Einbruchdiebstahl

Beiträge zum Thema Einbruchdiebstahl

Blaulicht
Täter schlägt wieder zu in Wiesweiler / Symbolfoto

Einbruch in Wiesweiler
Unbekannter Täter schlägt schon wieder zu

Wiesweiler. Schon wieder Einbrecher auf dem gleichen Grundstück. Der Polizei wurde am Samstag, 27. Februar, erneut ein Einbruchsversuch auf einem Gartengelände in der Bahnhofstraße gemeldet. Der Täter war zwischen Samstag, 13., und Samstag, 27. Februar, auf dem Grundstück und versuchte offenbar mittels Werkzeug das an der Gartenlaube angebrachte Schloß zu öffnen. Das gelang nicht. Eine in einem Verschlag angebrachte Wildkamera hingegen wurde von dem Dieb gestohlen. Bereits zuvor am 13. Februar...

Blaulicht
Einbruch in eine Tankstelle in Frankenthal / Symbolfoto

Einbruch in Tankstelle in Frankenthal
Fünfstelligen Betrag erbeutet

Frankenthal. In der Nacht auf Freitag, 26. Februar, kam es zwischen 1 Uhr und 2 Uhr zu einem Einbruch in eine Tankstelle in der Carl-Benz-Straße in Frankenthal. Bislang unbekannte Täter drangen gewaltsam in das Objekt ein und erbeuteten mehrere Gegenstände. Die Gesamtschadenshöhe bewegt sich im fünfstelligen Bereich. Zeugen werden gebeten sich an die Polizeiinspektion Frankenthal unter der Telefonnummer: 06233 313-0 oder an die Polizeiwache Maxdorf unter der Telefonnummer: 06237 934-1100 zu...

Blaulicht
Einbrecher dringen über die Terrassentür in Wohnhaus in Neustadt/Weinstraße ein / Symbolbild

Einbruch in Wohnhaus in Neustadt/Weinstraße
Täter stahlen Schmuck

Neustadt/Weinstraße. Am Donnerstag, 25. Februar, zwischen 9.45 Uhr und  11.45 Uhr, brachen unbekannte Täter gewaltsam über die Terrassentür in ein Wohnhaus in der Chemnitzer Straße in Bad Dürkheim ein. Im Haus betraten sie sämtliche Räume, durchwühlten Schränke und Schubladen und stahlen Schmuck. Wer hat in dem zweistündigen Tatzeitraum verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Bereich der Chemnitzer Straße gesehen? Die Polizei Bad Dürkheim bittet um Hinweise unter der Telefonnummer: 06322 963-0...

Blaulicht
Pressemitteilung zum Supermarktraub in Ludwigshafen / Symbolfoto Polizei

Supermarktraub in Ludwigshafen
Täter dem Haftrichter vorgeführt

Ludwigshafen. Gemeinsame Pressemitteilung von Staatsanwaltschaft Frankenthal und des Polizeipräsidiums Rheinpfalz zum Supermarktraub am Mittwoch, 24. Februar: Pressemitteilung SupermarktraubEin 15- und ein 19-Jähriger wurden am Mittwochmorgen, 24. Februar, nach einem Einbruch in einen Getränke- und Supermarkt im Bereich in der Mörschgewanne vorläufig festgenommen. Die Beschuldigten lösten gegen 5.45 Uhr, beim Versuch in den Supermarkt einzubrechen, den Alarm aus. Als die Polizei vor Ort...

Blaulicht
Einbruch in Therapiepraxis in Bad Bergzabern / Symbolfoto

Bad Bergzabern: Einbrecher schlagen zu
Physiotherapie-Praxis ausgeraubt

Bad Bergzabern. In der Nacht von Montag auf Dienstag, 23. Februar, 22. auf 23. Februar, schlugen Einbrecher in der Bismarckstraße zu. Ihr Ziel war eine Physiotherapie-Praxis. Zwischen 20 und 5.30 Uhr gelangten die bislang noch unbekannten Täter über ein Fenster in die Praxisräume. Dort durchwühlten sie die Räumlichkeiten und entwendeten Bargeld. Zeugen gesucht in Bad BergzabernWer hat in der Nacht von Montag auf Dienstag etwas mitbekommen? Zeugen, die Hinweise zu den Tätern geben können oder...

