Benefiz

Beiträge zum Thema Benefiz

Lokales
Anwesend waren Dr. Hermann Bleiholder, Vorsitzender der Vereinigung Pfälzer Kunstfreunde, Bettina Scheeder, Geschäftsführerin Museumsverband Rheinland-Pfalz, die Museumsleiterin Heike Wernz-Kaiser vom Stadrmuseum Bad-Neuenahr und die Vorsitzende der Vereinigung Pfälzer Kunstfreunde Hanne Korb. Foto: ps

Benefiz-Veranstaltung der Vereinigung Pfälzer Kunstfreunde ein voller Erfolg
Kulturgut-Rettung im Ahrtal

Mußbach. Die Benefiz-Veranstaltung der Vereinigung Pfälzer Kunstfreunde am 16. und 17. Oktober war ein voller Erfolg. Viele Kunstinteressierte aus nah und fern kamen in den Herrenhof der Fördergemeinschaft Neustadt-Mußbach, um mit ihrem Kauf von Originalgrafiken aus dem Archiv einen Beitrag zur Restaurierung der von der Flut beschädigten Exponate der städtischen Kunstsammlung Bad Neuenahr-Ahrweiler leisten zu können und außerdem sich noch selbst an einer qualitätsvollen Grafik zu einem...

Lokales
Wer sich den Benefiz-Adventskalender der Speyerer Kiwanis besorgt, sichert sich die Chance auf einen tollen Gewinn und tut zugleich Gutes

Benefiz-Adventskalender der Kiwanis Speyer
Warten aufs Christkind

Speyer. Mit seinem Benefiz-Adventskalender macht der Kiwanis-Club Speyer die Wartezeit auf Weihnachten auch in diesem Jahr wieder spannend. Hinter 24 Türchen verbergen sich über 400 Preise im Gesamtwert von mehr als 10.000 Euro, als Hauptpreis winkt ein „Dinner @ Home“, das von erfahrenen Club-Mitgliedern selbst durchgeführt wird. Kiwanis Speyer unterstützt mit den Erlösen aus dem Kalenderverkauf Kinder und Jugendprojekte in Speyer und finanziert Schulranzen für Speyerer Erstklässler aus...

Lokales
Von links: Monika Kulczinski, Antje Geiter, Peter Baltruschat.  Foto: Thomas Henne

6.000 Euro Spende zum Start der neuen Schatzkistl-Spielzeit
Benefizaktion des Richard Wagner Verbands Mannheim

Unterstützung. Der Richard Wagner Verband Mannheim veranstaltete unter der Schirmherrschaft seiner langjährigen Vorstandsvorsitzenden Monika Kulczinski und mit Unterstützung der Heinrich-Vetter-Stiftung, vertreten durch die Leiterin des ideellen Bereichs Antje Geiter, im Juli 2021 zwei heitere Operettenkonzerte zur Unterstützung des Musik-Kabarett Schatzkistl. Dargeboten wurden die Stücke neben einem Orchester unter der Leitung von Robert Frank von Nadja Kaisereder (Sopran) sowie den aus dem...

Lokales
Symbolfoto

Benefizveranstaltung zugunsten der Opfer der Flutkatastrophe
Swim&Run in Winnweiler am 19. September

Winnweiler. Erstmalig veranstaltet die Verbandsgemeinde Winnweiler am 19. September im neu gestalteten Freibad das Sport-Event Swim&Run Winnweiler, maßgeblich unterstützt von den beiden Vereinen Leichtathletik Club Donnersberg e. V. und Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft e.V. (DLRG), Ortsgruppe Winnweiler. Die kompletten Startgebühren und weitere Spenden kommen den rheinland-pfälzischen Opfern der Flutkatastrophe zu Gute. Ein Swim&Run, auch Aquathlon genannt, ist ein Wettkampfformat, bei dem...

Lokales
2 Bilder

Tasta(R)tUr beginnt mit Proben
Endlich wieder gemeinsam musizieren

Das Akkordeon Ensemble Tasta(R)tUr aus Neustadt an der Weinstraße hat nach der langen Corona-Pause seine Proben wieder aufgenommen. Seit wenigen Wochen werden neue Stücke geübt, und ein neues Konzertprogramm zusammen gestellt. Als neue Stilrichtung hat sich das Ensemble Klezmer-Musik ausgesucht. Aber auch Bearbeitungen von klassischer Musik, wie auch moderne Originalmusik sind nach wie vor im Programm. Nach der „Zwangspause“ wird es wohl noch bis Anfang Oktober dauern, bis wieder an Auftritte...

Lokales
v.l.n.r.: Palliativstationsleitung Sabine Geiß-Bundus, Pflegedirektorin Doris Wiegner, Ärztliche Direktorin Dr. Dagmar Hübner, Dr. Sigrid Göttlicher, Chefärztin Geriatrie, Emiliana Treiber, Lina Bäcker, Omega-Vorsitzender Johannes Steiniger und Krankenhaus-Geschäftsführer Christoph Patzelt

Benefiz-Nähaktion auf dem Weierhof
Radios für Palliativpatienten

Bolanden/Bad Dürkheim. Zwei Schülerinnen des Gymnasiums Weierhof in Bolanden haben mit einer Benefiz-Nähaktion die Palliativstation des Evangelischen Krankenhauses Bad Dürkheim unterstützt: Die Sechstklässlerin-nen Lina Bäcker und Emiliana Treiber haben Alltagsmasken, Haarbänder und andere Accessoires für den guten Zweck genäht und an Mitschüler, Lehrer, Familie, Freunde und Bekannte verkauft. Mit dem Erlös in Höhe von gut 300 Euro schafft die 215-Betten-Klinik Bluetooth-fähige Radios für die...

Lokales
Die Burgspiele Altleiningen starten mit zwei unterschiedlichen Produktionen in die Theatersaison

Zwei Produktionen der Burgspiele Altleiningen
Kompaktes, kleines Festival

Altleiningen. Nachdem Amateurtheater in Rheinland-Pfalz wieder aufführen dürfen, freuen sich auch die Burgspiele Altleiningen riesig und laden deshalb ein, ein sehr kompaktes kleines Festival im Juli und August mit zwei unterschiedlichen Produktionen zu erleben. Da ist zum einen – „Shades of Blue“: Die Welt des Blau – Erkundungen mit Bild und Ton, Wort und Witz, Gefühl und Verstand. Ein Format, wie man es aus dem Theatercafé kennt als Soirée mit fünf SpielerInnen. Zu sehen ist es am Freitag,...

Lokales

Kolpingsfamilie Schifferstadt
Kicken für Iquique lebt - auch ohne Turnier

Schifferstadt. Anfang August war die Stimmung beim Orga-Team der Aktion Kicken für Iquique der Kolpingsfamilie Schifferstadt auf dem Tiefpunkt. Schweren Herzens hatte man sich aufgrund der Corona-Herbstprognosen entschlossen, das traditionelle Benefiz- Fußballturnier abzusagen. Seit 2003 unterstützen die Schifferstadter Kolpingkicker die Hilfsprojekte des 2017 verstorbenen Pirmasenser Paters Paul Oden in Iquique/Chile. Sein letztes Projekt war das Kinderzentrum El Rubio in Alto Hospicio, einem...

Lokales
Collage der Brezelfestbilder als Weinetikett

Round Table 63 Speyer trotzt Corona und startet Charity-Kampagne
Brezelfest-Wein soll trotz Absage Gutes tun

Speyer. Mit der Absage des Brezelfestes aufgrund der Corona-Pandemie musste sich der Serviceclub Round Table 63 Speyer eine neue Möglichkeit einfallen lassen, um auch 2020 wieder eines seiner Benefiz-Projekte stemmen zu können. Mit der Unterstützung des Weinguts Geheimer Rat Dr. von Bassermann-Jordan konnte nun die Tradition des Brezelfest-Weines, trott der Festabsage fortgeführt werden. Der diesjährige Wein ist ein 2019er Riesling. In der Nase – weiße Blüten, helle Frucht und etwas...

Lokales
Fools Garden hatten mit "Lemon Tree" einen Welthit.

RocktZuHause im Mannheimer Capitol
Fools Garden als nächste Gäste

Mannheim. Auch das vierte Benefizkonzert RocktzuHause im leeren Capitol war nach Angaben der Veranstalter ein Erfolg. Die Spendenbereitschaft sei immer noch sehr hoch und so belaufe sich der neue Spendenstand auf 30.217 Euro. Mit den Spendenbeiträgen wird ein Unterstützungsfonds eingerichtet, aus dem Künstler*innen aus der Region, aber auch Kulturbetriebe, die keine staatliche Förderung erhalten, unterstützt werden. Bei der Verwaltung der Gelder und der Abwicklung der Hilfe hilft die Mannheimer...

Ausgehen & Genießen

Polizeimusikkorps Karlsruhe unterstützt die "Lions-Hilfe Waghäusel"
Benefizkonzert zugunsten der Polizeistiftung

Region. Zugunsten der Polizeistiftung Baden-Württemberg veranstaltet die "Lions-Hilfe Waghäusel" am Samstag, 14. März, ab 19.30 Uhr in der Pestalozzihalle Graben-Neudorf ein Benefizkonzert mit dem Polizeimusikkorps Karlsruhe unter Stabführung seines Dirigenten Mario Ströhm. Mit seinen zahlreichen Benefizkonzerten und der erfrischenden Musik ist das Polizeimusikkorps Karlsruhe weit über die Fächerstadt hinaus bekannt und beliebt. Ob im noblen Konzerthaus, in der Kirche oder im volkstümlichen...

Lokales
Ein Blick in die gut besuchte Schulturnhalle Kuhardt beim Benefiz-Yoga
2 Bilder

TSV Kuhardt
Benefiz-Yoga – Gutes tun - für sich und Andere

28 Teilnehmer-Innen kamen am 25.01.2020 in die Schulturnhalle in Kuhardt um beim Benefiz-Yoga für einen guten Zweck auf die Matte zu kommen. Der erfahrene Yogalehrer Oliver Oehmig führte Anfänger wie Geübte für 2 Stunden in einer ruhigen und angenehmen Art durch die Yogaübungen. Als Thema wählte er „Atmen und Loslassen“ und baute so eine Brücke zum Landauer Hospiz, in dem sterbenskranke Menschen und ihre Angehörigen in einer stillen Atmosphäre loslassen können. Der Erlös der Spenden aus dem...

Ausgehen & Genießen
Die „Mainzer Hofsänger“ begeistern ihr Publikum mit ihrem voluminösen Chorklang, strahlenden Tenören und profunden Bässen.

Weihnachtskonzert der Mainzer Hofsänger im Herrenhof Mußbach
Singen sich direkt in die Herzen

Mußbach. Am Freitag, 13. Dezember gastiert der Chor „Mainzer Hofsänger“ mit einem Weihnachts-Benefizkonzert im Herrenhof Mußbach. Wer die Mainzer Hofsänger erlebt, der verbucht diese Erfahrung meist unter der Kategorie „unvergessliche Ereignisse“. Kaum ein Chor kann den Menschen aller Generationen so direkt in die Herzen singen wie die Mainzer Hofsänger. Sie begeistern mit ihrem voluminösen Chorklang, strahlenden Tenören und profunden Bässen ihr Publikum bei all ihren Auftritten überall in...

Lokales
:
26 000 Euro zugunsten der Kinderonkologie. V.l.n.r.: Chefarzt Alfred Leipold, Benefizradler Rainer Haßfeld, Admira Knoll vom FUoKK, Klinikgeschäftsführer Uwe Spetzger, Benefizradler Matthias Beyer, Bernd Schmarbeck vom FUoKK

In 20 Jahren mehr als 200 000 Euro für die Kinderonkologie erradelt
Benefizradler bringen 26.000 Euro mit

Für ihre 21. Tour zugunsten der onkologischen Abteilung der Kinderklinik Karlsruhe hatten sich Matthias Beyer aus Münzesheim, Christian Riechling aus Oberhausen und Rainer Haßfeld aus Mingolsheim vorgenommen, die 200 000 Euro Spendenmarke zu knacken und – es ist ihnen gelungen. Seit 1999 sind die drei Arbeitskollegen als „SEW-Benefizradler“ jedes Jahr auf ihren Fahrrädern unterwegs, um Spenden für den Förderverein zur Unterstützung der onkologischen Abteilung der Kinderklinik Karlsruhe (FUoKK)...

