Draisinenbahn

Beiträge zum Thema Draisinenbahn

Blaulicht
Symbolfoto

Zeugen in Meisenheim gesucht
Schranken von Draisinenstrecke entwendet

Meisenheim. Bereits am Freitag,26. Juni, wurde der Diebstahl der beiden Bahnschranken der Draisinenstrecke am Übergang in der Präses-Held-Straße festgestellt. Ein Mitarbeiter der Kreisverwaltung bemerkte das Fehlen der Schranken auf seiner wöchentlichen Kontrollfahrt. Zeugen die im Zeitraum von Freitag, 19. Juni, bis Freitag, 26. Juni, verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 06382 9110 bei der Polizei in Lauterecken zu melden. Polizeiinspektion...

Ausgehen & Genießen
Draisinentour in der Südpfalz
3 Bilder

Draisinentour durch’s Queichtal
Auf Schienen radeln

Bornheim. Eine Tour mit der Südpfalz-Draisine durch die Rheinebene ist ein spannendes Gemeinschaftserlebnis für die ganze Familie oder mit Freunden. Es gibt von der Familiendraisine mit vier Plätzen, die auch zu zweit zu bedienen ist, bis zu der Vereinsdraisine mit sieben Plätzen: drei strampeln, vier machen es sich bequem… Morgens ab 10 Uhr geht es am Draisinenbahnhof in Bornheim los. Zunächst Richtung “Dreihof”, durch den Hochstädter Wald am Golfplatz „Dreihof“ vorbei fährt man nach...

Wirtschaft & Handel
Radfahren für Genießer: von Fest zu Fest

Südpfalz-Tourismus startet in die Saison
Stimmung unter den Betrieben ist optimistisch

Germersheim. Nachdem die landesweiten Corona-Einschränkungen der letzten Wochen auch im Landkreis Germersheim den Ausflugs- und Urlaubstourismus vorerst auf Eis gelegt haben, können die Betriebe dank der ersten Lockerungen nun verzögert in die Saison starten. Seit dem 13. Mai  dürfen die Gaststätten unter strengen Auflagen wieder öffnen und seit dem 18. Mai können Übernachtungsbetriebe mit entsprechenden Hygienekonzepten auch wieder Gäste empfangen. Rheinland-Pfalz gehört damit zu den...

Blaulicht

Nach Draisinen-Unfall
Geschwindigkeitskontrolle

Hochstadt. Am Freitagmorgen wurde auf der K 40 in der Nähe des Hochstadter Bahnhofes zwischen 8.30 und 10 Uhr  die Geschwindigkeit überwacht. Vor gut einer Woche gab es auf dieser Strecke ein Zusammenstoß mit einer Draisinebahn, die mit fünf Personen besetzt war und von denen alle Teilnehmer mehr oder weniger schwer verletzt wurden. Der Gesundheitszustand hat sich bei den meisten Beteiligten gebessert und sie konnten zum Teil das Krankenhaus verlassen. Eine Frau muss allerdings noch für mehrere...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.