Auenlandschaft

Beiträge zum Thema Auenlandschaft

Ausgehen & Genießen
Auch die gelbe Schwertlilie gehört zu den auentypischen Pflanzen.

Termine im Juli und August
Kräuterfahrt im Nachen auf dem Altrhein

Germersheim. Mit einem erfahrenen, zertifizierten Kräuterpädagogen und gleichzeitig sachkundigen Bootsführer können Naturinteressierte während einer Fahrt im Elektroboot (Nachen) die einzigartige Vielfalt auentypischer Pflanzen kennenlernen. Die Flüsse bringen nährstoffreiche Sedimente und Pflanzensamen in die Auwälder und lagern sie dort ab. Auf diese Weise wird der Auwald von Natur aus gedüngt und sorgt für Artenreichtum. Bei dieser besonderen Nachenfahrt steht die Kräuterwelt am...

Ausgehen & Genießen
Idyllisch in der Auenlandschaft gelegen ist der Weihnachtsmarkt in Rußheim

31. Dettenheimer Weihnachtsmarkt am 8. und 9. Dezember
Advent in den Rheinauen

Dettenheim. Am Wochenende des 8. und 9. Dezember - jeweils ab 15 Uhr veranstaltet der VVND im Ortsteil Rußheim beim Naturschutzzentrum den 31. Dettenheimer Weihnachtsmarkt. Mittlerweile gehört dieser Weihnachtsmarkt nicht nur zu den ältesten, sondern auch zu den schönsten Weihnachtsmärkten in der Region. In mitten der Auenlandschaft eingebettet zeigt sich das liebevoll geschmückte Weihnachtsdorf  mit dem Lagerfeuer der Hirten, Schafen und Eseln und dem nächtlichen Lichterzauber zwischen den...

Lokales
Der Auenexperte Professor Dr. Emil Dister sagt, dass Gewässer wie dieses bei Dettenheim ohne Dammrückverlegung über kurz oder lang verschwinden würden.

Der BUND will den Dettenheimern die Dammrückverlegung schmackhaft machen
Rückhalteraum Elisabethenwört: „Viel Emotion, wenig Information“

Dettenheim. Die Landesverbände Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz des Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND), der Landesfischereiverband Baden-Württemberg, der Landesnaturschutzverband Baden-Württemberg sowie der Verein für Vogel- und Naturschutz Dettenheim (VVND) haben am vergangenen Freitag im Naturschutzzentrum Dettenheim im Rahmen eines Pressegesprächs gemeinsam zu den in der Öffentlichkeit kontrovers diskutierten Planungen zum Rückhalteraum Elisabethenwört Stellung...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.