Blaulicht
In Ludwigshafen wurde Werkzeug von einer Baustelle gestohlen / Symbolbild

Werkzeug auf Baustelle in Ludwigshafen gestohlen
Polizei sucht Zeugen

Ludwigshafen. Unbekannte brachen in der Nacht von Mittwoch, 17. Februar, auf Donnerstag, 18. Februar, auf einer Baustelle im Bereich der Deichstraße ein und stahlen Werkzeug. Die Täter entkamen unerkannt. Der Wert der entwendeten Gegenstände wird derzeit noch ermittelt. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Ludwigshafen 2 unter der Telefonnummer: 0621 963-2222 oder unter der E-Mail-Adresse: piludwigshafen2@polizei.rlp.de. Polizeipräsidium Rheinpfalz

Blaulicht
Einbruch in Restaurant in Ludwigshafen / Symbolfoto

Einbruch in Restaurant in Ludwigshafen
Polizei bittet um Hinweise

Ludwigshafen. Unbekannte brachen am Donnerstag, 18. Februar, gegen 4 Uhr, in ein Restaurant in der Mundenheimer Straße ein. Aus dem Räumlichkeiten wurden 20 Euro Bargeld sowie Reinigungsutensilien gestohlen. Die Täter sind bisher unbekannt. Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Ludwigshafen unter der Telefonnummer: 0621 963-2773 oder unter der E-Mail-Adresse: kiludwigshafen.k1.kdd@polizei.rlp.de entgegen. Polizeipräsidium Rheinpfalz

Blaulicht
Einbruchdiebstahl in einem Rohbau in Bad Dürkheim / Symbolbild

Einbruch in Rohbau in Bad Dürkheim
Diebe entwendeten Werkzeug

Bad Dürkheim. Im Zeitraum von Mittwoch, 17. Februar, 16 Uhr bis Donnerstag, 18. Februar, 8 Uhr, kam es zu einem Diebstahl von Werkzeugen in einen Rohbau im Platanenring in Bad Dürkheim. Bislang unbekannte Täter gelangten durch eine vermutlich nicht ordnungsgemäß verschlossene Tür ins Gebäudeinnere. Dort hebelten sie die verschlossenen Werkzeugkisten der Handwerker auf und entwendeten das darin befindliche Werkzeug. Es entstand ein Gesamtschaden von 3000 Euro. Zeugen, welche im genannten...

Blaulicht
In Maikammer waren Diebe ins Pfarrheim eingebrochen / Symbolbild

Einbruch in Pfarrheim in Maikammer
Münzen und Tablet gestohlen

Edenkoben. Unbekannte sind am Donnerstag, 18. Februar, zwischen 18.20 Uhr und 19.15 Uhr, in der Luitpoldstraße ins Pfarrheim eingebrochen und haben in mehreren Räumen die Schränke durchwühlt. Ersten Ermittlungen zufolge wurden Münzen und ein Tablet entwendet. Hinweise zu den Unbekannten nimmt die Polizei unter der Telefonnummer: 06323 9550 entgegen. Bereits am 31. Januar, kam es zu einem Einbruch in das Pfarramt in der Weinstraße, wo Bargeld und ein Laptop entwendet wurden. Polizeidirektion...

Blaulicht
Symbolfoto Polizei

Mannheim: Kellereinbrüche aufgeklärt
33-Jähriger in Untersuchungshaft

Mannheim-Seckenheim. Ein Verkettung glücklicher Zufälle führte zur Verhaftung eines 33-Jährigen mit polnischer Staatsangehörigkeit. Der Tatverdächtige fiel einer Polizeistreife wegen seines auffälligen Verhaltens ins Auge und weil er sich nicht ausweisen konnte, stellten die Beamten in seiner Wohnung nicht nur seine Personalien fest, sondern auch eindeutige Beweise für eine Straftat Ende Januar:  Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Mannheim und des Polizeipräsidiums Mannheim: Auf...

Blaulicht
Sechs Einbrüche in einer Nacht in Frankenthal

Sechs Einbrüche in Frankenthal
Im Sauweidenweg war das Ziel

Frankenthal. Zwischen 16 Uhr am Dienstag, 16., und 12.30 Uhr am Mittwoch, 17. Februar, schlugen Einbrecher zu im Sauweidenweg. Ihr Ziel war die Schrebergartenanlage. Dort verschafften sich die bislang unbekannten Täter Zutritt  zu sechs Gartenhäusern, die sie nach Wertsachen durchwühlten. Aus einem Gartenhaus wurden ein einstelliger Münzbetrag und sechs Getränkeflaschen entwendet. Der Gesamtschaden wird auf etwa 400 Euro geschätzt. Zeugen gesucht Wer hat im genannten Zeitraum etwas Verdächtiges...

Blaulicht
Einbruch in Kleingartenanlage in Neustadt an der Weinstraße / Symbolbild

Einbruch in Kleingartenanlage in Neustadt
Diebstahl aus Gartenhäuschen

Neustadt/Weinstraße. Im Laufe des Sonntag, 14 Februar, wurde durch Nutzer der Kleingartenalage "Rothenbusch" festgestellt, dass in insgesamt zwei der dortigen Schrebergärten eingebrochen wurde. Genauer wurden die jeweiligen Gartenhäuschen aufgebrochen und aus diesen vereinzelt Gegenstände entwendet. Hierdurch entstand ein Gesamtschaden von 400 Euro. Zeugen, welche tatrelevante Hinweise geben können oder gar verdächtige Personen in der Schrebergartenanlage festgestellt haben, werden gebeten,...

