant für Vereine, Institutionen oder private Menschen, die gerne über ihre Aufgaben, Erlebnisse, Veranstaltungen oder aber der Region berichten möchten. Im Parkhotel Schillerhain in Kirchheimbolanden fand gestern Abend die Informationsveranstaltung zu dem neuen Mitmachportal...

Lokales
Vorstellung des neuen Online-Portals "Wochenblatt-Reporter" in Rockenhausen mit dem Online-Projektteam Verena Goepfrich und Tanja Zipp sowie Chefredakteur Ulrich Arndt, von links nach rechts

Vorstellung des neuen Wochenblatt-Onlineportals in Rockenhausen
Digital in die Zukunft

Rockenhausen. Wochenblatt-Reporter.de ist das neue Online-Mitmachportal für Jedermann. Seit Mai ist es erfolgreich in die digtale Welt gestartet und wächst von Tag zu Tag. Das Portal ist interessant für Vereine, Institutionen oder private Menschen, die gerne über ihre Aufgaben, Erlebnisse, Veranstaltungen oder aber der Region berichten möchten. Im blauen Saal der Donnersberghalle in Rockenhausen fand gestern Abend die Informationsveranstaltung zu dem neuen Mitmachportal...

Lokales
Einfach anmelden und mitmachen: Am 23. Oktober stellt das Wochenblatt das neue Internetportal vor. Es ist jeder willkommen.

Anmelden und ganz einfach Wochenblatt-Reporter werden
Infoveranstaltung am 23. Oktober in Rockenhausen

Mitmachportal. Für alle, die schon Teil der Community sind, und alle, die sich informieren möchten, welche Möglichkeiten das Mitmachportal bietet und wie es genutzt werden kann, findet am Dienstag, 23. Oktober in der Donnersberghalle - Blauer Saal, Brühlgasse 10 in Rockenhausen, um 18 Uhr eine Auftaktveranstaltung statt. An diesem Tag wird die Wochenblattredaktion zusammen mit dem Online-Projektteam das Portal vorstellen und zeigen, wie wirkungsvoll über die Arbeit eines Vereins, über die...

Lokales
Die Abstimmung für die schönsten Fotomotive für den Wochenblatt-Reporter-Kalender 2019 ist beendet.

Wochenblatt-Reporter-Kalender 2019
Die Gewinner stehen fest

Mitmach-Portal. Die Abstimmung für die Kalender-Aktion ist beendet. Zahlreiche Teilnehmer haben bis Sonntag, 7. Oktober für die schönsten Fotomotive für den Wochenblatt-Reporter-Kalender 2019 abgestimmt. Nach Auswertung der Ergebnisse wurden nun die Gewinner benachrichtigt. Sobald die organisatorischen Hürden überwunden sind, werden die Gewinnerfotos auch öffentlich bekanntgegeben. Vielen Dank noch einmal an alle, die teilgenommen oder abgestimmt haben! laub

Lokales
SÜWE-Geschäftsführer Rainer Zais (rechts) präsentiert Prof. Dr. Konrad Wolf (links), dem rheinland-pfälzischen Minister für Wissenschaft, Kultur und Weiterbildung, das neue Mitmachportal www.wochenblatt-reporter.de Foto: Roland Kohls

Digitalisierung der Verlagsbranche
Wissenschaftsminister Wolf besucht SÜWE

Die Digitalisierung ist heutzutage in jeder Branche ein wichtiges Thema und die Voraussetzung, um Unternehmen zukunftsträchtig aufzustellen. Die SÜWE mit ihren 27 Ausgaben (Wochenblätter, Stadtanzeiger und Trifels Kurier) - Gesamtauflage 1,2 Millionen Printexemplare pro Woche - hat im Frühjahr einen großen Schritt gewagt und ist mit einem Mitmachportal erfolgreich im Internet gestartet. Prof. Dr. Konrad Wolf, rheinland-pfälzischer Minister für Wissenschaft, Kultur und Weiterbildung, besuchte...

Lokales
Die Redaktion vor Ort informiert zusammen mit dem Online-Projektteam über die Möglichkeiten, die das Mitmach-Portal bietet. Wir freuen uns auf Sie!

Anmelden und Wochenblatt-Reporter werden
Infoveranstaltung am 26. September im Dynamikum

Pirmasens. Für alle, die schon Teil der Community sind, und alle, die sich einfach einmal informieren möchten, welche Möglichkeiten das Mitmach-Portal bietet und wie es genutzt werden kann, wird am Mittwoch, 26. September, um 18 Uhr im Dynamikum, Im Rheinberger, Fröhnstraße 8 in Pirmasens, eine Auftaktveranstaltung angeboten. An diesem Tag stellt die Wochenblatt-Redaktion zusammen mit dem Online-Projektteam das Portal vor und zeigt, wie wirkungsvoll über die Arbeit eines Vereins, über die...

