Bildhauer

Beiträge zum Thema Bildhauer

Lokales
Symbolfoto

Zum Obermeister gewählt

Bildhauer- und Steinmetz-Innung der Westpfalz. Im Rahmen der Jahreshauptversammlung der Bildhauer- und Steinmetz-Innung der Westpfalz fanden am 26. Februar turnusgemäß Neuwahlen statt. Steinmetz- und Steinbildhauermeister Volker Woll aus Winnweiler wurde einstimmig zum Obermeister gewählt. Als stellvertretender Obermeister wiedergewählt wurden Rainer Stucky aus Heltersberg sowie die Lehrlingswartin Christl Brutscher-Sawruk aus Kirchheimbolanden. Zu weiteren Beisitzern wurden Norbert Homolla...

Lokales
Ursula Orth, die Leiterin des Amt Karlsruhe des Landesbetriebs Vermögen und Bau Baden-Württemberg und Kulturbürgermeister der Stadt Karlsruhe Dr. Albert Käuflein übergeben den Musengaul an Prof. Dr. Hartmut Troll von den Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg (re.) und damit in die Gärten des Heidelberger Schlosses.
  2 Bilder

Interims-Standort wegen der Bauarbeiten in Karlsruhe / Ausstellungsprojekt
Karlsruher „Musengaul“ kommt in den Schlossgarten von Heidelberg

Karlsruhe/Heidelberg. Der „Musengaul“ von Jürgen Goertz - ein Hingucker vor dem Karlsruher Staatstheater - kommt jetzt in den Schlossgarten nach Heidelberg. Am 30. Oktober wird der „Musengaul“ dort aufgestellt: Die 6,5 Meter hohe Pferdeskulptur, eigentlich vor dem Badischen Staatstheater Karlsruhe zuhause, braucht wegen Bauarbeiten einen Interims-Standort. Die weithin bekannte Großplastik ist zugleich der Vorbote für ein Ausstellungsprojekt der Staatlichen Schlösser und Gärten...

Ausgehen & Genießen

Bauern- und Handwerkermarkt
Bildhauer-Wettbewerb in Schopp

Schopp. Am Sonntag, 23. Juni, findet in Schopp der Bauern- und Handwerkermarkt entlang der Hauptstraße statt. Der Markt ist zwischen 11 und 18 Uhr geöffnet. Ein besonderes Highlight ist der fünfte Bildhauer-Wettbewerb um den goldenen Schleifstein, bei dem Steinmetzauszubildende der Meisterschule aus Kaiserslautern einen Einblick in Ihre Arbeit geben bzw. ihr Können unter Beweis stellen. Dem Gewinner winkt der goldene Schleifstein, sowie ein Preisgeld, das von ortsansässigen Firmen gestiftet...

Ausgehen & Genießen
Kunstausstellung LINIE ALS KÖRPER - Strugalla (Zeichnung) und Turré (Objekte)
  6 Bilder

Zehnthaus Jockgrim
Aktuelle Kunstausstellung LINIE ALS KÖRPER

Die Kunstausstellung "Linie als Körper“ mit Objekten von Hilke Turré und Zeichnungen von Matthias Strugalla wurde am 3. März eröffnet und ist noch bis 31. März 2019 zu sehen. Zeichnen ist für Matthias Strugalla sinnliches Vergnügen und Arbeit zugleich. Seine Ausgangssituation ist der Mensch ist seinen zeitgeschichtlichen, mythologischen und literarischen Bezügen, seine physische und psychische Existenz, sein Hoffen und Träumen, seine Not und seine Lust. Er versucht, die individuellen und...

Lokales

Skulpturengarten in Schweigen-Rechtenbach bis Oktober geöffnet
"Frisch aufgestellt"

Schweigen-Rechtenbach. Im Gemeindepark Schweigen-Rechtenbach präsentieren bis Oktober vier Pfälzer Bildhauer sowie ein Bildhauer aus Baden Arbeiten aus Holz, Stahl und Keramik. Am 15. April wurde die Ausstellung "Frisch aufgestellt" im Schweigener Park durch Landrat Dietmar Seefeldt eröffnet. Insgesamt werden 16 großformatige Skulpturen den Park in eine Open-Air-Galerie verwandeln. Die Stelen von Dieter Händel aus Klingenmünster sind von einer organischen Formensprache geprägt und spielen...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.