Alles zum Thema Fünfte Jahreszeit

Beiträge zum Thema Fünfte Jahreszeit

Lokales
Die Ehrenloge des Westricher Fastnachtsumzuges - Bürgermeister Ralf Hechler moderierte den Umzug. Auch Landrat Ralf Leßmeister ließ sich das närrische Treiben nicht entgehen.
73 Bilder

Große Bildergalerie zum Westricher Fastnachtsumzug 2019
Ramstein Ralau!

Ramstein-Miesenbach. Der Wettergott meint es wohl besonders gut mit Ramstein. Denn punkt 15 Uhr hörte es auf zu regnen und der 68. Westricher Fastnachtsumzug konnte durch Ramsteins Straßen ziehen. Zwar war die Wegstrecke wegen des unbeständigen Wetters etwas kürzer, das tat der Stimmung jedoch keinen Abbruch. Im ganzen Stadtkern wurde ausgelassen gefeiert, während die "Gutsjer" flogen, Musik erschallte und bunte Wagen durch Ramstein fuhren. Zum krönenden Abschluss bedankte sich der...

Lokales
Noch einmal auf der närrischen Bühne zu sehen: Hans Roos und Erich Bernhard  Foto: Walter

„Miesenbacher Vielläppcher“ setzen Glanzpunkt in der fünften Jahreszeit
Top Programm in der ausverkauften Narrhalla

Ramstein-Miesenbach. Der Unterhaltungsverein „Miesenbacher Vielläppcher “ (UVM) durfte sich am Samstagabend über eine ausverkaufte Narrhalla freuen. Mit einem bunten Programm, das von vielen eigenen Aktiven und hochkarätigen Gästen gestaltet wurde, begeisterte der Verein sein gut gelauntes Publikum in der Miesenbacher Mehrzweckhalle. Von Stephanie Walter „Wir wollen heute so richtig Fastnacht feiern“, versprach Sitzungspräsident Michael Schönborn, der gemeinsam mit Prinzessin Katharina...

Lokales
Rathausstürmung der Hexen im Ramsteiner Rathaus Foto: Kries

Hexen stürmten mit lautem Geschrei das Rathaus
Täuschungsmanöver bei der Rathausstürmung

Ramstein-Miesenbach. Dass sie in diesem Jahr Opfer eines Täuschungsmanövers seitens des Stadtbürgermeisters Ralf Hechler (CDU) wurden, damit hatten die Ramsteiner Bruchkatzenhexen nicht gerechnet. Wie in den Jahren zuvor stürmten sie mit lautem Geschrei über den Marktplatz, drangen in das Rathaus bis in das Zimmer des Gemeindechefs vor und nahmen den am Schreibtisch sitzenden, als schwarzer Rabe verkleideten vermeintlichen Bürgermeister fest und schleppten ihn unter lautem Gejohle hinaus zum...

Lokales
7 Bilder

CUVL sorgt für närrisches Treiben in der Verwaltung
Landstuhler Hexen stürmen das Rathaus

Landstuhl. Punkt 11.11 Uhr schallten heute lautes Gelächter, Musik und Gesang durch das Landstuhler Rathaus. Der Grund: eine bunte Hexenschaar vom Carneval- und Unterhaltungsverein (CUVL) fiel in das Verwaltungsgebäude ein, um den Altweiberfasching gebührend zu feiern. Von Stephanie Walter „Wir machen Stimmung und sagen dem tristen Alltag ade!“, rief Jennifer Lorenz, und die wilde Meute schwärmte aus, um die Krawatten der männlichen Belegschaft abzuschneiden und sie im Rathausfoyer zu...

Ausgehen & Genießen
Am Faschingsdienstag wird es bunt in den Straßen von Ramstein-Miesenbach  Foto: Layes

68. Westricher Fastnachtsumzug ist ein Höhepunkt der fünften Jahreszeit
Närrischer Lindwurm zieht durch Ramstein-Miesenbach

Ramstein-Miesenbach. Er gehört zum Höhepunkt der fünften Jahreszeit in der Region: Der große Westricher Fastnachtsumzug. Am 5. März zieht der bunte Lindwurm ab 14 Uhr durch Ramstein-Miesenbach. Von Stephanie Walter „Wir rechnen in diesem Jahr mit rund 17.000 Besuchern“, informiert Polizeihauptkommissar Siegfried Ranzinger. Bisher haben mit dem Ausrichter des Umzuges, den „Bruchkatze“ Ramstein, elf Karnevalvereine ihre Teilnahme zugesichert. Sieben Wagen werden, begleitet von sechs...

