Stadt erhält 2,67 Millionen Euro für Schulen
Neue Klos und Pausenhof

Im Käthe-Kollwitz-Gymnasium werden die Toilettenanlagen im mehreren Stockwerken der Altbaus saniert.  Foto: wikipedia
  • Im Käthe-Kollwitz-Gymnasium werden die Toilettenanlagen im mehreren Stockwerken der Altbaus saniert. Foto: wikipedia
  • hochgeladen von Wochenblatt Redaktion

Neustadt. Die Stadt Neustadt an der Weinstraße kann im kommenden Jahr in vier Schulen umfangreiche Sanierungsmaßnahmen vornehmen. Unter anderem werden in drei Schulen die Toilettenanlagen erneuert. Möglich wird dies dank lange ersehnter und nun eingetroffener Förderbescheide. Das Land Rheinland-Pfalz bezuschusst die Projekte mit mehr als 2,67 Millionen Euro aus dem Schulsanierungsprogramm des Bundes (Kommunales Investitionsprogramm 3.0, Kapitel 2). Etwa 360.000 Euro bringt die Stadt selbst auf.
Oberbürgermeister Marc Weigel ist froh über die Genehmigung der von der Stadt gestellten Förderanträge: „Alle Projekte sind dringend notwendige Investitionen in unsere Schulen. Wir haben lange auf die Bewilligung der Investitionsförderung gewartet. Es ist gut, dass wir sie nun umsetzen können.“
Auf mehr als 1,2 Millionen Euro werden die Kosten für die Sanierungsarbeiten am Kurfürst-Ruprecht-Gymnasium geschätzt. Der Netzwerkausbau im Schulgebäude wurde bereits weitestgehend abgeschlossen. Nun folgt die Installation einer Blitzschutzanlage für das gesamte Gebäude sowie die grundlegende Sanierung und Umgestaltung des Schulhofs.
Am Leibniz-Gymnasium sollen 991.000 Euro verbaut werden. Hier wird die große, vom Schulhof aus zugängliche WC-Anlage im Erdgeschoss erneuert und das Dach eines Anbaus aus den 1960er-Jahren energetisch saniert. Dabei wird auch geprüft, ob eine Photovoltaikanlage installiert werden kann. Die zum aktuellen Bauprogramm am Leibniz-Gymnasium gehörende Netzwerkverkabelung ist bereits weitestgehend abgeschlossen.
Im Käthe-Kollwitz-Gymnasium werden die Toilettenanlagen im mehreren Stockwerken der Altbaus saniert. Zur Energieeinsparung erfolgt zudem ein Austausch der Deckenbeleuchtung in der Sporthalle. Diese Arbeiten haben bereits begonnen. Die Gesamtkosten am KKG belaufen sich auf 446.000 Euro.
366.000 Euro werden in die Grundschule Ostschule investiert. Auch hier kann nun aufgrund der zugesagten Landeszuschüsse die dringend erforderliche WC-Sanierung umgesetzt werden.

Autor:

Markus Pacher aus Neustadt/Weinstraße

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

45 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

LokalesAnzeige
Hier steckt mehr drin, als man von außen vermuten würde. Der CaraCompact "Pepper" von Weinsberg verbindet die Wendigkeit der Van‐Klasse mit dem Raumangebot eines echten Teilintegrierten. Außen kompakt, bietet er innen viel Raum für alles, was das Camperleben schön macht. Starte jetzt mit Pep in dein nächstes Abenteuer und miete dein Wohnmobil in der Pfalz.
2 Bilder

Wohnmobil mieten in Neustadt an der Weinstraße - Urlaub vor der Haustür

Wohnmobil mieten Neustadt Weinstraße. Seit fast 60 Jahren steht der Name "Mattern" in Neustadt an der Weinstraße und der Pfalz in Sachen Mobilität für Qualität, Vielfalt und Zuverlässigkeit. Und nicht nur das, man kann gut und gerne sagen, dass die Mattern GmbH schon vielen Menschen in der Region als Umzugshelfer, Möbelpacker oder auch Reisebegleiter zur Seite stand. Caravaning mit der ganzen FamilieReisen mit dem Wohnmobil hat gerade in den vergangenen Jahren immer mehr Zuspruch gefunden....

Online-Prospekte aus Neustadt/Weinstraße und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen