Theaterverein Elschbach

Beiträge zum Thema Theaterverein Elschbach

Lokales
Symbolbild

Theaterverein Elschbach informiert
Herbsttheater entfällt

Elschbach. Der Theaterverein Elschbach informiert, dass die derzeitige Corona-Pandemie mit den momentanen Bestimmungen eine Spielzeit im Herbst nicht zulässt. Bereits im Frühjahr musste das kurz vor der Aufführung stehende Märchen abgesagt werden, nun entfällt auch das Herbsttheater im Dorfgemeinschaftshaus in Elschbach. Der Verein bedauert diese Entscheidungen, geht jedoch mit Zuversicht auf das Jahr 2021 zu. Sollte die Lage sich bis dahin entspannen, werden alle für das Jahr 2020 geplanten...

Ausgehen & Genießen
Der Vorhang öffnet sich in Elschbach am Freitag, 25. Oktober

„Gute Besserung“ - Lustspiel beim Theaterverein Elschbach
Kartenvorverkauf startet

Elschbach. Der Theaterverein Elschbach probt für sein diesjähriges Lustspiel „Gute Besserung!“ in pfälzer Mundart nach Bernd Gombold. Termine für die Aufführungen: Abendvorstellungen, 20 Uhr: Freitag, 25. Oktober (Premiere), Samstag, 26. Oktober, Freitag , 1. November, Samstag, 2. November, Freitag, 8. November, Samstag, 9. November. Nachmittagsvorstellungen, 14.30 Uhr: Sonntag, 27. Oktober, Sonntag, 3. November, Sonntag, 10. November. Vorverkauf ab Mittwoch, 4. September, von...

Lokales
Im Laufe des Abends kamen allerlei Verfehlungen ans Licht Foto: PS/Theaterverein Elschbach

Krimidinner beim Theaterverein Elschbach ein voller Erfolg
Zweimal ausverkauftes Haus

Elschbach. Zweimal ausverkauftes Haus am 4. und 11. Mai beim Theaterverein, der „Zum Nachtisch blauer Eisenhut“ servierte. Beim Krimitheater nach Madeleine Giese kam jeder auf seine Kosten, kulinarisch wie darstellerisch. „Wirtin Adelheid“ Ramona Lang, die auch Regie führte, begrüßte zu Beginn die Gäste, als die Tür aufgeht und das Ehepaar Sebastian und Vanessa Krahl (Harry Kochert und Anita Walter) streitend auftauchen. Wieder einmal treffen sie sich mit den beiden befreundeten Ehepaaren...

Lokales
Von links: Christina Klein, Anita Walter und Silvia Kahl die schrulligen „ABC-Tanten“

Theaterverein Elschbach präsentiert „Kissjer fer die Tande“
„Erstens kommt es anders, zweitens als man denkt“

Elschbach. „Erstens kommt es anders, zweitens als man denkt.“ So könnte man die Handlung des Lustspiels „Kissjer fer die Tande“ nach Erika Elisa Karg umschreiben, das der Theaterverein Elschbach in diesem Herbst in Szene gesetzt hat. Gespannt warteten die Zuschauer bei der Premiere des turbulenten Schwanks im bis auf den letzten Platz besetzten Dorfgemeinschaftshaus, der „guten Stube“ in der kleinen Gemeinde am Glan, auf die Öffnung des Vorhangs. Doch dieser verzögerte sich, da der...

Lokales
Die Kinder- und Jugendgruppe besuchten die Freilichtbühne Katzweiler  Foto: PS/Theaterverein Elschbach

Theaterverein Elschbach unterwegs
Ausflug zur Freilichtbühne

Elschbach. Im April dieses Jahres führte die Kinder- und Jugendgruppe des Theaterverein Elschbach „Peter Pan“ auf. Als Dankeschön für alle Mitwirkenden vor und hinter der Bühne organisierte der Verein eine Fahrt nach Katzweiler zur Freilichtbühne. So ging es teils mit dem bestellten Bus, teils in Eigenregie bei strahlendem Sonnenschein los. Dieses Jahr stand Pippi Langstrumpf auf dem Programm der Freilichtbühne und alle sahen eine wunderschöne Aufführung. Gut gelaunt kamen alle abends...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.