Jakobuskerwe Hambach

Beiträge zum Thema Jakobuskerwe Hambach

Lokales
Die Kolpingskapelle lädt zu einem Live-Stream-Konzert ein. Foto: ps
4 Bilder

Live-Stream-Serenadenkonzert mit der Kolpingskapelle Hambach
Kerwe dehaem!

Von Markus Pacher Hambach. Die Hambacher sind bekannt dafür, dass sie nicht so schnell aufgeben und um pfiffige Idee selten verlegen sind. Die beliebte Jakobuskerwe einfach so komplett unter den Tisch fallen zu lassen, kam nicht in Frage und so ratterten die Köpfe, allen voran jene der Ortsvorsteherin Gerda Bolz und den Mitgliedern der Kolpingskapelle Hambach. Letztere ist wie alle Klangkörper zur Zeit verzweifelt auf der Suche nach Auftrittsmöglichkeiten. „Zunächst kam die Idee auf, mit...

Lokales
Marc Weigel bei seiner Eröffnungsrede.
6 Bilder

Hambach feiert vom 26. bis 30. Juli
Eröffnung der diesjährigen Jakobuskerwe

Neustadt. Von Freitag, 26. Juli, bis Dienstag, 30. Juli, findet die diesjährige Jakobuskerwe in Hambach statt. Am Freitag um 19 Uhr eröffnete die Kolpingskapelle das Fest feierlich von der zweiten Etage des traditionellen Karussels. Nach mehreren Eröffnungsreden unter anderem von Oberbürgermeister Marc Weigel - laut ihm sei die Jakobuskerwe eine er schönsten in der Region - wurde die Kerwe durch mehrere Salutschüsse der Schützengesellschaft Hambach eröffnet. Weinprinzessin Noelle stach...

Lokales
6 Bilder

FFN Neustadt
Jakobuskerwe Hambach

Es ist soweit. Alle Vorbereitungen sind abgeschlossen, nun kann das Fest beginnen. Von heute Freitag  27.7. bis am Dienstag 31.7. erwarten die Feucht Fröhlichen Neustadter Festgäste in ihrem Ausschank in der Weinstraße 192. Es gibt Weine aus dem Weingut Seiberth, aber auch Cocktails, Eiskaffee und Weizenbier. Kulinarisch verwöhnen wir Sie unter anderem mit FFN-Spießbraten(Samstag und Sonntag) frisch vom Grill, Saumagenburger und Currywutz - lassen Sie sich überraschen. Am Sonntag freuen...

Lokales
5 Bilder

FFN Neustadt
Vorbereitungen zur Jakobuskerwe

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus. Am Samstag trafen sich fleißige Mitglieder der Feucht-Fröhlichen-Neustadter, um Vorbereitungen für die Jakobuskerwe in Hambach  zu treffen. Das benötigte Equipment wurde im Lager neben dem Partnerschaftskeller zusammengestellt, falls nötig gereinigt, aufgeladen und nach Hambach gebracht. Es wird das erste Mal sein, daß die FFN einen Hof auf der Jakobuskerwe bewirtschaftet. Wir freuen uns Sie dort in der Weinstraße Nr. 192 begrüßen zu dürfen. Das...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.