Sachspenden

Beiträge zum Thema Sachspenden

Lokales
Am 30. und 31. Mai können Kleiderspenden im Café Cosmo in Landau abgegeben werden

Kleiderbasar im Café Cosmo
Städtische Streetwork versorgt Bedürftige

Landau. Ob Sommerkleid, Shorts oder Sandalen: Kleidung in verschiedenen Größen, Farben und Formen für Damen und Herren gibt es beim Kleiderbasar der städtischen Streetwork am Mittwoch, 1. Juni, und am Donnerstag, 2. Juni, im Café Cosmo in der Ostbahnstraße 15a in Landau. Jeweils von 12 bis 16 Uhr sind Bedürftige eingeladen, sich kostenlos einzudecken. Spenden willkommenWer den Basar mit Sachspenden unterstützen möchte und brauchbare Frühlings- und Sommerkleidung, Schuhe, Handtücher oder...

Lokales
Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Edenkoben

Gefülltes Spendenkonto
Schüler in Edenkoben sammeln für die Ukraine

Edenkoben. Das Gymnasium Edenkoben hat sich mit Sach- und Geldspenden an der Hilfsaktion der Evangelischen Jugend Pfalz für die Ukraine beteiligt. Dabei kamen ganz verschiedene Hilfsgüter zusammen. „Die Palette reichte von Dingen des täglichen Bedarfs über Babynahrung bis hin zu Powerbanks. Auch Geldspenden und Einnahmen aus dem Kuchenverkauf konnten mit über 4.000 Euro zum Erfolg der Aktion beitragen“, berichtet Schulleiter Philipp Jähne. Initiator der SammelaktionDie Sammel- und Spendenaktion...

Lokales
Drei von vier Vorstandsmitgliedern des Vereins Süd-West Sonne für die Ukraine beim Hilfseinsatz in Polen: Kensington Potter Stephens, Tamara Schmidt und Dawid Dymek (von links)
6 Bilder

Süd-West Sonne für die Ukraine
Ein gut funktionierendes Netzwerk der Hilfe

Römerberg. Die Hilfsbereitschaft im deutschen Südwesten angesichts des Krieges in der Ukraine ist riesengroß. Auch für Dawid Dymek aus Römerberg stand von Kriegsbeginn an fest, dass er helfen möchte. Der gebürtige Pole hat die doppelte Staatsbürgerschaft, spricht fließend Polnisch und war bereit, seine freie Zeit zu investieren, um Hilfsgüter an die polnisch-ukrainische Grenze zu transportieren. So ist er in Kontakt gekommen mit der Organisation Süd-West Sonne für die Ukraine, junge Menschen...

Lokales
Symbolfoto Sammelaktion

Fortführung der Sammlungaktion
Hilfe für die Ukraine

Rhein-Pfalz-Kreis. Nach dem Aufruf zu Spenden für die Partnerkreise des Rhein-Pfalz-Kreises in Sachsen-Anhalt und in Polen, ist die Hilfsbereitschaft der Bürgerinnen und Bürger des Rhein-Pfalz-Kreises weiterhin sehr hoch. Für diese Solidaritätsbekundung bedankt sich Landrat Clemens Körner auch im Namen der Bürgermeisterinnen und Bürgermeister ganz herzlich bei der Kreisbevölkerung. Bereits zwei Hilfskonvois mit gesammelten Hilfsmaterialien sind in Richtung Osten gestartet: Zum einen wurden...

Lokales
Symbolfoto Babyartikel

Hilfe an der ukrainischen Grenze
Sachspendenaufruf

Von Charlotte Basaric-Steinhübl Mannheim. Viele Sammelaktionen für Sachspenden melden volle Lager. Die Firma Visual Creation aus Mannheim, die seit vielen Jahren enge Geschäftsbeziehungen nach Polen und in die Ukraine pflegt, hat noch Kapazitäten und sammelt weiter. Die gesammelten Sachspenden werden zu einem zentralen Verteilzentrum an der polnisch-ukrainischen Grenze gebracht. In der vergangenen Woche ist bereits ein LKW gefahren, der nächste soll Ende dieser Woche starten. Wenn weiter viel...

Lokales
Bestimmte Sachspenden und auch Geldspenden nimmt die Pfadfinderschaft St. Georg für die Menschen in der Ukraine entgegen

Pfandfinder helfen der Ukraine
Sachspenden-Sammlung in Landau

Landau. Die Deutsche Pfadfinderschaft Sankt Georg, Stamm Landau St. Albert, ruft auf zu einer Sachspenden-Sammelaktion für die Ukraine. Um Familien und ihren Kindern in dieser schwierigen Situation schnell helfen zu können, wird um Unterstützung gebeten. Nachdem schon am Dienstag Spenden angenommen worden sind, können auch am Samstag, 19. März, von 10 bis 15 Uhr im katholischen Pfarrheim St. Albert, Drachenfelsstraße 2, Sachspenden abgegeben werden. Nur bitte folgende Spenden in Landau...

Lokales
Geflüchtete brauchen Hilfe auf dem kräftezehrenden Weg: Hier und entlang der Fluchtrouten.

Hilfsaktion Ukraine
Pfadfinder sammeln Sachspenden für Ukrainer auf der Flucht

Frankenthal. Die Pfadfinder vom Stamm Martin-Luther-King aus Frankenthal starten eine Hilfsaktion für die Flüchtenden aus der Ukraine. Dafür sammeln wir am 15.03.2022 von 10 bis 20 Uhr im Dathenushaus, Kanalstraße 4, Sachspenden. Bitte geben Sie Spenden ab, von denen Sie glauben, dass sie Flüchtende dringend brauchen. Eine Liste wird ab Montag hier veröffentlicht.

Lokales
Symbolfoto Powerbank

Ludwigshafen
Spendensammlung für die Ukraine

Ludwigshafen. Noch heute (Dienstag, 8. März 2022) und morgen (Mittwoch, 9. März 2022) besteht die Möglichkeit, im Theater im Pfalzbau Spenden für die Ukraine abzugeben. Natice Orhan-Daibel (Ensemblemitglied der Pfalzbau Bürger Bühne), die die Sammlung für den Dachverband der ukrainischen Organisationen in Deutschland e.V. organisiert, erläuterte, dass schon beim ersten Termin viele Spenden eingegangen sind. Weiteres Material ist willkommen. ps/bas Gebraucht werdenHygieneprodukteMedikamente wie...

Lokales
Symbolfoto

Speyer hilft
Morgen zwischen 13 und 15 Uhr gezielt Spenden für die Ukraine abgeben

Bereits morgen startet ein Bus aus Speyer in Richtung polnisch-ukrainische Grenze und holt 30 Menschen ab, die auf der Flucht vor dem Krieg ihre Heimat verlassen mussten. Damit der Bus nicht leer ins Grenzgebiet fährt, werden am morgigen Freitag zwischen 13 und 15 Uhr auf dem Festplatz Speyer in einer Drive-Thru-Spendenaktion Medikamente, Verbandsmaterial und warme Decken gesammelt.

Lokales
Für das künstlerische Programm des Benefizabends wollen Oper, Schauspiel, Tanz und Junges NTM verschiedene Beiträge erarbeiten.

Solidarität mit der Ukraine
Benefizabend des Mannheimer Nationaltheaters

Mannheim. Um seiner Solidarität Ausdruck zu verleihen und sich an humanitärer Hilfe für die Ukraine zu beteiligen, richtet das Nationaltheater Mannheim am Montag, 7. März, um 19.30 Uhr im Opernhaus eine spartenübergreifende Veranstaltung mit dem Titel "Das NTM für den Frieden – Konzert und Lesung mit Spendenaktion #staywithukraine" aus. Für das künstlerische Programm wollen Oper, Schauspiel, Tanz und Junges NTM verschiedene Beiträge erarbeiten. So werden unter anderem von Schaupieler*innen...

Lokales
Als Zeichen der Solidarität weht die ukrainische Flagge am Landauer Rathaus

Hilfsangebote für Geflüchtete
Stadt Landau bereitet Aufnahme vor

Landau. Die Stadt Landau bekräftigt ihre Aufnahmebereitschaft für geflüchtete Menschen aus der Ukraine. Der Stadtvorstand hat sich mit den Führungskräften der Verwaltung ausgetauscht und eine dezernats- und ämterübergreifende Strategie entwickelt. „Die Stadt Landau zeigt weiter durch verschiedene Aktionen und Kundgebungen ihre Solidarität mit der Ukraine. Zeitgleich bereiten wir die Aufnahme von Menschen vor, die aus dem kriegerisch angegriffenen Land fliehen müssen. Angesichts der...

