Alles zum Thema Seebach

Beiträge zum Thema Seebach

Lokales
So guckt man wieder entspannt und bequem ins Land: Ortsvorsteher Günter Eymael (Mitte) mit seinen Seebacher Helfern nach tatkräftiger Reparatur der Ruhebank am Aussichtspunkt "Guck ins Land".
Foto: privat

Marode Ruhebank auf Vordermann gebracht
Engagierte Seebacher erneut in Aktion

Bad Dürkheim. Schon in früheren Zeiten war der Aussichtspunkt „Guck ins Land“ ein begehrter und beliebter Rastplatz. Im Jahr 1925 machten sich fleißige Helfer des damaligen Pfälzerwald Vereins Seebach an die Arbeit, ebneten das Gelände und gestalteten den heute noch immer beliebten Aussichtsplatz. Die dort stehende Ruhebank jedoch war bislang über 90 Jahre lang Wind und Wetter ausgesetzt – was man ihr auch deutlich ansah. Es bestand erheblicher Handlungsbedarf! Daher wurden wieder einmal die...

Lokales
Nachdem die fleißigen Helfer aus Ortsbeirat und Kulturverein kürzlich eine neue Ruhebank in Richtung Flaggenturm installiert haben, gingen sie nun an die Reparatur der alten Bank an der Nolzeruhe.

Neuer Rastplatz im „Guck ins Land“
Wanderweg rund um Seebach

Bad Dürkheim. Auf dem Rundweg um Seebach auf der Nolzeruhe steht am Aussichtsplatz „Guck ins Land“ eine über 90 Jahre alte Ruhebank und der Zahn der Zeit hat kräftig an ihr genagt. Nachdem die fleißigen Helfer aus Ortsbeirat und Kulturverein kürzlich eine neue Ruhebank in Richtung Flaggenturm installiert haben, gingen sie nun an die Reparatur der alten Bank. Der Aussichtspunkt „Guck ins Land“ verfügt nun wieder über einen gemütlichen Rastplatz und lädt auf dem Rundweg um Seebach mit seinem...

Lokales
Ein letzter Bick auf die Wasserwaage - passt! Und die Seebacher Aktiven sind's zufrieden. Das Prosit auf gelungenen Einsatz gab's sicherlich auch noch...!
Foto: privat

Schreib-, Hör- und weitere Kommunikationsfehler
Ruhebankpaten mit falschem Namen

Bad Dürkheim. In der vergangenen Ausgabe von "Bad Dürkheim aktuell" berichteten wir euphorisch über den selbstlosen Einsatz des Seebacher Ortsvorstehers Günter Eymael, seines Stellvertreters Karl-Heinz Matthäus sowie der Helfer von Ortsbeirat, Kulturverein und Pfälzerwald-Verein Seebach, die - mit Spaten, Hammer und Nägeln ausgestattet - eine marode Ruhebank am Wanderweg in Richtung Flaggenturm selbsthändig durch eine neue ersetzt hatten. So weit, so korrekt! Nur hatten wir den unverzeihlichen...

Ausgehen & Genießen
Friedrich Edelmann und Rebecca Rust.
3 Bilder

Festliches Barockkonzert im Rahmen des 21. Seebacher Weihnachtssingen am 14. Dezember
„Venezianische Weihnacht“ in Seebacher Klosterkirche

Bad Dürkheim-Seebach. Am Freitag, 14. Dezember, findet im Rahmen des 21. Seebacher Weihnachtssingen 2018 die „Venezianische Weihnacht“ in der Seebacher Klosterkirche in Bad Dürkheim statt. Beginn ist um 18 Uhr. Der Eintritt ist frei. Auf dem Programm stehen unter anderem Werke von Antonio Vivaldi (Magnificat), Händel (Messias), J.S. Bach, Antonio Lotti, Couperin, Boccherini, Boccherini, Antonio Lotti, Couperin und Bach mit seinen Lied-Bearbeitungen von „Ich steh an deiner Krippen hier“ und...

Ausgehen & Genießen
Emsig bei der Sache: Die Seebacher Kinder bastelten eigenhändig den Weihnachtsschmuck für ihren Stadtteil. Foto: privat
2 Bilder

Seebach in Adventsstimmung
Das Fest kann kommen!

Bad Dürkheim – Seebach. Wie in jedem Jahr auf’s Neue legen sich die Seebacherinnen und Seebacher ordentlich in’s Zeug, damit sich ihr Stadtteil zum Weihnachtsfest auch richtig festlich im Lichterglanz präsentiert. So wurde gerade der Weihnachtsbaum an der Ecke Karl-Räder-Allee/Hammelstalstraße aufgestellt und geschmückt. Die fleißigen Helfer Karl-Heinz Matthäus, Heiner Schreiner, Andreas Jehling und Ralf Lang, sowie Karsten Fehling, Karlheinz Brust, Peter Maas, Franz Ritter, Volker Werkle und...