Lokales
Prinzessin Estelle I. und ihr Gefolge begrüßten die Besucher der Prunksitzung  Foto: Walter

Karnevals-Union Miesau feiert die fünfte Jahreszeit
Tolle Tänze und geschliffene Beiträge

Bruchmühlbach-Miesau. Eine kurzweilige erste Prunksitzung versprachen Prinzessin Estelle I. und ihr Gefolge von der Karnevals-Union Miesau (KUM) ihren Gästen. Diese waren am vergangenen Freitag zahlreich in der Miesauer Narhalla erschienen und durften sich über ein ausgelassenes Programm freuen. Von Stephanie Walter Egal, ob Dieselskandal, Brexit, US-Präsident Trump oder die Umwelt: In Miesau nutzte man die Narrenfreiheit und plauderte munter über die aktuellen politischen Themen der...

Lokales

Närrischer Nachmittag in Ruchheim
Seniorenförderung lädt ein

Ruchheim. Zu einem närrischen Nachmittag für Jung und Alt am Sonntag, 24. Februar, um 14.11 Uhr, lädt die Abteilung Seniorenförderung der Stadt Ludwigshafen ins Gemeinschaftshaus Ruchheim ein. Der Fastnachtsclub „Ruchemer Schloßhogger“ gestaltet das Programm. Eintrittskarten gibt es an der Tageskasse sowie bei der Bäckerei Gutermann in Ruchheim, Pfalzgartenstraße 1, oder in der TIF-Tanzschule in Frankenthal, Neumayerring 43. ps

Ausgehen & Genießen

Unterhaltungsverein lädt ein
Seniorensitzung in Miesenbach

Ramstein-Miesenbach. Wie in den Jahren zuvor, findet auch in der laufenden Kampagne die traditionelle Seniorensitzung statt, zu der die Miesenbacher Fastnachter herzlich einladen. Am Sonntag, 3. März, beginnt um 14.11 Uhr ein buntes und närrisches Programm mit Tänzen, Gesang und Büttenreden. Hierfür sorgen Aktive der Miesenbacher Vielläppcher, sowie eingefleischte Fastnachter befreundeter Vereine. Wie gewohnt ist Veranstaltungsort die Mehrzweckhalle, Am Kiefernkopf, in Miesenbach. Karten für...

Lokales

Prunksitzung am 2. März
Miesenbacher Vielläppcher

Ramstein-Miesenbach. Zur Einstimmung auf die Höhepunkte der Kampagne, werden die Fastnachter aus Miesenbach an Altweiberfastnacht im E-Center Jahke einen Ausschnitt ihres närrischen Programms präsentieren. Ab 16 Uhr erwartet die Kunden am 28. Februar ein buntes Unterhaltungsprogramm. Wer mehr sehen möchte, hat bei der Prunksitzung am 2. März, ab 19.33 Uhr, Gelegenheit hierzu. Ebenso bei der Seniorensitzung, einen Tag später, am 3. März, um 14.11 Uhr. Beide Veranstaltungen finden in der...

Ausgehen & Genießen

Prunksitzung der Miesenbacher Vielläppcher
Buntes närrisches Programm

Ramstein-Miesenbach. Die Miesenbacher Vielläppcher laden alle Freunde der Miesenbacher Fasenacht zur ersten und einzigen Prunksitzung ihrer Kampagne ein. Diese findet am Samstag, 2. März, um 19.33 Uhr statt. Büttenreden, Gesang, Garden- und Schautänze, sowie Travestie und Musik stehen dabei auf dem Programm. Aktive der Miesenbacher Vielläppcher und Gastauftritte von Fastnachtern aus der Westpfalz und dem benachbarten Saarland sorgen an diesem Abend für ein buntes Programm. Erstmals dabei ist...