Blaulicht
Symbolfoto

Wohnungseinbruch in Kaiserslautern
Hohe Bargeldsumme gestohlen

Kaiserslautern. Diebe nutzten am Donnerstag die kurze Abwesenheit eines 67-Jährigen, um in seine Wohnung einzubrechen. Während der Mann über die Mittagszeit hinweg nicht zu Hause war, machten sich die Täter ans Werk. Sie brachen seine Wohnungstür auf. Aus der Wohnung stahlen die Einbrecher einen vierstelligen Euro-Betrag. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen, die zwischen 12 Uhr und 13 Uhr Verdächtiges im Bereich der Hellmut-Hartert-Straße wahrgenommen haben oder Hinweise geben...

Blaulicht
Täter stehlen Schmuckkästchen in Merzalben mit Inhalt / Symbolbild

Einbruchdiebstahl in Merzalben
Täter stehlen Schmuckkästchen mit Inhalt

Merzalben. Am Freitag, 5. Februar, zwischen 7.45 Uhr und 19 Uhr, brachen unbekannte Täter in ein Zweifamilienhaus in der Lindenstraße ein. Auf noch nicht geklärte Weise gelangten die Täter in eine der beiden Wohnungen. Dort wurde die verschlossene Schlafzimmertür aufgebrochen und ein 15 mal 20 Zentimeter großes, braunes Lederschmuckkästchen mit Inhalt entwendet. Unter anderem waren eine Silberkette, zwei Perlenketten, ein Perlenarmband, verschiedene Ringe und eine rote, rosenförmige Brosche...

Blaulicht

Luwigshafen: Einbrecher tagsüber aktiv
Über Terrassentür eingestiegen

Ludwigshafen. Am Donnerstagmorgen, 4. Februar, waren Einbrecher auf Beutezug in der Völklinger Straße. Zwischen 9.30 und 14 Uhr verschafften sich die Täter über eine eingeschlagene Terrassentür Zugang zu einem Wohnhaus. Im Innern des Hauses durchwühlten sie mehrere Räume und erbeuteten Schmuck, bevor sie das wieder das Weite suchten. Der Wert des Diebesgutes wird derzeit noch ermittelt. Der Sachschaden an der Terrassentür beläuft sich auf rund 1000 Euro.  Zeugen gesucht in...

Blaulicht

Täter schlagen in Oberweiler-Tiefenbach zu
Zeugen für Einbruch gesucht

Oberweiler-Tiefenbach. Ungebetenen Besuch erhielt ein Hauseigentümer aus Oberweiler-Tiefenbach. Zwischen Mittwoch, 27., und Samstag, 30. Januar, verschafften sich Einbrecher Zutritt zu einem derzeit leerstehenden Wohnhaus in der Flurstraße. In dem zum Verkauf stehenden Anwesen wurden mehrere Räumlichkeiten von den Eindringlingen durchsucht. Die Täter ließen unter anderem einen Fernseher, eine Bohrmaschine und eine Stichsäge mitgehen. Zeugen gesucht Die Polizei sucht in Zusammenhang mit dem...

Blaulicht
Symbolfoto

Polizei sucht Zeugen für zwei Einbrüche
iPhone, Attrappen und Geld gestohlen

Speyer. Der Geschäftsinhaber einer Autoaufbereitungsfirma in der Landauer Straße in Speyer stellte am Montagmorgen den Einbruch in seine Firmenräumlichkeiten fest. Aus Aufzeichnungen einer Überwachungskamera ergibt sich, dass ein unbekannter, männlicher Täter gegen 2.37 Uhr eine Tür an dem Geschäft aufhebelte und so in die Firmenräumlichkeiten gelangte. Hier erbeutete er Bargeld in Höhe von rund 220 Euro. Der Täter trug bei der Tatausführung eine helle Winterjacke und eine Jogginghose mit...

Blaulicht
Symbolfoto

Durch Einbruch geweckt
Opfer nimmt Verfolgung der Täter auf

Kaiserslautern. Ein 29-jähriger Mann in der Feuerbachstraße ist in der Nacht zu Dienstag zum Ziel von Einbrechern geworden.Wie der Bewohner später der Polizei berichtete, wurde er von Geräuschen gegen 0 Uhr geweckt. Er stand auf um nachzusehen und stellte fest, dass sich eine oder mehrere Personen in seiner Wohnung befanden. Als der Mann die Eindringlinge ansprach, ergriffen diese die Flucht. Der 29-Jährige nahm die Verfolgung auf, konnte aber auf der Straße niemanden mehr sehen. Anschließend...

