Rechtliche Betreuung, Vollmacht und Patientenverfügung - persönliche Gespräche im Mehrgenerationenhaus Speyer-Nord

Zeit für persönliche Gespräche rund um vorsorgende Verfügungen und Rechtliche Betreuung wird bei einer Kooperationsveranstaltung des SKFM Betreuungsvereins und des Mehrgenerationenhauses in Speyer Nord geboten. Am Donnerstag, 1. Oktober zwischen 13 und 15 Uhr stehen die Mitarbeiterinnen Annegret Robbauer und Andrea Herrmann für diese Gespräche zur Verfügung. Sie stellen die Arbeit des Betreuungsvereins vor, erläutern Interessierten das abwechslungsreiche Ehrenamt Rechtliche Betreuung und informieren zu den vorsorgenden Verfügungen Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung und Betreuungsverfügung.
Mit dieser Kooperationsveranstaltung beteiligt sich der SKFM Speyer an der bundesweiten Aktionswoche katholischer Betreuungsvereine vom 28.9. bis 3.10.2020 unter dem Motto:
Wir sind da – Richtig! Gut! Zusammen!

Betreuungsvereine sind Kompetenzzentren zum Thema Rechtliche Betreuung und Vorsorge. Sie informieren und beraten zu Vorsorgemöglichkeiten, schulen ehrenamtliche und angehörige rechtliche Betreuerinnen und Betreuer und übernehmen Rechtliche Betreuungen durch ihre beruflichen Mitarbeitenden. In einer immer älter werdenden Gesellschaft tragen Betreuungsvereine mit ihrem Beratungs- und Unterstützungsangebot dazu bei, dass Menschen sich aktiv engagieren können. Hilfebedürftige Menschen erhalten Beratung und konkrete Unterstützung.

Wer Interesse an den Gesprächen mit Frau Robbauer und Frau Herrmann hat, kann das Angebot am 1.10. zwischen 13 und 15 Uhr im Mehrgenerationenhaus Speyer-Nord im Weißdornweg 3 wahrnehmen. Hierbei sind die üblichen Hygieneregelungen zu beachten und ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Um Anmeldung wird gebeten bei Andrea Herrmann: andrea.herrmann@skfm.de, 06232/100120-12

Autor:

Andrea Herrmann aus Speyer

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Die jungen Bestatter: Andreas Schwämmle (li.) und Sven Schmitt
11 Bilder

Bestatter in Speyer
Bestattungsinstitut Schmitt eröffnet

Speyer. Ein außerordentlich erfolgreicher Start liegt hinter Sven Schmitt und Andreas Schwämmle. Am 1. August haben sie ihr neues Bestattungsinstitut am Bartholomäus-Weltz-Platz 1a in Speyer mit einer kleinen Feier eröffnet. Viele Gäste waren gekommen, um den beiden erfahrenen Bestattern zum Neubeginn im eigenen Bestattungsunternehmen zu gratulieren. Sven Schmitt begleitet seit vielen Jahren Menschen aus Speyer und Umgebung bei Bestattungen unterschiedlicher Bestattungsarten. Auf den Beruf...

Online-Prospekte in Speyer und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen