MTG Mannheim

Beiträge zum Thema MTG Mannheim

Sport
4x200m Staffel der Mädchen. Von links: Hertlein, Borne, Domogala, Oladejo.

Mannheimer Leichtathletiknachwuchs präsentiert sich stark
Baden-Württembergische Meisterschaften in Sindelingen

Der Glaspalast zu Sindelingen ist regelmäßig Austragungsstätte der Landesmeisterschaften der U18. Auch in diesem Jahr vertraten zahlreiche Sportlerinnen und Sportler die Farben der MTG Mannheim. Überaus erfolgreich zeigten sich dabei die Mädchen in den Sprint- und Sprungdisziplinen. Jeweils Doppelsiege im Weitsprung (Shirlene Borne vor Ruth Hildebrand) und Dreisprung (Fehintola Oladejo vor Ruth Hildebrand), Rang 2 im 60m Hürdensprint durch Lorina Hertlein und Rang 4 über 60m durch Victoria...

Sport
Andreas Hofmann bereit für die WM

Leichtathletik-WM von 27. September bis zum 6. Oktober in Doha
Speerwerfer Andreas Hofmann bereit für den Saison-Höhepunkt

Waghäusel. Andreas Hofmann, einer der weltbesten Speerwerfer, weiß wo seine Wurzeln sind. Der in Kirrlach aufgewachsene Modellathlet hat trotz der zurzeit intensiven Vorbereitung auf die bevorstehenden Weltmeisterschaften in Doha Zeit für ein sportliches und geselliges Treffen mit seinen örtlichen Unterstützern gefunden. Im Stadion der MTG Mannheim trafen sich mehr als 30 aus Waghäusel angereiste Sponsoren, Freunde und Familienmitglieder zu einem erlebnisreichen Speerwurf-Wettbewerb. Vor...

Sport

Andreas Hofmann mit dem Sport-Award der Metropolregion ausgezeichnet
Große Ehre für Waghäuseler Speerwurf-Ass

Waghäusel/Heidelberg. Der Waghäuseler Weltklasse-Speerwerfer Andreas Hofmann, der für die MTG Mannheim startet, wurde in der Heidelberger Stadthalle mit dem Sport-Award der Metropolregion Rhein-Neckar ausgezeichnet. Verliehen wurde die begehrte Auszeichnung in insgesamt acht Kategorien. Der 26-jährige Modellathlet aus Kirrlach wurde bereits im Frühjahr in Mannheim als „Sportler des Jahres 2017“ geehrt und ist auch Träger des bis vor zwei Jahren vom Sportkreis Bruchsal ausgelobten Awards....

Sport
Rüdiger Harksen freut sich auf die  25. Bauhaus-Junioren-Gala.

Die 25. Bauhaus-Junioren-Gala im Pfeifferswörth
"Manche Weltkarriere hat hier begonnen"

Leichtathletik. „Silberne Hochzeit im Pfeifferswörth am kommenden Wochenende. Zum 25. Mal bildet die Bauhaus-Junioren-Gala gespickt mit den besten Leichtathletik-Junioren und Juniorinnen der Welt einen internationalen Gradmesser für die anstehende Weltmeisterschaft im finnischen Tampere Mitte Juli. Über die kommende Veranstaltung, wie alles begann und das Vierteljahrhundert dazwischen sprach Wochenblatt-Redakteur Peter Engelhardt mit Rüdiger Harksen, Leichtathletik-Trainer bei der MTG...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.