Absagen

Beiträge zum Thema Absagen

Lokales

Kein Mundartabend, kein Alb in Flammen, kein Watthaldenfestival, kein Marktfest:
Ettlingen sagt alles ab

Ettlingen. Alle Großveranstaltungen sind bis mindestens 31. August abgesagt, da trifft es auch Ettlingen hart: sowohl der Mundartabend (29. Mai), Alb in Flammen (12. Juni) als auch das beliebte Festival der leisen Töne, das Watthaldenfestival (geplant für den 21. Juni), als auch, und das ist wahrscheinlich die schlimmste Nachricht, das Marktfest mit Kunsthandwerk (geplant für die Zeit vom 28. bis 30. August) fallen dem Virus zum Opfer. Zwar hat die Landesregierung bislang noch nicht...

Lokales

Coronavirus: Zusammenfassung der Absagen in und um Neustadt - Stand 17. März
Der Anti-Veranstaltungskalender

Neustadt. Immer mehr Veranstaltungen werden aufgrund des Coronavirus abgesagt. Um einen kleinen Überblick zu bekommen, hier einige Veranstaltungen in und um Neustadt, die leider von einer Absage betroffen sind: Das Frühlingsfest des VdK, Ortsverband Neustadt, am 27. März um 17 Uhr findet nicht statt. Auch im Venninger Pfarrzentrum bleibt der Vorhang zu. Dieter Brixius vom Seniorenbeirat bietet im Moment keine direkten persönlichen Beratungen an, ist jedoch gerne täglich telefonisch unter...

Lokales

Die Gemeindeverwaltung Mutterstadt informiert
AKTUALISIERTE INFO Veranstaltungen/Rathaus - Stand 16.03.2020

Die Gemeindeverwaltung Mutterstadt nimmt die sich ständig ändernden Entwicklungen rund um das neue Coronavirus (SARS-CoV-2) äußerst ernst und verfolgt diese sehr aufmerksam. Aufgrund der aktuellen Sachlage müssen leider folgende Veranstaltungen vorsorglich abgesagt werden: 16.-21.03.2020 – Aktionswoche „Einfach Nachhaltig“ der Gemeindebibliothek Mutterstadt 21.03.2020 – MUROCO (Mutterstadter Rollenspiel Convent des Jugendtreffs Mutterstadt) 21.03.2020 – Aktion „Sauberes...

Lokales
Symbolbild

Update: Absagen wegen Coronavirus
Mitgliederversammlung, Jubiläumskonzert und Pflanzenmarkt betroffen

Bad Dürkheim. Aufgrund der aktuellen Situation (Coronavirus) hat sich der Partnerstädteverein Bad Dürkheim entschlossen, seine für den 17. März anberaumte Mitgliederversammlung auf unbestimmte Zeit zu verschieben. Weisenheim am Sand. Der für 21. März geplante Pflanzen- und Saatgut-Markt der BUND-Kreisgruppe ist abgesagt. Mehrere Organisationen bzw. Anbieter hatten von sich aus schon abgesagt. Man habe letzte Woche den Abbruch beschlossen und keine Werbemaßnahmen eingeleitet, erklärt Dr....

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.