Zeugenaufruf der Polizei
Rentnerin in Speyer mit Trickdiebstahl betrogen

  • Foto: MartaPoseMuckel/Pixabay
  • hochgeladen von Julia Lutz

Speyer.  Opfer eines Trickdiebstahls wurde eine 71-jährige Frau am Bartholomäus-Weltz-Platz am  Dienstag, 22. Mai, gegen 11 Uhr  Sie wurde hier von einem Mann angesprochen  und nach Münzgeld befragt. Als die Rentnerin in ihrem Geldbeutel  nachschaute nutzte dies der Täter, um 250 Euro aus dem Geldbeutel zu entwenden. Die Rentnerin hat den Diebstahl erst zu Hause bemerkt. Bei
dem Täter soll es sich um einen 55 bis 60-jährigen Mann handeln, circa 170 cm groß, osteuropäisches Aussehen. Er trug eine beige Jacke und sprach gebrochen Deutsch.  Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter Telefon 06232-1370 oder per E-Mail an pispeyer@polizei.rlp.de entgegen. pol

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen