Vorträge zu Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung und Betreuungsrecht

Der SKFM Speyer bietet im Februar bewährte kostenfreie Vorträge zum Thema rechtliche Betreuung und vorsorgenden Verfügungen (Vollmacht und Patientenverfügung) an:

Montag, 10. Februar 2020, 19:00 bis 20:30 Uhr
Vortrag Betreuungsrecht

Referentin: Annegret Robbauer/Andrea Herrmann
Ort: Tagungsraum des Caritasverbands
Nikolaus-von-Weis-Str. 6, Speyer
Bemerkung: Der Vortrag erfolgt in Kooperation mit der Volkshochschule der Stadt Speyer.
Eine Mitarbeiterin des Betreuungsvereins SKFM Diözesanverein e.V. wird die Grundlagen des Betreuungsrechts erläutern und außerdem Informationen zur Ausübung einer Vollmacht weitergeben. Es bleibt ausreichend Zeit für Rückfragen. Die Veranstaltung wird in Kooperation mit der VHS angeboten.
Anmeldung erforderlich bei Annegret Robbauer: Tel: 06232/10012011 oder annegret.robbauer@skfm.de

Montag, 17. Februar 2020, 19:00 bis 20:30 Uhr
Vortrag Vorsorgende Verfügungen
Vollmacht, Betreuungs– und Patientenverfügung

Referentin: Andrea Herrmann
Ort: Tagungsraum des Caritasverbands
Nikolaus-von-Weis-Str. 6, Speyer
Bemerkung: Der Vortrag erfolgt in Kooperation mit der Volkshochschule der Stadt Speyer.
Eine Mitarbeiterin des Betreuungsvereins SKFM Diözesanverein e.V. erläutert die vorsorgenden Verfügungen Vollmacht, Patientenverfügung und Betreuungsverfügung. Es bleibt ausreichend Zeit für Rückfragen. Der Vortrag wird in Kooperation mit der VHS Speyer angeboten.
Anmeldung erforderlich bei Andrea Herrmann, Tel: 06232/100120-12 oder andrea.herrmann@skfm.de

Vorsorgende Verfügungen sind grundsätzlich für jeden Bürger ein Thema, denn auch junge, gesunde Menschen können durch Unfall oder plötzliche Krankheit in die Situation geraten, einen rechtlichen Vertreter zu benötigen.
Für Menschen, die keine vorsorgenden Verfügung erstellt haben, kann im Bedarfsfall ein sog. rechtlicher Betreuer vom Amtsgericht bestellt werden. Dies sind in den meisten Fällen Angehörige, in besonders schwierigen Konstellationen können dies auch professionelle berufliche Betreuer sein.
Als Betreuungsverein ist der SKFM ein kompetenter Ansprechpartner zu vorsorgenden Verfügungen und außerdem eine Anlaufstelle für ehrenamtliche rechtliche Betreuer. Gerne können Sie die Mitarbeiterinnen Frau Robbauer oder Frau Herrmann kontaktieren, auch außerhalb der angebotenen Vorträge sind kostenfrei persönliche Gespräche nach Terminvereinbarung möglich.

Autor:

Andrea Herrmann aus Speyer

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

LokalesAnzeige

Wie die Coronakrise auf die ambulante Intensivpflege trifft
ADESSA entkommt vorerst Covid-19 Erkrankungen

Wir waren auf alles vorbereitet,um für die Krisenzeit optimal gewappnet zu sein und vor allem unsere Klienten vor einer Infektion zu schützen. Mitarbeiter wurden umgeplant und umfassend aufgeklärt. Unsere Minijobber, die in Kliniken und Altenheimen ihren Hauptjob ausüben, haben wir teilweise aus dem Einsatz genommen um das Infektionsrisiko für unsere Patienten und Mitarbeiter zu minimieren. Desinfektionsmittel-Vorräte wurden aufgefüllt, Mundschutz und Handschuhe wurden bestellt. Auch wenn dies...

Online-Prospekte in Speyer und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen