Erlenbach

Beiträge zum Thema Erlenbach

Lokales
Man kann sie erahnen: zufriedene Gesichter hinter Mund-Nasenschutz bei der Aktion „Wasser marsch!“
7 Bilder

Erlenbach mäandert durch den Kurpark in Bad Bergzabern
Endlich frei

Bad Bergzabern. Es ist vollbracht, der Erlenbach ist wieder an der Oberfläche. Nicht überschwänglich, eher bescheiden mäandert er dahin, als ob er sich erst zurechtfinden müsste. Freigelassen hat ihn der Stadtbürgermeister Hermann Augspurger höchstpersönlich am Dienstagmorgen, 20. April, um kurz nach 11 Uhr. Ein historischer Akt. War der Erlenbach doch Jahrzehnte im Dunkel durch ein Rohr geflossen. Unbemerkt. Für Besucherinnen und Besucher des Kurparks quasi nicht vorhanden. Das hat sich...

Lokales
Die Arbeiten im Kurpark sind zur Zeit in vollem Gang.
11 Bilder

Umgestaltung des Kurparks in Bad Bergzabern
„Wasser marsch!“

Bad Bergzabern. Die große Infotafel am Eingang des Kurparks steht seit April 2019, um Bürgerinnen und Bürgern sowie Gästen bildlich darzustellen, wie das Gelände nach Freilegung des Erlenbachs und Umgestaltung des Geländes aussehen wird. Ausgangspunkt für die Planungen war die dringend erforderliche Sanierung der Verrohrung des Bachlaufs. Daraus resultierend entstand die Idee der Renaturierung des Gewässers. Nach langer Planungsphase und bewilligter Mitfinanzierung durch das Land sollte diese...

Blaulicht
Stopp-Schild mißachtet und Unfall Richtung Erlenbach verursacht

20-Jährige baut Unfall bei Vorderweidenthal
Ohne Stopp reingekracht

Vorderweidenthal. Eine Autofahrerin verursachte am Dienstagnachmittag, 30. März, einen Unfall auf der Landesstraße 490 bei Vorderweidenthal. Die 20-Jährige war mit ihrem Smart gegen 15.15 Uhr in Fahrtrichtung Erlenbacher Kreuzung unterwegs. Zeitgleich näherte sich auf der Vorfahrtsstraße aus Richtung Busenberg ein Toyota. Als die Smart-Fahrerin in den Kreuzungsbereich einfuhr in Richtung Erlenbach, missachtete sie das aufgestellte Stopp-Schild und krachte, ohne anzuhalten, mit dem Toyota...

Blaulicht
Symbolfoto

Unfall zwischen Erlenbach und Busenberg
22-Jähriger landet im Abhang

Busenberg. Gegen 14 Uhr am Samstagmittag, 13. Februar, war ein 22-Jähriger Opel-Fahrer auf der B427 von Busenberg in Richtung Erlenbach unterwegs, als es zu einem Verkehrsunfall kam. IN einem Moment der Unachtsamkeit kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und verlor die Kontrolle über seinen Wagen. Er geriet mit auf die Gegenfahrbahn und stürzte nach links den Abhang hinunter. Dort blieb sein Auto stehen und war nicht mehr fahrbereit. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 3000 Euro. Der...

Lokales
2 Bilder

September Wanderung des PWV Erlenbach
Durch den Nationalpark Hunsrück Hochwald

Die nächste Wanderung des Pfälzerwald-Vereins Erlenbach findet am Sonntag, den 15.09.2019 als Ganztages-Buswanderung statt. Treffpunkt ist um 9.00 Uhr „Am Röhrbrunnen“ in Erlenbach. In Begleitung von Nationalparkführerinnen lernen wir den Nationalpark Hunsrück-Hochwald kennen. Die Wildenburg ist Ausgangspunkt einer Entdeckertour im östlichen Zipfel des Nationalparks in der wir alte Buchenwälder, bizzare Felsen oder die steile Rosselhalde der Mörschieder Burr entdecken. Es wird eine ca.3 h...

Lokales
Die „Barthis“ sagen „Danke“ für die Unterstützung

72-Stunden-Aktion der Messdiener von Sankt Bartholomäus
Eine Tafel für Alle

Morlautern/Erlenbach. Drei Tage sind 72 Stunden, in denen man viel erreichen kann. Dies haben die „Barthis“ − eine Gruppe aus 13 engagierten Jugendlichen, sowie zwei Leiterinnen der Gemeinden Erlenbach und Morlautern − vor kurzem bewiesen. Etwa 85.000 jugendliche Teilnehmer aus Deutschland hatten sich für die diesjährige 72-Stunden-Aktion angemeldet. Jede der bundesweit 3.400 Gruppen bekam zu Beginn der Aktion eine soziale Aufgabe zugeteilt, die in den folgenden 72 Stunden ausgeführt werden...

Lokales
Erster Stadtbeigeordneter Martin Wichmann, Anja Ziegler vom Gartenamt und Kai Biehler von der Bauabteilung freuen sich schon jetzt auf das Ergebnis.

Eine Tafel informiert über die Offenlegung des Erlenbachs
Bald geht’s los

Bad Bergzabern. Das Schild steht, die Arbeiten beginnen nach Ostern mit dem Bau einer Brücke. Anschließend wird der Erlenbach Stück für Stück freigelegt. Das Rohr ist in die Jahre gekommen und es musste etwas geschehen. Warum also nicht gleich den Kurpark aufpeppen? Nach langer Planungsphase und bewilligter Finanzierung durch das Land wird diese Umbauaktion nun in Angriff genommen. Über das Förderprogramm „Aktion blau plus“ werden 90 Prozent der Kosten übernommen. Bei insgesamt 3,69 Millionen...

Blaulicht

Mit PKW überschlagen

Kaiserslautern. Am Sonntagmittag befuhr ein 55-jähriger Mann mit seinem Fahrzeug und drei weiteren Insassen die K9 von Kaiserslautern in Richtung Erlenbach. Aufgrund der Straßen- und Witterungsverhältnisse kam der Otterberger von der Fahrbahn ab in die Böschung, wo er die Kontrolle über das Fahrzeug verlor und der Wagen sich schließlich überschlug. Der Fahrer selbst und sein jugendlicher Sohn wurden bei dem Unfall leicht verletzt, die weiteren Insassen wurden zur weiteren Abklärung ebenfalls...

Lokales

Zwei Tage Grünpflegearbeiten
Vollsperrung der K 10 zwischen Erlenbach und Otterberg

Erlenbach. Die K 10 zwischen Erlenbach und Otterberg wird aufgrund von Grünpflegearbeiten am 12. und 13. Dezember von 8 bis 15 Uhr vollgesperrt. Wie die Stadtbildpflege mitteilt, benötigen die eingesetzten Arbeitsmaschinen ausreichend Platz, so dass die Straße auf einer Länge von 300 Metern in beiden Richtungen ab dem Ortsausgang Erlenbach Richtung Otterberg vollgesperrt werden muss. Eine Umleitung ist nicht eingerichtet.

Lokales

In den Nikolauswald

Erlenbach. Die nächste Wanderung des Pfälzerwaldvereins Erlenbach findet am Sonntag, 9. Dezember, als Halbtageswanderung statt. Treffpunkt ist um 13 Uhr an der „Theo-Barth-Halle“ in Erlenbach. Die Gruppe wandert durch den Erlenbacher Wald und den Kumb Richtung Otterbach. Auch der Nikolaus hat sein Kommen angekündigt und zum Aufwärmen wird eine Glühweinrast eingelegt. Nach der Rast kehrt die Gruppe gegen 15.30/16 Uhr in die Pizzeria des „Sportheim FC Phönix Otterbach“ (Sternbergerstraße 23,...

