Polizei Speyer bittet die Unfallgegnerin sich zu melden
Radfahrerin leicht verletzt

Speyer. Eine 17-jährige Radfahrerin befuhr am Montagmorgen gegen 6.55 Uhr die Gutenbergstraße in Richtung Wormser Straße. An der Einmündung zum Parkplatz an der Luzerngasse wollte eine PKW Fahrerin vom Parkplatz geradeaus in Richtung Matthäus-Hotz-Straße fahren. Beide wurden aufeinander aufmerksam, hielten zunächst an, fuhren dann aber gleichzeitig wieder los. Bei dem folgenden Zusammenstoß fiel die Radfahrerin auf die Motorhaube des PKW. Auf Nachfrage seitens der PKW Fahrerin gab die Radfahrerin an, dass nichts passiert sei, woraufhin sich die Autofahrerin von der Unfallstelle entfernte. Kurze Zeit später stellten sich bei der Radfahrerin Knieschmerzen ein. Sie kann den PKW ihrer Unfallgegnerin als dunklen Kleinwagen mit SP-Kennzeichen beschreiben. Bei der Fahrerin soll es sich um eine junge Frau mit blonden, gelockten Haaren im Alter von 19 bis 20 Jahren handeln. Die Frau wird gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Speyer, Telefon 06232 1370, in Verbindung zu setzen. pol

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen