Revue

Beiträge zum Thema Revue

Ausgehen & Genießen
Der nette Herr Fischer und das charmante Fräulein Breuer reisen mit ihrem Publikum in die Welt des Wirtschaftswunders, des Petticoat und Bossa Nova, des Nierentischs und der Plattenspieler

Revue in der Heiliggeistkirche
Tipitipitipso – Liebe, Tanz und Schlager

Speyer. Der nette Herr Fischer und das charmante Fräulein Breuer reisen mit ihrem Publikum in die Welt des Wirtschaftswunders, in der Petticoat und Bossa Nova mehr als nur ein Lebensgefühl waren. Zwischen Nierentisch und Plattenspieler singen, tanzen und spielen die beiden am Samstag, 12. Februar, um 20 Uhr in der Heiliggeistkirche wie in den Fernseh-Shows aus dieser Zeit. Gemeinsam mit ihren Gästen schmeißen sie die Wunschbox an und singen zusammen mit ihnen ihre Lieblingslieder aus lang...

Ausgehen & Genießen

Neuer Premierentermin für musikalische Satire
"Wir wollen Meer" ab 6. Januar 22 im SANDKORN

Auf dieser Insel ist was los! In der musikalischen Satire von Erik Rastetter wird das vermeintliche Paradies für eine Zwangsgemeinschaft fast zum Höllentrip. Denn was vom Kreuzfahrtschiff aus als heimlicher, romantischer Landgang beginnt, kippt ziemlich bald in eine extreme Lage à la Robinson Crusoe. Der windige, mittellose Finn braucht dringend Geld, daher will er mit Jaimee van Clunkerstein zur kleinen Isla de los Sueños, der Insel der Träume, hinüberrudern, um sich unter der Kokospalme an...

Ausgehen & Genießen

Theater im Uhlandbau
M&G Showcompany - Glanz auf dem Vulkan, Revue der 1920er Jahre

Veranstaltungstipp 2022 Samstag, 29. Januar Theater im Uhlandbau Mühlacker M&G Showcompany • Glanz auf dem Vulkan, Revue der 1920er Jahre Location Uhlandbau Uhlandstraße 7 75417 Mühlacker Zeit Einlass 19:00 Uhr Saalöffnung 19:30 Uhr Beginn 20:00 Uhr Tickets im Vorverkauf und an der Abendkasse reguläre Tickets: von 34,00 € bis 38,50 € ermäßigte Tickets für Arbeitslose, Rentner und Schwerbehinderte: von 18,50 € bis 27,50 € Schüler- / Studententickets: von 12,00 € bis 16,50 € Ermäßigung mit der...

Ausgehen & Genießen

Musik-Kabarett Schatzkistl
Iwwa die Brick – Eine Hommage

Sichert euch jetzt noch Tickets für die letzten Vorstellungen in dieser Spielzeit! Die Idee zum liebevoll inszenierten Stück kam bei einem gemeinsamen musikalischen Auftritt von Musikproduzent und Pianist Claude Schmidt und Sängerin und Schauspielerin Susan Horn, die zu Ehren der viel zu früh verstorbenen Mannheimer Sänger-Ikone Joy Fleming den unvergessenen „Neckarbrückenblues“ intonierten und dafür einen enthusiastischen und nicht enden wollenden Applaus des begeisterten Publikums ernteten....

Ausgehen & Genießen

Revue im neuen Jahr am Badehaisel Freitag 31.1.2020 20 Uhr
EngelProjekt

Nach dem erfolgreichen Debut im September kommt - auf vielfachen Wunsch - das EngelEnsemble (fka EngelsProjekt) wieder ans Badehaisel und präsentiert Songs, Schlager, Chansons und Schnulzen quer durchs 20. Jahrhundert, von Waldoff bis Hagen, von Kreisler bis Piaf. Ernst Kubitza spielt Klavier, Ruth Miedreich-Hornung, Katja Jahn, Bettina Laugwitz singen, Bernhard Engel tut beides (manchmal sogar gleichzeitig!). Das Programm wird ebenso vielseitig, wie die Darsteller*innen Freitag 31.1.2020,...

Ausgehen & Genießen

20er Jahre Show-Sensation aus Berlin zu Gast in Festhalle/Pirmasens
Glanz auf dem Vulkan - frivol…. verrucht…. mondän….

GLANZ AUF DEM VULKAN ist eine hoch energetische, exzentrische Musik-Revue mit Tanz, Gesang, Artistik, Humor und Frivolitäten aller Art. Die Erfinder dieser Show Miss Evi & Mr. Leu - auch bekannt als Evi & das Tier – nehmen Sie mit mit auf eine rasante und ungeheuer vergnügliche Reise in die faszinierende "World of Weimar". Unterstützt werden sie dabei von ihrem fantastischen Berlin-Show-Orchestra THE GLANZ, sowie dem Show-Tanz-Ensemble DIE GL'AMOURESQUE, das bereits in der TV-Kultserie Babylon...

Ausgehen & Genießen
„Es ist an der Zeit ...“

Jubiläumsrevue „Es ist an der Zeit …“
21 Jahre Theater Blaues Haus

Bolanden-Weierhof. Das Blaue Haus wurde 1998 mit einer Revue des Ensembles Blaues Haus eröffnet. Das Ensemble wollte auf dieser Kleinkunstbühne singen, schauspielern, Spaß haben, aber auch zeitkritisch sein und ein bisschen dazu beitragen, die Welt zu verbessern. Die Mitglieder des Ensembles und Jolante Seidel-Zimmermann, die das Blaue Haus mitgegründet hat und seither Regie führt, kramten in ihren Noten und förderten so manches zutage, was gegen den Stachel löckt, Finger in Wunden legt oder...

Ausgehen & Genießen
Männerchor achorat

„Konzert-Revue“ - Der Männerchor achorat lädt in die Heilsbruckhalle ein
„Der perfekte Moment!“

Harthausen. Am Samstag, 9. November, lädt der Männerchor achorat in die Heilsbruckhalle nach Harthausen. Unter dem Konzertmotto „Der perfekte Moment“ werden die Lieder des Abends mit einem Füllhorn an Ideen optisch ausgestaltet. Unterstützt werden die 29 Männer durch eine dreiköpfige Band und dem Frauenduo Alan aus Speyer. Das Spektrum des vom Männerchor dargebotenen Repertoires ist wieder breit gefächert: Gesungen wird in Deutsch, Englisch, Italienisch und – Afrikanisch. Unter der bewährten...

Ausgehen & Genießen
Elke Jäger.

Hommage zum 55. Todestag Édith Piaf
Glanzvolle Revue

Schweigen. Anlässlich großer Nachfrage präsentiert Elke Jäger „ encore une fois“ - exakt 14 Tage nach Piafs 55. Todestag ihre schönsten Chansons in glanzvoller Revue. Eine Hommage auch an ihre Freunde, Charles Trenet, Marlene Dietrich und Georges Moustaki – welcher „Milord“ für seine Geliebte Piaf schrieb. Elke Jäger schlüpft am 25. Oktober in Kostüme und Rollen der Künstler, schenkt ihnen ihre Liebe und Stimme, singt und parodiert. Unsterblich bleiben Piafs Lieder und ihre Maxime: „Non, je ne...

Ausgehen & Genießen
Bei „Crazy Palace“ wird’s spritzig.

Neue Spielzeit startet am 27. November in Karlsruhe / Neue Artisten am Start
Spektakuläre Wassershow bei „Crazy Palace“

Show. Varieté, Entertainer und erstklassige Artistik: Die Dinnershow „Crazy Palace“ in Karlsruhe geht ab dem 27. November (bis 20. Januar 2019) in die sechste Spielzeit – wieder mit dem erfolgreichen Mix aus Show, Musik, ansprechender Atmosphäre, bester Unterhaltung und erlesenem 4-Gänge-Menü von Spitzenkoch Sören Anders. „Natürlich wieder mit einem atemberaubenden und völlig neuen Spektakel“, freuen sich die „Crazy Palace“-Macher um Rolf Balschbach und Günter Liebherr, und betonen besonders...

Ausgehen & Genießen
2 Bilder

Schlagerrevue der Schlossfestspiele sorgt für mediterranes Flair im Ettlinger Theatersommer
"Immer wieder sonntags..." in Ettlingen

Ettlingen. Eine sympathisch-fröhliche Zeitreise von den frühen Fünfzigern bis heute erwartet die Zuschauer bei der Schlagerrevue „Immer wieder sonntags…“, die am 5 Juli 2018 in der Schlossgartenhalle Premiere hat. Gemeinsam mit dem Ehepaar Karin und Karl-Otto Redlich (Maja Müller und Pascal Simon Grote), die in der Seniorenresidenz von ihren umtriebigen Pflegerinnen und Pflegern, pointiert gespielt von Juliane Fechner, Andreas Krüger, Jörg Pauly und Tobias Rusnak, rund um die Uhr bespaßt...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.