Lokales
Jessica I.  Foto: ps

Prinzessin mit zwei kleinen Prinzessinnen und einem kleinen Prinz
Jessica regiert Böhler Hängsching

Von Franz Gabath Böhl-Iggelheim. Jessica I. aus dem Hause Reinig, erblickte am 7. Oktober 1983 im Marien Krankenhaus in Ludwigshafen das Licht der Welt. Nach Besuch von Kindergarten und Grundschule in Böhl wechselte Jessica auf die Peter-Gärtner-Schule hier in Böhl-Iggelheim. Dem erfolgreichen Schulabschluss schloss sich eine Ausbildung zur Bäckereifachangestellten an. Und dann trat Michael Reinig in ihr Leben, mit welchen sie 2009 den Bund des Lebens schloss. Und aus der Liebe erwuchsen...

Lokales
Der CUVL feierte sein 44-jähriges Bestehen mit einer hochkarätigen Jubiläumsprunksitzung  Foto: Walter

Landstuhler Narren feiern ihr Jubiläum mit großer Prunksitzung
Ein dreifach donnerndes „Helau“ auf den CUVL

Landstuhl. Am vergangenen Wochenende war die Landstuhler Stadthalle fest in der Hand des Carneval- und Unterhaltungsvereins Landstuhl (CUVL). Am Samstagabend begeisterten die Narren ihr Publikum bei der Prunksitzung mit einem tollen Programm. Am Sonntag kamen die älteren Bürgerinnen und Bürger beim Seniorenfasching auf ihre Kosten. Von Stephanie Walter Vier mal elf Jahre CUVL, das ist ein besonderes Jubiläum. Dies verkündete Prinzessin Anna-Lena I. und begrüßte das närrische Volk mit...

Lokales

Komitee Rheinhäuser Fastnachtsumzug e.V.
Fastnachtsumzug und Kindermaskenball Rheinhausen

Infos zum Fasnachtsumzug 2019 in Rheinhausen Wir, das Komitee Rheinhäuser Fastnachtsumzug e.V., laden euch ein bei unserem 69. Umzug am 03.03.2019 mitzumachen oder zuzuschauen. Beginn 14:01 Uhr am Zugweg (Ostenstraße - Brahmsstraße - Hauptstraße). Das Anmeldeformular und weitere Infos zum Fastnachtsumzug Rheinhausen sind auf unserer Homepage verfügbar: https://www.komitee-rheinhausen.de/umzug-2019/ Anmeldeschluss ist Donnerstag, der 21.02.2019. Änderung Zugweg Auf Grund einer...

Lokales
Der „Mainzelmännchen-Tanz“ der Bruchkatzen

Abwechslungsreiche Prunksitzung der „Bruchkatzen“
Ramsteins Narrenschar sorgt für beste Stimmung

Ramstein-Miesenbach. Eine abwechslungsreiche Prunksitzung mit geschliffenen Büttenreden, schwungvollen Tänzen und wohlklingenden Liedern bot der Karnevalverein „Bruchkatze“ Ramstein im Congress Center. Sitzungspräsident Jürgen Lesmeister führte mit viel Witz durch das rund fünfstündige Programm. An diesem Abend wuchs so mancher Büttenredner über sich hinaus. Ein Glanzpunkt war erwartungsgemäß „Hofnarr“ Andreas Franz, der eine goldene Kugel mit in die Narrhalla brachte um daraus die Zukunft...

Ausgehen & Genießen

Faschingszeit in Hauptstuhl
Es iss widder soweit…

Hauptstuhl. Zum 9. Mal findet der Fasenachtsumzug der Kindertagesstätte Hauptstuhl statt und alle sind herzlich eingeladen. Am Samstag, 16. Februar, pünktlich um 14.11 Uhr beginnt das närrische Treiben auf dem Schulhof vor der Kindertagesstätte. Danach startet der Zug mit der königlichen Bärenfamilie, buntgeschmückten Bollerwägen, verkleideten großen und kleinen Menschen, fliegenden „Guzjer un Kammelle“, „Blimmscher fer die Damen“ und als musikalische Stimmungsmacher die Musiker vom...

