Alles zum Thema Gastfamilien gesucht

Beiträge zum Thema Gastfamilien gesucht

Lokales
Die Schülergruppe aus dem letzten Jahr, von denen vier Jugendliche ihr restliches Austauschjahr in der Westpfalz verbringen

Gastfamilien für lateinamerikanische Austauschschüler gesucht
Lateinamerika zu Besuch in der Westpfalz

Landstuhl. Vom 16. August bis zum 7. September werden wieder einige Austauschschüler aus Lateinamerika nach Deutschland kommen und in der Westpfalz ihr Austauschjahr mit einem sogenannten Orientierungs- und Sprachkurs (OSK) beginnen. Dazu werden nette Menschen aus der Region benötigt, die für drei Wochen ihr Herz und Heim öffnen, um den 15 bis 18-jährigen Mädchen und Jungen zu ermöglichen, am Unterricht teilzunehmen. Dieser findet werktags jeweils von etwa 8.30 bis 16 Uhr in Schönenberg...

Lokales
 Das 8. internationale PAMINA Nachwuchsschwimmfest wird mit umfangreichem Rahmenprogramm veranstaltet.

Noch dringend Gastfamilien gesucht
Erneuter Aufruf

Bad Bergzabern. Für das Pamina Schwimmfest werden noch dringend Gastfamilien für 60 Schwimmerinnen und Schwimmer im Alter zwischen 10 und 16 Jahren gesucht. Informationen und Meldungen: TVBB-Schwimmen, Wallonenstraße 11, 76887 Bad Bergzabern, Telefon 06343 1683 oder per E-Mail an swimming@t-online.de. Das Pamina Schwimmfest findet am Wochenende 16. und 17 März statt. ps

Lokales

Jugendliche brauchen ein Zuhause für Schüleraustausch
Suche nach Gastfamilien

Südwestpfalz. Einem internationalen Gastkind ein zweites Zuhause auf Zeit bieten und dabei selbst eine neue Kultur entdecken - das ist gelebte Weltoffenheit und Gastfreundschaft. Die Familien im Landkreis Südwestpfalz haben ab Februar genau diese Chance. Sie können durch die Aufnahme eines internationalen Gastkindes ihr eigenes Familienleben bereichern und gleichzeitig einem Gastkind die Vorfreude auf das Austauschjahr erhöhen. Bereits ab Ende Februar reisen knapp 100 Schülerinnen und Schüler...

Lokales
Noch 180 Schwimmer  ohne Gastfamilie.

Organisation-Endspurt für das PAMINA-Schwimmfest
Schwimmer ohne Gastfamilie

Bad Bergzabern. Auch nach zwei Jahren Pause hat das Internationale PAMINA nachwuchsschwimmfest seine Zugkraft nicht eingebüßt. Rund 6 Wochen vor dem ersten Startsignal am 16. März nimmt das Teilnehmerfeld langsam Konturen an und für das Organisationsteam beginnt der Endspurt. Clubs und Auswahlmannschaften aus 20 Ländern haben bisher ihren Start angekündigt, von der Hong Kong International School liegt eine Anfrage vor, ob tatsächlich eine Mannschaft folgt, wird sich bis zum Wochenende...