Alles zum Thema DÜW aktuell Ausgabe 11/2019

Beiträge zum Thema DÜW aktuell Ausgabe 11/2019

Lokales

VERLOSUNG:
Woher kommt die "Affenhitze"?

Es wird richtig sommerlich in Deutschland und auch in Pfälzer Landen kitzeln die Quecksilbersäulen extrem nahe an der dreißig-Grad-Marke! Wer `nen Pool oder ein mobiles, zum kurzfristigen Aufpumpen geeignetes Planschbecken im eigenen Garten sein Eigen nennt, der ist fein raus in punkto Abkühlung nach einem schwitzigen Arbeitstag. Doch über die meteorologisch Hals über Kopf hereingebrochene Wärmefront beklagt sich derzeit jeder mit der wunderschönen Floskel: „Des is awwer e brudali Affehitz!“....

Ratgeber

Regelung zur Schulbuch-Ausleihe
Kreis gewährt Nachfrist bis zum 7. Juni 2019

Bad Dürkheim. Bei den Schulen in Kreisträgerschaft – alle weiterführenden Schulen nach der Grundschule – regelt die Kreisverwaltung die Ausleihe. Vor einigen Wochen wurden Elternbriefe mit Freischaltcodes in den Schulen ausgeteilt. Die Frist zur verbindlichen Anmeldung endete am 31.05.2019. Der Kreis verlängert die Frist aus Kulanzgründen nun noch bis zum 07.06.2019. Eine spätere Anmeldung ist dann allerdings nicht mehr möglich. Da die offizielle Anmeldefrist bereits vorbei ist, können die...

Ausgehen & Genießen
Jetzt auch zu Gast beim Parkfest der Lebenshilfe: Die Anonyme Giddarischde. Foto: privat

Parkfest der Lebenshilfe Bad Dürkheim
Turbulentes Wochenende im Grünen

Bad Dürkheim. Im abwechslungsreichen Veranstaltungskalender Bad Dürkheims hat seit vielen Jahren auch die Lebenshilfe ihren angestammten Platz. Auf der weitläufigen Grünanlage an der Sägmühle lädt der engagierte Verein traditionell zu seinem „inklusiven Parkfest“ ein. In diesem Jahr fällt das beliebte Feierwochenende auf Samstag 15. und Sonntag, 16. Juni und bietet wie gewohnt ein kunterbuntes Programm für die ganze Familie. Los geht’s am Samstag um 14 Uhr. Da können sich die Besucher...

Ausgehen & Genießen

Haus für Kinder lädt ein
Ein Fest für die ganze Familie

Bad Dürkheim. Das Haus für Kinder in Bad Dürkheim feiert am Samstag, 15. Juni von 11 bis 15 Uhr ein „kunterbuntes Familienfest“. Auf dem Programm stehen eine Schatzsuche, Kinderschminken, ein Barfußpfad, Kräuterkunde und vieles mehr. Mit Flammkuchen sowie mit Kaffee und Kuchen ist für das leibliche Wohl reichlich gesorgt. Das Haus für Kinder freut sich auf zahlreichen Besuch von Groß und Klein. uba

Ratgeber

Intensivkurs für Exizstenzgründer
Fit in die Selbstständigkeit

Bad Dürkheim. Wer sich erfolgreich selbständig machen möchte, der sollte sich umfassend informieren und beraten lassen. Die Gründer-Infothek führt in Kooperation mit der Stadt Bad Dürkheim in der hiesigen Brunnenhalle vom 24. bis 26. Juni 2019 einen Intensivkurs für Existenzgründer durch. Ziel dieses Gründerseminars wird es sein, auf zahlreiche Fragen im Vorfeld der Unternehmensgründung Antworten zu geben und Hilfestellungen in den unterschiedlichen Projektstadien anzubieten. Alle relevanten...

Lokales
Universalgelehrter in Sachen Menschlichkeit: Konstantin Wecker. Foto: Thomas Karsten

Unser aktueller Buch-Tipp
Ein Plädoyer für die Menschlichkeit

Die Wahlen sind vorbei, die Stimmen gezählt und die Plakate-Flut in Stadt und Land auf dem Rückzug. Was bleibt, sind die gewohnten Veranstaltungs- und Konzerthinweise allüberall. Mittlerweile fast ein Stammgast in der Pfalz ist dabei Konstantin Wecker. Weitab davon, ein „historisches Relikt“ für die ältere Generation zu sein, ist der unermüdliche Künstler aus Bayern inspirierendes Vorbild für den Nachwuchs – was er gerade erst unter Beweis stellte: Auf Einladung des Instituts für...

Ausgehen & Genießen
Kann im nächsten Jahr seinen zehnten Geburtstag nach dem Wiederaufbau feiern: Der Bad Dürkheimer Gradierbau. Foto: privat
2 Bilder

Exklusive Premiere des Fördervereins: „Salinen-Serenade“ zum Sommeranfang
Muße mit Musik und Genuss auf dem Gradierbau

Bad Dürkheim: Premierenstimmung mit Partylaune auf dem Gradierbau: Just zum Sommeranfang präsentiert der Förderverein am Freitag, 21. Juni, seine erste Salinen-Serenade auf dem historischen Bauwerk. Exklusiv 200 Gäste erwartet rund um den Nordturm von 18 bis 22 Uhr launige Live-Musik zu einer feinen Auswahl weiniger Getränke und kleiner Leckerbissen. Der Verein denkt an eine „entspannte Atmosphäre an einzigartiger Location“. Ob die „Salinade“, so das zunächst interne Kürzel, zu einer neuen...

Lokales

Kursangebote der Kreisvolkshochschule im Juni
Multiplikatoren-Training und Waldbaden

Bad Dürkheim. In ihrem breitgefächerten Jahresprogramm hält die Kreisvolkshochschule Bad Dürkheim auch im Juni wieder einige interessante Kurse bereit: • Trainer/in für kollegiale Intervisionsgruppen Dieses Multiplikatorentraining für Fachkollegen aus sozialen, pädagogischen, medizinischen und therapeutischen Arbeitsbereichen sowie als Instrument zur Reflexion von Arbeitsprozessen oder Beziehungsdynamiken bietet die Kreisvolkshochschule Bad Dürkheim (Kvhs) als Bildungsfreistellung an, die...

Lokales
Intonieren rockig den Kreis-Geburtstag am 8. Juni um 20 Uhr: Die Band MEGAZWEI. Foto: privat
3 Bilder

Der Bad Dürkheimer Landkreis feiert Geburtstag
Kreishaus wird zur Party-Location

Bad Dürkheim. Zur großen Geburtstagsparty des Landkreises Bad Dürkheim rund ums Kreishaus in der Philipp-Fauth-Straße 11 sind alle Bürgerinnen und Bürger am Samstag, 8. Juni, von 11 bis 22 Uhr eingeladen. Denn am 7. Juni 1969, vor fast genau einem halben Jahrhundert, wurde der Landkreis Bad Dürkheim im Zuge einer Gebietsreform „geboren“. Beim Sommerfest anlässlich des Jubiläums „50 Jahre Landkreis Bad Dürkheim“ erwartet die Besucher ein Programm für die ganze Familie mit vielen Überraschungen....

Sport
Erkämpften den Dritten Platz beim Haßlocher Kleinfeld-Turnier:
(stehend v.l.) Markus Hinkel, Sven Böckler, Aydin Karaoglan, Daniel Klement. (knieend v.l.)Tobias Stappen, Edwin Blaufus, Alex Koterba, Fabian Stappen. Foto: privat

Neues vom Sportplatz
AH Ü32 der SG TV Ungstein / RW Seebach Turnier-Dritte in Haßloch

Bad Dürkheim – Ungstein / Haßloch: Zum Ü32 Fußball-Kleinfeldturnier lud der VfB Hassloch ein – was sich die AH Ü32 der Spielgemeinschaft TV Ungstein / RW Seebach nicht entgehen ließ., Zwar erkämpfte die SG im ersten Spiel gegen SG Gäu zunächst nur ein torloses Unentschieden – doch bereits beim zweiten Match hatten sich die Kicker aus Ungstein/Seebach „warmgelaufen“: Den SC Lindenhof etwa wies man in einem technisch guten Spiel mit einem Endergebnis 5:1 deutlich in seine Schranken. Auch im...