Lokales
In filigraner Handarbeit fertigt Richard Hambsch Weihnachstkrippen als zauberhafte Kulissen für die Weihnachtsfiguren

Weihnachtskrippen für einen guten Zweck
Krippenbaumeister Richard Hambsch zeigt seine Werke im Thermarium

Wie bereits seit vielen Jahren stellt Krippenbaumeister Richard Hambsch aus Kirrlach auch aktuell seine handfertigten Weihnachtskrippen mit Figuren im Thermarium Wellness- und Gesundheitspark in Mingolsheim aus. Während der Öffnungszeiten des Thermariums – montags 14 bis 22 Uhr, dienstags bis samstags 9 bis 22 Uhr, sonn- und feiertags 9 bis 20 Uhr, am 24., 25. und 31. Dezember geschlossen – sind die in filigraner Handarbeit hergestellten, beleuchteten Bauwerke zu sehen und käuflich zu erwerben....

Wirtschaft & Handel
Der ZMRN-Vorstandsvorsitzender Michael Heinz (links) und ZMRN-Geschäftsführerin Kirsten Korte (rechts) übergaben je 3.500 Euro an Hanne Brenner (Kleine Glücksritter e.V.) und Peter Kinscherff (Horizont – Peter + Maria Kinscherff-Stiftung).

9. Firmen-Golf-Cup: 7.000 Euro für gemeinnützige Projekte erspielt
Golfen für gute Zwecke

Metropolregion. Abschlagen, putten, einlochen, netzwerken und dabei Gutes tun – das umschreibt die Idee des Firmen-Golf-Cups, den der Verein Zukunft Metropolregion Rhein-Neckar (ZMRN) jedes Jahr im Spätsommer organisiert. In diesem Jahr gingen Anfang September knapp 80 Teilnehmer im Golfclub St. Leon-Rot aufs Grün oder griffen beim Schnupperkurs zum Golfschläger. Glückliche Gesichter gab es beim geselligen Abschluss am Abend aber nicht nur bei den Teilnehmern und Siegern. Denn ebenso wichtig...

Ausgehen & Genießen
 foto: PMK

Polizeimusikkorps spielt am 18. Juli in Karlsruhe für die „Majolika-Stiftung“
Abendkonzert unter freiem Himmel

Karlsruhe. Mit dem siebten Benefizkonzert zugunsten der „Majolika-Stiftung für Kunst- und Kulturförderung Karlsruhe“ am Donnerstag, 18. Juli, um 19.30 Uhr, setzt das Polizeimusikkorps Karlsruhe unter Leitung von Mario Ströhm seine Verbundenheit mit der traditionsreichen Majolika fort. Die Besucher können sich wieder auf ein Sommererlebnis der ganz besonderen Art freuen, zumal der südländisch anmutende Innenhof der Majolika-Manufaktur im Ahaweg den idealen Rahmen für ein stimmungsvolles...

Lokales
Sophie zusammen mit ihrer Mutter.
2 Bilder

Mega-tolle Benefizveranstaltung spielt 12.000 Euro in die Kasse
„Hilfe für Sophie“ voller Erfolg

Von Jürgen Hurrle Haßloch. Als mega-tolle Veranstaltung bezeichnete Thomas Hartard die Benefizveranstaltung „Hilfe für Sophie“ am vergangenen Samstag beim 1. FC 08, die mit einem Benefiz-Fußballspiel der Traditionself des 1. FCK gegen das „Team Sophie“, eine Auswahl gestandener Kicker aus Haßloch und der näheren Umgebung, begann. 970 Zuschauer sind gekommen, um das sportliche Geschehen zu unterstützen, das am Ende einen Reinerlös von 11.300 Euro einbrachte und der von Mathias und Peter Rodach...

Ausgehen & Genießen

Der Lions Club Winnweiler lädt in die Kreuzkapelle nach Winnweiler ein
Benefizkonzert mit dem Ensemble RicciCapricci

Winnweiler. Der Lions Club Winnweiler lädt am Samstag, 13. April, 18.30 Uhr, zu seinem Benefizkonzert in die Kreuzkapelle zu Winnweiler ein. Die Bergkapelle der Katholischen Kirchengemeinde ist ein liebenswertes Wahrzeichen der Region. Weithin sichtbar begrüßt sie stolz die Gäste am Donnersberg. Nach der furiosen Konzertpremiere im Frühjahr 2018 rückt der Lions Club Winnweiler auch in diesem Jahr die kleine Kirche wieder musikalisch ins rechte Licht. Es spielt an diesem Abend das Ensemble...

