Alles zum Thema Reitclub Speyer

Beiträge zum Thema Reitclub Speyer

Sport
RC-Reitamazone Anne Pompilio-Hartz
2 Bilder

Reitport
Anne Pompilio-Hartz gewinnt Dressurprüfung

Anne Pompilio-Hartz (Reitclub Speyer) hat bei dem Reitturnier in Zeiskam am Wochenende mit Emilio Mio eine Dressurprüfung der Klasse A ein Stern mit 7,3 Punkten gewonnen. Der 11 jährige Emilio Mio zeigte dort eine exzellente Vorstellung im Dressurviereck. Der „Westfalen Wallach hat einen ausgeprägten starken Charakter, der nicht immer leicht zu reiten ist“ meinte die Siegerin. Mit einem Quentchen Glück hätte es am Sontag zu einem weiteren Sieg gereicht. Der gut aufgelegte Emilio Mio zeigte...

Sport
Lisa Hemmer im Wassergraben
8 Bilder

Reitsport Vielseitigkeitsturnier am Wochenende in Zeiskam
Super Sonntag für die Reitclub Sportreiter

Speyer/Zeiskam. Maximale Ausbeute an Schleifen! Führung in der Pfalzmeisterschaft Vielseitigkeit so ist den Speyerer Reitsportlern ein wahres super Wochenende in Zeiskam gelungen. Das RC-Talent Lisa Hemmer holte sich mit dem 5 jährigen Gentle Hermann den Sieg in den drei Disziplinen Dressur, Springen, Gelände mit 107,5 Punkten und die erneute Pfalzmeisterschaft nach Speyer. Vor den Augen seiner anwesenden Besitzerin zeigte der Trakehner mit Lisa Hemmer im Sattel eine saubere Leistung auf der...

Sport
Anne Pompilio-Hartz mit Ihrem  Emilio Mio in Wiesloch

Reitsport
Toller Erfolg für die RC-Pferdekünstler

Die Dressurreiter bei dem Wieslocher Reitturnier am Wochenende hatten es da schon etwas schwerer mit dem Licht und Schatten und der Hitze zurecht zu kommen. Aber trotzdem gab es zahlreiche gute Ritte. In der Dressurprüfung der Klasse A** setzte sich die Speyererin Anne Pompilio-Hartz mit Ihrem elfjährigem Westfalen Wallach Emilio Mio durch. Mit dem tollen Ergebnis erhielt sie die weiße Siegschleife als Dritte bei 19 Konkurrenten im Sattel. Letztendlich kann man sagen: “Wir waren...

Sport
6 Bilder

Reitsport
Frischer Wind auf der Reitanlage, Turnieratmosphäre auf dem Ludwigshof

Scheinbar ist es momentan ruhig auf der Reitanlage des Reitclubs Speyer. Doch der Schein trügt. Hinter den Kulissen wurde am Wochenende erstmals auf dem Sandplatz trainiert! Um schlechte Erfahrungen mit den Rössern zu vermeiden bot der Reitclub Speyer einen erneuten Basislehrgang in der Freilufthalle mit Dressur, Springen und Vielseitigkeitsinhalten an. 27 Sportreiter konnten begrüßt werden bei diesem voll ausgebuchten Lehrgang. Dafür sorgte der weit über die deutschen Grenzen hinaus bekannte...

Sport
7 Bilder

Reitsport
Für die Pferdefans ist die RC Sportsaison 2019 schon im Gange!

So nutzte der Reitclub Speyer am Wochenende die Gelegenheit einen neuen Reitlehrgang anzubieten. Gesattelt wurde für die verschiedensten Reitweisen in den Disziplinen Dressur-, so auch für Spring- und Vielseitigkeitseinheiten in der großen RC-Freilufthalle. Das reiterliche Stelldichein auf dem Rücken von Ponys und jungen Pferden auf dem RC-Areal hatte zahlreiche auswärtige Teilnehmer teilweise mit über 130 Kilometer Anreise und mehr angelockt, um bei dem vollausgebuchten Lehrgang...

Lokales
Lisa Hemmer  auf der zwölfjährige Trakehnerstute „Gio Conda 3“
6 Bilder

Reitsport
Lisa Hemmer vom RC Speyer holt den Landesmeistertitel !

Speyerer Sattelartisten in Zeiskam erfolgreich! Lisa Hemmer vom RC Speyer holt den Landesmeistertitel ! Mit dem Landesmeistertitel für Reiter ist die Speyererin Lisa Hemmer vom Reitclub Speyer von den Landesmeisterschaften Rheinland-Pfalz, die in Zeiskam am Wochenende stattfanden, mit einer goldenen Meisterschärpe heimgekehrt. Die zwölfjährige Trakehnerstute „Gio Conda 3“ hatte sie in Vielseitigkeitsprüfung auf VL*- Niveau nicht im Stich gelassen und lieferte eine superschnelle Runde ab....

Lokales
Anne Pompilio Hartz im Sattel  von Emilio Mio
2 Bilder

Reitsport:
Schleifen für Reitclub Amazonen

Bei der Dressurprüfung der Klasse A** mit in der Siegerrunde. Anne Pompilio-Hartz vom Reitclub Speyer kam mit ihrem zehnjährigen Westfalen Wallach Emilio Mio mit beachtlichen 7,3 Punkten auf den dritten Platz. Am Start in Heidelberg-Kirchheim wetteiferten 25 Mitkonkurrenten im Dressurviereck, die alle am Wochenende um die begehrten Plätze auf dem Siegertreppchen ritten. Am Sonntag folgte dann erstmals die Premiere ihrer Reiterkarriere in der höheren Dressur Leistungsklasse L*-Trense. Dort...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.