Lokales
Manuela Sauer präsentiert den neuen Faschingsorden der TVP-Jockelei. Foto: Kling-Kimmle

TVP trumpft mit Orden und närrischem Programm auf
Jetzt haben die VIP’s „Pumps-City“ am Hals

von andrea katharina kling-kimmle Pirmasens. Vom Wochenblatt kreiert, hat der Name „Pumps-City“ schon seine „Anhänger“ gefunden: Als eines der drei Motive des TVP-Faschingsordens kommen die Pläne einer „Schuhstadt“ in der ehemaligen Kaufhalle groß raus. Die fünfte Jahreszeit hat die Stadt fest in ihrem Griff und darf bei vier Veranstaltungen der „Jockelei“ total ausgelebt werden: „Pilau“. Der Turnverein 1863 Pirmasens feiert sich selbst mit „155 Jahre frisch, fromm, fröhlich, frei“ und...

Lokales
Die Ordensträger von links: Dieter und Ursula Bianga Carnevals- und Unterhaltungsverein Landstuhl), Wolfgang Kopp (Karnevalsunion Miesau), Sabine Kopp (Miesenbacher Vielläppcher), Walter Eicher (Bruchkatze Ramstein) und Manfred Waldmann (Unterhaltungsverein Bruchmühlbach) Foto: Kries

Fasnachter mit dem Verdienstorden in Gold mit Brillant geehrt
Höchste Auszeichnung im Bund Deutscher Karneval

Landstuhl/Ramstein-Miesenbach/Bruchmühlbach-Miesau. Mit dem Verdienstorden in Gold mit Brillant, der höchsten Auszeichnung im Bund Deutscher Karneval (BDK), wurden Sabine Kopp vom Unterhaltungsverein „Miesenbacher Vielläppcher“ und Manfred Waldmann vom Unterhaltungsverein Bruchmühlbach ausgezeichnet. Die Ehrung in Gold ging an Dieter Bianga und Ursula Bianga vom Carneval- und Unterhaltungsverein Landstuhl sowie an Reiner Scherer und Walter Eicher vom Karnevalverein „Bruchkatze“ Ramstein und die...

Lokales

Termine des Unterhaltungsverein Miesenbach
Närrisches Programm der Vielläppcher

Ramstein-Miesenbach. Die Karnevalabteilung des Unterhaltungsverein Miesenbach – Miesenbacher Vielläppcher – ist für die lange Session gerüstet und lädt alle, die Freude an der Miesenbacher Fastnacht haben, herzlich zu ihren Veranstaltungen ein. Am Sonntag, 17. Februar, um 14.33 Uhr, findet die traditionelle Kinderfastnachtsveranstaltung statt. Mit Tänzen der Mariechen, Garden und Schautanzgruppen wird den Kindern und Jugendlichen auf der Bühne der Burg Vielläppstein ein abwechslungsreiches...

Lokales

Ausgezeichnete Stimmung bei der 57. Westricher Fasenacht
Querschnitt des fasnachtlichen Brauchtums

Landstuhl. Die 57. Westricher Fasenacht, ausgerichtet vom Carneval- und Unterhaltungsverein Landstuhl (CUVL), bot einen Querschnitt des fasnachtlichen Brauchtums im Westrich. Dabei wechselten sich Büttenreden, Gesangsvorträge und Tanzdarbietungen in einem rund sechsstündigen Programm ab. Die Stadthalle war ausverkauft. Durch das Programm führten die Sitzungspräsidentin Jennifer Lorenz und Peter Schwiewager, der Vorsitzende des Bezirks „Westrich“ in der Vereinigung Badisch-pfälzischer...

Ausgehen & Genießen

„Bruchkatze“ lädt zur ersten großen Prunksitzung
Garden, Schautanzgruppen und Büttenredner

Ramstein-Miesenbach. Für die erste große Prunksitzung am Samstag, 26. Januar, haben die „Bruchkatzen“ wieder ein hervorragendes Programm zusammengestellt. Rund 20 Programmpunkte - nahezu alle gestaltet durch eigene Aktive - lassen mit Sicherheit keine Langeweile aufkommen. Tanzmariechen, Garden aller Altersklassen, Schautanzgruppen, Büttenredner sowie Sänger und Musikanten werden die Gäste mit ihren Beiträgen bei bester Laune halten. Mit von der Partie sind neben Prinzessin Denise I, sowie...

