MSC Ubstadt-Weiher

Beiträge zum Thema MSC Ubstadt-Weiher

Sport
Spannende Action, hier bei einem Spiel zwischen Litauen und Weißrussland

Motoball-Cup mit sechs Vereinen am Start
Ende August geht es wieder rund im Motoball

Region. Die Motoball-Fans in Deutschland – zumindest in Teilen – können sich auf das letzte August-Wochenende freuen. Denn dann startet der Motoball-Cup an dem sechs Vereine aus der Motoball-Bundesliga teilnehmen. Federführend für den Start ist der MSC Taifun Mörsch und der ADAC Nordbaden. Geschäftsführer Bernd Schäfer freut sich auf den Start: „Es ist einfach toll, dass wir dieses Jahr noch spielen und den Zuschauern mit den Motoball-Cup eine attraktive Runde bieten können.“ Auch der Nachwuchs...

Sport

Nachgefragt bei Motoball-Nationaltrainer Holger Schmitt
"Hoffe, dass die Saison noch dieses Jahr losgeht"

Motoball. Noch hat Holger Schmitt, Trainer der deutschen Motoball-Nationalmannschaft, Hoffnung, dass in diesem Jahr die Bundesliga-Saison wieder angepfiffen wird. Für die Nationalmannschaft hat der Übungsleiter das Spieljahr 2020 allerdings schon abgehakt, blickt mit großer Motivation auf das kommende Jahr. "Wochenblatt-Reporter" Thomas Meiler fragte nach der aktuellen Situation für die Nationalmannschaft. ???: Wie ist der Kontakt zu den Nationalspielern und wie empfinden Sie die Stimmung unter...

Sport
Oliver Sinn als Aktiver
2 Bilder

Ein Blick in die Geschichte
Motoball heute und gestern

Region. Oliver Sinn und Uwe Maurer haben in ihren Karrieren viel erlebt. Noch heute lässt sie der Motoball nicht los: Sinn als Sportleiter des MSF Tornado Kierspe und Uwe Maurer in gleicher Funktion beim MSC Ubstadt-Weiher. „Für mich hat sich der Motoball in den letzten Jahren nicht sehr stark zu meiner aktiven Zeit verändert. Ich selber habe auch viele Jahre im modernen Stil erfolgreich mitgespielt. Auch jetzt mache ich noch viele Traingseinheiten und Freundschaftsspiele mit und das Niveau in...

Sport
4 Bilder

Motoballer während der Corona-Krise
Zwischen Hoffnung, Zuversicht und Solidarität

Region. Das öffentliche Leben in Deutschland und in weiten Teilen der Welt ist durch das Coronavirus lahmgelegt. Das gilt natürlich auch für den Sport. Auch im deutschen Motoball stehen die Motorräder still. Der Spiel- und Trainingsbetrieb der Bundesliga-Mannschaften liegt mindestens bis zum 19. April komplett auf Eis. Was danach kommt, ist heute noch nicht absehbar. Bei den Motoballern ist die Stimmung getrübt. „Dem Grunde nach ist die Lage äußerst bescheiden. An einen Beginn der...

Sport
Holger Schmitt

Vorgezogener Startschuss in der Motoball-Bundesliga
Auftakt mit Taifun Mörsch auswärts

Karlsruhe. Mit einer vorgezogenen Partie des 6. Spieltags der Südliga startet die deutsche Motoball-Bundesliga schon am kommenden Samstag, 21. März, in die neue Saison. Um 19 Uhr empfängt der MSC Ubstadt-Weiher den MSC Taifun Mörsch in der Motoball-Arena und die Fans können sich gleich auf ein Spitzenspiel freuen. Zudem bestätigte Heiner Siebracht, Vorsitzender des Fachausschuss Motoball, dass die Motoball-Saison 2020 wie geplant stattfinden wird. „Ich freue mich auf die neue Saison“, kann es...

Sport

Motoball-Saison 2020
Vorfreude und Personalwechsel

Philippsburg/Ubstadt-Weiher. Bald ist es wieder so weit: Die Motoball-Bundesliga-Saison 2020 startet in der Nord- und Süd-Staffel am letzten Märzwochenende. Den Auftakt machen der MSC Taifun Mörsch gegen den MBV Budel und der MSC Ubstadt-Weiher gegen den MSC Comet Durmersheim am Samstagabend, 28. März, um 19 Uhr. Am Sonntag stehen sich dann um 15 Uhr der MSC Puma Kuppenheim und der MSC Malsch gegenüber. Der MSC Philippsburg hat am ersten Spieltag der Motoball-Bundesliga Süd spielfrei. Am...

Sport

Erste Termine für das Motoball-Jahr 2020 stehen
Start am letzten März-Wochenende

Ubstadt-Weiher/Philippsburg. Die ersten Termine für die neue Motoball-Saison 2020 hat der FA Motoball nunbekanntgeben. Die erste Pokalrunde ist für Mitte Mai vorgesehen. Der erste Spieltag in der Süd- und Nordliga der Motoball-Bundesligasollen am letzten März-Wochenende, 27. bis 29. März, angepfiffen werden. Die Partien der ersten Runde im Motoball-Pokal wurden zudem schon ausgelost. Der MSFTornado Kierspe nimmt am Wettbewerb nicht teil. Somit hat der MSC Jarmen in der ersten Runde ein Freilos...

Sport

MSC Ubstadt-Weiher unterliegt Taifun Mörsch
Aus im Halbfinale

Ubstadt-Weiher. Der MSC Taifun Mörsch und der MSC Puma Kuppenheim bestreiten das Endspiel 2019 um die deutsche Meisterschaft. Taifun setzte sich im Halbfinalrückspiel beim MSC Ubstadt-Weiher durch. Der Puma gewann auch das Rückspiel gegen den MSC Comet Durmersheim klar. Die über 1.200 Zuschauer, die am Samstagabend den Weg in die Motoball-Arena zu Ubstadt-Weiher fanden, sahen eine Demonstration des Willens und der Stärke vom alten und vielleicht bald auch neuen deutschen Meister. Der MSC Taifun...

Sport

Philippsburg muss aufgeben, Ubstadt-Weiher noch mit Chancen
Eine Saison im Motoball geht zu Ende

Philippsburg/Ubstadt-Weiher. Es war ein bitteres Wochenende für den MSC Philippsburg. Die Spielabsage erfolgte am Freitag. Der MSC Philippsburg konnte keine Mannschaft für das Halbfinalhinspiel der Platzierungsrunde gegen den MSC Malsch stellen. Der MSC Malsch steht somit nach dem Rückzug des MSC Philippsburg bereits im Finale der Platzierungsrunde. Gegner ist entweder der MBV Budel oder 1. MBC 70/90 Halle, die sich beide im Hinspiel einen harten Kampf lieferten. Philippsburg wurde aufgrund des...

Sport

Halbfinale der Motoball-Meisterschaft stehen
Der Süden unter sich

Region/Ubstadt-Weiher. Am Samstag machte der MSC Ubstadt-Weiher alles klar und marschierte mit einem klaren Sieg gegen den MSC Jarmen ins Play-Off-Halbfinale. Dort wartet nun der MSC Taifun Mörsch, der sich auch im Rückspiel gegen Pattensen klar durchsetzte. Der MSC Puma Kuppenheim gewann das Rückspiel klar gegen Tornado Kierspe und trifft nun auf den MSC Comet Durmersheim, der sich verdient beim 1. MSC Seelze durchsetzte. Nach dem klaren Hinspielerfolg in Jarmen setzte der MSC Ubstadt-Weiher...

Sport

Motoball-PlayOffs und Platzierungsspiele
Philippsburg siegt am "grünen Tisch"

Region. Die ersten Ergebnisse aus den PlayOffs der Motoball-Bundesliga liegen vor. In den PlayOffs besiegte Ubstadt-Weiher den MSC Jarmen in Jarmen mit 6:2 In der Platzierungsrunde gab es folgende Ergebnisse:  MSC Malsch - 1. MBC 70/90 Halle 6:7 MBC Kierspe - MBV Budel 4:18 MSC Philippsburg - MSC Kobra Malchin 5:0 Der MSC Kobra Malchin konnte aufgrund von Spielermangel nicht in Philippsburg antreten. Darum wurde die Partie mit 5:0-Toren und 3 Punkten für den MSC Philippsburg statt. Das...

Sport
Play-Offs und Platzierungsrunde stehen am Wochenende im Kampf um die Deutsche Motoballmeisterschaft an

Play-Offs und Platzierungsrunde stehen am Wochenende an
Der Kampf um die Meisterschaft kann beginnen

Philippsburg/Ubstadt-Weiher. Die heiße Phase im Motoball beginnt – die erste Runde der Play-Off-Runde und der Platzierungsrunde stehen an Am kommenden Wochenende beginnt mit den Viertelfinalhinspielen in den Play-Offs die heiße Phase im deutschen Motoball. Wer wird neuer deutscher Meister? In den Hinspielen wollen sich alle Teams eine gute Ausgangsposition für die Rückspiele eine Woche später schaffen. Die Fans können sich auf spannende Partien freuen. Auch für die Mannschaften „unter dem...

Sport

Play-Off-Quartett aus dem Süden komplett: Philippsburg scheitert und Puma zeigt Stärke
Play-Off-Traum geplatzt

Region. Am letzten Spieltag der Motoball-Bundesliga Süd zeigte der MSC Puma Kuppenheim am Sonntag beim klaren Sieg gegen Taifun Mörsch seine Klasse. Am Samstag verlor der MSC Philippsburg in Budel und konnte sich nicht für die Play-Offs qualifizieren. Der MSC Comet Durmersheim bleibt Vierter. Der MSC Ubstadt-Weiher holte sich mit einem klaren Sieg in Malsch den zweiten Platz in der Südliga. Den erwartet klaren Sieg gab es am Samstag gab es am Samstag für den MSC Ubstadt-Weiher in Malsch. Mit...

Sport

Am kommenden Wochenende wird es spannend im Motoball
Kampf um Platz vier im Süden

Region. Am kommenden Wochenende steht der letzte Spieltag in der Motoball-Bundesliga Süd an bevor die Play-Offs und die Platzierungsrunde startet. Spannend wird es am Samstag wenn der MSC Philippsburg in Budel unbedingt gewinnen muss, um den MSC Comet Durmersheim noch von Rang vier zu verdrängen. Weiter empfängt der MSC Malsch den MSC Ubstadt-Weiher. Am Sonntag steigt dann noch das Spitzenspiel zwischen dem MSC Puma Kuppenheim und dem MSC Taifun Mörsch. Am Samstag um 17 Uhr empfängt der MSC...

Sport

Die Motoball-Ergebnisse vom Wochenende
Philippsburg und Comet kämpfen um die Play-Offs

Region. Der MSC Philippsburg legte am Samstag mit einem Sieg gegen Malsch im Rennen um den vierten Play-Offs-Platz vor. Am Sonntag zog der MSC Comet Durmersheim mit einem Sieg gegen Budel nach. Am Samstag verlor zudem der MSC Puma Kuppenheim erstmals in dieser Saison in Ubstadt-Weiher. Die rund 350 Zuschauer bereuten ihr Kommen bei strömenden Regen am Samstag nicht. Sie sahen in der Motoball-Arena in Ubstadt-Weiher ein tolles und spannendes Spiel mit einem am Ende glücklichen Sieger. Die...

Sport

Für Philippsburg geht es um die Play-Offs
Zwei "echte Endspiele"

Region. Im Fokus des 13. Spieltags der Motoball-Südliga steht das Rennen um den vierten Play-Off-Platz in der Motoball-Bundesliga Süd. Der MSC Philippsburg empfängt am Samstag den MSC Malsch. Die beiden Konkurrenten Comet Durmersheim und MBV Budel treffen am Sonntag im direkten Duell aufeinander. Komplettiert wird der Spieltag von der Partie MSC Ubstadt-Weiher gegen den MSC Puma Kuppenheim. Der MSC Taifun Mörsch hat spielfrei. Der MSC Philippsburg will seine Chance nutzen. Der Tabellenfünfte...

Sport
Spektakuläre Szenen beim Derby

Motoball-Derby auf Augenhöhe
Philippsburg unterliegt Ubstadt-Weiher mit 6:9

Region. Zwei Viertel lang taten sich der MSC Taifun Mörsch und der MSC Ubststadt-Weiher in ihren Heimspielen gegen Durmersheim und Philippsburg schwer, doch am Ende konnte sich die Favoriten dann noch klar durchsetzen. Am Sonntag kam dann der MSC Puma Kuppenheim zu einem mühelosen Erfolg gegen Budel. Vor den rund 300 Zuschauern war der Gast aus Durmersheim am Freitagabend bis zur Halbzeit das bessere Team gegen den MSC Taifun Mörsch. Jonas Burger brachte den MSC Comet im Erwin-Schöffel-Stadion...

