Chantal Wick

Beiträge zum Thema Chantal Wick

Sport
Motiviert vor der Premiere für die NSU in der Ballei: Anouk NIEUWENWEG (Vipers, Chambray Touraine,Thüringer HC and now NSU...)
FotoArchiv Merkel+Merkel
12 Bilder

Damenhandball Bundesliga Saison 2020/21
ANOUK NIEUWENWEG erweitert die holländische Fraktion (Jill Kooij, Lynn Knippenborg, Nathalie Hendrikse) bei der aufstrebenden Neckarsulmer Sport Union aufs Beste

Da die Einsatzzeiten beim Thüringer HC unter Herbert Müller ihrer Meinung nach nicht stimmten, entschloss sich die 24jährige Anouk Nieuwenweg zum Wechsel von Erfurt nach Neckarsulm, vom Serienmeister (2011-16 Serienmeister) zum Emporkömmling NSU, der - so Kai Stettner (Manager) - ganz bewusst einen Platz im Kader für diese Position frei gelassen hätte. Die 1,68 große Niederländerin, die einst in der niederländischen Jugendnationalmannschaft spielte unfd 7 Länderspiele in der...

Sport
Oliver "Oli" Rieth, der Torwarttrainer der NSU, der Isabel Gois, die aus Halle kam und Sarah Wachter trainiert. Sarah Wachter ist im Aufgebot von Henk Groener fürs nächste Trainingscamp der Nationalmannschaft.
Hier auf dem Foto in der Warmmachphase für und mit Isabel Gois (im Hintergrund rechts) und Sarah Wachter (siehe Foto im Anhang)
FotoArchiv Merkel+Merkel
6 Bilder

Damenhandball Bundesliga Saison 2020/21
Mit einem Pflichtsieg gegen Rosengarten könnte die Neckarsulmer Sport Union am Samstag auf einen European Cup Platz klettern

Wie schon die Überschrift verrät, kann die Neckarsulmer Sport Union mit einem Sieg gegen den potentiellen Abstiegskandidaten, Buchholz08-Rosengarten (liegt bei Hamburg) auf einen vierten Platz klettern, und das wäre ein internationaler Platz, denn damit qualifiziert man/frau sich für den European Cup. Tanja Logvin (die neue Trainerin aus Halle)  hat also schon nach wenigen Spieltagen die Perspektive in Neckarsulm bei der Sport Union ganz schön ins Positive verschoben; zu dem Transfer der...

Sport
Jill Kooij im Match gegen die SG BBM Bietigheim am 23.9. in der Ballei (17:24)
FotoArchiv Merkel+Merkel
3 Bilder

Damenhandball Bundesliga Saison 2020/21
Jill Kooij verlängert langfristig bei der Neckarsulmer Sport Union

Mit der Verlängerung des bis zum Sommer 2021 laufenden Vertrages um zwei weitere Jahre ( bis 2023 dann) von Jill Kooij kann Geschäftsführer Kai Stettner einen Haken unter die wichtige Position der Kreisläuferin machen. Sara Senvald kam erst diesen Sommer von Lokomotive Zagreb, hat noch bis 2022 Vertrag, ist Backup für Jill Kooij, und nun ist mit Jill Kooij die Nummer 1 am Kreis bis 2023 gebunden, wichtig, weil Tanja Logvin, die mit ihrem Team auf einem sehr schönen sechsten Platz gerade...

Sport
Tanja Logvin, seit Sommer Trainerin der NSU
Archivfoto Wolfgang Merkel
12 Bilder

Damenhandball Bundesliga Saison 2020/21
Trainerin Tanja Logvin euphorisiert das NSU-TEAM und die NSU-Fan-Szene, 320 zahlende Zuschauer sind nach dem Spiel versus Kurpfalz Bärinnen begeistert

Tanja Logvin, die letzte Saison trotz Corona-Break Union Halle-Neustadt in die Bundesliga geführt hat, ist , nachdem es schon mal ein kurzes Intermezzo gab, als sie aushalf, back in Neckarsulm again und wie. Sie hat aus einer schüchternen Truppe ein TEAM geformt, das gewinnen kann und gewinnt. Und hätte die NSU nicht das Match in Buxtehude hergeschenkt, und zwar in den ersten zehn Minuten, danach war man/frau das bessere TEAM, stünde die NSU mit sednsationellen 6:0-Points da. So sind es nach...

Sport
Regisseurin und Shooterin aus dem halbrechten Rückraum. 4 Goals gestern versus Ketsch, immer zur Stelle, wenn das Team sie und ihre Schlagwürfe braucht. Phasenweise superbes Kombinationsspiel und Kooperieren mit Lynn Knippenborg (Rückraum Mitte) und Carmen Moser auf halblinks. Das Trio war spätestens in der zweiten Hälfte nicht mehr zu stoppen.
Hochverdienter Sieg mit Feinheiten wie einem Drehwurf von Nathalie Hendriks und einem Kempa-Trick, Mitte der zweiten Halbzeit...
Text/Foto: Wolfgang Merkel

Damenhandball Bundesliga Saison 2020/21
Punkte bleiben in der Ballei, NSU gewinnt klar gegen die Kurpfalz Bären

Ein arbeitsintensives Lokalderby für beide Seiten lieferten sich die BLUE LADIES von der Neckarsulmer Sport-Union versus die RED LADIES aus Ketsch, die Kurpfalz Bären. Die ersten 20 Minuten verliefen ausgeglichen, die Kurpfalz Bären blieben in Reichweite, bevor dann das NSU-Team vor der Halbzeit anzog und mit 15:11 in die Kabinen ging. Lichtgestalten der ersten Halbzeit waren Jill Kooij mit 5 Treffern vom Kreis aus, sie war in dieser Phase des Spiels nicht zu bremsen. Lichtgestalt auch...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.