Lokales
2 Bilder

Karlheinz Brust als Ortsvorsteherkandidat in Seebach nominiert
Karlheinz Brust an Spitze der SPD-Kandidatenliste für die Ortsbeiratswahl Seebach 2019

Die Seebacher Mitglieder der SPD Bad Dürkheim wählten in ihrer Versammlung am Samstag im Seebacher Haus Karlheinz Brust als Kandidat für das Amt des Ortsvorstehers. Mit einstimmigem Votum wurde er auch auf Listenplatz eins zur Ortsbeiratswahl am 26 Mai 2019 gewählt. Ralf Lang, der Fraktionsvorsitzende der SPD im Bad Dürkheimer Stadtrat und Seebacher Ortsbeirat, hatte den 63-jährigen Elektro-Ingenieur vorgeschlagen, dessen familiäre Wurzeln in der Rudolf-Bart-Siedlung liegen. „Beide...

Lokales

Ortsbeirat und Kulturverein Seebach laden ein
Drittes Bürgergespräch im Stadtteil

Bad Dürkheim-Seebach. Am Sonntag, 21.Oktober, um 11 Uhr laden der Ortsbeirat und der Kulturverein Seebach die Mitbürgerinnen und Mitbürger zum 3. Bürgergespräch mit Brezeln und Wein ins Seebacher Haus am Dorfplatz ein. Es hat sich seit dem vergangenen Bürgergespräch einiges getan - mehrere Ideen und Vorschläge konnten inzwischen umgesetzt werden. Und so werden die Veranstalter auch jetzt wieder über Aktuelles, über künftige Veranstaltungen und Termine informieren, sowie sich über die...

Ausgehen & Genießen
Noreda Graves , die „kleine Dame mit der großen Stimme“, fängt das Publikum mit ihrer aufrichtigen Leidenschaft und ihrem Ausdruck in der Musik ein.

Soul-Gospel-Jazz Konzert im Bad Dürkheimer Stadtteil Seebach
Musikalischer Abend auf Sterneniveau

DÜW-Seebach. Der Kulturverein Seebach lädt am 25. August um 19 Uhr in die Klosterkirche zu einem fantastischen musikalischen Abend auf Sterneniveau ein. Das beste Rezept für einen solchen Abend: Man nehme einen Saxophonisten aus England/Bad Dürkheim mit internationaler Erfahrung – Ian Fullwood - , einen Pianisten aus Mannheim mit absolviertem Jazz/Gospel-Studium in Tennessee, USA – Adrian Zalten – sowie eine wunderschöne Stimme aus Saarbrücken/North Carolina, USA – Noreda Graves; mixt diese...

Lokales

SPD Stammtisch auf der Seebacher Kerwe
Gut besuchter Stammtisch

In diesem Jahr hatte die SPD Bad Dürkheim zum Kerweausklang der Seebacher Kerwe zu einem Stammtisch eingeladen. „Ich freue mich, über das große Interesse an unserem Stammtisch“, sagte Fraktionsvorsitzender und Ortsbeiratsmitglied Ralf Lang „Wir nutzen diesen Treffpunkt einerseits als Zusammenkunft unseres Stammtisches und andererseits als Unterstützung der vielen Ehrenamtlichen und der Vereine für den Einsatz zum Wohle der Allgemeinheit. Auch im Hinblick auf die Zwischenmenschlichkeit und...

Ausgehen & Genießen
Unser Archivbild zeigt den Auftakt zur Seebacher Kerwe mit den Weinhoheiten, dem Ortsvorsteher und dem Kerweredner.

Breitgefächertes Programm bei der Seebacher Kerwe
Traditionelles Fest mit Neuerungen

DÜW-Seebach. Der Seebacher Kulturverein lädt zur Kerwe vom 26. bis 31. Juli auf dem schönen Dorfplatz ein und hat wieder ein interessantes Programm zusammengestellt. Auch einige Neuerungen an den Ständen der Vereine warten auf die Besucher, so wird sich das Ambiente vom Stand Rot-Weiss-Seebach in einem Weindorf-Charakter präsentieren, dagegen setzt man beim Turnverein auf die Traditionsfarben blau/weiß in der Dekoration. Die Palette bezüglich des kulinarischen Angebotes ist breitgefächert,...

Ausgehen & Genießen

„Die Königin und ihre vielsaitige Gefährtin“
Seebacher Abendmusiken 2018

Bad Dürkheim-Seebach. Der Protestantische Kirchenbezirk Bad Dürkheim - Grünstadt lädt herzlich ein zu den „Seebacher Abendmusiken 2018“. Das Eröffnungskonzert am 28. Juni steht unter dem Titel „Die Königin und ihre vielsaitige Gefährtin“ und wird von Niels Pfeffer (Gitarre) und Kristina Vilotseva (Orgel) gestaltet. Niels Pfeffer, international gefragter und virtuos spielender Gitarrist, wird - von der Orgel begleitet - großartige und zu unrecht (relativ) unbekannte Stücke, vor allem aus...