Unfall in Speyer
Passanten retten Unfallverursacher aus Autowrack

Speyer. Am Sonntag,  4. August, kam es gegen 11.30 Uhr zu einem Verkehrsunfall in der Friedrich-Ebert-Straße 46 in Speyer.
Dabei kam ein 60-jähriger PKW-Fahrer aus bislang ungeklärter Ursache rechts von der Fahrbahn ab und prallte mit der rechten Fahrzeugseite auf ein dort geparktes Fahrzeug. Durch die Wucht des Aufpralls wurde das parkende Fahrzeug auf ein weiteres unbeteiligtes Fahrzeug geschoben und das Fahrzeug des Unfallverursachers kippte auf die Fahrerseite um.
Durch mehrere Personen vor Ort konnte der Unfallverursacher aus seinem Fahrzeug gezogen und erstversorgt werden. Der Rettungsdienst brachte den Mann schließlich ins Krankenhaus. Der Fahrer erlitt nach bisherigen Erkenntnissen lediglich Schnittwunden durch die beschädigte Fahrerscheibe. Der Sachschaden wird auf rund 10.000 Euro geschätzt.

Autor:

Heike Schwitalla aus Bruchsal

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.