Jill Kooij

Beiträge zum Thema Jill Kooij

Sport
Julia Maidhof feiert zusammen mit den Fans den Sieg in der Ballei...
Text/Foto Wolfgang Merkel
21 Bilder

Damenhandball Bundesliga Saison 2020/21
Fotoimpressionen von dem Match Neckarsulmer Sport Union versus SG BBM Bietigheim (17:24) am Mittwochabend (23.9.2020) in der BALLEI

Am Mittwochabend (23.9.2020, Anpfiff 19:30) trafen in einem Lokalderby von großer Qualität die Neckarsulmer Sport Union und der Champions League-Teilnehmer SG BBM Bietigheim aufeinander und die NSU lieferte Bietigheim einen großen Fight und war in der zweiten Halbzeit kurz auf Schlagdistanz, und zwar beim 16:18, musste dann aber wieder abreißen lassen (17:21) und erzielte in der Schlussphase keinen Treffer mehr, so dass die Partie 17:24 (10:15) endete, wobei Bietigheim defensiv über das ganze...

Sport
Joanna "JoJo" Rode, ganz großes Talent auf Linksaußen. Zusammen mit Nathalie Hendrikse kongeniale Flügelzange...Rodrikse...
FotoArchiv Merkel+Merkel
9 Bilder

Damenhandball Bundesliga Saison 2020/21
Die Neckarsulmer Sport Union: Vorschau Oktober & November & Dezember 2020 & Januar 2021

Das  Match versus Bietigheim konnte, wie zu erwarten, nicht gewonnen werden, die individuelle Klasse war dann doch zu groß...Smits, Sando, Naidzinavicius, Schulze,Lauenroth... ABER in den nächsten Wochen lauern lösbare Aufgaben auf die BLUE GIRLZ. So am 11.10. die Auswärtspartie in Halle, so am 17.10. die Auswärtspartie in Mainz, so am 24.10. die Heimpartie in der Ballei versus Rosengarten, so am 1.11. die Auswärtspartie in Oldenburg beim abstiegsgefährdeten VfL, der nach dem...

Sport
Isabel Gois ersetzte in der ersten Halbzeit Sarah Wachter, die nach ihren starken zweiten Hälfte versus die Kurpfalz Bärinnen am Mittwochabend in der Ballei kaum eine Hand an die Bietigheimer Bälle brachte und zeigte insbesondere in der zweiten Hälfte eine sehr starke Leistung, war auch stark daran beteiligt, dass die NSU noch einmal auf 16:18 Mitte der zweiten Hälfte herankam.
Text/Foto Merkel+Merkel

Damenhandball Bundesliga Saison 2020/21
Die Neckarsulmer Sport Union unterliegt nach großem Kampf, zahlreichen Pfosten-und Lattentreffern und zwei verworfenen Siebenmetern der defensiv ungemein starken SG BBM Bietigheim

Schnell führte der Favorit aus Bietigheim mit 7:3. Zahlreiche Abspielfehler, Pech mit Latte und Pfosten, vielleicht auch eine gewisse Übermotiviertheit hatten dazu geführt und auch die international erarbeite Clever-& Coolness der deutschen, dänischen und norwegischen Nationalspielerinnen, die für die SG BBM Bietigheim auflaufen. Denn es trat an eine deutsche Nationalmannschaft verstärkt mit Emily Sando, aus Norwegen gekommen, und den dänischen InternationalenTrine Östergard Jensen und...

Sport
Vor dem Match versus die Bärinnen aus Ketsch, links Nathalie Hendrikse, rechts Lynn Knippenborg...sehr sehr entspannt...
Text/Foto Wolfgang Merkel
3 Bilder

Damenhandball Bundesliga Saison 2020/21
Die niederländische Fraktion bei der Neckarsulmer Sport Union...Nathalie Hendriks, Jill Kooij & Lynn Knippenborg

Während Borussia Dortmund 8 Meisjes in ihren Reihen weiß (Kelly Dulfer und Rinka Duijndam zum Beispiel), sind es bei der Neckarsulmer Sport Union drei. Nämlich Lynn Knippenborg, Rückraum Mitte, Jill Kooij (Kreis Mitte) und Nathalie Hendrikse auf Rechtsaußen. Alle drei gehören zur Stammformation und haben gerade wieder am Sonntag bewiesen, wie wichtig sie für das NSU-Team sind, denn sie haben nicht nur zusammen 15 Treffer markiert, sie haben auch in der Defense geschuftet und schon vor dem...

