Elke Jäger

Beiträge zum Thema Elke Jäger

Ausgehen & Genießen
Die Sängerin Elke Jäger gastiert mit einer Edith Piaf-Gala im Saal Löwer in Haßloch. Foto: ps

Edith Piaf-Gala im Saal Löwer in Haßloch
Je ne regrette rien

Haßloch. Anlässlich großer Nachfrage präsentiert die Sängerin Elke Jäger am Freitag, 27. Dezember, 19 Uhr, im Saal Löwer Alte Brauerei, Langgasse 66, die schönsten Chansons von Edith Piaf. Eine Hommage auch an ihre Freunde, Charles Trenet, Marlene Dietrich und Georges Moustaki, welcher „Milord“ für seine Geliebte Piaf schrieb. Stimmgewaltig eroberte Edith schon früh die Herzen ihres Publikums, lebte kurz, intensiv und extraordinaire zerstörend, liebte maßlos und heiratete nicht nur einmal....

Ausgehen & Genießen
Elke Jäger

Elke Jäger gastiert auf Burg Berwartstein
Edith Piaf - Revue

Erlenbach. Anlässlich großer Nachfrage präsentiert Elke Jäger „encore une fois“ ihre schönsten Chansons in glanzvoller Revue. Eine Hommage auch an ihre Freunde, Charles Trenet, Marlene Dietrich und Georges Moustaki, welcher „Milord“ für seine geliebte Piaf schrieb. Elke Jäger schlüpft in Kostüme und Rollen der Künstler, singt und parodiert. Grandios begleiten: Paul Jakob (Kontrabass) und Isabelle Heil-Kügler (Piano) am Freitag, 25. Oktober, um 19 Uhr, im Rittersaal auf Burg...

Ausgehen & Genießen
Paul Jakob am Kontrabass, Isabelle Heil-Kügler am Piano und Elke Jäger.

Musical-Songs und Evergreens
Chansons d ’amour

Schweigen. Französisch-Deutsche Chansons sowie Musical-Songs und Evergreens lassen ein Cuvée besonderer Note entstehen. Glanzvolle Titel werden im eindrucksvollen Ambiente der Bar in der Villa des Weinguts Leiling, von Paul Jakob am Kontrabass, Isabelle Heil-Kügler am Piano und Elke Jäger (Gesang) zum Augen- und Ohrenschmaus am Donnerstag, 10. Oktober, um 20 Uhr. Einlass ist ab 19.30 Uhr. Ticket kosten 12 Euro. ps Kartenvorverkauf Telefon 06343 – 7650 Tischreservierung, 06342 - 7039

Ausgehen & Genießen
Paul Jakob am Kontrabass, Isabelle Heil-Kügler (Piano) und Elke Jäger.

Chansons und Evergreens
Konzert in Schweigen

Schweigen. „Ne me quitte pas“ so lautet der Titel dieses kleinen, feinen Konzertes wenige Meter von Frankreich entfernt. Aus Chansons von Gilbert Becéaud, Charles Trenet, Jaques Brel, Piaf etc. sowie gefühlvollen Evergreens gestaltet sich ein Cuvée besonderer Note. Glanzvolle Titel werden im imposanten Ambiente der Bar in der Villa von Paul Jakob am Kontrabass, Isabelle Heil-Kügler (Piano) und Elke Jäger zum Augen- und Ohrenschmaus. Die Weinstube Leiling öffnet bereits um 17 Uhr, Einlass ab...

Ausgehen & Genießen
Chansons und Immergrünes präsentiert Elke Jäger mit Begleitung in der Katharinenkapelle Landau.

7. Frühjahrskonzert in der Katharinenkapelle mit Elke Jäger
„Chansons und Immergrünes“

Landau. Das 7. Frühjahrskonzert „chansons und immergrünes“ des Förderverein Katharinenkapelle ist ein Angebot für alle Chansons-Begeisterte und für alle, die Lust und Spaß an frechen, kurzweiligen und auch nachdenklichen Liedern haben. Am Donnerstag, 13. Juni, um 19.30 Uhr gestaltet die gebürtige Hamburgerin Elke Jäger, die seit vielen Jahren in Bad Bergzabern lebt, in der Katharinenkapelle ein charmantes Konzert aus Chansons von Zarah Leander, Marlene Dietrich und Edith Piaf, aber auch Charles...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.