Drogendealer

Beiträge zum Thema Drogendealer

Blaulicht
Symbolbild

Polizei schnappt Drogendealer in Speyer
Marihuana, Feinwaage, Grinder und Bargeld in Bauchtasche gefunden

Speyer. Im Rahmen der Präventionsarbeit hinsichtlich der Kriminalität im Zusammenhang mit Betäubungsmitteln gab am Mittwoch, 30. September,  unter anderem im Bereich Mausbergweg/Banzstadion/Alla-Hopp-Anlage in Speyer Fußstreifen der Polizeiinspektion Speyer. In der Nähe des Bantz-Stadions konnten zwei Personen auf einer Bank sitzend festgestellt werden, die bei Erblicken der Beamten fluchtartig das Weite suchten. Dabei ließen sie ein Fahrrad zurück, das einer der Beamten zur Verfolgung der...

Blaulicht
Ein ganzes Sortiment an verschiedenen Betäubungsmitteln wurde bei der Durchsuchung gefunden und sichergestellt.

Ermittlungen gegen Mann aus Landkreis Kusel
Drogen-Sortiment in der Wohnung

Landkreis Kusel. Wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz ermittelt die Polizei gegen einen jungen Mann aus dem Landkreis Kusel. Der 22-Jährige steht im Verdacht, mit Drogen zu handeln. Ende vergangener Woche durchsuchten Drogenfahnder der Kaiserslauterer Kriminalpolizei die Wohnung des Mannes im nördlichen Landkreis. Der 22-Jährige war zu Hause, öffnete den Beamten aber nicht die Tür, so dass diese sich Zugang verschaffen mussten, um den Durchsuchungsbeschluss zu vollstrecken. In...

Blaulicht
Symbolfoto

Mutmaßlicher Drogenhändler in Bruchsal
Nach Wohnungsdurchsuchung in U-Haft

Bruchsal. Amphetamin, Marihuana, Haschisch, eine größere Bargeldmenge, die mutmaßlich aus Drogengeschäften stammt sowie eine Schreckschusspistole beschlagnahmten Polizeibeamte in der Nacht zu Mittwoch, 29. Juli, in der Wohnung eines mutmaßlichen Drogenhändlers in Bruchsal. Gegen den 36-jährigen Beschuldigten erwirkte die Staatsanwaltschaft Karlsruhe am Mittwochmittag beim zuständigen Amtsgericht einen Haftbefehl. Ab 1.30 Uhr durchsuchten die Polizisten auf Anordnung der Staatsanwaltschaft...

Blaulicht
Drogenfund der Kripo Kaiserslautern
4 Bilder

Durchsuchungen der Kripo im Großraum Kaiserslautern
Drogenrazzia in elf Objekten

Stadt und Landkreis Kaiserslautern. In mehreren nicht im Zusammenhang stehenden Ermittlungsverfahren wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz hat es am Dienstag eine Durchsuchungsaktion der Kaiserslauterer Polizei gegeben. Insgesamt wurden fast zeitgleich elf Objekte in der Stadt sowie in den Verbandsgemeinden Weilerbach und Bruchmühlbach-Miesau durchsucht. Die Kripo Kaiserslautern wurde dabei von der Diensthundestaffel sowie Einsatzkräften des Polizeipräsidiums Einsatz, Logistik,...

Blaulicht
Während bei einigen der Durchsuchungen teilweise nur geringe Mengen an Betäubungsmitteln aufgefunden worden sind, konnten die Ermittler bei den drei Tatverdächtigen insgesamt rund 1,7 Kilogramm Kokain und rund 6.000 Euro Bargeld sicherstellen.

Fahndungserfolg für Mannheimer Polizei
Mutmaßlicher Drogendealer festgenommen

Mannheim. Drei mutmaßliche Drogendealer sind laut einer gemeinsamen Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Mannheim und des Polizeipräsidiums Mannheim der Polizei ins Netz gegangen. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wurde durch das Amtsgericht Mannheim Haftbefehl gegen drei tatverdächtige Männer im Alter von 26, 31 und 52 Jahren erlassen. Zwei davon stehen im dringenden Verdacht, als Teil einer Tätergruppe seit mindestens Anfang des Jahres in Mannheim und Umgebung in arbeitsteiliger...

Blaulicht
Die Polizei konnte bei der Festnahme in der Mannheimer Wohnung große Mengen an Drogen finden

Wohnung in Mannheim Schönau als Drogenhandel
Drei Dealer in Haft

Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Mannheim und des Polizeipräsidiums Mannheim Mannheim. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wurde durch das Amtsgericht Mannheim Haftbefehl gegen drei Tatverdächtige aus Mannheim im Alter zwischen 30 und 35 Jahren erlassen. Sie stehen im dringenden Verdacht, seit Februar 2020 in Mannheim unerlaubt mit Betäubungsmitteln Handel getrieben zu haben. Die Tatverdächtigen sollen in arbeitsteiliger Vorgehensweise im Stadtteil Schönau, aus...

Blaulicht

Betäubungsmitteln bei Personenkontrolle gefunden

Grünstadt. Einen guten Riecher bewies eine Streife der Polizeiinspektion Grünstadt. Die Streife unterzog einen 35-jährigen Mann aus Grünstadt in der Obersülzer Straße einer Personenkontrolle und konnte bei seiner Durchsuchung zehn Gramm Cannabisblüten und 3,2 Gramm Amphetaminpulver auffinden. Im Anschluss wurde auch die Wohnung des Mannes durchsucht. Hierbei konnten weitere 83 Gramm Cannabisblüten, elf Cannabispflanzensamen und verschiedene Konsumutensilien aufgefunden und sichergestellt...

Blaulicht

In einem Park im Speyer
Jugendliche beim Dealen erwischt

Speyer. Der Polizei wurde am Mittwochmorgen zwei Jugendliche gemeldet, die offensichtlich gerade ein Drogengeschäft in einem Park an der Kreuzung Wormser Landstraße/Bahnhofstraße/Friedrich-Ebert-Straße abwickeln. Die beschriebenen Personen konnten durch die Polizei dann im Adenauerpark festgestellt werden. Einer der Jugendlichen, ein 17-Jähriger aus Speyer, ergriff sofort die Flucht, konnte jedoch in der Wormser Landstraße gestellt werden. Der andere Jugendliche im Alter von 16 Jahren wurde...

Blaulicht

Pirmasenser Drogenfahnder ermitteln in Frankreich
Drogenkurier mit 26kg Marihuana-Blüten festgenommen

Pirmasens. Bereits seit Dezember 2018 sitzt in Frankreich ein 57-jähriger Drogenkurier aus Pirmasens in Haft. In seinem Mercedes Transporter hatten die französischen Behörden in einem extra geschaffenen Drogenversteck in einer doppelten Zwischenwand 26 Kilogramm Marihuana-Blüten entdeckt und sichergestellt. Die Drogen waren für den deutschen Markt bestimmt. Das Fachkommissariat der Pirmasenser Kripo und die Staatsanwaltschaft Zweibrücken ermitteln seit Monaten in diesem Fall des internationalen...

Blaulicht

Dealer in Bruchsal festgenommen
Rauschgift und Verkaufsutensilien in Wohnung gefunden

Bruchsal. Im Rahmen einer Wohnungsdurchsuchung bei einem 36-Jährigen am Montagvormittag in Bruchsal konnte die Polizei Rauschgift und weiteres Beweismaterial auffinden. Im Rahmen eines Ermittlungsverfahrens geriet der Beschuldigte ins Visier der Beamten des Bezirksdienstes beim Polizeirevier Bruchsal. Er soll unerlaubt mit Betäubungsmitteln gehandelt haben. Die seit Anfang Juni geführten intensiven Ermittlungen führten dann zur Durchsuchung der Wohnung des Verdächtigen. Es konnten rund 350...

Blaulicht

Pirmasenser Drogenfahnder schlagen im Landkreis zu
Fast 2 kg Amphetamin sichergestellt

Pirmasens. Die Fachkommissariate der Pirmasenser Kripo und die Staatsanwaltschaft Zweibrücken ermitteln seit Monaten gegen einen 30-jährigen Mann aus dem Landkreis wegen illegalem Handel mit Betäubungsmittel in nicht geringen Mengen. Bei den angeordneten Überwachungsmaßnahmen konnte festgestellt werden, dass zahlreiche Personen, die teilweise der örtlichen Drogenszene zuzuordnen sind, regelmäßig, auch zur Nachtzeit, das Wohnanwesen des Beschuldigten aufsuchten und nach kurzer Verweildauer...

Lokales

Drogen aus dem Keller in Rülzheim verschickt
Rülzheim - "Chemical Love"-Dealer muss 1,5 Millionen Strafe bezahlen

Rülzheim.  Haschisch, LSD, Kokain oder Ecstasy - das konnte illegal im Darknet bei "Chemical Love" bestellt werden. Verschickt wurden die Drogen aus Rülzheim. Der Betreiber des Bestellshops, ein 33-Jähriger, wurde bereits 2017 zu fast 15 Jahren Haft verurteilt. Nun muss er auch einen Millionenbetrag bezahlen. 1,5 Millionen muss der 33-Jährige für 5300 nachgewiesene Drogenverkäufe zahlen. Das ist das Ergebnis der Urteilsverkündigung am Montag vor dem Landauer Landgericht. Aber damit nicht...

Blaulicht

Mutmaßlichen Drogendealer festgenommen

Kaiserslautern. Die Polizei hat am Dienstag in der Innenstadt einen mutmaßlichen Drogendealer festgenommen. Der 20-Jährige steht im Verdacht unerlaubt mit Betäubungsmitteln gehandelt zu haben. In einem umfangreichen Ermittlungsverfahren kam die Polizei dem Mann auf die Schliche. Als Einsatzkräfte der Polizei den 20-Jährigen am Nachmittag festnahmen, flüchtete er zunächst. Der Mann kam nicht weit. Von der Rosenstraße aus fuhr er in die Richard-Wagner-Straße. Dort rammte er zwei im Stau stehende...

Blaulicht
Zwei der Tatverdächtigen sollen aus der Wohnung des 33-Jährigen in Viernheim heraus die Betäubungsmittel portioniert verkauft haben.

7,6 Kilogramm Marihuana beschlagnahmt
Drei mutmaßliche Drogendealer in U-Haft

Mannheim/Viernheim. Zwei mutmaßliche Drogendealer sind der Polizei ins Netz gegangen. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim erließ das Amtsgericht Mannheim zunächst am 22. Mai Haftbefehle gegen einen 33-jährigen und einen 34-jährigen Mann mit deutschen Staatsangehörigkeiten. Außerdem wurde am 29. Mai ein weiterer Haftbefehl gegen einen 32-jährigen Deutschen erlassen. Nach derzeitigem Ermittlungsstand sollen sich die beiden 32 und 33 Jahre alten Männer dazu entschlossen haben, im Bereich...

Blaulicht
Der Tatverdächtige soll am 20. Mai an einem nicht näher bekannten Grenzübergang von Belgien ins Bundesgebiet eingereist sein.

Über 3,5 Kilogramm Marihuana sichergestellt
36-Jähriger wegen Verdacht der Einfuhr und des Handels mit Betäubungsmitteln in Haft

Mannheim. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wurde durch das Amtsgericht Mannheim Haftbefehl gegen einen 36-jährigen Mann erlassen. Er steht im dringenden Verdacht, Betäubungsmittel in nicht geringer Menge ins Bundesgebiet eingeführt und schwunghaften Handel damit getrieben zu haben. Der Tatverdächtige soll am 20. Mai mit seinem Opel Astra an einem nicht näher bekannten Grenzübergang von Belgien ins Bundesgebiet eingereist sein. Anschließend setzte er seine Fahrt fort und wurden gegen...

Blaulicht

Untersuchungshaftbefehl wegen Flucht- und Wiederholungsgefahr
Drogendealer festgenommen

Bad Bergzabern. Nach intensiven Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Landau und des Rauschgiftkommissariats der Kriminalinspektion Landau erhärtete sich der Verdacht gegen einen zuletzt in Bad Bergzabern wohnenden 42-jährigen Mann, mit Betäubungsmitteln Handel zu treiben. Gestern wurde am frühen Morgen die Wohnung in Bad Bergzabern, in der sich der Beschuldigte aufhielt, durchsucht. Dabei wurden neben dem Beschuldigten und der Wohnungsinhaberin noch drei weitere Personen angetroffen. Bei einem...

Blaulicht

Verdächtiges in einer Telefonzelle
Geocache löst Einsatz aus

Kaiserslautern. Am späten Sonntagabend rief ein junger Mann aus Kaiserslautern die Polizei, weil er "etwas Auffälliges" beobachte. Eine männliche Person sollte demnach einen Gegenstand in einer Telefonzelle deponiert haben. Der Zeuge vermutete, dass es sich hierbei um einen Dealer handelte, der ein Drogenpäckchen verstaute. Die Polizei fuhr die Örtlichkeit an und durchsuchte die Telefonzelle in der Sickinger Straße. Tatsächlich konnten die Beamten ein Filmdöschen finden. Das war allerdings...

Blaulicht
Insgesamt rund vier Kilo Rauschgift - davon jeweils zwei Kilo Marihuana und Haschisch - wurden sichergestellt und die mutmaßlichen Drogendealer festgenommen

Rauschgift sichergestellt
Drogendealer geschnappt

Kaiserslautern. Die Kaiserslauterer Polizei ist einer Gruppe von Drogenhändlern auf die Schliche gekommen. In dieser Woche gelang es den Ermittlern, insgesamt vier Kilo Rauschgift sicherzustellen. Sechs Männer wurden festgenommen und dem Haftrichter vorgeführt; drei sitzen nun in Untersuchungshaft. Zunächst war ein 39-jähriger Mann aus dem Stadtgebiet ins Visier der Drogenfahnder geraten. Er stand im Verdacht, regelmäßig mit Kokain und Cannabis zu handeln und sich dieses im Ausland beschaffen...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.