Alles zum Thema Von-Busch-Hof

Beiträge zum Thema Von-Busch-Hof

Ausgehen & Genießen
Open Air Jubiläumskonzert des Vereins Von-Busch-Hof Konzertant.

Open Air Jubiläumskonzert in Freinsheim
„Von-Busch-Hof Konzertant“

Freinsheim. Open Air Jubiläumskonzert des Vereins Von-Busch-Hof Konzertant. In diesem Jahr bildet ein Open Air Konzert nicht nur den festlichen Abschluss eines erfolgreichen Konzertjahres der Reihe „Von-Busch-Hof Konzertant“ mit vielen außerordentlichen musikalischen Genussmomenten sondern ist gleichzeitig als Festkonzert zum 40-jährigen Stadtjubiläum von Freinsheim zu betrachten. Aus diesem Grund wird es im Verbund mit dem Förderverein Altes Spital Freinsheim stattfinden. Der Solist des...

Ausgehen & Genießen
Die deutsche Jazzmusikerin Miriam Ast.

„Secret Songs“ im Freinsheimer Von-Busch-Hof
Fokus auf Harmonien und Melodie

Freinsheim. Vor gerade einmal zwei Jahren lernen sich die deutsche Jazzsängerin Miriam Ast und der spanische Pianist Victor Gutierrez während ihres Masterstudiums an der Royal Academy of Music in London kennen. Eine Begegnung, die für beide Künstler zum Schlüsselerlebnis wird. Schon ihr erstes Zusammenspiel führt die beiden Künstler zur unmittelbaren Entdeckung ihrer gemeinsamen musikalischen Sprache. Das Ast/Gutierrez Duo ist geboren – und der Erfolg gibt ihnen recht! Nach nur einjähriger...

Ausgehen & Genießen
 Johannes Martin Kränzle (Bariton) und Hilko Dumno (Klavier) gastieren im Von-Busch-Hof.

Konzert der Reihe „Von-Busch-Hof Konzertant“ in Freinsheim
Liederabend mit Joahannes Martin Kränzle und Hilko Dumno

Freinsheim. Von-Busch-Hof Konzertant präsentiert in seiner Konzertreihe am Sonntag, 2. Juni, um 17.30 Uhr einen Liederabend mit Johannes Martin Kränzle (Bariton) und Hilko Dumno (Klavier). Er ist regelmäßig in den großen Opernhäusern zu Gast: An der Metropolitan Opera New York, an der Mailänder Scala, am Royal Opera House London, an der Opéra national de Paris, am Teatro Real Madrid, in Zürich und Genf, bei den Salzburger und Bregenzer Festspielen, beim Glyndebourne- und Luzern-Festival, in...

Lokales
Volker Gallé, der in Texten und Liedern von den Söhnen und Töchtern der Göttin Freiheit erzählt.
5 Bilder

Seit zehn Jahren fester Bestandteil des Kulturkalenders
Literarische Lese Freinsheim

Freinsheim. Die Literarische Lese Freinsheim feiert ihr zehnjähriges Bestehen. Hasan Özdemir als Ideengeber fand 2010 mit Eleonore Hefner, Susanne Gierlich und Waltraud Amberger ein Team, das seither die Literatur nach Freinsheim bringt. Die Lese ist mittlerweile zu einem festen Bestandteil des Kulturkalenders geworden. Das Programm im „Jubiläumsjahr“ wurde dementsprechend recht anspruchsvoll gestaltet. Eröffnet wird die Literarische Lese Freinsheim am Freitag, 17. Mai, um 18 Uhr in der...

Ausgehen & Genießen
 Ilona Christina Schulz führt durch das Programm.
3 Bilder

Zwei Veranstaltungen beim Verein "Von-Busch-Hof konzertant"
Klavierduo und Mitmachkonzert in Freinsheim

Freinsheim. Von-Busch-Hof konzertant lädt ein, am Samstag, 4. Mai, 19 Uhr, zu einem Klavierduo-Abend. Zwei Klaviere, zwei Schwestern, zweifacher Hörgenuss – dazu ein äußerst abwechslungsreiches Programm – könnte dieser Konzertabend nicht ein würdiger Start in den Frühling werden? Die Schwestern Mona und Rica Bard werden ihre ganze künstlerisch-technische Brillanz, ihre große Sensibilität und das mitreißende Temperament, was ihnen international bescheinigt wird, an diesem Abend zu Gehör...

Ausgehen & Genießen
Fünf junge Virtuosen der Villa Musica und die Schauspielerin Ilona Schulz erzählen dieGeschichte von Karl Böhmer für Kinder und Erwachsene ab fünf Jahren.

Fünf junge Virtuosen der Villa Musica und die Schauspielerin Ilona Schulz
„Ich wünsch mir eine Klarinette“

Freinsheim. Ilona Schulz ist dem Freinsheimer Publikum seit langem bekannt und hat hier schon viele schöne Kinderproduktionen wie z. B. Pinocchio, Don Quichotte, Dornröschen und Superhelden der Musik präsentiert. Am Sonntag, 31. März, um 16 Uhr, schlüpft sie im Von-Busch-Hof in Freinsheim in die Rolle einer unglücklichen Schauspielerin. Sie wünscht sich Musik, Kammermusik, und die Kinder müssen ihr helfen, mit Leibeskräften die Musik herbeizurufen. Ob das gelingt? Erst hört man nur eine Geige,...