Lokales
Symbolfoto Wundversorgung

Sammelstelle für Sachspenden errichtet
Spendenaufruf für ukrainische Kriegsflüchtlinge

Ludwigshafen. Schon jetzt versuchen tausende von Menschen sich in Sicherheit zu bringen und sind auf der Flucht aus den Kriegsgebieten, insbesondere Kinder, Frauen und ältere Menschen. Experten*innen rechnen damit, dass sich die Zahlen in den kommenden Wochen und Monaten noch erhöhen werden. Viele Menschen werden sich hilfesuchend an Deutschland wenden und damit werden auch Menschen nach Ludwigshafen am Rhein kommen. Die Interessengemeinschaft für Behinderte und ihrer Freunde (IBF), der...

Lokales
In Mörsch haben Anwohner die ukrainische Flagge an ihrem Zaun aufgehängt

Solidarität und Hilfe für die Ukraine
Wohnangebote gesucht

Frankenthal. Weltweit ist die Solidarität für die Ukraine groß. Keiner weiß, wie sich dieser Krieg weiter entwickelt, gleichzeitig bereitet man sich auf alles vor. Um den Menschen zu helfen gibt es mittlerweile viele Möglichkeiten, große Institutionen rufen zum Spenden auf. Auch die Stadt Frankenthal bereitet sich angesichts der dramatischen Lage in der Ukraine auf die Ankunft von Flüchtlingen vor. Wie die Stadt in einer Pressemitteilung nun mitteilte, sei derzeit noch unklar, wie viele...

Lokales
Flohmärkte des Kinderschutzbundes bieten im März auf dem Gelände des Landauer Kinderhauses Blauer Elefant unter anderem Kinderwagen, -koffer sowie frühlingshafte Kleidung und Spiele an

Flohmärkte „Mobil mit Kind“
Im Kleiderladen des Kinderschutzbundes Landau im März

Landau. Baby- und Kinderkleidung in fröhlichen Farben sowie Zubehör zum Thema „Mobil mit Kind“ bieten die Flohmärkte des Kinderschutzbundes im März an. Zwei Personen sind unter Einhaltung der Hygieneregeln im Geschäft erlaubt. Kinderhauses BLAUER ELEFANTDie Flohmärkte des Kinderschutzbund Kreisverbandes Landau-SÜW e.V., die mehrmals im Monat auf dem Gelände des Landauer Kinderhauses BLAUER ELEFANT im Nordring 31, stattfinden, halten für Besucher Second-Hand-Ware für Babys, Kinder und...

Lokales
Bieten im Februar unter anderem neuwertige Babyschlafsäcke aus organischer Baumwolle, gespendet vom Landauer Modeunternehmen Ethikette, an: die Flohmärkte des Kinderschutzbundes

Flohmärkte im Februar
Kinderladen des Kinderschutzbundes

Landau. Kinderkoffer, Hausschuhe in kleinen Größen, Thermo-Kinderkleidung sowie Babyschlafsäcke bieten die Flohmärkte des Kinderschutzbundes im Februar an. Zwei Personen sind unter Einhaltung der Hygieneregeln im Geschäft erlaubt. Kinderhaus BLAUER ELEFANTDie Flohmärkte des Kinderschutzbund Kreisverbandes Landau-SÜW e.V., die mehrmals im Monat auf dem Gelände des Landauer Kinderhauses BLAUER ELEFANT im Nordring 31, stattfinden, halten für BesucherInnen Second-Hand-Ware für Babys, Kinder und...

Lokales
Stefanie Horn, rechts ihre Tochter Franziska Sophie Horn gaben eine große voller Lebensmittel ab, die nun nach Calais geschickt werden
3 Bilder

Hilfe für Menschen in Calais
Sachspenden im Pfalzbau abgeben

Ludwigshafen. Die Ludwigshafenerin Natice Orhan-Daibel engagiert sich: Sie sammelt Sachspenden für Menschen, die im französischen Calais unter schlimmsten Bedingungen ausharren und auf Hilfe warten. Dort seien noch immer viele Flüchtlinge in Wäldern und auf der Straße in notdürftigen Zelten, unter Planen. Darunter sind Kinder, Frauen und Männer. Wie in Dokumentationen der öffentlich-rechtlichen zu sehen ist, gibt es auch Konflikte mit den Ordnungsbehörden vor Ort, die die Menschen vertreiben...

Lokales

Dogan im Austausch mit der Deutsch-Kroatischen Gemeinschaft e.V. Karlsruhe und Umgebung
Sachspendenübergabe für die Erdbebenopfer in Kroatien

Das Erdbeben in Kroatien hat mehrere Städte zerstört. Menschen haben ihr Zuhause verloren und sind aktuell in größter Not. Es fehlt an Hygienemitteln, an denen insbesondere aufgrund der Corona-Pandemie ein hoher Bedarf besteht. Ebenso benötigen die Menschen langhaltbare Lebensmittel, wie z.B. Mehl, Salz, Zucker. Landtagskandidatin Dr. Rahsan Dogan und Stadträtin Bettina Meier-Augenstein, die der Deutsch-Kroatischen Gemeinschaft e.V. Karlsruhe persönlich verbunden sind, haben daher heute...

Lokales
Das Werkstatt-Team von Maltesern und ASZ freut sich über Unterstützung in Form von gespendeten Fahrrädern für jede Altersklasse.

Gebrauchte Räder dringend benötigt
Sachspenden für mobile Fahrradwerkstatt gesucht

Die mobile Fahrradwerkstatt ist ein beliebtes Integrationsprojekt der Malteser Kaiserslautern in Kooperation mit dem Arbeits- und sozialpädagogischen Zentrum (ASZ). Geflüchtete können hier mit der Hilfe von ehrenamtlichen Malteser Integrationslotsen ihre Fahrräder wieder fit machen – wenn sie überhaupt ein Fahrrad besitzen. Um noch mehr Geflüchteten ein Fahrrad und damit ein Stück selbstbestimmte Mobilität zu ermöglichen, sucht die Fahrradwerkstatt aktuell dringend gebrauchte Räder und...

Lokales
Bleiben bis auf Weiteres regulär geöffnet: die Flohmärkte des
Kinderschutzbundes. Sachspenden werden vorerst aber nicht mehr
entgegengenommen.

Second-Hand-Verkauf für den guten Zweck
Novemberflohmärkte im Kinderladen

Landau. Kinderkleidung für sonnige und kältere Herbsttage, Spiele und Bücher sowie Kleinmöbel werden bei den Flohmärkten des Kinderschutzbundes im November angeboten. Der Laden bleibt bis auf Weiteres regulär geöffnet. Die Flohmärkte des Kinderschutzbund Kreisverbandes Landau-SÜW e.V., die mehrmals im Monat auf dem Gelände des Landauer Kinderhauses BLAUER ELEFANT im Nordring 31, stattfinden, halten für Besucher*innen Second-Hand-Ware für Babys, Kinder und Jugendliche wie Kleidung, Spiele und...

Lokales
Eine Sitzgruppe für Kinder, eine Babypuppe und ein Puppenbett schafften die Rhodter LandFrauen für den Eltern-Kind-Treff neu an

Neue Sitzgruppe für Kinder und mehr
Rhodter LandFrauen stärken Eltern-Kind-Treff

Landau. Engagement in der Südpfalz – dies gilt für die Rhodter LandFrauen besonders auch in Zeiten der Corona-Krise. Der Erlös des letzten Adventsbastelns wurde entsprechend an den Eltern-Kind-Treff des Kinderschutzbundes gespendet, der seit Ende der Sommerferien wieder für Kleinstkinder und deren Eltern geöffnet hat. Anmeldungen werden per E-Mail unter p.klemens@blauer-elefant-landau.de entgegengenommen. Eine Sitzgruppe für Kinder, eine Babypuppe und ein Puppenbett im Gesamtwert von 200 Euro...

Lokales
Zwischenlager im Eildardshof in Neustadt: Andrea Spengart und Sohn Rico beim Beladen des von Autovermietung Mattern kostenlos zur Verfügung gesellten Transporters.
2 Bilder

Zahlreiche Neustadter unterstützen Gambia-Projekt
Wir helfen Gambia!

Neustadt. Auf eine Welle der Hilfsbereitschaft stößt derzeit das Gambia-Projekt der Neustadterin Andrea Spengart - der Stadtanzeiger berichtete mehrfach.Wie bereits in einer der letzten Ausgaben angekündigt, geht unter dem Motto „Wir helfen Gambia“ dieser Tage ein Container auf große Reise. Zahlreiche Privatpersonen und Geschäftsleute erklärten sich spontan bereit, das Hilfsprojekt zugunsten des Kinderheims Yourobere Kunda mit Sachspenden zu unterstützen. So fackelte Winfried Walther,...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.