Blaulicht
Unbekannte brechen in Pfarrhaus in Edenkoben ein / Symbolbild

Einbruch in Pfarrhaus in Edenkoben
Bargeld und Laptop gestohlen

Edenkoben. Am Sonntag, 31. Januar, zwischen 9.30 Uhr und 11.30 Uhr sind Unbekannte in der Weinstraße in das Pfarrheim eingestiegen, indem sie eine Fensterscheibe eines Büros einschlugen und sich so Zugang verschafften. Mehrere Schränke und Schubladen wurden durchwühlt. Ersten Ermittlungen wurden Bargeld sowie ein Laptop entwendet. Die Gesamtschadenshöhe dürfte bei knapp 1000 Euro liegen. Hinweise zu den Unbekannten nimmt die Polizei Edenkoben unter der Telefonnummer: 06323 9550 oder die...

Blaulicht
Hyundai in Pirmasens aufgebrochen / Symbolbild

Hyundai in Pirmasens aufgebrochen
Tauchsäge wurde gestohlen

Pirmasens. Im Zeitraum von Montag, 25. Januar, 19.30 Uhr, bis Dienstag, 26. Januar, 11.30 Uhr, schlug ein unbekannter Täter die Heckscheibe eines Hyundai I30 ein, der vor dem Anwesen Maria-Theresien-Straße 12 geparkt war. Anschließend wurde aus dem Kofferraum eine Tauchsäge der Marke Lamello im Wert von 940 Euro entwendet. Der Gesamtschaden wird auf 1500 Euro geschätzt. Zeugen, die im Zusammenhang mit dem Diebstahl Beobachtungen gemacht haben oder sonst sachdienliche Hinweise geben können,...

Blaulicht
Täter brechen in Tankstelle in Rockenhausen ein / Symbolfoto

Einbruch in Tankstelle in Rockenhausen
Täter stehlen Zigaretten

Rockenhausen. In der Nacht zum Sonntag, 24. Januar, brachen unbekannte Täter in die Aral-Tankstelle ein. Es wurden zahlreiche Zigaretten entwendet. Hierbei sind die Täter professionell vorgegangen. Zudem wurde der Innenraum regelrecht verwüstet. Es entstand ein Sachschaden im fünfstelligen Bereich. Zeugen werden gebeten, Hinweise an die Kriminalpolizei Kaiserslautern unter der Telefonnummer: 0631 3690 mitzuteilen. Polizeidirektion Kaiserslautern

Blaulicht
2 Bilder

Zeugen in Wolfstein gesucht
Werkzeuge im Wert von 4.000 Euro gestohlen

Update vom 22. Januar, 11.55 Uhr:Wolfstein. Baumaschinen im Wert von 4.000 Euro sind am letzten Wochenende zwischen Freitag, 15. Januar, und Montag, 18. Januar, aus einer Baustelle auf der Pfingstweide gestohlen worden: ein Rotationslaser der Marke Hilti und das dazu passende HiltiKurbelstativ ein Nass-Trockensauger der Marke Nilfiksein Handrührwerk der Marke Collomix Mit zwei Schubkarren haben die beiden Täter die Maschinen den Berg hinunter in Richtung B 270 transportiert. Auf einem freien...

Blaulicht
Symbolfoto

Einbruch in Mannheim-Neckarstadt
Polizei sucht Zeugen

Mannheim-Neckarstadt-West. Am frühen Dienstagmorgen, 19. Januar, brach ein unbekannter Täter in ein Elektronikwaren-Geschäft in der Mannheimer Neckarstadt ein. Der Unbekannte schlug kurz vor 4 Uhr die Glaseingangstür des Ladens in der Mittelstraße ein und betrat den Verkaufsraum. Aus der Schaufensterauslage entnahm er vier Mobiltelefone. Anschließend schlug er eine Glasvitrine neben dem Schaufenster ein und ließ zwei tragbare Computer und eine Computerspielkonsole mitgehen. Sowohl die Kasse als...

Blaulicht

Diebstahl in der Friedenstraße
Fernseher durch Treppenhaus geschleppt

Kaiserslautern. Einbrecher haben am Dienstagmorgen, 19. Januar, in der Friedenstraße aus einer Wohnung elektronische Unterhaltungsgeräte gestohlen. Gegen 7 Uhr morgens hörte eine Zeugin Geräusche im Treppenhaus des Mehrfamilienhauses. Sie bemerkte einen dunkel gekleideten Mann. Er schleppte ein Fernsehgerät. Wie sich später herausstellte, könnte es sich um einen Dieb gehandelt haben. Einbrecher hatten sich an der Tür zur Wohnung eines 26-Jährigen zu schaffen gemacht. Sie brachen sie auf. Aus...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.