Lokales

Sponsoring eines Workshops "Schutzkonzepte gegen Missbrauch in Schulen"
Zonta Classic Night für den guten Zweck

Bad Bergzabern. „Von Liebe, Wein und Wiener Sein“ – so lautet der Titel des ersten Benefizkonzertes des Zonta Clubs Bad Bergzabern im Jahr 2019. Die Zonta Classic Night findet am Samstag, 16. Februar um 19:00 Uhr auf dem Weingut Stadler, Hauptstraße 59 in Dierbach statt. In der Pause erwartet die Gäste ein köstlicher Gaumenschmaus in Form eines Fingerfood-Buffets sowie Weine und Sekte des Weinguts Stadler. Musik und lukullisches Angebot sind im Ticketpreis von 25 Euro enthalten. Karten können...

Lokales
Das Mannheimer Kurpfälzische Kammerorchester spielt seit 10 Jahren für die Vesperkirche.

Benefizkonzerte am 13. und 27. Januar in der Mannheimer Vesperkirche
Die Kirche wird zum Konzertsaal

Mannheim. Was wäre die Vesperkirche ohne die Musik und die vielen Künstler? Auch in diesem Jahr unterstützen Künstler und Musiker die Aktion mit zwei Livekonzerten. Mit der Reihe „Benefizkonzerte für die Vesperkirche“ wartet die Vesperkirche im Januar traditionell mit einem hochkarätigen Musikprogramm auf. Kulturinteressierte, Musikliebhaber aber auch Unterstützer der Vesperkirche sind herzlich eingeladen. Beim Sinfoniekonzert „Musik für alle “ am Sonntag, 13. Januar um 17 Uhr, erklingt das...

Ausgehen & Genießen

Kammertheater sammelt Spenden für die "Lebenshilfe-Stiftung Karlsruhe"
„Stifte Zukunft“–Benefizabend: „Die Made ohne Speck“

Karlsruhe. Menschen mit Behinderung benötigen Unterstützung, das können auch unsere Darsteller am eigenen Leibe spüren, wenn sie – wie Richy Müller in „Rain Man“ oder Timothy Peach in „Ziemlich beste Freunde“ - in die Rollen von Menschen mit Behinderung schlüpfen. Bis Mitte Januar sammelt das Kammertheater Karlsruhe Spenden für die "Lebenshilfe-Stiftung Karlsruhe", um einen Beitrag zu leisten und die Selbstbestimmung und Teilhabe von Menschen mit Behinderung in der Region Karlsruhe zu fördern....

Sport

Handball Benefiz
Handball-Benefizspiel an Dreikönig

Ein Benefiz-Handballspiel zwischen der Verbandsligamannschaft des TV Neuthard und den „Allstars“ aus der Region geht am Sonntag, 6. Januar, ab 17.30 Uhr in der Altenbürghalle Karlsdorf-Neuthard über die Bühne. Bereits ab 16 Uhr ist ein buntes Rahmenprogramm unter anderem mit einem Jugendspiel und einer Tombola angekündigt. Veranstalter ist der Turnverein Neuthard unter Schirmherrschaft von Bürgermeister Sven Weigt. Der Erlös ist für den Sozialfonds der Gemeinde bestimmt. Eintrittskarten gibt es...

Lokales
Engagement für die gute Sache: "Cantina Majolika"-Geschäftsführer Thomas Scholz, Anja Polzer und Stiftungsvorsitzender Rüdiger Esslinger  von der "Monsignore Friedrich Ohlhäuser-Stiftung"
5 Bilder

"Crazy Palace" und "Monsignore Friedrich Ohlhäuser-Stiftung" auch 2018 im Doppelpack für die gute Sache
Benefizvorstellung brachte über 16.000 Euro für Menschen in Not

Karlsruhe. Vergangene Woche kamen 300 Personen in den Genuss eines großartigen Programms - für die gute Sache zudem! Denn auch im fünften Jahr war die Kombination aus tollem Event mit Magie, Tanz, Menü von Sören Anders und Akrobatik - und Unterstützung für ein wichtiges Anliegen durch die "Monsignore Friedrich Ohlhäuser-Stiftung" ausverkauft! In seiner Begrüßungsrede dankte Stiftungsvorsitzender Rüdiger Esslinger allen Beteiligten und Gönnern und gab einen kleinen Einblick in die tägliche...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.