Lokales
Infoveranstaltung zum Mitmach-Portal am 12. September im Neuen Bürgerhaus am Weißenburger Tor in Germersheim.

Infoveranstaltung zum Mitmach-Portal am 12. September in Germersheim
Anmelden und mitmachen

Germersheim. Seit dem Start des Wochenblatt Mitmach-Portals www.wochenblatt-reporter.de haben sich zahlreiche Wochenblatt-Reporter aus Germersheim und den umliegenden Gemeinden angemeldet, um über ihr Leben, ihr Hobby, ihren Verein und das, was sie vor Ort bewegt, zu berichten. Für alle, die schon Teil dieser Wochenblatt-Reporter-Community sind, und alle, die sich einfach einmal informieren möchten, welche Möglichkeiten das Mitmach-Portal einem Verein, einer Gemeinde oder einer Privatperson...

Lokales
Kommen Sie vorbei und informieren sich über die Möglichkeiten, die das Mitmach-Portal, Vereinen, Gemeinden, Kommunen oder Privatpersonen bietet.

Wochenblatt on Tour: Mitmachen und Wochenblatt-Reporter werden
Infotermin in der Königsland Jugendherberge in Wolfstein

Lauterecken/Wolfstein. Seit einigen Wochen ist das neue Verlags-Mitmachportal nun online und es haben sich schon einige Wochenblatt-Reporter aus Lauterecken und den umliegenden Gemeinden registriert, um über ihre Heimat und ihr Engagement vor Ort zu berichten.Für alle, die schon Teil der Community sind, und alle, die sich informieren möchten, welche Möglichkeiten das Mitmach-Portal bietet und wie es genutzt werden kann, findet am Donnerstag, 6. September, um 18 Uhr in der Königsland...

Lokales
Mitmachen und gewinnen: Gesucht werden die schönsten Motive aus der Pfalz und aus Baden für den Wochenblatt-Reporter Kalender 2019.

Teilnahme noch bis 20. September möglich
Erste Motive für Wochenblatt-Reporter Kalender 2019 bereits hochgeladen

Mitmachportal. Der Jahresverlauf bietet in Baden und in der Pfalz ganz verschiedene Fotomotive. Die besten Bilder können Wochenblatt-Reporter noch bis Donnerstag, 20. September, auf dem neuen Mitmachportal hochladen und damit an der Verlosung für den exklusiven Wochenblatt-Reporter Kalender 2019 teilnehmen. Es wurden bereits zahlreiche und sehr vielfältige Fotomotive eingereicht und können hier betrachtet werden. Mitmachen ist ganz einfach: Nach einer kurzen Registrierung auf dem...

Lokales
Wochenblatt zu Besuch bei Daniel Aumüller, dem 1000. Wochenblatt-Reporter.

Mein Leben - meine Leidenschaft - mein Wochenblatt
Große Freude über den 1000. Wochenblatt-Reporter

Ludwigshafen. Daniel Aumüller ist der 1000. Wochenblatt-Reporter und das ist ein Grund zum Feiern.  Zwei Wochenblatt-Redakteure, Verena Goepfrich und Laura Braunbach, trafen den 35 Jahre alten Mann aus Ludwigshafen, um mit ihm über seine Heimat und seine Begeisterung für die Fotografie zu sprechen.   Das Wochenblatt-Mitmachportal ist seit Mai online und viele Wochenblatt-Reporter zeigen, was sie in ihrer Region bewegt. Daniel Aumüller interessiert sich für die Pfalz in all ihren Facetten....

Lokales
Wie leicht es ist, sich als Wochenblatt-Reporter zu registrieren und über lokale Ereignisse zu berichten, zeigte die Informationsveranstaltung in Speyer.

SÜWE-Verlag stellt Onlineportal in Speyer vor
Als Wochenblatt-Reporter die digitale Zukunft mitgestalten

Speyer. Über 40 Wochen-, Anzeigen- und Amtsblättern in der Pfalz und in Baden gibt der SÜWE-Verlag mit einer wöchentlichen Auflage von über einer Million Exemplaren heraus. Mit wochenblatt-reporter.de hat der Verlag seit Mai nun die Weichen für die digitale Zukunft gestellt. Im Rahmen der "Wochenblatt-On Tour-Aktion" waren Chefredakteur Ulrich Arndt, Verena Goepfrich und Tanja Zipp vom Community-Management am Donnerstagabend in Speyer, um über das neue Online-Portal und seine Möglichkeiten zu...

Lokales
Wir suchen für den Wochenblatt-Reporter Jahreskalender 2019 die zwölf schönsten Bildmotive. Jetzt mitmachen. Einsendeschluss ist am 20. September.

Wochenblatt-Reporter zeigen alle Facetten der Heimat
Bildmotive für Jahreskalender 2019 gesucht

Mitmachportal. Seit Mai ist das neue Mitmachportal von Wochenblatt, Stadtanzeiger und Trifels Kurier online und immer mehr Wochenblatt-Reporter aus der ganzen Pfalz und aus Baden veröffentlichen eigene Beiträge und Schnappschüsse und berichten, was sie vor Ort bewegt. Einblicke aus dem Vereinsleben, Beiträge über besondere Hobbys, Veranstaltungen von Gemeinden oder Kommunen, über die berichtet wird, oder einfach eine Blume am Wegesrand: Das Themenspektrum auf www.wochenblatt-reporter.de ist...

Lokales
Rund 50 sehr interessierte Besucher nutzten die Gelegenheit, das Online-Portal des Wochenblattes kennenzulernen.

Neues Mitmach-Portal in Frankenthal vorgestellt
Großes Interesse an Wochenblatt-Reporter.de

Frankenthal. Seit Mai ist „Wochenblatt-Reporter.de“ online und die Aufrufzahlen belegen das große Interesse am Online-Auftritt des SÜWE-Verlages. Rund 3000 Mal pro Tag wird die Seite inzwischen schon aufgerufen, Tendenz steigend. Das und noch viel mehr erfuhren rund 50 interessierte Frankenthaler bei der Vorstellung des Portals am 14. August im ProjektRaum in der Wormser Straße. Chefredakteur Ulrich Arndt gab einen kurzen Überblick über die Entwicklungsgeschichte des Verlages, der nun mit...

Lokales
Gut besuchte Infoveranstatung des Trifels Kurier im Hohenstaufensaal.
4 Bilder

Infoveranstaltung im Hohenstaufensaal informiert über neues Mitmach-Portal
Wochenblatt-Reporter im Trifelsland

Annweiler. Trotz Sommerferien und bestem Badewetter fanden am letzten Donnerstag gut zwei Dutzend Interessierte den Weg in den Hohenstaufensaal, um sich dort über das neue Mitmach-Portal von Trifels Kurier und Wochenblatt zu informieren. Seit 1. Mai ist „wochenblatt-reporter.de“ online und bietet Vereinen und Privatpersonen vielfältige Möglichkeiten über ihre Aktivitäten, Veranstaltungen oder Hobbys zu informieren und sich mit anderen auszutauschen. Das Online-Team des Verlags ist zur Zeit...

Lokales
Chefredakteur Ulrich Arndt informiert in Seminarraum des Bruchsaler Bürgerzentrums gemeinsam mit Tanja Zipp und Verena Goepfrich über wochenblatt-reporter.de
2 Bilder

Roll out-Veranstaltung in Bruchsal
Wie werde ich Wochenblatt-Reporter - und warum?

Bruchsal. Wie werde ich Wochenblatt-Reporter - und warum? Das waren die Kernfragen, auf die eine Infoveranstaltung des "Wochenblatts" im Bruchsaler Bürgerzentrum Antworten geben wollte. Das Online-Team des Verlags ist derzeit im Verbreitungsgebiet in der Pfalz und in Baden unterwegs, um über das neue Mitmach-Portal zu informieren. Nach einem kurzen geschichtlichen Abriss über die Entwicklung der "Wochenblätter", die von der Süwe herausgegeben werden, erläuterte Chefredakteur Ulrich Arndt,...

Lokales
Die Redaktion vor Ort informiert zusammen mit dem Online-Projektteam über die Möglichkeiten, die das Mitmach-Portal bietet. Wir freuen uns auf Sie!

Auftakt am Donnerstag, 19. Juli, 18 Uhr, im Hohenstaufensaal
Infoveranstaltung für Wochenblatt-Reporter in und um Annweiler

Annweiler. Welche Möglichkeiten bietet das neue Portal meinem Verein, meiner Kommune oder mir als Privatperson? Wie stelle ich überhaupt einen Beitrag oder einen Schnappschuss ein? Was darf ich als Privatperson fotografieren? Diese und weitere Fragen beantwortet die Redaktion des Trifels Kurier zusammen mit dem Online-Projektteam bei einer Informationsveranstaltung für Wochenblatt-Reporter am Donnerstag, 19. Juli, 18 Uhr, im Hohenstaufensaal, Landauerstraße 1, in 76855 Annweiler. Jeder ist...

  • 1
  • 2