Lokales
Tanja Martin, Michael Mück und Dawina Holzhauser (von links)  Foto: Heike Rudolphi

Mitglieder der „Bruchkatze“ wurden ausgezeichnet
Drei goldene Löwen für Ramsteiner Fastnachter

Ramstein-Miesenbach. Am 6. Januar konnten wieder drei verdiente Mitglieder des Karnevalvereins „Bruchkatze“ e. V. Ramstein in der Stadthalle in Speyer mit dem Goldenen Löwen, einer der höchsten Auszeichnungen der Vereinigung badisch-pfälzischer Karnevalvereine, geehrt werden. Um diesen schönen Orden am gold-grünen Band zu erhalten, ist eine ununterbrochene 22-jährige Aktivität oder auch eine mehrjährige Tätigkeit als Vorsitzender, Präsident oder auch Schriftführer in einem der Vereinigung...

Lokales
Von links: Ortsbürgermeister Rudi Molter (Lambsborn), FCL-Sitzungspräsident Thomas Bleyer (Lambsborn), KU-Präsident Hubert Braun (Miesau), Ortsbürgermeister Klaus Neumann (Brmbh-Miesau), KU-Prinzessin Estelle I. (Miesau), Verbandsbürgermeister Erik Emich (Brmbh-Miesau), UVB-Prinzessin Michelle I. mit UVB-Präsidentin Sinika Walter-Haselbauer (Brmbh) und Ricarda Weber (Abteilungsleiterin beim SGV Elschbach)  FOTO: KRIES

Neujahrsempfang in Bruchmühlbach-Miesau
Regierungsgewalt liegt in den Händen der Narrenschar

Bruchmühlbach-Miesau. Bereitwillig übergaben Bürgermeister Erik Emich (CDU) von der Verbandsgemeinde und Ortsbürgermeister Klaus Neumann (SPD) von der Ortsgemeinde Bruchmühlbach-Miesau die Regierungsgewalt in die Obhut der beiden Lieblichkeiten in Bruchmühlbach. Die Prinzessinnen Michelle I. vom Unterhaltungsverein Bruchmühlbach und Estelle I. von der Karneval-Union Miesau nahmen die Herausforderung der Regierungsgewalt über ihre Ortsgemeinde sehr gerne an, werden sie doch jeweils von einem...

Lokales

Kolumne von Andrea Kling
Das Jahr 2019 "wächst und gedeiht"

Noch weiß das Jahr 2019 nicht, was die Menschen eigentlich wollen. Während die einen noch in Weihnachtsseligkeit schwelgen, werden die anderen nicht müde sich und aller Welt alles Gute zu wünschen. Dazu haben sie glücklicherweise genügend Gelegenheiten bei den zahlreichen Neujahrsempfängen in Stadt und Landkreis. Dann gibt es noch die dritte Gruppe, die sich längst die Narrenkappe übergestülpt hat und keinen Spaß versteht, wenn ihr Gegenüber mit Fasching nichts am Hut hat. Die fünfte...

Lokales
Jochen und Melanie Kern, Ex-Tollität Janine I., die neue Karnevalsprinzessin Katharina I., Wirtschaftsminister Uwe Winding, Bernd Williard und Thomas Menne (von links) Foto: Kries

Miesenbacher Vielläppcher feiern neue Tollität
Katharina I. tritt Regentschaft an

Ramstein-Miesenbach. Im Mittelpunkt des Ordensfestes des Unterhaltungsvereins „Miesenbacher Vielläppcher“ am Samstag in der Mehrzweckhalle am Kiefernkopf stand die Inthronisierung einer neuen Regentin. Katharina I. (Katharina Brüsch) löste dabei Vorgängerin Janine I. (Janine Hodel) ab. Eingebunden war das Ordensfest in einen fasnachtlichen Abend mit vielen Gästen mehrerer Delegationen. Von einer unvergesslichen Kampagne schwärmte die scheidende Tollität Janine, als sie die Insignien der Macht...

  • 1
  • 2