Brandbrief

Beiträge zum Thema Brandbrief

Lokales
Das leere Fitnessstudio: ein wirtschaftlicher aber auch gesundheitlicher Schaden für viele Menschen.

Fitnessbranche schreibt Brandbrief
Wir haben soviel investiert und werden so bestraft!

Frankenthal. Sport ist nicht nur eine liebgewonnene Freizeitbeschäftigung. Es ist Prävention und Gesundheit. Und um die Gesundheit geht es in der aktuellen Corona Pandemie. Zwar wird auf das Virus extrem geachtet, aber die „anderen“ gesundheitlichen Aspekte werden schlichtweg vergessen. „Beim Sport gibt es zwei wichtige Komponenten: die mentale und körperliche“, berichtet Günter Dreher, Tonus Sportsclub. „Es ist wichtig eine Balance zwischen Seele und Körper herzustellen. Muskulatur muss...

Lokales
Frank Lieser steht in seinem leeren Fitnessstudio - es wird Zeit, dass die Gesundheitsbranche wieder öffnet.  Foto: Lieser Fitness

Gesundheit braucht Fitness
Brandbrief der Fitness-Branche

Neuhofen. Ein Fitnessstudio ist nicht nur ein Ort für die Freizeit – der Besuch eines Fitnessstudios bedeutet Gesundheit. Seit November 2020 sind die Fitnessstudios bereits geschlossen, nun haben sich die Studiobetreiber zusammengeschlossen und einen Brandbrief an die Politik geschickt. „Spitzenkandidaten, Fraktionen, selbst Richtung Bundesregierung haben wir unser Schreiben geschickt“, berichtet Michelle Lieser. Die Familie Lieser ist Inhaber eines Fitnessstudios in Neuhofen. Doch es ist nicht...

Sport
Leere Fitnessstudios - ein trauriger Anblick. Dabei sind Fitnessstudios immens wichtig für den Erhalt der Gesundheit. Auch in der Corona-Pandemie. Nun haben sich die Fitnessstudios zusammengeschlossen und einen Brandbrief an die Politiker aller Fraktionen verschickt.

Brandbrief der Fitnessbranche
Teilen erwünscht - Gesundheit braucht Fitness

Der Brandbrief wurde beispielsweise von Lieser Fitness in Neuhofen an zahlreiche rheinland-pfälzischen Politiker verschickt.  Zur Veröffentlichung wurde den Wochenblatt-Reportern das Dokument zur Verfügung gestellt. GESUNDHEIT BRAUCHT FITNESS Wir wenden uns mit diesem Brief an alle Politiker in Rheinland-Pfalz, Die Fitness- und Gesundheitsbranche mit 9.669 Betrieben, 217.400 Mitarbeitern, 11,66 Millionen Trainierenden (s. DSSV Eckdatenbericht 2019) steht aktuell vor fast unlösbaren...

Wirtschaft & Handel
Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler und Peter Bödeker, der Vorsitzende der Leistungsgemeinschaft Das Herz Speyers

Leistungsgemeinschaft Speyer
Viele stehen vor dem wirtschaftlichen Aus

Speyer. Das zur Eindämmung des Coronavirus notwendige Herunterfahren des öffentlichen Lebens in Deutschland bedroht vielfach die wirtschaftliche Existenz von Unternehmen und wirkt sich gravierend auf den Arbeitsmarkt und insbesondere den Einzelhandel, die Hotellerie und Gastronomie sowie auf die zahlreichen Selbstständigen aus. Die vom Bund breit angelegten Hilfspakete wurden zwar innerhalb kürzester Zeit auf den Weg gebracht, weisen jedoch nach wie vor Förderlücken auf, weshalb die...

Wirtschaft & Handel
Peter Bödeker

Brandbrief an Peter Altmaier
"Man lässt die Einzelhändler verrecken"

Speyer. Mit einem Brandbrief haben sich Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler und Peter Bödeker von der Leistungsgemeinschaft Das Herz Speyers an Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier gewandt. Cornelia Bauer sprach mit dem Vereinsvorsitzenden Peter Bödeker. ???: Sie prangern in dem Brief an den Bundeswirtschaftsminister Förderlücken an und beklagen, dass dringend benötigte Corona-Fördermittel viel zu schleppend ankommen. Wie sieht es bei den Speyerer Einzelhändlern aus? Peter Bödeker: Mein...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.