Schädlingsbekämpfung

Beiträge zum Thema Schädlingsbekämpfung

Ratgeber
Abzocke beim Entfernen von Wespennestern

Wespennest entfernen zu Wucherpreisen: So wehren Sie sich gegen Abzocke

Wespennest entfernen. Die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz meldet vermehrt Abzocke bei Entfernung von Wespennestern durch den Schädlingsbekämpfer: Notdienste fordern teils horrende Preise und setzen Kunden unter Druck, noch an der Haustür zu zahlen. Obwohl Wespen unter Schutz stehen, ignorieren manche die Gesetze und entfernen die Nester unfachmännisch. Das Wichtigste in Kürze: Unseriöse Schädlingsbekämpfer verlangen viel Geld, um Wespennester zu entfernen.Überzogene Rechnungen sollten Sie...

Lokales
Heute und in den kommenden Tagen wird die Abteilung Stadtgrün in Bereichen, die in vergangenen Jahren besonders stark vom Eichenprozessionsspinner frequentiert wurden, rund 30 Meisen-Nistkästen an Eichen anbringen
2 Bilder

Die Raupen des Eichenprozessionsspinners
Kohlmeisen statt Gift

Speyer. Der Eichenprozessionsspinner hat sich in den vergangenen Jahren zusehends im Stadtgebiet ausgebreitet. Vor allem die Raupen sind es, die bekämpft werden müssen, weil ihre Brennhaare das Nesselgift Thaumetopein enthalten, das bei Mensch und Tier Reaktionen wie starken Ausschlag, Juckreiz, entzündliche Hautreaktionen, Augenreizungen, Fieber und Schwindel auslösen kann. In der Vergangenheit mussten daher teure und aufwändige Bekämpfungsmaßnahmen durchgeführt werden, beispielsweise der...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Taubenvergrämung an Solaranlagen
3 Bilder

Problem für Hausbesitzer
Taubenplage auf Solaranlagen erfolgreich bekämpfen

Speyer. Tauben schädigen die Bausubstanz und Tauben können Krankheiten übertragen, deshalb wollen immer mehr Hausbesitzer etwas gegen die Tiere unternehmen. Wichtig ist dabei: Taubenvergrämung ist ein Thema für die Fachleute. Denn, um Tauben erfolgreich, Tierschutz-konform und dauerhaft zu vertreiben, müssen je nach Ort und Art des Befalls unterschiedliche Mittel zur Taubenabwehr eingesetzt werden. Ein immer häufiger auftretendes Problem sind Tauben auf Photovoltaikanlagen, auch dafür gibt es...

Ratgeber
Zum Schutz vor der Kirschessigfliege wird eine Kirschanlage eingenetzt

Obstkulturen werden mit Netzen geschützt
Maßnahme gegen Schädlinge

Baden-Württemberg. Die Kirschen sind verblüht, die Bäume sind bestäubt. Nun kommt die Zeit, in der Obstbauern nicht mehr mit Freude, sondern mit Sorge auf den Zuflug von Insekten in ihre Anlagen blicken. Denn spätestens mit dem Farbwechsel der Früchte wird ein gefährlicher Schädling angelockt: die Kirschessigfliege (Drosophila suzukii). Um die Früchte vor dem invasiven Schadinsekt aus Asien zu schützen, das sich rasend schnell in Europa ausgebreitet hat, beginnen Obstbauern nun damit, ihre...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Ilona und Hans-Jörg Heß
3 Bilder

35 Jahre Erfahrung - Hess Gebäudereinigung und Schädlingsbekämpfung in Speyer
Für ein schöneres Zuhause

I+H Gebäudereinigung und Schädlingsbekämpfung Hess. Die Firma von Ilona und Hans-Jörg Heß bietet in ihren neuen Verkaufsräumen in der Christian-Dathan-Straße 23 in Speyer für jedes Schmutzproblem eine Lösung. Die Bandbreite der Produkte reicht vom Neutral- oder Fensterreiniger, von Intensiv- und Grundreinigern oder dem Badreiniger mit Nano-Effekt bis zu Laminat- und Parkettreinigern oder Fettlösern und Grillreinigern. Selbstverständlich finden sich im Sortiment der Firma Hess auch...

Ratgeber
Schlüsseldienst öffnet Türen in wenigen Minuten - auch der Notdienst darf nicht jeden Betrag dafür verlangen
2 Bilder

Verbraucherzentrale und Landeskriminalamt geben Tipps
Vorsicht bei Notdiensten

Pfalz. Wenn man sich selbst aus der Wohnung ausgesperrt hat, die Toilette verstopft ist oder man ein Wespennest im Rolladenkasten entdeckt, passiert das natürlich gerne zur unpassendsten Uhrzeit. Gefragt ist dann schnelle Hilfe: vom Notdienst. Die Verbraucherzentrale und das Landeskriminalamt Rheinland-Pfalz geben Tipps zum Schutz vor unseriösen Notdiensten. Denn bei der Auswahl des Notdienstes ist Vorsicht geboten, sonst laufen Verbraucherinnen und Verbraucher Gefahr, abgezockt zu werden....

Lokales
Symbolbild

Rattenbekämpfung auf Privatgrundstücken geht jeden an
Rattenbekämpfung in Edingen-Neckarhausen

Edingen-Neckarhausen. Noch bis zum 4. Oktober lässt die Gemeinde Edingen-Neckarhausen im gesamten Ortsgebiet Rattenbekämpfungsmaßnahmen durchführen. Die Auslegung des Rattengiftes in der Kanalisation erfolgt durch die Gemeinde und die Firma Zuber aus Reilingen. Bei der Gemeinde gehen immer wieder Anrufe ein, indenen Bürger mitteilen, dass sie Ratten gesichtet haben. Zu dieser Meldung ist jeder verpflichtet, der Rattenbefallfeststellt. Außerdem ist jeder Eigentümer beziehungsweise die Personen,...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.