Sport
Tanja Logvin, seit Sommer Trainerin der NSU
Archivfoto Wolfgang Merkel
12 Bilder

Damenhandball Bundesliga Saison 2020/21
Trainerin Tanja Logvin euphorisiert das NSU-TEAM und die NSU-Fan-Szene, 320 zahlende Zuschauer sind nach dem Spiel versus Kurpfalz Bärinnen begeistert

Tanja Logvin, die letzte Saison trotz Corona-Break Union Halle-Neustadt in die Bundesliga geführt hat, ist , nachdem es schon mal ein kurzes Intermezzo gab, als sie aushalf, back in Neckarsulm again und wie. Sie hat aus einer schüchternen Truppe ein TEAM geformt, das gewinnen kann und gewinnt. Und hätte die NSU nicht das Match in Buxtehude hergeschenkt, und zwar in den ersten zehn Minuten, danach war man/frau das bessere TEAM, stünde die NSU mit sednsationellen 6:0-Points da. So sind es nach...

Sport
Regisseurin und Shooterin aus dem halbrechten Rückraum. 4 Goals gestern versus Ketsch, immer zur Stelle, wenn das Team sie und ihre Schlagwürfe braucht. Phasenweise superbes Kombinationsspiel und Kooperieren mit Lynn Knippenborg (Rückraum Mitte) und Carmen Moser auf halblinks. Das Trio war spätestens in der zweiten Hälfte nicht mehr zu stoppen.
Hochverdienter Sieg mit Feinheiten wie einem Drehwurf von Nathalie Hendriks und einem Kempa-Trick, Mitte der zweiten Halbzeit...
Text/Foto: Wolfgang Merkel

Damenhandball Bundesliga Saison 2020/21
Punkte bleiben in der Ballei, NSU gewinnt klar gegen die Kurpfalz Bären

Ein arbeitsintensives Lokalderby für beide Seiten lieferten sich die BLUE LADIES von der Neckarsulmer Sport-Union versus die RED LADIES aus Ketsch, die Kurpfalz Bären. Die ersten 20 Minuten verliefen ausgeglichen, die Kurpfalz Bären blieben in Reichweite, bevor dann das NSU-Team vor der Halbzeit anzog und mit 15:11 in die Kabinen ging. Lichtgestalten der ersten Halbzeit waren Jill Kooij mit 5 Treffern vom Kreis aus, sie war in dieser Phase des Spiels nicht zu bremsen. Lichtgestalt auch...

Sport
Die Nummer 23 auf der grauen Hose der NSU-Lady verrät es: Jill Kooij, Frohnatur und Kreisläuferin, ist guter Dinge vor dem Match gegen die KurpfalzBärinnen, die 4 Niederlagen zu Beginn der Bundesligarunde sind verarbeitet. Auf ein Neues in der Ketscher Bärenhöhle.

Text/Foto: Wolfgang Merkel
FotoArchiv Merkel+Merkel

Neckarsulmer Sport Union/Porträts der Handball-Damenmannschaft
Jill Kooij, Kreis Mitte - gekommen im Sommer von MJ Dalfsen / Niederlande

Die Kreisläuferin Jill Kooij kam im Sommer aus den Niederlanden, dort war ihr letzter Handballclub MJ Dalfsen. Jill ist am 30.04.96 geboren, also 23 Jahre alt, erfahren , aber trotzdem noch sehr jung. Die ideale Mischung für Trainer Pascal Morgant, der mit reichlich Training und neun neuen Spielerinnen die letztjährige Zittersaison ad acta legen will. Die Mannschaft braucht aber noch, bis die neun neuen Spielerinnen zu 100 Prozent harmonieren. Die ersten zwanzig Minuten der zweiten Halbzeit...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.