Gehörlosen SV Karlsruhe

Beiträge zum Thema Gehörlosen SV Karlsruhe

Sport
4 Bilder

Niederlage im Karlsruher Futsal-Derby: Gehörlosen-Futsaler unterliegen klar

(Karlsruhe, GSV). Am Samstag haben die Futsaler des Gehörlosen-Sportverein Karlsruhe (GSV) das Stadtderby gegen den Villalobos F.C. mit 3:12 verloren. In der gut besuchten Halle hatte sich das Team von Coach Edris Saighani viel vorgenommen, konnte aber besonders in der zweiten Halbzeit nicht mithalten. In den ersten 20 Minuten war der GSV noch auf Augenhöhe und erspielte sich einige gute Möglichkeiten. Trotzdem ging der Villalobos F.C. in der elften Minute in Führung. Danach entwickelte...

Sport
2 Bilder

GSV Karlsruhe im Sportkegeln
Deutscher Einzel Meisterschaft der Gehörlosen in Sagerhausen/Thühringen viel Erfolg Frank Schäfer und Thomas Popp

Die 64. Deutsche Einzelmeisterschaft im Classic-Sportkegeln fand zum ersten Mal in Sangerhausen, der Kreisstadt des Landkreises Mansfeld-Südharz im Land Sachsen-Anhalt in der Nähe der Grenze zum Freistaat Thüringen, statt. Auf den 8 Kegelbahnen kämpften 64 Teilnehmer*innen in 8 Altersklassen um die deutschen Einzeltitel. Spannend war es bei den Herren, zum Schluss siegte der Karlsruher Frank Schäfer mit Routine und die weiteren Plätze belegten der Offenbacher Sebastian Keller und der...

Sport

GSV Karlsruhe im Sportkegeln
Deutscher Gehörlosen Meister Sportkegeln holen zum Titel 8 mal in Bamberg

Die Herrenmannschaft spielten Kay Stracke, Ringo Kroner, Frank Schäfer und Sven Eckert, zusätzlich Ersatzspieler Ivica Mamic und Benjamin Beck. (hintere Reihe: Stefan Barthel, Frank Schäfer, Ringo Kroner und Benjamin Beck vordere Reihe: Kay Stracke, Sven Eckert und Ivica Mamic) Somit starten unsere Männer Kay Stracke mit 511 Holz, hinterher der Ringo mit 533 Holz, danach kam der schwankende Spieler Frank Schäfer, der bei der erste Bahn total in die Hose ging und rettete noch bis zum...

Sport
Futsal Liga

Gehörlosen SV Karlsruhe mit FSC Philippsburg in der Tabelle vorne
Torreicher Auftakt in der Futsal-Liga Baden

Region. Nach einem Jahr ohne Derbystar-Futsal-Liga Baden starteten am Samstag sieben Teams in eine neue Spielzeit. Im Modus „Jeder gegen Jeden“ spielen Mannschaften aus sechs verschiedenen Fußballkreisen an vier Spieltagen um den Titel. Mit dabei sind sowohl „alte Hasen“ wie der FSC Philippsburg, der schon bei der ersten Liga dabei war, oder der GSV Karlsruhe und Spartak Mannheim, die beide schon mehrere Male mitgespielt haben. Aber auch einige Neulinge wie des FSV Dornberg aus dem Kreis...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.