Sport

Zehnter Spieltag der Motoball-Bundesliga Süd
Niederlagen für Philippsburg und Ubstadt-Weiher

Region. Der zehnte Spieltag in der Motoball-Bundesliga Süd hatte es in sich. Im Spitzenspiel setzte sich der MSC Taifun Mörsch klar gegen den MSC Ubstadt-Weiher durch. Am Samstag sicherte sich der deutsche Meister auch noch den Supercup. Der MSC Comet Durmersheim kletterte nach dem Sieg in Malsch auf Platz vier und der MSC Puma Kuppenheim besiegte Philippsburg klar. Die rund 300 Zuschauer im Erwin-Schöffel-Stadion sahen am Freitagabend ein zunächst ausgeglichenes Spitzenspiel zwischen dem MSC...

Sport

Spannende Halbfinalspiele stehen am kommenden Wochenende im ADAC-Motoballpokal an.
Wer zieht ins Pokalfinale ein?

Region. Am kommenden Samstagabend um 19 Uhr empfängt der MSC Taifun Mörsch den MSC Jarmen im heimischen Erwin-Schöffel-Stadion. Schon in der zweiten Runde trafen beide Teams aufeinder. In Jarmen setzte sich der deutsche Meister knapp durch. Der Nordligist verlor also die Partie, ist aber trotzdem im Halbfinale als „Bester Verlierer“ mit dabei. Nun geht es in Mörsch um den Einzug ins Finale. Wie in Jarmen wird beim MSC Taifun das „Comeback-Team“ auflaufen. Die Fans können sich auf Spieler wie...

Sport

Südligisten im Halbfinale des Motoball-Pokals
Für Ubstadt-Weiher geht es gegen Puma Kuppenheim

Region. In der zweiten Runde des ADAC-Pokals setzten sich die Südligisten durch und stehen im Halbfinale. Der Lucky Looser kommt aus dem Norden: Der MSC Jarmen ist nach der knappen Niederlage ebenfalls unter den letzten Vier. Eine Woche nach dem 0:32-Debakel setzte es für den MSC Malsch die nächste Packung beim MSC Ubstadt-Weiher. Dieses Mal verloren die tapferen Malscher mit 0:24 in der Motoball-Arena. Vor den 100 Zuschauern führten die Spargelstädter nach dem ersten Viertel mit 8:0. Kevin...

Sport
Gedrückte Stimmung und Tränen beim deutschen Team, das sich mit Platz zwei zufrieden geben musste
12 Bilder

Russland gewinnt die EM in Mörsch mit 7:5
Es hat nicht ganz gereicht: Deutschland ist Vize-Europameister im Motoball

Mörsch. Mit 7:5 unterlag die Deutsche Motoball-Nationalmannschaft am Samstag im Endspiel um die Europameisterschaft dem russischen Team, das damit den 20 EM-Titel feiern konnte. Verloren wurde das Spiel gleich in den ersten Minuten, denn schon nach dem ersten Viertel führten die Russen mit 4:1 - die Deutschen hatten im wahrsten Sinne des Wortes den Start verschlafen. Trainer Holger Schmitt fasste im Interview nach dem Spiel mit Tränen in den Augen diesen verpatzten Einstieg ins Match zusammen:...

Sport
Der EM-Pokal rückt näher

3:1 gegen Russland und Tabellenplatz eins
Sensationssieg der Deutschen Motoball-Nationalmannschaft

Mörsch/Region. Das ist der Hammer: Die Deutsche Motoball-Nationalmannschaft schaffe  bei der Europameisterschaft die Sensation und gewann auch im letzten Spiel der Vorrunde - und das gegen den Top-Favoriten Russland. In einem Spiel auf Augenhöhe ging die Mannschaft von Nationaltrainer Holger Schmitt als Sieger vom Platz.Unverändert zum Spiel gegen Frankreich, schickte der Coach seine Mannschaft auf das Feld. Ivan Khristopa brachte nach neun Minuten die Russen in Front. Die Deutschen taten sich...

Sport
Die Deutsche Motoball-Nationalmannschaft auf dem Weg zum EM-Titel

Motoball-Nationalmannschaft besiegt Frankreich mit 6:2
Auf EM-Kurs: Dritter Sieg im dritten Spiel

Mörsch. Was für ein Durchmarsch für die Deutsche Motoball-Nationalmannschaft. Auch das dritte Spiel der Europameisterschaft in Mörsch gewinnt das Team mit 6:2 der Gegner am Mittwoch war Frankreich. Schon heute, am Donnerstag, um 20 Uhr kommt es zum Duell der ungeschlagenen Nationen um dem Gruppensieg. Die deutsche Mannschaft fordert das Team Russland, den Serieneuropameister, heraus. Top-Torjäger Jannis Schmitt konnte bereits in der zweite Spielminute gegen Frankreich das 1:0 erzielen, schon in...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.