Apokalypse

Beiträge zum Thema Apokalypse

Ausgehen & Genießen
Erzengel Michael: Der Kampf der Engel in der Offenbarung des Johannes – Bild eines unbekannten Künstlers in der Kirche Chiesa di San Giovanni Evangelista in Parma

Erzengel Michael: Rohrbacher Kirche, Apokalypse und Schutzpatron
Michael besiegt den Teufel

Teuflisch. Der Erzengel Michael hat den Teufel aus dem Himmel geworfen, wurde Schutzpatron der Deutschen und auch die Rohrbacher Kirche Sankt Michael ist nach ihm benannt. Die Rohrbacher Kirche Sankt Michael ist eine sogenannte Simultankirche, die sowohl der katholischen wie der protestantischen Kirche als Gotteshaus dient. Der Erzengel Michael, der dieser Kirche den Namen gibt, ist der Schutzpatron der Deutschen und hat nach der Offenbarung des Johannes den Teufel aus dem Himmel verjagt....

Lokales
2 Bilder

Text der Zeit
Pan Dämonie

Wir haben eine Pandemie. Ich überlegte mir, Pantheismus und Pandämonismus, sind Worte, die es gibt oder fantasierte ich bloß? Pantheismus ist eine Form von Religion, wobei man Gott in allem sieht, z.B.  Gott ist die Natur, Gott ist ein Baum,. Theo oder Deus heißt Gott. Pan ist die Natur. Pandämonie ist meine Wortschöpfung. Aber ich googelte mein Wort und dabei entdeckte ich aus dem Barock von Milton "Paradise lost", eine Verserzählung. Und es gibt von Baselitz auch eine künstlerische Arbeit...

Ausgehen & Genießen

GEDICHT DER ZEIT
zur Pan Dämonie

Sehr verehrte Leserschaft, hier ein Prosagebilde, das ich in meiner Umschulungszeit zum Kaufmann für Büromanagement schrieb... Es ist meinen Lehrern gewidmet. Der Teufel für uns Schüler steckte im Excel Unterricht! Daraufhin malte ich ein Endbild, das meine Schulzeit mit den Wenn Funktionen ironisch auf die Schippe nahm. Das Gedicht ist ein Epos... der Mörder ist der Computer- Gute Unterhaltung! Liebe Kinder gebt fein Acht…. Wer bin ich? Was war ich? Bin ich weil ich denke oder entfällt dem...

Lokales
„Covid-19“ ist das beherrschende Thema in diesen Tagen. Foto:mongkolchon/stock.adobe.com

Kolumne von Andrea Kling-Kimmle
Apokalypse now?

„No risk, no fun“? In Zeiten von Corona kein Thema. Überall geht die Angst vor der Viruserkrankung um. Die katholischen Kirchen im Bistum werden in den nächsten Wochen gähnende Leere aufweisen, nachdem Bischof Wiesemann alle Gottesdienste abgesagt und die Gläubigen von ihrer Sonntagspflicht befreit hat. Die Bundeskanzlerin rät, auf soziale Kontakte (weitestgehend) zu verzichten und auch Konzerte, Kinobesuch oder schwimmen im Plub sind gestrichen. Schulen und Kitas bleiben zu. Gespenstige Wochen...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.