Ausgehen & Genießen

Adventssingen in Erlenbach
Weihnachtliche Chormusik

Erlenbach. Die Kantorei Erlenbach-Morlautern lädt am zweiten Adventssonntag, 9. Dezember, um 17 Uhr in die Protestantische Kirche Erlenbach zu ihrem alljährlichen Adventssingen ein. Weihnachtliche Chormusik wird zum Klingen gebracht, die Freude über die Geburt Christi und die Bitte um Frieden werden musikalisch ausgedrückt und mit Texten verstärkt. Die Weihnachtskantate „Das neugeborne Kindelein“ von Dietrich Buxtehude ist ein barockes Werk für Frauenstimmen und Streicher und begeistert durch...

Sport
Das Pfälzer Bergland bietet Wanderern tolle Aussichten  Foto: PS

Novemberwanderung des PWV Erlenbach
Herrliche Panoramen und weite Aussichten

Erlenbach. Der Pfälzerwaldverein Erlenbach lädt am Sonntag, 11. November, zu seiner Novemberwanderung ein. Treffpunkt ist um 10 Uhr am Röhrbrunnen in Erlenbach. Die Wanderstrecke ist etwa zehn bis zwölf Kilometer lang. Es gibt keine Kurzwanderung. Der Herrmannsberg ist ein 536 Meter hoher Berg im Nordpfälzer Bergland. Ausgangspunkt ist die Gemeinde Horschbach im Landkreis Kusel (Parkmöglichkeit im Ort, Adresse: 66887 Horschbach, Wingertsweg 25). Auf der ehemaligen Römerstraße mit herrlicher...

Ausgehen & Genießen

Septemberwanderung des Pfälzerwald-Verein Erlenbach
Pfälzer Höhenweg von Winnweiler nach Dannenfels

Die nächste Wanderung des Pfälzerwald-Vereins Erlenbach findet am Sonntag, den 23.09.2018 als Buswanderung statt. Treffpunkt zur Buswanderung ist um 09.00 Uhr am Röhrbrunnen in Erlenbach. Mit dem Bus geht es zur Brauerei Bischof in Winnweiler dem Startpunkt unserer Wanderung. Nach kurzem Anstieg zur Kreuzkapelle folgen wir dem Höhenweg durch den Felswald. An unserer ersten Rast nach ca. 7km wartet die PWV Kupferberghütte mit einem fulminanten Ausblick auf. Von dort geht es weiter um den...

Lokales

Wanderung auf dem Pfälzer Höhenweg
Von Winnweiler nach Dannenfels

Erlenbach. Die nächste Wanderung des Pfälzerwald-Vereins Erlenbach findet am Sonntag, 23. September, als Buswanderung statt. Treffpunkt zur Buswanderung ist um 9 Uhr am Röhrbrunnen in Erlenbach. Mit dem Bus geht es zur Brauerei Bischof in Winnweiler, dem Startpunkt der Wanderung. Nach kurzem Anstieg zur Kreuzkapelle wird dem Höhenweg durch den Felswald gefolgt. An der ersten Rast nach circa sieben Kilometern wartet die PWV Kupferberghütte mit einem fulminanten Ausblick auf. Von dort geht es...

Lokales

Unter den 50 Kinder- und Jugendgruppen wurden auch Geldpreise verlost
Teilnehmer der Lautrer Kehrwoche erhielten Urkunden

Stadtbildpflege Kaiserslautern. Etwa 2.100 fleißige Helferinnen und Helfer aus 71 Kinder-, Jugend- und Erwachsenengruppen haben sich bei der diesjährigen Lautrer Kehrwoche vom 16. bis 20. April 2018 engagiert und bei der stadtweiten Müllsammelaktion teilgenommen. Insgesamt wurden im Aktionszeitraum rund 2.700 Kilogramm Abfall eingesammelt. Alle teilnehmenden Einrichtungen erhielten von der Stadtbildpflege Kaiserslautern eine Urkunde sowie ein Präsent. Darüber hinaus wurden in den Kategorien...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.