Ausgehen & Genießen
 Der junge Weltklasse-Cellist Maximilian Hornung war zweimal ECHO-Klassik-Preisträger.  Foto: Marco Borggreve/frei

Von-Busch-Hof Konzertant am 23. Februar
Weltklasse-Cellist Maximilian Hornung zu Gast

Freinsheim. Schon zweimal hatte der Verein Von-Busch-Hof Konzertant die Ehre und auch das große Vergnügen, den jungen Weltklasse-Cellisten Maximilian Hornung (zweimal ECHO-Klassik-Preisträger) in der Konzertreihe begrüßen zu dürfen. Diesmal begleiten ihn am Klavier der Pianist Fabian Müller und die Geigerin Sarah Christian. Sie ist 1. Konzertmeisterin der Deutschen Kammerphilharmonie Bremen und Preisträgerin zahlreicher Wettbewerbe. Unter anderem des 2. Preises (bei Nichtvergabe des 1.) des...

Lokales

Herta Müller erhält den Hermann Sinsheimer-Preis 2019
In ihren Texten setzt sie dem Schmerz eine Erinnerung

Freinsheim. Die Sinsheimer-Jury der Stadt Freinsheim hat der Schriftstellerin und Nobelpreisträgerin Herta Müller den Hermann-Sinsheimer-Preis für Literatur und Publizistik zugesprochen. Stadtbürgermeister Matthias Weber überreicht ihr den Preis am Sonntag, 24. März 2019 um 11 Uhr im Freinsheimer von-Busch-Hof. Die Jury ist beeindruckt, wie Herta Müller dem Schmerz, den totalitäre Machthaber mit ihren menschenverachtenden Kontrollmechanismen und Schindereien der Psyche zufügen, eine...

Ausgehen & Genießen
Nareh Arghamanyan errang 18 Preise bei internationalen Wettbewerben und ist „Bösendorfer Artist“.

Klavierabend mit Nareh Arghamanyan im Freinsheimer Von-Busch-Hof
Eine außerordentliche Pianistin zu Gast

Freinsheim. Für den ersten Klavierabend auf der Bühne des von-Busch-Hofs im Jahr 2019 ist es dem Verein Von-Busch-Hof konzertant gelungen, die junge Pianistin Nareh Arghamanyan zu verpflichten. Sie hat schon zweimal das Konzertpublikum an gleicher stelle mit ihrem außerordentlichen Können begeistert. Nun wird sie am 26. Januar, 19 Uhr, nochmals auf der Bühne des Von-Busch-Hofs brillieren. Nareh Arghamanyan ist in Armenien geboren, war mit 15 Jahren die jüngste Studentin, die an der...

Ausgehen & Genießen

„SOKO Baure-Cop“ im Freinsheimer von-Busch-Hof
Das neue Programm von Spitz & Stumpf

Freinsheim. Am Freitag, 1. Februar, um 20 Uhr, gastieren Spitz und Stumpf auf Einladung des Kulturvereins der VG Freinsheim e. V. mit ihrem aktuellen Programm „SOKO Baure-Cop“ im von-Busch-Hof. Das Weingut Stumpf in heller Aufregung. Ausgerechnet bei Eicheens potenziellem Premiumwein sind über Nacht die Trauben geklaut worden. Das ist die Höhe oder eben der absolute Tiefpunkt der Sicherheit im Dorf. Dass es um die nicht so gut bestellt ist, hat SAC (Security Adviser Consulter) Friedel Spitz ja...

Ausgehen & Genießen
Meister der Verwandlung: Die „Twotones“.

Lions-Club Freinsheim lädt in den Von-Busch-Hof ein
Benefizkonzert mit den „Twotones“

Freinsheim. Der Lions Club Freinsheim veranstaltet am Freitag, 30. November, um 20 Uhr, im Von-Busch-Hof ein Benefizkonzert mit den Twotones. Der Erlös geht wie immer dem guten Zweck zu. Tickets gibt es im VVK im Hotel Central in Frankenthal oder im i-Punkt in Freinsheim. Anna Krämer ist eine begnadete Sängerin, von Rockröhre bis Operndiva und Meisterin der Verwandlung. Rainer Klundt ist genial- hart- ein anschmiegsamer Pianist, ein Wirbelwind an den Tasten. Die „Twotones“ - -ein ungewöhnlich...

Ausgehen & Genießen
Werner Köhler und Uwe Grau erzählen „Pop-Geschichten“.

POP-Geschichten mit dem SWR1-Musikexperten Werner Köhler & Solist Uwe Grau in Freinsheim
Sympathische Art und profundes Musikwissen

Freinsheim. Am Samstag, 24. November, 20 Uhr, lädt der Kulturverein der VG Freinsheim in den von-Busch-Hof zu POP-Geschichten mit dem SWR1-Musikexperten Werner Köhler & Solist Uwe Grau ein . Mit seiner sympathischen Art und seinem profunden Musikwissen erzählt Werner Köhler die Geschichten herausragender Pop-Songs und präsentiert besondere Bild- und Ton-Dokumente sowie musikalische Highlights - l i v e - zusammen mit dem Sänger und Gitarristen Uwe Grau. Werner Köhler erzählt von Paul...

Ausgehen & Genießen
Arnim Töpel kommt mit seinem neuen Programm nach Freinsheim.

„Nur für kurze Zeit – alles gloffe“
„Masterbabbler“ Arnim Töpel in Freinsheim

Freinsheim. Der Kulturverein der VG Freinsheim e. V. lädt am 12. Oktober um 20 Uhr zu dem Programm „Nur für kurze Zeit – alles gloffe“ von Masterbabbler Arnim Töpel ein. Jedes Jahr ein Mundart-Krimi mit seinem Kommissar Günda, Kinderbuch, Biografien, Vorträge, Lesungen, Moderationen (unter anderem vom renommierten Lahnsteiner Bluesfestival) und immer wieder neue Songs und Texte für die Bühne, auf der der Blues-Denker am Piano seit bald 20 Jahren beruflich steht: Arnim Töpel gehört zu den...